Thunfisch Tatar

Thunfisch Tatar
12.12.2023
15 Min
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Zum Rezept
Thunfisch Tatar

Thunfisch Tatar

Zum Rezept
Enthält Werbung

Für unser asiatisch inspiriertes Tatar Rezept vom Thunfisch werden frischer Fisch, Ingwer und Gurken mit dem weltbesten Spicy Sambal Mayo Dressing mariniert. Als Topping streuen wir knackige Cashews und etwas frische Kräuter über das cremige Thunfischtatar.

Thunfisch Tatar
Thunfisch Tatar Rezept mit Mayo

Roher Fisch, frische Gurken, knackige Cashews und dann diese üppig cremige Marinade aus fein gewürzter Mayo… Ein ganz besonders und gleichzeitig einfaches Fisch Rezept, das wir euch an Herz legen können, wenn ihr zum Beispiel auch gern Sushi oder California Rolls esst! Für Gäste lässt sich der Thunfisch sehr gut vorbereiten, bis zum Servieren kühl stellen und dann mit wenigen Handgriffen mit Dressing und Salat oder Avocado anrichten.

Für Tipps, um den Thunfisch Tatar hübsch anzurichten, könnt ihr auch mal in unserem Beitrag zum Lachstatar mit Avocado vorbeischauen! Und hier auf dem Blog findet ihr darüber hinaus auch ein Rezept, wie ihr die Mayo selber machen könnt. Und wenn ihr Thunfisch mögt dann schaut euch mal unsere Rezepte für Thunfisch Creme Dip, Low Carb Thunfisch Brötchen, das Thunfisch Sandwich als Meal Prep oder Thunfisch Steak mit Mango Salsa an.

Passende Rezeptempfehlung

Lachs Fischstäbchen selber machen
Knusprige Lachs Fischstäbchen

Rezept für sehr leckere und einfach selbstgemachte Fischstäbchen aus Lachs mit Cornflakeskruste. Dazu gibt es einen fruchtigen Mango Avocado Salat mit Edamame. Die Fischstäbchen werden ohne zusätzliches Fett im Backofen gebacken, wodurch sie außen knusprig werden und innen saftig bleiben. Zusammen mit dem Salat hat eine Portion gerade mal knapp über 500 Kalorien und kann euch damit auch beim Abnehmen unterstützen. Trotz der Cornflakes-Panade eignet sich das Gericht mit unter 10% Kohlenhydratanteil außerdem für eine Low Carb Ernährung.

Zu welcher Gelegenheit passt der Thunfisch Tatar?

  • Als Appetizer zum Aperitif macht sich der asiatisch gewürzte Thunfischtatar Rezept richtig gut in kleinen Portionslöffeln oder Gläsern auf einem kleinen Vorspeisen Buffet/ Tablett.
  • Ihr könnt ihn auch gut in essbaren Wonton Schälchen aus dem Asia Shop anbieten. Auch kleine Salat Schiffchen (z.B. aus Chicoree) eignen sich gut.
  • Als asiatisch inspirierte Vorspeise kommt der Thunfischtatar bei unseren Gästen immer sehr gut an! Das Fisch Gericht ist glutenfrei, laktosefrei und low carb, also für sehr viele Gäste geeignet.
  • Wie wäre es mit einer gesunden Poke Bowl? Dafür füllt ihr kalten Sushi Reis in eine Schüssel, gebt den marinierten Fisch darüber und toppt das ganze mit Euren Lieblingszutaten. Zu Thunfisch Tatar passen Avocado, Mango, Nori Blätter, eingelegter Ingwer, Gurkenscheiben, Cashews, geröstete Zwiebeln etc. Absolut lecker!
  • Der Tatar schmeckt darüber hinaus auch als leichter Hauptgang auf einem Salatbett oder mit knusprigen, dünn geschnittenen Pommes super!
  • Wenn ihr jemanden dabei habt, der keinen rohen Fisch isst: Ersetzt doch den Thunfisch im Tatar 1:1 durch gekochte Rote Beete oder Avocado, an der Marinade müsst ihr nichts ändern.
Thunfisch Tatar
Rezeptanleitung

Thunfisch Tatar

4,93 von 13 Bewertungen
Für unser asiatisch inspiriertes Tatar Rezept vom Thunfisch werden frischer Fisch, Ingwer und Gurken mit dem weltbesten Spicy Sambal Mayo Dressing mariniert; als Topping streuen wir knackige Cashews und frische Kräuter über den cremigen Thunfischtatar.
Zubereitungs­zeit: 15 Minuten
Arbeits­zeit: 15 Minuten
180g
Kalorien 305kcal
Kohlenhydrate 8g
Fett 21g
Eiweiß 23g
Angaben für 4 Portionen

Zutatenliste

Lachs Avocado Tatar

  • 400 g Thunfischfilet (Rohkostqualität, alternativ Lachs)
  • 1 Schalotte (alternativ Stangensellerie)
  • ½ Salatgurke
  • 1 Chili
  • 1 Handvoll Kräuter (z.B. Koriander)

Spicy Mayo Dressing

  • 3-4 EL Mayonnaise
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • 2 EL Sambal Oelek Sauce (alternativ süße Chilisauce (dann keinen Zucker verwenden))
  • 1 TL Zucker
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Chili

Deko und Beilagen (optional)

  • Baguette, Sushi Reis, Pommes, Avodado, Mango oder Salat, Kräuter, Kresse, Korallenhippe, Nori Blätter, essbare Blüten etc.

Zubereitung

Dressing Vorbereitung

  • Die Mayo und Sambal Sauce mit Zucker und Ingwer zu einem Dressing verrühren. Den Knoblauch durch eine Presse drücken und zum Dressing geben. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Bis zum Anrichten kalt stellen.
    3-4 EL Mayonnaise, 1 Zehe Knoblauch, 1 TL geriebener Ingwer, 1 TL Zucker, 1 Prise Salz, Pfeffer, Chili, 2 EL Sambal Oelek Sauce

Thunfisch Tatar Vorbereitung

  • Den Thunfisch säubern und in kleine gleichmäßige Würfel mit Kantenlänge von ca. 1 Zentimeter schneiden.
    400 g Thunfischfilet
  • Die Schalotte schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Die Chili entkernen und in dünne Ringe schneiden. Die Gurke waschen, ggf. schälen, und in feine Scheiben schneiden.
    1 Schalotte, 1 Chili
  • Die Gurke waschen, ggf. schälen, und in feine Scheiben schneiden.
    ½ Salatgurke
  • Die Kräuter waschen und klein schneiden. Einige Kräuter zum Dekorieren aufbewahren.
    1 Handvoll Kräuter
  • Alles bis zum Anrichten abgedeckt kalt stellen.

Tunfisch Tatar Servieren

  • Thunfisch, Schalotten und Chiliringe mit dem Dressing verrühren. In kleinen Schüsseln oder auf Tellern zusammen mit der Gurke anrichten und mit Kräutern dekorieren.
  • Dazu passen Baguette, Sushi Reis, Pommes, aber auch Avodado, Mango oder Salat.
    Baguette, Sushi Reis, Pommes, Avodado, Mango oder Salat, Kräuter, Kresse, Korallenhippe, Nori Blätter, essbare Blüten etc.

Notizen

Die Menge reicht für 4 Vorspeisen oder 2 Hauptgang Portionen.
Zum Servieren könnt ihr Portionslöffel oder auch einen Portionierring verwenden. Falls ihr keinen zu Hause habt, tut es auch ein Joghurtbecher o.ä., der mit einer Schere zu einem Ring geschnitten wird. Der Portionierring wird mittig aufs Teller gesetzt, mit dem Tatar gefüllt, und ggf. mit Salat Kresse, Avocado, Mango, Limette oder einer Korallenhippe dekoriert. Dann wird der Ring abgenommen.
Solltret ihr keinen Thunfisch in Rohkostqualität bekommen, könnt ihr stattdessen auch Lachs in Rohkostqualität verwenden.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Erdbeerlikör mit Vanille (mit oder ohne Sahne)
Schneller Erdbeerlikör mit Vanille (optional ohne Sahne)

Erdbeerlikör selber machen: Ein fruchtiger Erdbeerlikör mit einem Hauch Vanille ist ein Genuss für alle Sinne und ein wunderbares Geschenk aus der Küche. Darf es noch ein wenig cremiger sein? Wie wäre es dann mit einem Erdbeer Sahne Likör? Unter allen Likörrezepten ist Erdbeerlikör derzeit unser Favorit. Er schmeckt unglaublich fruchtig und erdbeerig, sodass es […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer Thunfisch Tatar

Thunfisch Tatar
Thunfisch Tatar
Thunfischtatar Rezept
Thunfischtatar Rezept
Thunfisch Tatar Rezept
Thunfisch Tatar Rezept
Thunfisch Tatar

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

103 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend