Blätterteiggebäck Apfeltaschen
Enthält Werbung

Diese gefüllten Apfeltaschen mit Blätterteig und karamellisierten Walnüssen sind knusprig, schnell zubereitet und himmlisch lecker. Ganz wie vom Bäcker überzeugt das selbstgemachte Blätterteiggebäck und passt nicht nur zum Kaffee sondern auch als Snack zwischendurch. Quadratisch, praktisch und gut überzeugen unsere Apfeltaschen alle Blätterteig Fans.

Blätterteiggebäck mit einer fruchtig, süßen Füllung steht bei unseren Lieblingsteilchen vom Bäcker ganz oben auf der Liste. Aber noch besser als vom Bäcker ist es selbstgemacht! So machen wir nämlich nicht nur saftig-buttrige Apfeltaschen, sondern verleihen diesen noch den extra Kick mit karamellisierten Walnüssen. Könnt ihr euch den Geschmack von noch warmen Blätterteigtaschen kurz nach dem Backen schon vorstellen? Dank Blätterteig aus dem Kühlregal sind die Apfeltaschen auch noch so schnell und einfach gezaubert, dass man direkt nach dem Backen gleich wieder Lust bekommt sie für den nächsten Kaffeeklatsch erneut zu servieren.

Zu den Apfeltaschen passt ein (selbstgemachtes) Vanilleeis oder auch unsere französische Karamellsauce für alle, die es süß mögen!

Unsere Rezeptempfehlung für Dich

Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Gesunde Vanillekipferl Pralinen auf Mandelbasis: Vegan, glutenfrei, nährstoffreich und ganz easy in der Zubereitung!

Blätterteig Apfeltaschen ganz wie vom Bäcker

  • Unsere Blätterteig Apfeltaschen sind vielfältig anpassbar. Je nachdem ob ihr das selbstgemachte Apfelkompott mit oder ohne Nüssen, Rosinen oder anderen Gewürzen machen wollt, könnt ihr euch bei diesem Rezept förmlich austoben!
  • Der Blätterteig der Apfeltaschen ist zwar nicht selbstgemacht, trotzdem wisst ihr bei der Füllung genau was sich in dem Blätterteiggebäck genau versteckt. Schmeckt wie vom Bäcker, ist aber aus dem eigenen Ofen.
  • Süß oder säuerlich? Neben Pink Lady, Granny Smith, Elstar und Jonagold, gibt es noch ganz viele unterschiedlich schmeckende Äpfel, durch die ihr euch testen könnt, um genau die Kombination zu finden, die euch am besten schmeckt.
  • Je nach Saison können die Äpfel auch gegen andere Obstsorten, wie zum Beispiel Kirschen, ausgetauscht werden!

Die Füllung der Blätterteig Apfeltaschen

Die Füllung unserer Apfeltaschen besteht – wie kann es auch anders sein – aus Äpfeln. Wir haben die Apfelsorte Pink Lady gewählt, deren Süße in Kombination mit den karamellisierten Walnüssen hervorragend harmoniert. Ihr könnt das Blätterteiggebäck aber auch mit einer anderen Füllung zubereiten. Wie wäre es zum Beispiel mit Rhabarber oder Kirschen mit einem Hauch Vanille?

Blätterteiggebäck Apfeltaschen
Rezeptanleitung

Apfeltaschen

4,80 von 5 Bewertungen
Diese gefüllten Apfeltaschen mit Blätterteig und karamellisierten Walnüssen sind knusprig, schnell zubereitet und himmlisch lecker. Ganz wie vom Bäcker überzeugt das selbstgemachte Blätterteiggebäck und passt nicht nur zum Kaffee sondern auch als Snack zwischendurch. Quadratisch, praktisch und gut überzeugen unsere Apfeltaschen alle Blätterteig Fans.
Vorbereitungs­zeit: 10 Minuten
Zubereitungs­zeit: 35 Minuten
Arbeits­zeit: 45 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Topf mit Deckel
  • Pürierstab
  • Pfanne
  • Schneebesen oder Gabel
  • Backblech mit Backpapier
  • Pinsel
45g
Kalorien 183kcal
Kohlenhydrate 17g
Fett 12g
Eiweiß 2g
Angaben für 10 Stück

Zutatenliste

  • 200 g Äpfel (ca. 3 Stück je nach Größe)
  • 20 g Zucker
  • 60 g Wasser
  • 20 g Walnüsse
  • 5 g brauner Zucker
  • 1 TL Wasser
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Sahne
  • 250 g Blätterteig (1 Packung)

Zubereitung

  • Den Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze aufheizen.
  • Äpfel schälen, entkernen, in kleine Würfel schneiden und in einen Topf geben. Zucker und Wasser hinzufügen und 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Nach 10 Minuten Deckel entfernen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Grob pürieren und abkühlen lassen.
    200 g Äpfel, 20 g Zucker, 60 g Wasser
  • Die Walnüsse klein hacken, in eine Pfanne ohne Öl geben und mit Zucker ein wenig anrösten. Wasser über Nüsse geben und solange anbraten bis das Wasser verdunstet ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen.
    20 g Walnüsse, 5 g brauner Zucker, 1 TL Wasser
  • Eigelb mit Sahne in eine kleine Schüssel geben und mit dem Schneebesen oder einer Gabel verquirlen. Beiseite stellen.
    1 Eigelb, 1 EL Sahne
  • Den Blätterteig aus der Verpackung nehmen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. In 10 gleich große Rechtecke schneiden. Die lange Seite sollte dabei doppelt so lang sein wie die kurze Seite.
    Auf die untere Hälfte der einzelnen Rechtecke ca. 20g des Apfelkompottes mit einem Löffel geben. Dabei einen ca. 1cm großen Rand frei lassen und mit etwas Wasser befeuchten. Mit den angerösteten Walnüssen bestreuen und das Rechteck zu einem Quadrat zuklappen. Die Enden zusammendrücken und mit einer Gabel Vertiefungen in die Seiten drücken. Mit einem scharfen Messer ein Kreuz in die Mitte ritzen und mit der Eigelb-Sahne Mischung bepinseln.
    250 g Blätterteig
  • Die Blätterteig Apfeltaschen 20 Minuten backen bis sie goldbraun werden. Kurz abkühlen lassen und noch lauwarm servieren. Dazu passt unsere Karamellsauce oder ein Vanilleeis.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Apfeltaschen
Portionsgröße:
 
45 g
Angaben je Portion:
Kalorien
183
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
12
g
18
%
Gesättigte Fettsäuren
 
3
g
19
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
6
g
Cholesterol
 
22
mg
7
%
Natrium
 
64
mg
3
%
Kalium
 
49
mg
1
%
Kohlenhydrate
 
17
g
6
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
5
g
6
%
Eiweiß
 
2
g
4
%
Vitamin A
 
60
IU
1
%
Vitamin B1
 
1
mg
67
%
Vitamin B2
 
1
mg
59
%
Vitamin B3
 
1
mg
5
%
Vitamin B5
 
1
mg
10
%
Vitamin B6
 
1
mg
50
%
Vitamin B12
 
1
µg
17
%
Vitamin C
 
1
mg
1
%
Vitamin D
 
1
µg
7
%
Vitamin E
 
1
mg
7
%
Vitamin K
 
5
µg
5
%
Calcium
 
9
mg
1
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
8
mg
2
%
Zink
 
1
mg
7
%
Folsäure
 
16
µg
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Viele weitere leckere Apfelrezepte

Hoch lebe der Apfel! Bei uns gibt es neben den Blätterteig Apfeltaschen noch viele weitere tolle Apfelrezepte, die euer Herz höher schlagen lassen!

Ihr kommt direkt zum Rezept, indem ihr auf das jeweilige Bild klickt:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

86 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend