Startseite Getränke Likör Rezepte Weihnachtslikör (Zimtlikör)
Weihnachtslikör
Enthält Werbung

Rezept für einen cremigen Weihnachtslikör mit dem Geschmack nach Zimt und einem Hauch von Marzipan! Der selbstgemachte Zimtlikör schmeckt pur, mit Sahnehäubchen, auf Vanilleeis oder mit einem Stück warmem Apfelkuchen einfach himmlisch. Genau das Richtige für die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit, auch als Geschenkidee mit Freebie Etikett.

Weihnachtslikör
Weihnachtslikör

Zimt, Marzipan, Lebkuchen und Spekulatius sind in der Weihnachtszeit beliebt und auf den meisten Plätzchentellern zu finden. Aber habt ihr schon mal einen Zimtlikör probiert? Der Weihnachtslikör ist ein besonderes Geschmackserlebnis, das ganz einfach selbst gemacht wird! Er besteht aus einer Spirituose wie zum Beispiel Amaretto oder Licor 43, Sahne und Zimt. Das Likör Rezept schmeckt am besten pur gekühlt oder auf Eis, zu einer Kugel Schoko- oder Vanilleeis oder auch zu einem Cremedessert wie auch zu einem Stück Kuchen.

Kennt ihr schon unsere anderen feinen Likör Rezepte? In der Weihnachtszeit empfehlen wir euch zum Beispiel unseren Vanillekipferl Likör, den Sterntaler Likör oder den Lebkuchenlikör. Hier findet ihr alle unsere Likör Rezepte für das ganze Jahr.

Passende Rezeptempfehlung

Marzipan Likör einfach selber machen
Marzipan Likör (ca. 1,2 Liter)

Einen selbst gemachten Likör kann man super einfach selber machen und es ist ein tolles, kleines Geschenk aus der Küche oder Mitbringsel. So kann man in nur 10 Minuten einen Marzipan Likör als ein ultimatives Last Minute Geschenk zaubern.

Warum Du den Weihnachtslikör unbedingt ausprobieren solltest

  • Bei unserem Zimtlikör handelt es sich um ein fantastischen saisonalen Likör für die Weihnachtszeit.
  • Der Likör ist fix und einfach hergestellt! Ihr benötigt lediglich einen Topf und Gläser zum Einfüllen des leckeren Getränks.
  • Der Likör schmeckt pur, zu Nachtisch oder auch in heißer Milch!
  • Außerdem eignet sich der Weihnachtslikör nicht nur zum selber Trinken, sondern auch zum Verschenken. Im Beitrag findet ihr ein Etikett, das ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Was steckt im Zimtlikör?

Zimt

Mit Zimt, einen der ältesten Gewürze der Welt, verbindet man sehr oft die Weihnachtszeit. Zum Aromatisieren von Heißgetränken oder zum Backen verwenden wir ihn sehr gerne. In unserem Zimtlikör ist er die wichtigste Zutat und verleiht dem cremigen Getränk seinen besonderen Geschmack.

Alkohol

Alkohol ist die Basis jeden Likör Rezepts. Wir empfehlen die Verwendung von Amaretto oder Licor 43, da diese eine fantastische Note in den Likör bringen und sehr gut mit dem Zimt harmonieren. Natürlich könnt ihr den Alkohol auch variieren und zum Beispiel Doppelkorn oder Vodka nehmen. Dann benötigt ihr wahrscheinlich noch etwas mehr Süße im Rezept.

Weihnachtslikör als Geschenkidee aus der Küche

Ihr seid bei einer Adventsfeier eingeladen?! Dann ist unser Zimtlikör ein fantastisches Mitbringsel für die Gastgeber!

Etikett zum selbst Ausdrucken

Da das Auge ja bekanntlich mit isst, findet ihr hier ein Etikett für euer Zimtlikör. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Weihnachtslikör
Rezeptanleitung

Weihnachtslikör (Zimtlikör)

4,48 von 48 Bewertungen
Rezept für einen cremigen Weihnachtslikör mit dem Geschmack nach Zimt und einem Hauch von Marzipan! Der selbstgemachte Zimtlikör schmeckt pur, mit Sahnehäubchen, auf Vanilleeis oder mit einem Stück warmem Apfelkuchen einfach himmlisch. 
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Topf
  • Schneebesen
  • Flasche/n zum Abfüllen mit einem Fassungsinhalt von ca. 600ml
30g
Kalorien 93kcal
Kohlenhydrate 5g
Fett 6g
Eiweiß 1g
Angaben für 20 Portionen

Zutatenliste

  • 250 g Sahne
  • 150 g Milch
  • 50 g Mandelmus (helles Mus)
  • 4 EL Honig
  • TL Zimt
  • 200 g Amaretto (Alternativ Licor 43 oder Wodka)

Zubereitung

Vorbereitung

  • Die Flasche/n sterilisieren, indem sie für ca. 10 Minuten im Backofen bei 150 Grad erhitzt oder kurz ausgekocht werden. Kunststoffteile wie z.B. Deckel dürfen nur gekocht, nicht gebacken werden.

Zubereitung

  • Sahne, Milch, Mandelmus, Honig und Zimt in einen Topf geben und erhitzen bis kurz vor dem Kochen. Während dem Erhitzen dabei bleiben und ständig rühren. Das Mandelmus vermischt sich am besten mit einem Schneebesen oder einem Mixer in der Flüssigkeit.
    250 g Sahne, 150 g Milch, 50 g Mandelmus, 4 EL Honig, 1½ TL Zimt
  • Den Amaretto hinzufügen und erneut rühren und erhitzen, aber nicht kochen. Eine Temperatur von ca. 70 Grad ist ideal. Den heißen Likör in die Flasche/n füllen und sofort verschließen.
  • Optional ein handgeschriebenes oder unsere Freebie Etiketten an der Flasche befestigen.

Notizen

  • Die Gesamtmenge des Likörs beträgt ca. 600ml (20 Portionen à 30ml)
  • Den Likör nach dem Abkühlen im Kühlschrank aufbewahren.
  • Der Likör ist im Kühlschrank ca. 4 Wochen haltbar.
  • Damit der Weihnachtslikör haltbar ist, müssen die Likörflaschen vorher sterilisiert werden. Dazu diese entweder ein paar Minuten in kochendem Wasser oder ca. 10 Minuten im Backofen bei 150°C erhitzen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Weihnachtslikör (Zimtlikör)
Portionsgröße:
 
30 g
Angaben je Portion:
Kalorien
93
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
6
g
9
%
Gesättigte Fettsäuren
 
3
g
19
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Cholesterol
 
18
mg
6
%
Natrium
 
9
mg
0
%
Kalium
 
43
mg
1
%
Kohlenhydrate
 
5
g
2
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
4
g
4
%
Eiweiß
 
1
g
2
%
Vitamin A
 
199
IU
4
%
Vitamin C
 
1
mg
1
%
Calcium
 
27
mg
3
%
Eisen
 
1
mg
6
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere leckere Likör Rezepte

Hier findet Ihr weitere Rezepte für cremige Liköre. Diese eignen sich auch prima als kleine Geschenkideen aus der Küche oder als Mitbringsel, wenn man eingeladen ist.

Ihr kommt direkt zum Rezept, indem ihr auf das jeweilige Bild klickt:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

167 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend