Startseite Herzhafte Rezepte Beilagen und Snacks Spanische Tortilla als Fingerfood

Spanische Tortilla als Fingerfood

Spanische Tortilla als Fingerfood
01.03.2024
45 Min
Zubereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Zum Rezept
Spanische Tortilla als Fingerfood

Spanische Tortilla als Fingerfood

Zum Rezept
Enthält Werbung

Spanische Gemüse Tortilla als Fingerfood ist die perfekte Wahl zum Brunch oder Aperitif, aufs Party Buffet und für Gäste. Das spanische Gericht ist eine leckere Vorspeise und genauso gut als leichtes Abendessen. Das Tortilla Rezept kann vegetarisch, mit Schinken oder Lachs angerichtet werden.

Spanische Tortilla ist ein köstliches und vielseitiges Gericht, das sich perfekt auch als Fingerfood eignet. Mit einer Basis aus Kartoffeln, Eiern und Gemüse bietet die Tortilla eine harmonische Kombination aus Texturen und Aromen und ist dabei ganz einfach zubereitet. Die handlichen Tortilla Würfel sind ideal für gesellige Anlässe und lassen sich mit verschiedenen Dips und Saucen wie z.B. einer würzigen Knoblauch Aioli oder einem cremigen Artischocken Dip individualisieren. So einfach und schnell könnt ihr eure Gästen mit dem leckeren Fingerfood verwöhnen!

Die Tortilla Häppchen sind allseits beliebt, können mit Schinken wie auch vegetarisch angerichtet werden und sind von Natur aus gluten-, laktose- und nussfrei. Damit ist das hübsche Fingerfood genau die richtige Wahl für Einladungen oder Partys mit vielen Gästen und unterschiedlichen Präferenzen. Perfekt dazu passt übrigens unser Rhabarber Spritz (mit oder ohne Alkohol).

Rezeptempfehlung des Tages

Gesunde Brownies mit Espresso
Gesunde Brownies

Brownies als gesundes Soulfood: Schokoladig, saftig und fudgy - genau so wie Brownies sein müssen. Das Rezept ist vegan, zuckerfrei und mehlfrei und damit auch glutenfrei.

Was passt zu den Tortillas?

Spanische Tapas sind eine faszinierende kulinarische Tradition, die Vielfalt und Geselligkeit vereint. Diese kleinen Appetithäppchen reichen von Gemüsetortilla über Schinken bis hin zu Manchego-Käse. Das Fingerfood bietet eine geschmackliche Entdeckungsreise durch die reiche Welt der spanischen Aromen. In geselliger Atmosphäre könnt ihr zum Brunch oder auf dem Buffet außerdem folgende Häppchen mit Familie und Freunden teilen:

Spanische Tortilla als Fingerfood
Rezeptanleitung

Spanische Tortilla als Fingerfood

4,65 von 17 Bewertungen
Spanische Gemüse Tortilla als Fingerfood ist die perfekte Wahl zum Brunch oder Aperitif, aufs Party Buffet und für Gäste. Das spanische Gericht ist eine leckere Vorspeise und genauso gut als leichtes Abendessen. Das Tortilla Rezept kann vegetarisch, mit Schinken oder Lachs angerichtet werden.
Zubereitungs­zeit: 15 Minuten
Backzeit: 30 Minuten
Arbeits­zeit: 45 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • 1 Pfanne
  • 1 Auflaufform
  • Backofen
40g
Kalorien 59kcal
Kohlenhydrate 5g
Fett 3g
Eiweiß 2g
Angaben für 25 Stück

Zutatenliste

Spanische Gemüse Tortilla (Ofentortilla)

  • 1 Zwiebel (klein)
  • ½ Paprika (rot)
  • 600 g Kartoffeln
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 7 Eier
  • 4 EL Olivenöl
  • 80 g Manchego Käse, gerieben (optional)

Zum Garnieren

  • luftgetrockneter Schinken, Oliven oder Käsewürfel

Zubereitung

Spanische Gemüse Tortilla (Ofentortilla)

  • Heizt den Ofen auf 180 Grad Celsius Heißluft vor.
  • Schneidet die Zwiebeln in Ringe und die Paprikahälfte in kleine Würfel. Bratet die Zwiebeln in einer Pfanne mit 1 El Olivenöl glasig an, gebt für die letzten 2 Minuten die Paprika hinzu. Lasst das Gemüse abkühlen.
    1 Zwiebel, ½ Paprika, 4 EL Olivenöl
  • Schält nun die Kartoffeln und schneidet sie in ca. 2cm dicke Würfel. Bratet sie in 2 EL Olivenöl in der Pfanne an, bis sie weich sind und würzt sie mit Salz und Pfeffer. Stellt sie ebenfalls beiseite und lasst sie abkühlen.
    600 g Kartoffeln, 1 Prise Salz und Pfeffer, 4 EL Olivenöl
  • Verrührt die Eier gut in einer Schüssel. Gebt Salz, Pfeffer, sowie das abgekühlte Gemüse (Kartoffeln, Zwiebeln, Paprika) dazu. Optional könnt ihr auch geriebenen Käse hinzufügen. Lasst die Masse mindestens 15 Minuten ruhen.
    1 Prise Salz und Pfeffer, 7 Eier, 80 g Manchego Käse, gerieben
  • Streicht nun eure Auflaufform mit etwas Olivenöl aus und gebt die Tortilla-Masse hinein. Stellt darauf die Auflaufform in den Ofen und backt die Tortilla für 30 Minuten, bis eine goldbraune Kruste entsteht.

Servieren

  • Schneidet die abgekühlte Tortilla zum Servieren in 20-25 Würfel, und spießt sie mit Schinken, Oliven o.ä. auf einen Zahnstocher oder Rosmarinzweig auf.
    luftgetrockneter Schinken, Oliven oder Käsewürfel

Notizen

Kalorienangaben ohne Deko bei 25 Stück.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Einfacher Zucchinisalat mit Feta, Pistazien und Minze
Gebratener Zucchinisalat mit Feta, Minze und Pistazien

Schneller und einfacher Zucchinisalat mit cremigem Feta, frischer Minze und knackigen Pistazien. Ein leichtes Gericht, das perfekt als Beilage oder köstliches Hauptgericht passt. Probiert unser günstiges Zucchinisalat Rezept aus gebratenen Zucchini aus und bringt den Sommer auf euren Teller! Für unser Zucchinisalat Rezept benötigt ihr nur 6 Zutaten (plus Salz, Pfeffer und Öl aus dem […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer für unsere Spanische Gemüse Tortilla Rezept als Fingerfood

Spanische Tortilla als Fingerfood
Spanische Tortilla als Fingerfood
Spanische Tortilla als Fingerfood
Spanische Tortilla als Fingerfood

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

4,65 from 17 votes (17 ratings without comment)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

602 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend