Pizzasuppe in 20 Minuten

Pizzasuppe
17.11.2022
20 Min
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Zum Rezept
Pizzasuppe
Enthält Werbung

Die köstliche Pizzasuppe ist in 20 Minuten zubereitet und schmeckt garantiert der ganzen Familie. Perfekt auch als Partysuppe und Mitternachtssnack, zum Beispiel an Silvester. In der kalten Jahreszeit sind kräftige, wärmende Suppen ein Hochgenuss. Wie wäre es mit einer würzigen Pizzasuppe mit Hackfleisch und viel frischem Gemüse? Allein der Duft, der beim Kochen der Pizzasuppe in die Luft steigt, lässt Groß und Klein das Wasser im Munde zusammenlaufen.

Pizzasuppe auch als Partysuppe
Pizzasuppe

Wie kombiniert man zwei Lieblingsrezepte miteinander? Dies war unsere zentrale Frage, als wir die Pizzasuppe kreiert haben. Pizza im Suppenformat? Was im ersten Moment vielleicht ein wenig exotisch klingen mag, überzeugt bereits ab dem ersten Löffel. Die Pizzasuppe passt zu vielen Gelegenheiten: Serviere unsere Low Carb Pizzasuppe als leichtes Mittagessen oder als Alternative zu den klassischen Mitternachtssuppen auf deiner Silvesterparty. Aber warum eigentlich Pizzasuppe? Fehlt da nicht der Boden? Stimmt, aber Tomatensauce, Käse und das Würzen mit Oregano erinnern wirklich an eine Pizza.

Wenn euch deftige Suppen schmecken, mögt ihr bestimmt auch unsere Zwiebelsuppe mit Käse, die Tomatensuppe mit Hackbällchen, unsere Mitternachtssuppe, die mexikanische Maissuppe mit Kokosmilch oder die Bayerische Brezensuppe. Als Beilage zur Pizzasuppe empfehlen wir euch unser amerikanisches Maisbrot (Corn Bread). Und wer einmal etwas neues ausprobieren möchte, dem empfehlen wir unser Shakshuka.

Passende Rezeptempfehlung

Auberginen Parmigiana
Auberginen Parmigiana (Auberginen Auflauf)

Parmigiana di Melanzane - der wohl beliebteste italienische Auberginen Auflauf - stellt wahrscheinlich erstmal jeden anderen vegetarischen Gemüse Auflauf in den Schatten! Die überbackenen Auberginen sind das ultimative Comfort Food, das wirklich jedem schmeckt. Überbacken werden die Auberginen Parmigiana nämlich mit viel Parmesan und Mozarella. So erinnert der vegetarische Auflauf schon fast an eine pikante saftige Pizza ohne Boden.

Darum solltest du das Suppenrezept unbedingt ausprobieren

Unsere Pizzasuppe mit Hackfleisch ist nicht nur schmackhaft und enthält gesundes Gemüse, sondern auch unkompliziert in der Zubereitung. In nur 30 Minuten steht sie auf dem Tisch.

  • Familiensuppe: Die Suppe schmeckt jedem.
  • Einfaches Rezept: Die Zutaten sind überall erhältlich und das Rezept gelingt immer.
  • Gesunde Suppe: Die Suppe ist Low Carb (kohlenhydratarm) und enthält viel frisches Gemüse.
  • Pizzasuppe einfrieren: Die Suppe lässt sich in größeren Mengen zubereiten und problemlos einfrieren.
  • Meal Prep: Auftauen und nochmal erwärmen schaden der Suppe garantiert nicht.
  • Partysuppe: Damit ist die Pizzasuppe auch ideal als Mitternachtssuppe oder Mitternachtssnack geeignet.
  • Vegetarische Alternative: Statt Hackfleisch könnt ihr einfach eine vegane Alternative nach Wahl verwenden.

Low Carb Pizzasuppe

Eine gesunde Ernährung muss keineswegs mit Verzicht einhergehen, wie unser Suppenrezept beweist. Unsere Low Carb Pizzasuppe enthält keine stärkehaltigen Einlagen wie Kartoffeln, Nudeln oder Reis. Daher ist sie bestens für eine kohlenhydratreduzierte Ernährung geeignet. Darüber hinaus lässt sich die Pizzasuppe mit Hackfleisch wunderbar in größeren Mengen zubereiten, weshalb sie sich perfekt als Mitternachtssuppe für viele Gäste eignet. Auch das Einfrieren ist kein Problem.

Pizzasuppe als Party- oder Mitternachtssuppe

Immer nur Käselauchsuppe oder Chili con Carne? So köstlich diese Klassiker auch sein mögen, ist die Lust auf Abwechslung verständlich. Da sich die Pizzasuppe gut vorbereiten und schnell zubereiten lässt, eignet sie sich perfekt als Party- oder Mitternachtssuppe, z. B. an Silvester. Deine Gäste werden begeistert sein.

Zubereitung der Partysuppe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unser neuestes Rezept
Marinierte Blumenkohlschnitzel mit Käse
Marinierte Blumenkohlschnitzel mit Käse

Im Ofen gebackener Blumenkohl mit leicht scharfer Marinade und würzigem Parmesan, serviert mit einem pikanten Sesamdip: Blumenkohlschnitzel sind eine köstliche vegetarische Alternative zum klassischen Schnitzel. Die Blumenkohlsteaks lassen sich ganz einfach in 30 Minuten zubereiten. Vegetarisch liegt im Trend! Kein Wunder, dass es so viele köstliche fleischlose Rezeptideen gibt. Unser aktueller Favorit ist ein herzhaftes […]

Zum Rezept
Pizzasuppe
Rezeptanleitung

Pizzasuppe

4,86 von 7 Bewertungen
Würzige Pizzasuppe mit Hackfleisch und viel frischem Gemüse! Das köstliche Rezept ist in 20 Minuten zubereitet und schmeckt der ganzen Familie. Perfekt auch als Partysuppe und als Mitternachtssnack.
Vorbereitungs­zeit: 10 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Arbeits­zeit: 20 Minuten
410g
Kalorien 511kcal
Kohlenhydrate 20g
Fett 36g
Eiweiß 30g
Angaben für 4 Personen

Zutatenliste

  • 20 g Butter (oder Öl zum Anbraten)
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Hackfleisch
  • 2 Paprikas (Gelb, Rot und/ oder Grün)
  • 125 g Champignons
  • 70 g Mais
  • 1 EL Tomatenmark
  • 250 g Brühe (Gemüse- oder Rinderbrühe)
  • 125 g Sahne
  • 500 g passierte Tomaten
  • 100 g Frischkäse
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 TL Oregano (getrocknet)
  • 125 g Mozzarella (gerieben)
  • 4 EL Petersilie
  • 4 EL Parmesan

Zubereitung

  • Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
    1 Zwiebel
  • Einen großen Topf auf mittlerer Stufe mit Butter erhitzen. Zwiebeln und Hackfleisch hinzugeben und scharf anbraten anbraten.
    20 g Butter, 250 g Hackfleisch
  • Währenddessen die Paprikas entkernen und in mundgerechte Streifen schneiden. Champignons mit einem Küchenpapier putzen. und in Scheiben schneiden.
    2 Paprikas, 125 g Champignons
  • Wenn das Hackfleisch von allen Seiten angebraten ist, Paprika und Champignons hinzu geben und kurz anbraten.
  • Mais, Tomatenmark, Rinderbrühe, Sahne, passierte Tomaten, Frischkäse und Oregano hinzugeben und gut vermengen. 5 Minuten köcheln lassen.
    70 g Mais, 1 EL Tomatenmark, 250 g Brühe, 125 g Sahne, 500 g passierte Tomaten, 100 g Frischkäse, 1 TL Oregano
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Mozzarella unterheben und gut vermengen.
    125 g Mozzarella, 1 TL Salz, ½ TL Pfeffer
  • Petersilie hacken und Parmesan reiben.
    4 EL Petersilie, 4 EL Parmesan
  • Suppe auf 4 großen Suppentellern verteilen und mit Petersilie und Parmesan garnieren. Heiß servieren.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Nährwertangaben
Pizzasuppe
Portionsgröße:
 
410 g
Angaben je Portion:
Kalorien
511
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
36
g
55
%
Gesättigte Fettsäuren
 
21
g
131
%
Trans-Fettsäuren
 
0.4
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
10
g
Cholesterol
 
138
mg
46
%
Natrium
 
1781
mg
77
%
Kalium
 
1070
mg
31
%
Kohlenhydrate
 
20
g
7
%
Ballaststoffe
 
4
g
17
%
Zucker
 
11
g
12
%
Eiweiß
 
30
g
60
%
Vitamin A
 
2602
IU
52
%
Vitamin B1
 
0.2
mg
13
%
Vitamin B2
 
1
mg
59
%
Vitamin B3
 
7
mg
35
%
Vitamin B5
 
2
mg
20
%
Vitamin B6
 
1
mg
50
%
Vitamin B12
 
2
µg
33
%
Vitamin C
 
37
mg
45
%
Vitamin D
 
1
µg
7
%
Vitamin E
 
3
mg
20
%
Vitamin K
 
75
µg
71
%
Calcium
 
309
mg
31
%
Eisen
 
4
mg
22
%
Magnesium
 
66
mg
17
%
Zink
 
5
mg
33
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Pizzasuppe
Low Carb Pizzasuppe
Partysuppe
Pizzasuppe

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

240 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend