Startseite Getränke Likör Rezepte Johannisbeerlimes mit Limetten
Johannisbeer Limes
Enthält Werbung

Sommer, Sonne, Cocktails! Ob mit oder ohne Alkohol, mein Johannisbeerlimes ist der perfekte Aperitif oder ein nettes Mitbringsel für jede Sommerparty. Pur auf Crushed Ice, zu Vanille Eis, im Prosecco oder als i-Tüpfelchen auf einem leckeren Dessert darf der selbstgemachte Limes bei uns im Sommer nicht mehr fehlen! Das Rezept könnte nicht einfacher sein, ihr habt also im Handumdrehen einen fantastischen Limes gezaubert, der euch, eure Gäste oder den Gastgeber begeistern wird. Natürlich bekommt ihr von mir auch wieder ein passendes Etikett, um den Look eures Geschenkes perfekt abzurunden.

Johannisbeer Limes
Johannisbeer Limes

Einen Erdbeerlimes kennen wahrscheinlich die meisten, aber habt ihr schon einmal einen Johannisbeerlimes mit Limetten probiert? Wenn ihr auch so gerne Liköre auf Fruchtbasis mögt, werdet ihr dieses Rezept lieben! Besonders gerne mag ich fruchtige Liköre in einem Glas kaltem Prosecco mit ein bisschen Minze. So ein fruchtiges Getränk als Sundowner bei einer Grillparty gehört zu meinen Lieblingscocktails und ist auch ein schöner Aperitif, wenn ihr Gäste empfangen wollt.

Da gerade die Zeit für Johannisbeeren ist, habe ich die leckeren Beeren in meinem Limes verwendet. Ihr könnt das Rezept aber auch mit anderen frischen Beeren oder Tiefkühlbeeren zubereiten. Bei anderen Beeren solltet ihr nur etwas weniger Zucker verwenden, da Johannisbeeren besonders sauer sind und mehr Süße benötigen.

Was ist ein Limes?

Ein Limes ist ein meistens mit Wodka hergestelltes, alkoholisches Likör, dass mit Fruchtpürree gemacht wird.

Wie lange hält sich Limes im Kühlschrank?

Im Kühlschrank ist der Limes etwa 2 Wochen haltbar. Wichtig ist, dass ihr vorab die Flasche sterilisiert.

Johannisbeerlimes ohne Alkohol

Erfrischend und vielseitig einsetzbar kommt mein Johannisbeerlimes bei jedem gut an. Natürlich kann man den Limes auch alkoholfrei zubereiten. Dafür wird einfach der Alkohol weggelassen. Der Limes kann dann gut im Mineralwasser oder zu alkoholfreiem Sekt serviert werden. Noch ein Tipp, falls es euch zu dickflüssig wird, gebt etwas Wasser dazu.

Was steckt in meinem Limes?

Beere und Limettensaft

Die Kombination aus den roten Johannisbeeren, und dem frisch gepressten Limettensaft ist wirklich himmlisch. Johannisbeeren werden auch „Ribiseln“ genannt und sind im Sommer bei uns reif. Ihr hoher Vitamin C Gehalt zeichnet die Beeren aus! Sie haben einen für Früchte sehr niedrigen Kohlenhydratgehalt und damit wenig Kalorien. Da es gerade Johannisbeersaison ist, habe ich diese eher säuerliche Frucht gewählt. Ganz wichtig ist auch der frisch gepresste Limettensaft für das Aroma.

Zucker

Da die Beeren sehr sauer sind, brauchen wir noch ordentlich Süße im Limes. In meinem Limes befinden sich Puderzucker und auch brauner Zucker. Falls ihr euch für eine andere Frucht entscheiden solltet, empfehle ich den Zuckergehalt etwas zu reduzieren. Die etwas säuerliche Johannisbeere benötigt ein wenig mehr Zucker als zum Beispiel Erdbeeren.

Alkohol ja oder nein?

Ob ihr nach dem Kochen der Zutaten Alkohol hinzufügt ist ganz euch überlassen. Schmecken tut der Limes auch ohne und eignet sich genauso gut für eine leckere Schorle oder als Topping eurer Eiscreme!

Johannisbeerlimes als Geschenkidee aus der Küche

Der Johannisbeerlimes mit frisch gepresster Limette und Wodka macht sich gut im eigenen Kühlschrank, eignet sich aber auch sehr gut als Mitbringsel zum Beispiel zu einer Sommerfeier. Ich habe den Johannisbeerlimes schon des Öfteren zu einem Grillfest mitgebracht und habe immer tolles Feedback bekommen. Vielseitig einsetzbar ist mein Limes auch ohne Alkohol ein Renner für Groß und Klein!

Etikett zum selbst Ausdrucken

Da das Auge ja bekanntlich mit isst, findet ihr hier zwei Etiketten für eueren Johannisbeerlimes. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Unsere Rezeptempfehlung für Dich

Einfaches Spekulatius Rezept
Einfache Spekulatius Kekse
Spekulatius ist der Klassiker der Weihnachtsbäckerei schlechthin. Mit unserem Rezept für Spekulatius gelingt dieser ganz einfach!

Rezept für Johannisbeerlimes


Schwierigkeit: Einfach (♦ ◊ ◊)


Dauert: 15 Minuten


Rezept ergibt: ca. 300ml


Zubehör: 1 Topf, 1 Kochlöffel, 1 Sieb zum Passieren und Flasche(n) mit ca. 300ml Fassungsvermögen

Johannisbeer Limes
Rezeptanleitung

Johannisbeerlimes

4,82 von 37 Bewertungen
Selbstgemachter Johannisbeerlimes schmeckt am besten pur 'on the rocks', als Topping für Sekt, zu Vanilleeis oder als Sauce für ein köstliches Dessert, Fruchtig, süß und sommerlich eignet sich der Johannisbeerlimes auch perfekt als Mitbringsel für die nächste Sommerparty. Der Limes kann auch in einer alkoholfreien Variante zubereitet werden!
Vorbereitungs­zeit: 10 Minuten
Zubereitungs­zeit: 5 Minuten
Arbeits­zeit: 15 Minuten
30ml
Kalorien 172kcal
Kohlenhydrate 40g
Fett 1g
Eiweiß 2g
Angaben für 10 Portionen

Zutatenliste

  • 400 g Johannisbeeren
  • 50 g Puderzucker
  • 50 g Zucker (braun)
  • ½ TL gemahlene Vanille (Mark einer Vanilleschote)
  • 50 ml Limettensaft (frisch gepresst, Saft von ca. 2 Limetten)
  • 80 ml Wodka

Zubereitung

Vorbereitung

  • Die Johannisbeeren waschen, vorsichtig trocken tupfen und die Beeren vom Stiel entfernen.
  • Die Flasche(n) sterilisieren, indem sie für ca. 10 Minuten bei 150 Grad im Ofen gebacken oder kurz ausgekocht werden. Kunststoffteile (z.B. Deckel) bitte nur kochen, aber nicht backen.

Zubereitung

  • Alle Zutaten bis auf den Wodka in einen Topf geben, gut verrühren und aufkochen lassen. Dann durch ein Sieb streichen (passieren) und nochmals aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und mit dem Wodka vermischen und in die Flasche(n) abfüllen. Etwas auskühlen lassen und im Kühlschrank lagern.
  • Den Johannisbeerlimes pur, auf Vanilleeis, in Desserts oder mit Prosecco genießen.
  • Im Kühlschrank ist der Limes etwa 2 Wochen haltbar.

Notizen

  • Das Rezept ergibt ca. 300ml.
  • Die Haltbarkeit im Kühlschrank liegt bei etwa 2 Wochen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Johannisbeerlimes
Portionsgröße:
 
30 ml
Angaben je Portion:
Kalorien
172
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
1
g
2
%
Gesättigte Fettsäuren
 
1
g
6
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Natrium
 
4
mg
0
%
Kalium
 
363
mg
10
%
Kohlenhydrate
 
40
g
13
%
Ballaststoffe
 
3
g
13
%
Zucker
 
37
g
41
%
Eiweiß
 
2
g
4
%
Vitamin A
 
32
IU
1
%
Vitamin C
 
3
mg
4
%
Calcium
 
35
mg
4
%
Eisen
 
1
mg
6
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere tolle Cocktail Rezepte und Sommerdrinks

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

413 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend