Startseite Getränke Likör Rezepte Weißer Schokoladenlikör (Engelchen Likör)

Weißer Schokoladenlikör (Engelchen Likör)

Weißer Schokoladen Likör
10.11.2019
15 Min
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Zum Rezept
Weißer Schokoladen Likör
Enthält Werbung

Weißer Schokoladenlikör wird auch Engelchen Likör genannt und ist ein tolles Geschenk für Schlemmermäulchen! Dieser Likör ist mit oder ohne Thermomix schnell und einfach zubereitet und ein fantastisches Geschenk aus der Küche. Der Likör eignet sich gekühlt zum Trinken, wertet aber ebenso Desserts, wie zum Beispiel Eis, auf und sorgt für einen leckeren, schokoladigen Geschmack. Dazu haben wir ein passendes Etikett zum Herunterladen und Ausdrucken vorbereitet.

Weißer Schokolikör Titel
Weißer Schokolikör Titel

Passende Rezeptempfehlung

Low Carb Riegel
Low Carb Riegel Rezept

Low Carb Riegel mit einer Extraportion Eiweiß ganz einfach selbst herstellen. Mit vielen gesunden Zutaten,und wenig Kohlenhydraten.

Likör selber machen

Ein Likör ist ein süßes Getränk mit etwa 15-35% Alkoholgehalt. Likör selber machen ist ganz einfach und meistens mit wenigen Handgriffen erledigt. Er eignet sich natürlich zum gleich Trinken (am Besten gekühlt) und vor Allem auch als Geschenk aus der Küche für die Familie, Freunde oder Nachbarn. Gerade wenn man nur eine Kleinigkeit verschenken möchte, eignen sich diese kleinen Geschenke aus der Küche. Ob als Mitbringsel zu einer Einladung, als Dankeschön für die Nachbarn, die mal wieder die Blumen gegossen haben oder die Kollegen, die die Urlaubsvertretung übernommen haben. Genau dann soll es nichts großes sein und diese Kleinigkeiten eignen sich wunderbar!

Zubehör

Für einen selbst gemachten Likör benötigt man kaum Zubehör. Ein Topf, ein Trichter und Flaschen zum Befüllen reichen schon aus. Wer möchte kann den Likör auch mit dem Thermomix zubereiten. Wir haben unten das Rezept mit und ohne Thermomix vorbereitet!

Etikett

Da das Auge ja bekanntlich mit isst, empfehlen wir ein schönes Etikett für den Engelchen Likör an der Flasche zu befestigen. Ihr könnt dafür ein Etikett von Hand schreiben oder unsere Vorlage verwenden. Dazu einfach die PDF Datei herunterladen und auf einer DIN A4 Klebefolie, auf einem Fotopapier oder auf normalem Papier ausdrucken und mit einem schönen Band an der Flasche befestigen. In den nächsten Bildern seht ihr verschiedene Vorlagen.

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Der Weiße Schokoladenlikör wird im Kühlschrank gelagert. Dort hält er sich dann für etwa 4-6 Wochen. Damit der Likör haltbar ist, ist es unbedingt notwendig die Flaschen vor dem Abfüllen zu sterilisieren! Da der Engelchen Likör im Kühlschrank etwas fest wird, nehmt ihr ihn am Besten ca. 15 Minuten vor dem Trinken aus dem Kühlschrank.

Rezept für weißen Schokoladenlikör:

Unser neuestes Rezept
Marinierte Blumenkohlschnitzel mit Käse
Marinierte Blumenkohlschnitzel mit Käse

Im Ofen gebackener Blumenkohl mit leicht scharfer Marinade und würzigem Parmesan, serviert mit einem pikanten Sesamdip: Blumenkohlschnitzel sind eine köstliche vegetarische Alternative zum klassischen Schnitzel. Die Blumenkohlsteaks lassen sich ganz einfach in 30 Minuten zubereiten. Vegetarisch liegt im Trend! Kein Wunder, dass es so viele köstliche fleischlose Rezeptideen gibt. Unser aktueller Favorit ist ein herzhaftes […]

Zum Rezept
Selbstgemachter Weißer Schokoladenlikör
Rezeptanleitung

Weißer Schokoladenlikör (Engelchen Likör)

4,67 von 466 Bewertungen
Der Weiße Schokoladenlikör wird auch Engelchen Likör genannt! Ob pur auf Eis oder als Zugabe im Dessert wie z.B. im Eis ist der Likör einfach ein Genuss! Selbstgemachter Likör eignet sich auch gut als Geschenk aus der Küche.
Vorbereitungs­zeit: 5 Minuten
Zubereitungs­zeit: 15 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Topf (oder Thermomix)
Kalorien 110kcal
Kohlenhydrate 10g
Fett 5g
Eiweiß 1g
Angaben für 20 Portionen

Zutatenliste

  • 150 g Schokolade (Weiß, optional laktosefrei)
  • 250 ml Sahne (optional laktosefrei)
  • 1 Vanilleschote (Mark einer Vanilleschote)
  • 300 ml Amaretto (Alternativ: Wodka)
  • 2 TL Zucker oder Honig (Wenn Wodka anstatt Amaretto verwendet wird)

Zubereitung

Zubereitung im Topf

  • Zunächst die Flasche sterilisieren: Die Flasche inkl. Deckel entweder kurz auskochen oder im Backofen ca. 10 Minuten bei 150 Grad erhitzen. Kunststoffdeckel dürfen nicht im Backofen erhitzt werden.
  • Die weiße Schokolade mit der Sahne im Wasserbad schmelzen. Den Amaretto und das Mark einer Vanilleschote dazu geben und verrühren. Den Likör einmal kurz erhitzen, aber nicht kochen (auf ca. 70 Grad). Nun in die sterilisierte Flasche füllen, verschließen und im Kühlschrank aufbewahren.

Zubereitung im Thermomix

  • Die Schokolade, die Sahne und das Mark einer Vanilleschote im Thermomix auf ca. 70 Grad erhitzen und für 5 Minuten auf Stufe 3 rühren. Den Amaretto hinzugeben und eine weitere Minute rühren (ohne zusätzliche Hitze). Nun in die sterilisierte(n) Flasche(n) füllen, verschließen und im Kühlschrank aufbewahren.

Notizen

  • Tipp: Nehmt den Schokoladenlikör vor dem Verwenden etwa 15-30 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit er flüssiger wird.
  • Wer den Likör flüssiger mag, kann weitere 50ml Sahne und 50ml Amaretto verwenden oder nur 100g Schokolade.
  • Der Likör hält sich gekühlt etwa 4-6 Wochen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Weitere Likör Rezepte

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




17 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Marina
Marina
1 Jahr zuvor

Ich habe eine Frage zum Rezept. Schmeckt der Likör anders wenn man Vodka anstelle von Amaretto benutzt?
Danke schonmal im vorraus und liebe Grüße

Katja Bäcker
Katja Bäcker
1 Jahr zuvor

4 Sterne
Die Schokolade wird am nächsten Tag wieder etwas fester und es gibt Klümpchen. Was kann ich dagegen machen?
Ich verschenke den Likör und möchte nicht, dass jemand denkt das wäre die Sahne, die nicht in Ordnung ist.

Tina
Admin
Reply to  Katja Bäcker
1 Jahr zuvor

Hallo Katja,

du kannst den Likör nochmal erhitzen bis die Schokoklümpchen schmelzen und sehr gut verrühren.
Wenn es gut vermischt ist, dürfte sich die Schokolade eigentlich nicht mehr trennen.

Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest
Tina

Cherry
Cherry
1 Jahr zuvor

Hallo Tina
Kann es sein dass sich die Schokolade bei mir unten absetzt?

Tina
Admin
Reply to  Cherry
1 Jahr zuvor

Hallo Cherry,

da wir keine Zusatzstoffe verwenden, kann es sein, dass sich der Likör unten etwas absetzt. Am besten Du holst ihn vor dem Trinken aus dem Kühlschrank und schüttelst ihn nochmal kurz.

Liebe Grüße
Tina

Daniel Krieger
Daniel Krieger
2 Jahre zuvor

Wasserbad…wie viel Wasser verwende ich denn da pro Tafel Schokolade u.v.a. geht die flüssige Schokolade dann ins Wasser über und ich mixe die anderen Zutaten dann dazu ?

Tina
Admin
Reply to  Daniel Krieger
2 Jahre zuvor

Hallo Daniel,

die Schokolade im Wasserbad schmelzen bedeutet nicht, dass du sie in Wasser gibst. Das bitte nicht machen:-).
Es heißt, dass Du einen Topf etwa 2cm mit Wasser füllst und eine Schüssel in den Topf stellst, die nicht bis zum Wasser herunter geht.
Die Schokolade kommt dann in die Schüssel, so dass sie nur durch die Wärme vom Wasserdampf schmilzt.
Du kannst die Schokolade auch alternativ direkt im Topf schmelzen, aber bitte darauf achten, dass die Temperatur nicht zu hoch ist, sonst verbrennt die Schokolade und wird „grisselig“.

Viele Grüße
Tina

Sarah V
Sarah V
2 Jahre zuvor

Hilfe! Mein Likör ist ganz hart geworden im Kühlschrank nach nur einem Tag

Last edited 2 Jahre zuvor by Sarah V
Tina
Admin
Reply to  Sarah V
2 Jahre zuvor

Liebe Sarah,

die Schokolade wird im Kühlschrank wieder etwas fester. Du kannst den Likör eine halbe Stunde vor dem Genießen aus dem Kühlschrank nehmen, dann wird er flüssiger.

Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit
Tina

Sarah V
Sarah V
Reply to  Tina
2 Jahre zuvor

Danke liebe Tina!
Hatte Angst, dass ich es vermurkst hab viele Grüße und schöne Weihnachten!

Angelina Zörner
Angelina Zörner
2 Jahre zuvor

Hallo ich hätte eine Frage und zwar wie viel ml Likör hat man denn mit dem Rezept?

Tina
Admin
Reply to  Angelina Zörner
2 Jahre zuvor

Hallo Angelina,

das Rezept ergibt ca. 700ml Likör.

Liebe Grüße
Tina

Anastasia
Anastasia
2 Jahre zuvor

Hallo, ich habe eine Frage zum Rezept. Wird hier normale weiße schokolade genommen oder sollte man doch lieber eine Kuvertüre benutzen?

Tina
Admin
Reply to  Anastasia
2 Jahre zuvor

Hallo Anastasia,

du kannst beides für den Likör nehmen:-).

Liebe Grüße
Tina

Andreas
2 Jahre zuvor

Ein super Rezept. Bin großer Fan von weißer Schokolade. Die meisten Rezepte zu Schokoladenlikör sind jedoch mit schwarzer Schokolade. Werde das Rezept gleich nachmachen :D

Mechthild H.
Mechthild H.
4 Jahre zuvor

Das hört sich gut an. Danke für das tolle Rezept

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

25.7K mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend