Startseite Süße Rezepte Kuchen und Torten Schneller Rhabarber Rührkuchen mit Joghurt

Schneller Rhabarber Rührkuchen mit Joghurt

Schneller Joghurtkuchen mit Rhabarber
16.04.2023
1 h, 5 Min
Zubereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 50 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 5 Minuten
Zum Rezept
Schneller Joghurtkuchen mit Rhabarber

Schneller Rhabarber Rührkuchen mit Joghurt

Zum Rezept
Enthält Werbung

Der Rhabarber Rührkuchen ist schnell gemacht und schmeckt immer! Unser Rhabarberkuchen mit Joghurt besticht durch sein fruchtiges Aroma und seine Saftigkeit. Diesen Joghurtkuchen lieben alle!

Saftiger Rührkuchen mit Rhabarber (Rhabarberkuchen)
Saftiger Rührkuchen mit Rhabarber

Das Schöne an Kuchenrezepten ist, dass sich das Grundrezept oft auf vielfältige Weise abwandeln lässt. Daher experimentierten wir immer wieder gerne. Wir haben uns aus einigen Lieblingszutaten eine ganz besondere Kombination überlegt: Rührkuchen mit Rhabarber und Joghurt. Der milde Joghurt harmoniert exzellent mit der Säure des Rhabarbers, außerdem wird der Teig besonders saftig. Im Vergleich zu unserem Käsekuchen mit Rhabarber ist der Rhabarber Rührkuchen ein absolutes Blitzrezept.

Rührkuchen sind bei uns und unseren Lesern sehr beliebt! Weitere Top Rezepte auf unserem Foodblog München sind unser Stracciatellakuchen, unser Butterkuchen mit Mandeln, der einfache Himbeer-Joghurtkuchen oder die Donauwelle im Glas.

Rezeptempfehlung des Tages

Selbstgemachte Backmischung im Glas
Anleitung für Backmischungen im Glas
Mit dieser Anleitung für Backmischungen im Glas könntihr ganz einfach eurer Lieblingrezept in eine selbst hergestellte Backmischung verwandeln.

Woran erkenne ich frischen Rhabarber für meinen Rhabarberkuchen mit Joghurt?

Im Frühjahr ist Rhabarbersaison. Mit seinem fruchtig-säuerlichen Aroma eignet sich das botanische Gemüse, das oft fälschlicherweise als Obst deklariert wird, bestens für Süßspeisen und Rhabarberkuchen. Frischen Rhabarber erkennt ihr daran, dass sich die Stangen fest anfühlen und die Schnittstellen feucht sind. Im Idealfall backt ihr den Joghurtkuchen mit Rhabarber noch am Einkaufstag. Müsst ihr den Rhabarber lagern, dann wickelt ihn am besten in ein feuchtes Tuch ein und legt ihn in den Kühlschrank. Alternativ könnt ihr ihn auch einfrieren. Hierzu solltet ihr die Stangen zuvor waschen, schälen (nicht zwingend notwendig, aber empfohlen) und in Stücke schneiden. So kann das Gemüse übrigens auch eingefroren werden. Auf diese Weise könnt ihr auch außerhalb der Saison Rührkuchen mit Joghurt und Rhabarber genießen.

Rhabarberkuchen mit Joghurt: Wie muss ich den Rhabarber vorbereiten?

Bevor ihr den frischen Rhabarber für euren Joghurtkuchen verwenden könnt, müsst ihr ihn zunächst vorbereiten: Hierzu wascht ihr die Stangen, schält sie mit einem Sparschäler dünn ab und entfernt die Enden. Die Schale lässt sich mit einem scharfen Messer auch ganz einfach der Länge nach abziehen. Anschließend schneidet ihr die Stangen in mundgerechte Stücke. Ganz jungen, frischen Rhabarber könnt ihr eventuell auch ungeschält weiterverarbeiten. Wir empfehlen den Rhabarber wegen der enthaltenen Oxalsäure zu schälen.

Probiert doch auch mal unsere anderen Rhabarber-Rezepte aus wie zum Beispiel unser Rhabarber Dessert im Glas oder ein fruchtiger Rhabarber Cocktail mit Aperol.

Frischer Rhabarber im Rührkuchen
Frischer Rhabarber im Rührkuchen
Rührteig mit frischem Rhabarber
Rührteig mit frischem Rhabarber
Der Rührkuchen mit Joghurt ist bereit zum Backen
Schneller Rührkuchen mit Rhabarber und Joghurt
Joghurtkuchen mit Rhabarber
Joghurtkuchen mit Rhabarber

Welchen Joghurt für Rührkuchen mit Joghurt?

Wollt ihr einen Joghurtkuchen backen, eignet sich am besten Vollmilchjoghurt Natur (3,5 % Fett). Wer es noch cremiger haben möchte, kann selbstverständlich auch Sahnejoghurt verwenden. Theoretisch könnt ihr den Joghurtkuchen auch mit Fruchtjoghurt zubereiten (z. B. Erdbeer-Rhabarber), allerdings wird der Kuchen dann schnell zu süß.

Wie verziere ich meinen Joghurtkuchen?

Besonders gut passt ein Zuckerguss aus Puderzucker, Zitronensaft und nach Wunsch einigen Tropfen Erdbeersaft oder roter Lebensmittelfarbe. Alternativ schmeckt auch ein (weißer) Schokoguss. Selbstverständlich könnt ihr den Rührkuchen mit Joghurt auch pur und nur mit Puderzucker bestäubt genießen.

Zubereitung Joghurtkuchen mit Rhabarber

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rezeptanleitung

Schneller Rhabarber Rührkuchen mit Joghurt

4,78 von 9 Bewertungen
Rührkuchen ist schnell gemacht und schmeckt immer, sei es zum Sonntagskaffee oder zum Geburtstag. Unser Rührkuchen mit Rhabarber und Joghurt besticht durch sein fruchtiges Aroma und seine Saftigkeit. Diesen Rhabarberkuchen lieben alle!
Zubereitungs­zeit: 15 Minuten
Backzeit: 50 Minuten
Arbeits­zeit: 1 Stunde 5 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Küchenmaschine mit Schneebesen
  • Kastenform Länge ca. 30cm
120g
Kalorien 347kcal
Kohlenhydrate 52g
Fett 13g
Eiweiß 6g
Angaben für 12 Stücke

Zutatenliste

  • 170 g Butter (weich)
  • 170 g Zucker
  • 1 Pckg. Vanillezucker
  • 4 Eier (Gr. M, zimmerwarm)
  • 150 g Griechischer Joghurt (alternativ Naturjoghurt mit 3,5% Fett, zimmerwarm)
  • 300 g Weizenmehl (Alternativ helles Dinkelmehl)
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Rhabarber
  • 1 Pckg. Backpulver
  • Mark einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt)

Puderzucker Guss

Zubereitung

Vorbereitung

  • Für einen Rührkuchen sollten alle Zutaten Zimmertemperatur haben.
  • Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Kastenform (L ca. 30cm) gut einfetten oder mit Backpapier auslegen.
  • Den Rhabarber waschen, die Enden abschneiden, schälen und in ca. 1cm lange Stücke schneiden. Die Schale vom Rhabarber lässt sich in der Regel einfach mit einem Messer abziehen.
    300 g Rhabarber
  • Mehl, Backpulver, Salz sowie das Mark einer Vanilleschote in eine Schüssel geben. Das Mehl optional sieben.
    300 g Weizenmehl, 1 Prise Salz, 1 Pckg. Backpulver, Mark einer Vanilleschote

Zubereitung

  • Butter und Zucker in einer Küchenmaschine schaumig schlagen.
    170 g Butter, 170 g Zucker, 1 Pckg. Vanillezucker
  • Die Eier hinzufügen und kurz vermischen.
    4 Eier
  • Den Joghurt hinzufügen, erneut kurz vermischen. Anschließend unter langsamem Rühren löffelweise die Mehlmischung hinzufügen.
    150 g Griechischer Joghurt
  • Die Rhabarberstückchen unter den Teig heben und den Teig in die Backform füllen.
    300 g Rhabarber
    Rührteig mit frischem Rhabarber
  • Den Kuchen sofort bei 180 Grad Ober- und Unterhitze backen. Die Backzeit beträgt insgesamt ca. 50 Minuten. Den Kuchen nach ca. 20 Minuten abdecken, damit die Oberfläche nicht zu braun wird. Nach 45 Minuten mit einer Stäbchenprobe testen, ob der Kuchen schon fertig ist und ggf. 5-10 Minuten weiter backen.
    Schneller Rührkuchen mit Rhabarber und Joghurt

Puderzucker Guss

  • Den Puderzuckerguss erst zubereiten, wenn der Kuchen vollständig abgekühlt ist.
  • Puderzucker und Zitronensaft in einer Schüssel mit einem Schneebesen gut verrühren. Die Lebensmittelfarbe unterheben und erneut gut mischen.
    200 g Puderzucker, 30 g Zitronensaft, Lebensmittelfarbe
    Rosa Zuckerguss für den Rhabarberkuchen
  • Den Guss über den Kuchen geben und im Kühlschrank kühlen bis der Guss hart geworden ist.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Schnelle schwarze Olivenpaste
Schwarze Olivenpaste mit getrockneten Tomaten und Walnüssen

Würzige schwarze Olivenpaste, die sich perfekt als Brotaufstrich, Dip oder Beilage eignet. Unser einfaches Rezept wird in 10 Minuten aus Oliven, getrockneten Tomaten und Walnüssen zubereitet. Mit kostenlosen Etiketten zum Aufbewahren und Verschenken für die Olivenpaste. Unser Rezept für die Olivenpaste ist schnell und einfach in nur 10 Minuten im Mixer zubereitet. Grundsätzlich könnt ihr […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Nährwertangaben
Schneller Rhabarber Rührkuchen mit Joghurt
Portionsgröße:
 
120 g
Angaben je Portion:
Kalorien
347
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
13
g
20
%
Gesättigte Fettsäuren
 
8
g
50
%
Trans-Fettsäuren
 
0.5
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
4
g
Cholesterol
 
86
mg
29
%
Natrium
 
151
mg
7
%
Kalium
 
152
mg
4
%
Kohlenhydrate
 
52
g
17
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
31
g
34
%
Eiweiß
 
6
g
12
%
Vitamin A
 
459
IU
9
%
Vitamin B1
 
0.2
mg
13
%
Vitamin B2
 
0.2
mg
12
%
Vitamin B3
 
2
mg
10
%
Vitamin B5
 
0.4
mg
4
%
Vitamin B6
 
0.1
mg
5
%
Vitamin B12
 
0.2
µg
3
%
Vitamin C
 
3
mg
4
%
Vitamin D
 
0.3
µg
2
%
Vitamin E
 
1
mg
7
%
Vitamin K
 
8
µg
8
%
Calcium
 
55
mg
6
%
Eisen
 
2
mg
11
%
Magnesium
 
12
mg
3
%
Zink
 
0.5
mg
3
%
Folsäure
 
39
µg
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer – Rhabarberkuchen mit Joghurt

Joghurtkuchen mit Rhabarber
Joghurtkuchen mit Rhabarber
Rhabarber Rührkuchen mit Joghurt
Rhabarber Rührkuchen mit Joghurt

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

4,78 from 9 votes (9 ratings without comment)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

539 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend