Startseite Herzhafte Rezepte Beilagen und Snacks
Beilagen und Snacks
45 Min
Rauchmandeln
Rauchmandeln
30 Min
Gebrannte Brezeln mit Zimt und Zucker
Gebrannte Brezeln mit Zimt und Zucker
20 Min
Kartoffelpüree
Kartoffelpüree aus 3 Zutaten
40 Min
Maronen zubereiten
Maronen ganz einfach zubereiten
18 Min
Überbackene Nachos
Überbackene Nachos mit Käse
40 Min
Mais Tortilla Chips selber gemacht
Tortilla Chips selber machen
2 h, 20 Min
Apfelrotkraut Rotkohl Blaukraut
Rotkohl wie bei Oma (Rotkraut selber machen)
10 Min
Kaesespaetzle
Kässpätzle (Schwäbische Käsespätzle)
30 Min
Spaetzle selber machen
Spätzle Rezept zum selber machen
25 Min
Knuspriger Rosenkohl
Knuspriger Rosenkohl mit Zitronen Knoblauch Butter
55 Min
Kartoffelgratin
Kartoffelgratin (klassisch)
15 Min
Ziegenkäse Crostini mit Quittengelee
Ziegenkäse Crostini mit Quittengelee
20 Min
Crostini mit Gorgonzola und Feigen
Crostini mit Gorgonzola und Feigen
45 Min
Kartoffelsalat
Schwäbischer Kartoffelsalat mit Brühe
20 Min
Bruschetta mit Erbsenpüree
Bruschetta mit Erbsenpüree und Ei
1 h
Sommerrollen
Sommerrollen mit cremigem Dip (vegan/ Garnelen/ Fleisch)

Beilagen vervollständigen erst ein Gericht. Sie sind die passenden Begleiter für Steak, Lachs und Co. Und Beilagen sind oft so lecker, dass sie auch gleich als Hauptspeise verwendet werden können. Probiert zum Beispiel unseren mediterranen Oktopussalat aus. Dieser schmeckt so gut, dass wir ihn gerne auch als Hauptspeise essen.

Für die Soßenliebhaber unter euch sind Kartoffeln, Pasta oder Reis eine super Beilage. Wichtig ist vor allem, dass die Soße gut hängen bleibt. Wusstet ihr eigentlich, dass Gnocchis die Rillen haben, damit die Soße besser haften bleibt? Interessant oder?

Und was in der bayerischen Küche auf keinen Fall als Beilage fehlen darf ist Sauerkraut. Wir haben hier ein Rezept für euch wie ihr euer eigenes Sauerkraut ganz leicht selbst herstellen könnt.

Wie ihr bestimmt schon wisst, ist es uns sehr wichtig, dass unser Essen schön angerichtet ist. Und das nicht nur auf unseren Fotos, sondern auch bei uns zuhause. Das Auge isst schließlich mit. Die Hauptzutat wird dann mittig auf dem Teller platziert. Die Beilagen werden dann schön in Szene gesetzt. Mit einem Spritzbeutel lässt sich Püree in schöne Häubchen an den Tellerrand setzen. Und Spaghetti könnt ihr zu süßen kleinen Nestern drehen. Dann nehmen wir noch ein paar Kräuter zum Garnieren und schon habt ihr einen sehr ansehnlichen Teller, der all eure Gäste beeindrucken wird.

Wenn ihr noch auf der Suche seid, nach dem nächsten Begleiter für eure Hauptspeise, findet ihr diese hier auf dieser Seite. Liebt ihr Beilagen auch so sehr wie wir? Wenn ihr etwas ausprobiert habt, gebt uns gerne Feedback. Wir freuen uns immer wahnsinnig über eure Rückmeldung. Schreibt einfach einen Kommentar unter dem jeweiligen Rezept oder auf unseren Social Media Kanälen Facebook und Instagram @habeichselbstgemacht. Verlinkt uns auch gerne auf euren Fotos, dann verpassen wir auch nichts!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachkochen!

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden