Türkische Sesamringe (Simit)

Türkische Sesamringe Simit
03.06.2023
1 h, 45 Min
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Ruhezeit 1 Stunde 20 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 45 Minuten
Zum Rezept
Türkische Sesamringe Simit

Türkische Sesamringe (Simit)

Zum Rezept
Anzeige

Türkische Sesamringe sind auch als Sesamkringel oder Simit bekannt. Es handelt sich um ein einfaches Hefeteiggebäck mit knuspriger Kruste und Sesamkörnern.

Sesamkringel als türkisches Hefegebäck
Sesamkringel (Simit)

In der Türkei prägen Straßenverkäufer das Bild einer jeden Fußgängerzone. In unserem letzten Urlaub in Istanbul haben wir allerhand kulinarische Köstlichkeiten ausprobiert. Die türkischen Backwaren, insbesondere der kultige Sesamkringel (türkisch „Simit), haben es uns besonders angetan. Wusstet ihr übrigens, dass der Sesamring in der Türkei regional als „gevrek“ bekannt ist, was wörtlich übersetzt „knusprig“ bedeutet? Und genau das ist er: Die goldbraune Kruste mit den Sesamkörnern macht das traditionelle Backwerk so einzigartig. Um das Urlaubsfeeling noch ein wenig zu verlängern, haben wir daheim ein Rezept für original türkische Sesamringe ausgetüftelt. Denn die türkische Backware erfreut sich mittlerweile auch hierzulande großer Beliebtheit. Und mit unserem Rezept gelingen die köstlichen Sesamringe daheim wie beim türkischen Bäcker.

Tipp: Die Sesamkringel eignen sich bestens zum Dippen. Wie wäre es beispielsweise mit einem exotischen Dattel-Curry-Dip , einem schnellen Feta-Dip oder einem herzhaften Paprika-Feta-Dip?

Passende Rezeptempfehlung

Pink Drink
Pink Drink

Das ultimative schnelle Rezept für den erfrischenden Pink Drink, der selbstgemacht mit frischen Beeren, rotem Tee, Traubensaft und Kokosdrink den Refresha von Starbucks fast übertrifft!

Brotmesser von Felix Solingen

Eine professionelle Küchenausstattung ist für ambitionierte Hobbybäcker von großer Bedeutung. Um unsere Sesamringe sowie auch andere Brot- und Backwaren sicher und ordentlich anzuschneiden, verwenden wir bevorzugt Brotmesser von Felix Solingen. Bei der Felix Solingen GmbH handelt es sich um eine der ältesten Messer-Manufakturen weltweit, die für ihre hohen Qualitätsstandards international bekannt ist.

Besonders empfehlen können wir euch das Brotmesser FIRST CLASS WOOD 26 cm. Das nach italienischem Vorbild designte Messer mit Wellenschliff eignet sich bestens, um harte Brotkrusten sicher und sauber zu schneiden. Der robuste Griff aus andalusischem Olivenholz liegt besonders gut in der Hand. „Zerfleddertes“ Brot oder ungleichmäßige Krusten gehören somit der Vergangenheit an. Auch harte Früchte oder der Sonntagsbraten lassen sich damit perfekt anschneiden.

Ebenfalls sehr zufrieden sind wir mit dem Brotmesser FIRST CLASS WOOD mit einer Länge von 22 cm. Die Klinge des kleineren Modells verfügt ebenfalls über einen raffinierten Wellenschliff, wodurch sie harte Kruste sowie weiche Brotlaibe mühelos und sauber schneidet. Das Brotmesser First Class Wood 22 cm eignet sich bestens zum Anschneiden von kleineren Brotlaiben oder Brötchen sowie für das Zerteilen von Sesamkringeln. Auf den Bildern seht ihr das Brotmesser mit 26cm sowie das Tomatenmesser mit 13cm.

Mit dem Code ’selbstgemacht15′ erhaltet ihr 15% Rabatt auf das gesamte Sortiment von Felix Solingen.

Simit selber Backen: Tipps und Variationsmöglichkeiten

Sesamringe schmecken am allerbesten, wenn sie noch ganz frisch sind. Möchtet ihr sie am nächsten Tag verzehren, empfiehlt es sich, den Kringel noch einmal kurz im Ofen aufzubacken. Simit schmecken pur oder mit einem leckeren Dip, die Kombination mit Feta und Oliven ist ebenfalls köstlich. Besonders gern essen wir sie auch mit Frischkäse und Honig! Selbstverständlich könnt ihr den Kringel nach Geschmack anstelle von Sesam auch mit anderen Körnern wie beispielsweise Kürbis- oder Sonnenblumenkernen bestreuen.

Hefeteig
Hefeteig
Hefekringel für die Simit
Hefekringel für die Simit
Pekmez
Pekmez
Ungebackene Sesamkringel
Ungebackene Sesamkringel
Sesamringe nach dem Backen

Video zur Zubereitung der Sesamkringel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Simit sind türkische Sesamringe
Rezeptanleitung

Türkische Sesamringe (Simit)

4,72 von 60 Bewertungen
Türkische Sesamringe sind auch als Sesamkringel oder Simit bekannt. Es handelt sich um ein einfaches Hefeteiggebäck mit knuspriger Kruste und Sesamkörnern.
Vorbereitungs­zeit: 25 Minuten
Ruhezeit: 1 Stunde 20 Minuten
Arbeits­zeit: 1 Stunde 45 Minuten
130g
Kalorien 443kcal
Kohlenhydrate 69g
Fett 13g
Eiweiß 13g
Angaben für 8 Portionen

Zutatenliste

  • 250 ml Wasser (handwarm)
  • 15 g frische Hefe (oder 5g Trockenhefe)
  • 580 g Weizenmehl (Type 550)
  • 150 ml Milch (handwarm)
  • 10 g Zucker
  • 10 g Salz
  • 150 g Traubensirup (türkisch: Pekmez, alternativ Honig oder Rübensirup)
  • 75 g Wasser
  • ½ EL Mehl
  • 200 g Sesam

Zubereitung

  • Die Hefe in handwarmes Wasser geben und darin auflösen. 10 Minuten ruhen lassen.
    15 g frische Hefe, 250 ml Wasser
  • Die restlichen Zutaten für den Teig hinzufügen und 15-20 Minuten mit einer Küchenmaschine mit Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. Der Teig ist bereit für die Weiterverarbeitung wenn er nicht mehr am Rand der Schüssel kleben bleibt.
    580 g Weizenmehl, 10 g Zucker, 10 g Salz, 150 ml Milch
  • Zu einer Kugel formen, mit einem feuchten Küchentuch abdecken und 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Den Backofen auf 230 Grad Ober- Unterhitze vorheizen. Wer einen Pizzastein hat, diesen von Anfang an mit aufheizen.
  • Den Teig in 8 gleich große Stücke teilen und rund wirken. Das Hefebällchen erneut halbieren und optional mit Mehl bestäuben. Die zwei Stücke jeweils in ca. 40cm lange Stränge formen und eindrehen.
  • Die Enden zu einem Kreis verschließen.
  • Den Traubensirup mit kaltem Wasser und Mehl in einer flachen Schale vermischen bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind.
    150 g Traubensirup, 75 g Wasser, ½ EL Mehl
  • Die Teigringe darin von beiden Seiten eintunken.
  • Sesam auf einem Blech/großen Teller verteilen und die Kringel darin wälzen.
    200 g Sesam
  • Die Sesamringe auf 2 Backblechen mit Backpapier verteilen, erneut mit einem feuchten Küchentuch abdecken und 10 Minuten gehen lassen.
  • Die Sesamringe entweder auf einem Pizzastein oder den Backblechen ca. 15-18 Minuten backen, bis die Oberfläche die gewünschte Bräune erreicht.

Notizen

  • Pekmez ist ein Traubensirup, den ihr im türkischen Supermarkt erhaltet. Alternativ gehen auch Honig oder Rübensaft.
  • Unsere Empfehlung für Brotmesser: Die Manufaktur Felix Solingen! Hier findet ihr das gesamte Sortiment von FelixMit dem Code ’selbstgemacht15′ erhaltet ihr 15% Rabatt auf das gesamte Sortiment von Felix Solingen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Salat Dressing Sylter Art
Salat Dressing Sylter Art

Eine würzig leckere Salatsoße mit Joghurt, etwas Mayo und frischem Dill, die praktisch zu jedem Salat passt: Das ist unser Salat Dressing nach Sylter Art. Die Soße lässt sich prima für die ganze Woche vorbereiten und schmeckt übrigens auch super als leichter Dip zu Fisch und Fritten. Bei uns zu Hause gibt es so oft […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Nährwertangaben
Türkische Sesamringe (Simit)
Portionsgröße:
 
130 g
Angaben je Portion:
Kalorien
443
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
13
g
20
%
Gesättigte Fettsäuren
 
2
g
13
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
6
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
5
g
Cholesterol
 
1
mg
0
%
Natrium
 
499
mg
22
%
Kalium
 
239
mg
7
%
Kohlenhydrate
 
69
g
23
%
Ballaststoffe
 
5
g
21
%
Zucker
 
8
g
9
%
Eiweiß
 
13
g
26
%
Vitamin A
 
39
IU
1
%
Vitamin B1
 
1
mg
67
%
Vitamin B2
 
0.5
mg
29
%
Vitamin B3
 
6
mg
30
%
Vitamin B5
 
0.5
mg
5
%
Vitamin B6
 
0.3
mg
15
%
Vitamin B12
 
0.1
µg
2
%
Vitamin C
 
0.03
mg
0
%
Vitamin D
 
0.2
µg
1
%
Vitamin E
 
0.1
mg
1
%
Vitamin K
 
0.2
µg
0
%
Calcium
 
281
mg
28
%
Eisen
 
7
mg
39
%
Magnesium
 
107
mg
27
%
Zink
 
3
mg
20
%
Folsäure
 
112
µg
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Sesamkringel
Simit
Türkische Sesamringe
Türkische Sesamringe

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

4,72 from 60 votes (60 ratings without comment)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Svenja Müller
Svenja Müller
3 Monate zuvor

Ein Schuss Ingwer Kurkuma Tee hat den Teig geschmeidig gemacht

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

544 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend