Startseite Brot selber backen
1 h, 27 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 12 Minuten
Teigruhe 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 27 Minuten
Gefülltes Pfannenbrot
Gefülltes Pfannenbrot mit Spinat und Käse
35 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Ruhezeit Teig (Gare) 13 Stunden
Gesamtzeit 35 Minuten
Brot #137 – Eiweißbrötchen (Proteinbrötchen)
35 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Ruhezeit Teig (Gare) 13 Stunden
Gesamtzeit 35 Minuten
Einfaches Mohnbrot Rezept
Brot #136 – Einfaches Mohnbrot
35 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Ruhezeit Teig (Gare) 14 Stunden
Gesamtzeit 35 Minuten
Weltmeisterbrot
Brot #135 – Weltmeisterbrot
45 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Ruhezeit Teig (Gare) 13 Stunden
Gesamtzeit 45 Minuten
Kürbisbrot mit Sauerteig
Brot #13 – Kürbisbrot (mit Sauerteig oder Hefe)
Die besten Rezepte für altes Brot (Resteverwertung)
Resteverwertung – die besten Rezepte für altes Brot
35 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Ruhezeit Teig (Gare) 12 Stunden 30 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Kefir Brot mit Sauerteig
Brot #134 – Kefir Brot
Die besten Brotrezepte mit Hefe ohne Sauerteig
Unsere besten Brotrezepte mit Hefe ohne Sauerteig
45 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Ruhezeit Teig (Gare) 13 Stunden
Gesamtzeit 45 Minuten
Vollkorn Sauerteigbrot mit Sonnenblumenkernen
Brot #133 – Vollkorn Sauerteigbrot mit Sonnenblumen­­kernen
3 h, 30 Min
Vorbereitungszeit 35 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Ruhezeit 2 Stunden 30 Minuten
Gesamtzeit 3 Stunden 30 Minuten
Knoblauch Käse Brot
Knoblauchbrot mit Käse
35 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Ruhezeit Teig (Gare) 14 Stunden
Gesamtzeit 35 Minuten
Dinkel Buttermilchbrot mit Sauerteig
Brot #132 – Dinkel Buttermilchbrot mit Sauerteig
35 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Ruhezeit Teig (Gare) 4 Stunden
Gesamtzeit 35 Minuten
Einfache DInkel-Quark Brötchen
Brot #131 – Einfache Quarkbrötchen mit Dinkel
1 h, 45 Min
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Ruhezeit 1 Stunde 20 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 45 Minuten
Türkische Sesamringe Simit
Türkische Sesamringe (Simit)
35 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Ruhezeit Teig (Gare) 14 Stunden
Gesamtzeit 35 Minuten
Kürbiskernbrot Rezept (Brot des Jahres 2023)
Brot #130 – Kürbiskernbrot (Brot des Jahres 2023)
35 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Ruhezeit Teig (Gare) 2 Tage 4 Stunden
Gesamtzeit 35 Minuten
Kamut Emmer Vollkornbrot
Brot #129 – Kamut Emmer Vollkornbrot
1 h, 15 Min
Zubereitungszeit 30 Minuten
Ruhezeit 30 Minuten & Backzeit 15 Minuten 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 15 Minuten
Calzone als gefülltes Brot vom Grill
Calzone als gefülltes Brot (Grill oder Backofen)
Durchschnittliche Bewertung der Kategorie "Brot selber backen": 4.74
(14.549 Bewertungen)

Brotbacken leicht gemacht

Dass es sich bei Brot um ein Grundnahrungsmittel handelt, ist unbestritten: Jeder Deutsche verzehrt etwa 87 Kilogramm pro Jahr. Aber wusstest du auch, dass Brot zu den vielfältigsten Nahrungsmitteln überhaupt gehört? Ob Weizenbrot, Dinkelbrot oder Roggenbrot: Nirgendwo gibt es so viele verschiedene Brotsorten wie hierzulande. Du kannst daheim alle Sorten problemlos nachbacken: ganz nach deinem Geschmack. Selbstverständlich hast du die Möglichkeit, auf fertige Brotbackmischungen zurückzugreifen. Das richtige Bäckerfeeling kommt jedoch erst dann auf, wenn du die Teige selber anrührst. Bei uns findest du klassische sowie ausgefallene Brotrezepte für jeden Geschmack.

Was muss ich beim Brotbacken beachten?

Wenn du durch unsere Brotrezepte stöberst, wird dir auffallen, dass wir zwischen Brot mit und ohne Sauerteig unterscheiden. Aber wo liegen die Unterschiede hinsichtlich der Zubereitung, der Haltbarkeit und des Geschmacks?

Brot mit Sauerteig zeichnet sich durch seine besonders herzhaft-aromatische Geschmacksnote aus. Außerdem ist es im Gegensatz zu Brot ohne Sauerteig bekömmlicher. Der Teig wird aus Mehl und Wasser angesetzt. Beim Gärungsprozess entsteht Kohlenstoffdioxid, welches den Teig auflockert. Sauerteige eignen sich vor allem für die Verarbeitung glutenhaltiger Getreidesorten wie z. B. Roggen. Brot mit Sauerteig ist zudem besonders lange haltbar.

Die Alternative zum Sauerteig ist Brot mit Hefe. Wie die Bezeichnung es bereits vermuten lässt, wird der Teig mit Hefekulturen angesetzt. Damit der Hefegeschmack nicht zu penetrant wird, solltest du diese jedoch stets sparsam dosieren. Brot mit Hefe ist zum schnellen Verzehr gedacht. Oftmals kommt diese Variante für Weizenteige zum Einsatz. Auch für süße Gebäcke eignet sich Hefeteig bestens.

Brot Backen FAQs

Rund ums selber Brotbacken gibt es viele Fragen. Die häufigsten haben wir in unseren Brot Backen FAQs gesammelt und beantwortet.

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden