Startseite Herzhafte Rezepte Pizza, Pasta und Burger Pasta mit Brokkoli in zitroniger Sahnesauce
Pasta mit Brokkoli in Sahne-Zitronensauce
Enthält Werbung

Vegetarische Pasta mit Brokkoli in einer cremigen Zitronensauce mit Sahne. Das Nudelgericht ist schnell zubereitet und schmeckt erfrischend lecker. Der Brokkoli wird mit Olivenöl und Kräutern im Ofen gebacken, nebenbei köchelt die cremige Sauce. Die Nudeln mit Brokkoli Sahne Sauce werden mit Kapern und Parmesan abgerundet und sind ein leckeres vegetarisches Hauptgericht aus günstigen Zutaten.

Pasta mit Brokkoli in zitroniger Sahne Sauce
Pasta mit Brokkoli in Sahne-Zitronensauce

Im Ofen geröstetes Gemüse ist doch himmlisch, oder? Ob eine Vielzahl an Gemüsesorten wie bei unserer Mediterranen Pasta mit Antipasti oder Nudeln mit Brokkoli in Zitronen-Sahne Sauce schmecken richtig gut. Der im Ofen gebackene Brokkoli ist noch schön knackig und passt hervorragend zu der spritzigen Note der Sahnesauce. Übrigens: Unsere Brokkoli Sahne Sauce ist aromatisch ohne gleich in Sahne ertränkt zu werden;).

Pastafans finden bei uns viele vegetarische Nudelrezepte wie unsere Nudeln mit Kürbis und Salbeibutter, Nudeln mit Zucchini und Burrata oder die beste vegetarische Bolognese ohne Linsen.

Unsere Rezeptempfehlung für Dich

Glühweinkuchen Weihnachtskuchen
Saftiger Glühweinkuchen als Weihnachtskuchen
Es gibt doch nichts Schöneres als einen heißen, nach weihnachtlichen Gewürzen duftenden Glühwein an einem klirrend kalten Winterabend. Der Klassiker vom Weihnachtsmarkt eignet sich auch hervorragend zum Backen!

Warum ihr die Pasta mit Brokkoli unbedingt mal testen solltet

  • Die Zubereitung der Nudeln mit Brokkoli könnte einfacher nicht sein! Der Backofen übernimmt tatsächlich die meiste Arbeit.
  • Wer keinen Brokkoli mag, kann das Gemüse durch ein anderes ersetzen. Wir haben die Pasta mit Zitronen-Sahne Sauce sogar auch mit Lachs oder Hühnchen im Angebot.
  • Die Zutaten für die Pasta mit Brokkoli sind günstig und überall erhältlich.
  • Das Grundrezept für diese vegetarischen Nudeln lässt sich leicht anpassen. Mehr Sahne, ohne Kapern, weniger Knoblauch oder etwas Chili? Probiert mal aus, was euch am besten schmeckt.

Pasta Dreierlei: Vegetarische Nudeln, mit Hühnchen oder Lachs

Pasta mit Brokkoli in Sahne-Zitronensauce
Rezeptanleitung

Pasta mit Brokkoli in Sahne-Zitronensauce

4,67 von 3 Bewertungen
Vegetarische Pasta mit Brokkoli in einer cremigen Zitronensauce mit Sahne. Das Nudelgericht ist schnell zubereitet und schmeckt erfrischend lecker. Der Brokkoli wird mit Olivenöl und Kräutern im Ofen gebacken, nebenbei köchelt die cremige Sauce. Die Nudeln mit Brokkoli werden mit Kapern und Parmesan abgerundet und sind ein leckeres vegetarisches Hauptgericht aus günstigen Zutaten.
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
40 Minuten
Arbeitszeit: 50 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Pfanne Groß
  • Topf Groß
550g
Kalorien 833kcal
Kohlenhydrate 111g
Fett 32g
Eiweiß 31g
Angaben für 4 Personen

Zutatenliste

Brokkoli

Zitronen Pasta

  • 500 g Linguine
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • 2-6 Knoblauchzehen
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Thymian
  • 1 Zitrone (Bio)
  • 90 g Sahne (oder optional bis 200g)
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Dekoration

Zubereitung

Brokkoli zubereiten

  • Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze aufheizen.
  • Brokkoli waschen, Röschen abschneiden und ggfs. halbieren und den Strunk in 0.5cm dicke Scheiben schneiden.
    500 g Brokkoli
  • Zitrone auspressen und Saft in eine kleine Schüssel geben. Olivenöl, Oregano, Thymian, Salz und Pfeffer hinzugeben und gut vermengen.
    1 Zitrone, 3 EL Olivenöl, 1 TL Oregano, 1 TL Thymian, Salz, Pfeffer
  • Brokkoli auf ein Backblech geben, die Marinade darüber verteilen und ca. 25 Minuten backen, bis der Brokkoli gar ist.

Sauce zubereiten

  • Während der Brokkoli im Ofen ist, einen großen Topf mit Wasser füllen, salzen und Linguine nach Packungsbeilage al dente kochen. Nach 4 Minuten 120 g Nudelwasser abschöpfen.
    500 g Linguine, 1 EL Salz
  • Während die Nudeln kochen, Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Knoblauch durch die Knoblauchpresse geben.
    1 EL Olivenöl, 2-6 Knoblauchzehen
  • Knoblauch, Oregano und Thymian in die Pfanne geben und kurz anbraten.
    1 TL Oregano, 1 TL Thymian
  • Zitronenschale reiben und Saft pressen. Nudelwasser, Zitronensaft und Sahne in die Pfanne geben und mit Zitronenschale einmal kurz aufkochen lassen.
    1 Zitrone, 90 g Sahne
  • Sauce nach Geschmack würzen.
    1 TL Salz, 1 Prise Pfeffer

Gericht fertigstellen

  • Petersilie hacken, Parmesan reiben und Kapern aus dem Glas abtropfen lassen.
    4 EL Petersilie, 100 g Parmesan, 60 g Kapern
  • Sobald die Linguine bissfest sind, diese in die Pfanne zur Sauce geben und gut vermengen.
  • Pasta auf 4 Tellern verteilen und mit Brokkoli, Petersilie, Parmesan und Kapern garnieren.

Notizen

Im Rezept haben wir nur 90 g Sahne verwendet. Wer mehr Sauce möchte, kann 200 g Sahne verwenden.
Anstatt oder zusätzlich zum Brokkoli passt auch Hühnchen oder Lachs zum Rezept: Beispielsweise wie bei unserer Zitronenpasta mit Hühnchen oder der Pasta mit Lachs.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht

Pinterest Flyer

Brokkoli Sahne Sauce
Vegetarisches Nudelgericht
Brokkoli Rezept mit Nudeln
Pasta mit Brokkoli Pinterest Flyer

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

106 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend