Startseite Alle Rezepte Knusprige Lachs Fischstäbchen
Lachs Fischstäbchen selber machen
Anzeige

Rezept für sehr leckere und einfach selbstgemachte Fischstäbchen aus Lachs mit Cornflakes-Panade. Dazu gibt es einen fruchtigen Mango Avocado Salat mit Edamame. Die Fischstäbchen werden ohne zusätzliches Fett im Backofen gebacken, wodurch sie außen knusprig werden und innen saftig bleiben. Zusammen mit dem Salat hat eine Portion gerade mal knapp über 500 Kalorien und kann euch damit auch beim Abnehmen unterstützen. Trotz der Cornflakes-Panade eignet sich das Gericht mit unter 10% Kohlenhydratanteil außerdem für eine Low Carb Ernährung.

Knusprige Lachsfischstäbchen
Knusprige Lachsfischstäbchen

Wir lieben Fisch! Lachs, Dorade, Wolfsbarsch & Co. stehen bei uns mindestens einmal pro Woche auf dem Speiseplan. Am häufigsten machen wir Lachs, wobei es uns die schonend im Ofen gedünstete Variante besonders angetan hat. Ganz ohne zusätzliches Fett und im Dampf gebacken, wird der Lachs außen leicht knusprig, bleibt innen wunderbar saftig und wird kein bisschen trocken.

Auf die Idee, einmal Fischstäbchen selbst zu machen, kamen wir schon vor einer ganzen Weile. Und als dann Escal vor einigen Tagen mit einer Kooperationsanfrage auf uns zukam, war es endlich soweit.

Das Rezept für unsere selbstgemachten Fischstäbchen ist ganz einfach, geht schnell und schmeckt so viel besser als gekaufte Fischstäbchen. Und außerdem wisst ihr hinterher ganz genau, was drinnen ist. In den Fischstäbchen nämlich nichts anderes als Lachs, Ei, etwas Salz, Pfeffer und pure (ungesüßte) Cornflakes.

Knusprige Lachs Fischstäbchen selber machen
Knusprige Lachs Fischstäbchen selber machen

Als Beilage zu den Fischstäbchen gibt es einen Mango Avocado Salat mit Edamame. Die Kombination aus Mango, Avocado und Edamame harmoniert nicht nur hervorragend miteinander, sondern ist auch noch richtig gesund. Mit frische, Koriander, Zitronensaft, Chili, Olivenöl, Salz und Pfeffer abgeschmeckt, ist er die perfekte Beilage zu unseren Fischstäbchen.

Das Rezept ist leicht und belastet nicht und eignet sich zusammen mit dem kühlen Salat ganz besonders gut für den Sommer, wo es durch frische Zitrone und fruchtige Mango außerdem wunderbar erfrischend wirkt.

So gesund ist das Rezept

In unseren selbstgemachten Fischstäbchen mit Mango, Avocado und Edamame stecken lauter leckere und gesunde Zutaten:

Lachs

Lachs enthält mit knapp 13% Anteil zwar mehr Fett als manche anderen Fische, allerdings besteht dieses hauptsächlich aus den gesunden und wichtigen Omega-3-Fettsäuren. So sollen diese die Konzentrationsfähigkeit und das Gedächtnis verbessern, sowie Gefäßverengung und einem zu hohem Cholesterinspiegel entgegenwirken können. Außerdem enthält Lachs verschiedene Vitamine und Mineralstoffe (wie die Vitamine D, B6 und B12) und eignet sich mit knapp 20% Eiweißanteil auch sehr gut für eine sportlich ausgerichtete Ernährung. Je 100 Gramm hat Lachs knapp 180 Kalorien.

Mango

Mangos schmecken nicht nur lecker, sondern stecken auch voller guter und gesunder Inhaltsstoffe. Unter anderem enthalten Mangos die Mineralstoffe Kalium, Magnesium und Kalzium, sowie die Vitamine B1, Folsäure, C und E, die das Immunsystem und die Zellen schützen. Außerdem einen relativ hohen Anteil an Beta-Carotin, das die Sehkraft stärkt und Abwehrkräfte unterstützt. Mangos bestehen zu 82% aus Wasser und liefern durch den relativ hohen Zuckeranteil 60 Kalorien je 100 Gramm.

Avocado

Avocados stecken ebenfalls voller gesunder Inhaltsstoffe. So ist das Fruchtfleisch mit fast 25% Anteil eine hervorragende Quelle für gesunde, ungesättigte Fettsäuren. Daneben enthalten Avocados diverse Vitamine (insbesondere Vitamin K, E und Folsäure, aber auch A1, B1, B2, B3, B5, B6, C), Mineralstoffe (z.B. Kalium und Magnesium), Ballaststoffe und Antioxidantien. Avocados bestehen zu knapp zwei Dritteln (66%) aus Wasser und liefern 221 Kalorien je 100g Fruchtfleisch.

Edamame

Edamame (japanisch für ‚Bohnen am Zweig‚) sind unreif geerntete Sojabohnen. Sie haben einen leicht süßlich-nussigen Geschmack und einen etwas festeren, knackigeren Biss als beispielsweise Dicke Bohnen. Edamame sind reich an pflanzlichem Eiweiß (12%), sowie Omega-3-Fettsäuren, Vitaminen, Eisen, Calcium und Magnesium. Mit 122 Kalorien und nur 5 Gramm Fett auf 100 Gramm sind sie außerdem relativ kalorien- und fettarm. Die enthaltenen 5% Ballaststoffe tragen neben dem Eiweiß zu einer guten Sättigung von Edamame bei.

Lachs aus verantwortungsvoller Aquakultur

Der Lachs, den wir für unsere Lachs Fischstäbchen verwendet haben, stammt von Escal [Werbung]. Escal ist ein Familienunternehmen, das seinen Sitz im französischen Elsass hat und sich auf tiefgekühlte Spezialitäten aus dem Meer spezialisiert hat.

Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, ist der Lachs außerdem mit dem ASC Siegel zertifiziert. Dieses wurde 2010 vom WWF (Work Wide Fund for Nature) und der niederländischen Sustainable Trade Initiative gegründet, mit dem Ziel, die konventionelle Aquakultur auf globaler Ebene nachhaltiger zu machen. Das beinhaltet unter anderem einen schonenden Umgang mit der Umwelt, ein erhöhtes Augenmerk auf die Gesundheit der Fische sowie faire und sichere Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter.

Escal nimmt übrigens auch an der Kampagne ‚FischGewiss‘ teil, die aufzeigen möchte, dass jeder durch seine bewusste Kaufentscheidung für nachhaltigen und verantwortungsvollen Fisch einen aktiven Beitrag zum Schutz unsere Meere, Seen und Flüsse leisten kann.

Da uns der bewusste und nachhaltige Umgang mit Tieren, aber auch der gesamten Umwelt sehr wichtig ist, unterstützen wir diese Initiative sehr gerne.

Passende Rezeptempfehlung

Einfacher Beerenkuchen Smoothie Torte
Einfacher Beerenkuchen (Smoothietorte)
Ein köstlicher Beerenkuchen für die sommerliche Kaffeetafel. Mit Sommerbeeren lassen sich frische und fruchtige Kuchen kreieren, wie unser einfacher Beerenkuchen, auch Smoothiekuchen genannt. Der fruchtige Kuchen (Beeren Tarte) mit Mürbeteig wird außerhalb der Beerensaison einfach mit Tiefkühl-Obst zubereitet.

Rezept für Lachs Fischstäbchen (3-4 Portionen)


Schwierigkeit: Einfach (♦ ◊ ◊)


Dauert: 30 Minuten


Rezept ergibt: 4 Portionen


Zutaten

Für die Lachs Fischstäbchen:

  • 400 g Lachsfilet
  • 1 Ei
  • 100 g Cornflakes (ohne Zucker)
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Avocado Mango Salat mit Edamame:

  • 1 Mango
  • 2 Avocados
  • 200 g Edamame
  • 1 Zitrone
  • 1 Chili (mild oder scharf, je nach Geschmack)
  • Frischen Koriander (alternativ Petersilie)
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
Zutaten für selbstgemachte Fischstäbchen
Zutaten für selbstgemachte Fischstäbchen

Zubereitung

Lachs Fischstäbchen:

  1. Den Lachs auftauen lassen und die Haut mit einem sehr scharfen Messe entfernen.
  2. Ein Ei aufschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit einer Gabel verquirlen.
  3. Die Cornflakes im Mixer oder in einem Gefrierbeutel mit einem Nudelholz zerkleinern und in eine flache Schale füllen.
  4. Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  5. Das Lachsfilet in Form von Stäbchen schneiden und jedes Stäbchen zunächst in das verquirlte Ei tauchen und anschließend in den Cornflakes wenden.
  6. Die Lachs Fischstäbchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 160 Grad Umluft 15 Minuten backen.
  7. Währenddessen wird der Avocado Mango Salat mit Edamame zubereitet.
Cornflakes mahlen
Cornflakes mahlen

Für den Avocado Mango Salat mit Edamame

  1. Die Edamame nach Anleitung zubereiten (z.B. 2 Minuten dünsten oder in Salzwasser kochen)
  2. Die Avocados sowie die Mango in kleine Stücke schneiden und mit den Edamamebohnen vermischen.
  3. Darüber ein Dressing aus Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer geben.
  4. Dann feine Chilischeiben und klein gehackten Koriander (oder Petersilie) über den Salat geben geben und mit den Fischstäbchen servieren.

Das Rezept in Kurzform zum Ausdrucken:

Lachs Fischstäbchen selber machen
Rezeptanleitung

Knusprige Lachs Fischstäbchen

4,81 von 42 Bewertungen
Rezept für sehr leckere und einfach selbstgemachte Fischstäbchen aus Lachs mit Cornflakeskruste. Dazu gibt es einen fruchtigen Mango Avocado Salat mit Edamame. Die Fischstäbchen werden ohne zusätzliches Fett im Backofen gebacken, wodurch sie außen knusprig werden und innen saftig bleiben. Zusammen mit dem Salat hat eine Portion gerade mal knapp über 500 Kalorien und kann euch damit auch beim Abnehmen unterstützen. Trotz der Cornflakes-Panade eignet sich das Gericht mit unter 10% Kohlenhydratanteil außerdem für eine Low Carb Ernährung.
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Mixer
Kalorien 436kcal
Kohlenhydrate 42g
Fett 18g
Eiweiß 30g
Angaben für 4 Portionen

Zutatenliste

Für die Lachs Fischstäbchen

  • 400 g Lachsfilet
  • 1 Ei
  • 100 g Cornflakes (ohne Zucker)
  • Salz, Pfeffer

Für den Avocado Mango Salat mit Edamame

  • 1 Mango
  • 1 Avocado
  • 200 g Edamame
  • 1 Chili (mild oder scharf)
  • 1 Zitrone
  • Frischen Koriander (alternativ Petersilie)
  • 2 EL Öl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Lachs Fischstäbchen

  • Den Lachs auftauen lassen und die Haut mit einem sehr scharfen Messe entfernen.
  • Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  • Ein Ei aufschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit einer Gabel verquirlen.
  • Die Cornflakes im Mixer oder in einem Gefrierbeutel mit einem Nudelholz zerkleinern und in eine flache Schale füllen.
  • Das Lachsfilet in Form von Stäbchen schneiden und jedes Stäbchen zunächst in das verquirlte Ei tauchen und anschließend in den Cornflakes wenden.
  • Die Lachs Fischstäbchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 160 Grad Umluft 15 Minuten backen.
  • Währenddessen wird die Avocado-Mango Salsa zubereitet.

Für den Avocado Mango Salat mit Edamame

  • Die Edamame nach Anleitung zubereiten (z.B. 2 Minuten dünsten oder in Salzwasser kochen)
  • Die Avocados sowie die Mango in kleine Stücke schneiden und mit den Edamamebohnen vermischen.
  • Darüber ein Dressing aus Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer geben.
  • Dann feine Chilischeiben und klein gehackte Petersilie über den Salat geben und mit den Fischstäbchen servieren.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Knusprige Lachs Fischstäbchen
Angaben je Portion:
Kalorien
436
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
18
g
28
%
Gesättigte Fettsäuren
 
3
g
19
%
Cholesterol
 
96
mg
32
%
Natrium
 
250
mg
11
%
Kalium
 
1169
mg
33
%
Kohlenhydrate
 
42
g
14
%
Ballaststoffe
 
9
g
38
%
Zucker
 
12
g
13
%
Eiweiß
 
30
g
60
%
Vitamin A
 
1286
IU
26
%
Vitamin C
 
63
mg
76
%
Calcium
 
68
mg
7
%
Eisen
 
10
mg
56
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere leckere und leichte Rezepte mit Lachs & Meeresfrüchten

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst: 

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer

Dieser Beitrag ist ein ‘Sponsored Post’, der in Kooperation mit unserem Partner Escal Seafood entstanden ist, wofür wir uns sehr herzlich bedanken. Das Thema des Beitrags wurde im Abstimmung mit dem Partner entwickelt, im Artikel selber wird aber ausschließlich unsere eigene Meinung wiedergegeben.

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen Geschenkideen aus der Küche

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Velik
Velik
1 Jahr zuvor

4 stars
Hallo und vielen Dank für das Rezept!

Als LCler und teilweiser Ketarier freut man sich immer über solche Rezepte. Ganz toll, danke! Und dabei bin ich nur über Umwege, einen falsch gesetzten Link und eine Blogroll hier gelandet. Schön, dieser Blog scheint mir Spaß zu machen, darum komme ich nun öfter vorbei. :)

LG
Velik

Tina
Admin
Reply to  Velik
1 Jahr zuvor

Hallo Velik,

dann freuen wir uns umso mehr, dass du bei uns gelandet bist:-)!
Vielen Dank für deinen netten Kommentar und wir hoffen dich weiter inspirieren zu können!

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

306 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend