Knoblauchbaguette
Enthält Werbung

Dieses Knoblauchbaguette eignet sich als perfekte Beilage zum Grillen oder auch als Fingerfood auf dem Geburtstags oder Silvester Büffet. Das Knoblauchbrot wird verfeinert mit in Olivenöl geröstetem Knoblauch, würzigem Parmesan und frischen Kräutern. Knusprig, aromatisch und unglaublich lecker begeistert dieses Kräuterbaguette alle Knoblauchfans.

Knoblauchbrot
Knoblauchbaguette

Die Inspiration für unser Knoblauchbaguette stammt von den leckeren Fächerkartoffeln, die wir vor kurzem gepostet haben. Gefüllt mit Käse und dekoriert mit Kräutern hat dieses Rezept unser Herz im Sturm erobert. Statt erneut Kartoffeln einen Fächerlook zu geben, wollten wir das Gleiche mal mit einem Baguette probieren. Neben würzigem Parmesan darf gerösteter Knoblauch und eine Auswahl an frischen Kräutern nicht fehlen und schon haben wir ein neues Rezept, das eine tolle Beilage zu Grillfleisch oder Salat ist. Hier findet ihr unser Rezept für selbstgemachtes Baguette. Wenn es schnell gehen soll, könnt ihr aber auch ein Baguette vom Bäcker verwenden.

Ihr benötigt noch mehr Inspiration? Unser Zupfbrot oder auch die leckeren Mini Cheeseburger sind ebenso tolle Beilagen für euer Fingerfood Büffet.

Unsere Rezeptempfehlung für Dich

Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Gesunde Vanillekipferl Pralinen auf Mandelbasis: Vegan, glutenfrei, nährstoffreich und ganz easy in der Zubereitung!

Warum Du das Rezept unbedingt ausprobieren solltest

  • Falls ihr mal zu wenig Zeit habt ein Brot selber zu backen, ist das Knoblauchbaguette eine sehr schnelle und einfach gezauberte Alternative als Partybrot.
  • Hinzu kommt, dass man bei den Zutaten kaum was falsch machen kann. Knoblauch, Käse und frische Kräuter schmecken fast jedem!
  • Für das Rezept benötigt ihr nur wenige Zutaten, die einfach zu bekommen und günstig sind.
  • Frisch gemacht schmeckt das Baguette so viel besser als die fertige Variante aus dem Kühlregal!

Was steckt im Kräuterbaguette?

Baguette, Ciabatta & Olivenöl

Ein gutes, frisches Baguette und hochwertiges Olivenöl ist für dieses Kräuterbaguette Rezept essentiell. Alternativ könnt ihr auch italienisches Ciabatta verwenden. Falls es schnell gehen soll, könnt ihr das Brot einfach kaufen. Noch leckeres wird es natürlich mit selbstgebackenem. Hier findet ihr unser Rezept für selbstgemachtes Baguette.

Knoblauch & Kräuter

Das selbstgemachte Knoblauchbrot beinhaltet nicht nur in Olivenöl goldbraun gerösteten Knoblauch, sondern auch verschiedene frische Kräuter. Die große Auswahl an den unterschiedlichsten Kräutern macht den tollen Geschmack aus. Je nachdem was euch am besten schmeckt, wird der Kräutermix vorbereitet. Wir haben Petersilie, Koriander und Basilikum gewählt und waren begeistert.

Knoblauchbaguette
Rezeptanleitung

Knoblauchbaguette

5 von 4 Bewertungen
Unser Knoblauchbaguette Rezept eignet sich perfekt als Beilage zum Grillen oder als Fingerfood auf dem Büffet. Das Baguette wird verfeinert mit in Olivenöl geröstetem Knoblauch, würzigem Parmesan und frischen Kräutern. Knusprig, aromatisch und unglaublich lecker begeistert dieses Kräuterbaguette alle Knoblauchfans.
Vorbereitungs­zeit: 10 Minuten
Zubereitungs­zeit: 10 Minuten
Arbeits­zeit: 20 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Schneidebrett und Messer
  • Backblech mit Backpapier
80g
Kalorien 369kcal
Kohlenhydrate 30g
Fett 24g
Eiweiß 9g
Angaben für 6 Portionen

Zutatenliste

  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 10 g Frische Petersilie
  • 10 g Frischer Koriander
  • 10 g Frischer Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Spritzer Zitrone (Frisch gepresst, optional)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 60 g Parmesan (dünn gehobelt, alternativ vegetarischer oder veganer Käse)
  • 1 Baguette (ca. 300-400g; alternativ: Ciabatta)
  • 4 EL Olivenöl

Zubereitung

  • 2 EL Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Knoblauchzehen schälen, pressen und im Öl goldbraun anrösten. Achtet darauf, dass das Öl nicht zu heiß wird und der Knoblauch nicht verbrennt.
    4 Knoblauchzehen, 2 EL Olivenöl
  • Kräuter putzen, hacken und mit weiteren 2 EL Olivenöl, dem angerösteten Knoblauch und den Gewürzen in einer Schüssel vermengen.
    10 g Frische Petersilie, 10 g Frischer Koriander, 10 g Frischer Basilikum, 2 EL Olivenöl, 1 Spritzer Zitrone, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer
  • Baguette scheibenweise einritzen, aber nicht ganz durch schneiden. Mit dünn gehobeltem Parmesan und dem Kräutermix füllen und mit dem restlichem Olivenöl beträufeln.
    60 g Parmesan, 4 EL Olivenöl, 1 Baguette
  • Das Baguette bei ca. 180°C Umluft für einige Minuten (ca. 10 Minuten) backen, bis der Käse zu schmelzen anfängt.
  • Noch warm als Beilage oder Fingerfood servieren.

Notizen

Hier findet ihr unser Rezept für selbstgemachtes Baguette.
Für eine vegetarische/ vegane Option kann der Parmesan durch einen anderen (veganen) Käse ausgetauscht werden.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Knoblauchbaguette
Portionsgröße:
 
80 g
Angaben je Portion:
Kalorien
369
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
24
g
37
%
Gesättigte Fettsäuren
 
5
g
31
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
3
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
15
g
Cholesterol
 
7
mg
2
%
Natrium
 
585
mg
25
%
Kalium
 
107
mg
3
%
Kohlenhydrate
 
30
g
10
%
Ballaststoffe
 
2
g
8
%
Zucker
 
1
g
1
%
Eiweiß
 
9
g
18
%
Vitamin A
 
420
IU
8
%
Vitamin B1
 
1
mg
67
%
Vitamin B2
 
1
mg
59
%
Vitamin B3
 
3
mg
15
%
Vitamin B5
 
1
mg
10
%
Vitamin B6
 
1
mg
50
%
Vitamin B12
 
1
µg
17
%
Vitamin C
 
4
mg
5
%
Vitamin D
 
1
µg
7
%
Vitamin E
 
3
mg
20
%
Vitamin K
 
52
µg
50
%
Calcium
 
175
mg
18
%
Eisen
 
2
mg
11
%
Magnesium
 
23
mg
6
%
Zink
 
1
mg
7
%
Folsäure
 
94
µg
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere tolle Partybrote

Ob als Beilage oder als Fingerfood, wir haben zusätzlich zu unserem selbstgemachten Knoblauchbrot inzwischen eine ganze Reihe an Rezepten für leckere Partybrote, die euch und euren Gästen garantiert schmecken werden!

Ihr kommt direkt zum Rezept, indem ihr auf das jeweilige Bild klickt:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Tim
Tim
8 Monate zuvor

Das Knoblauchbaguette gab es gestern zum Grillen. Ist natürlich ein Unterschied wie Tag und Nacht zu den gekauften! Lecker, der „Aufwand“ hat sich echt gelohnt!

Tina
Admin
Reply to  Tim
8 Monate zuvor

Das freut mich sehr, danke für dein Feedback Tim!

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

86 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend