Startseite Süße Rezepte Kuchen und Torten Fruchtiger Hefezopf mit Beeren (Babka)
Babka ist ein Hefezopf mit Beerenfüllung
Enthält Werbung

Babka ist ein ganz besonderes Hefegebäck. Statt einem geflochtenen Hefezopf mit Beeren wird wird der Hefeteig mit der Beerenfüllung hier gerollt, geschnitten und um sich selbst gedreht. Heraus kommt ein leichter, fluffiger und fruchtiger Kuchen!

Fruchtiger Hefezopf mit Beerenfüllung
Fruchtiger Hefezopf mit Beerenfüllung

Treue Leser des Blogs wissen, wie sehr wir auf Hefeteig stehen. Was gibt es besseres als einen frischen, noch leicht warmen Hefeteig zu genießen? Ob Schokobrötchen, Zimtschnecken oder einen Hefekuchen mit Himbeeren, keines dieser Gebäcke wird bei mir jemals alt. Am liebsten mag ich Hefeteig in Kombination mit etwas Fruchtigem. Unser neues Hefeteig Rezept ist also dieser fruchtige Hefezopf mit Beeren gefüllt, auch Babka genannt. Als weihnachtliche Variante können wir unsere Winter-Marmelade aus Beeren und Gewürzen sehr für die Füllung empfehlen.

Unsere Rezeptempfehlung

Chili sin Carne
Chili sin Carne - Veganes Chili
Feuriges vegetarisches Chili ohne Fleisch. Unser einfaches Chili Rezept mit vielen frischen Zutaten und Gewürzen kommt gänzlich ohne Fleisch, Soja (Tofu) und Linsen aus.

Hefezopf oder Babka?

Ein Hefezopf wird in der Regel aus 3 oder 4 Strängen geflochten. Ein Babka ist ebenfalls ein Hefekuchen, der laut Wikipedia aus Mittel- oder Osteuropa stammt. Ob er immer in sich gedreht ist, kann ich leider nicht beantworten, aber Fakt ist, dass der Babka mit Beerenfüllung himmlisch gut schmeckt.

Welche Ausstattung benötigt man für den fruchtigen Hefekuchen?

Nicht zwingend notwendig für die Zubereitung von Hefeteig, aber für mich der wichtigste Küchenhelfer, ist die Küchenmaschine. Mit etwas „Schmackes“ (=schwäbisch für Kraft) kann man den fruchtigen Hefezopf aber auch gut von Hand kneten. Einige erfahrene Bäcker schwören sogar darauf, dass sie so ein viel besseres Gefühl für den Hefeteig haben.

Ansonsten braucht ihr noch eine Backform. Wir haben eine längliche Form mit den Maßen von etwa 25x11x10 verwendet. alternativ geht auch eine Kranz-Form oder ihr könnt den Hefezopf mit Beeren frei backen, also ganz ohne Backform.

Varianten für den Hefezopf mit Beeren

Weil ich es fruchtig mag, habe ich den Hefezopf mit Beeren gewählt. Stattdessen geht aber beispielsweise auch eine andere fruchtige Füllung aus Aprikosen, Lemoncurd etc., eine Pistazienfüllung oder auch eine Schoko-Nuss Mischung. Bereitet das Hefegebäck nach eurem Geschmack zu.

Hefezopf mit Beeren Füllung
Rezeptanleitung

Fruchtiger Hefezopf mit Beerenfüllung (Babka)

5 von 5 Bewertungen
Babka ist ein ganz besonderes Hefegebäck. Statt einem geflochtenen Hefezopf mit Beeren wird wird der Hefeteig mit der Beerenfüllung hier gerollt, geschnitten und um sich selbst gedreht. Heraus kommt ein leichter, fluffiger und fruchtiger Kuchen!
Vorbereitungs­zeit: 10 Minuten
Zubereitungs­zeit: 20 Minuten
Backzeit: 45 Minuten
Arbeits­zeit: 1 Stunde 15 Minuten
75g
Kalorien 213kcal
Kohlenhydrate 38g
Fett 5g
Eiweiß 4g
Angaben für 10 Stücke

Zutatenliste

Hefeteig

Füllung

  • 120 g Beerenkonfitüre (z.B. Himbeere oder Johannisbeere)

Deko

Zubereitung

Hefeteig zubereiten

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und 5 Minuten auf niedriger Stufe in einer Küchenmaschine mit Knetfunktion oder von Hand zu einem gleichmäßigen Teig verkneten.
    250 g Weizenmehl, 35 g Butter, 10 g Frische Hefe, 35 g Zucker, 1 Pckg. Vanillezucker, 100 g Milch, 1 Ei, 1 Prise Salz
  • Den Teig in eine Schüssel geben, mit einem Deckel oder einem feuchten Geschirrtuch abdecken und 4 Stunden bei Raumtemperatur gehen lassen. Der Teig sollte deutlich aufgegangen sein. Je nach Raumtemperatur kann der Teig schon nach 2 Stunden oder erst nach 5-6 Stunden bereit sein.

Hefezopf füllen

  • Den Hefezopf auf einem bemehlten Backpapier mit Mehl bestäuben und rechteckig auswellen. Mit der Beerenkonfitüre bestreichen und die lange Seite einrollen.
    120 g Beerenkonfitüre
  • Die Rolle längs aufschneiden und die Stränge umeinander drehen, mit der Schnittfläche nach oben. Den Hefezopf mit dem Backpapier in eine Kastenform geben (dabei eventuell etwas zusammenstauchen, damit der Zopf hinein passt).

Backen

  • Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Hefezopf weitere 20 Minuten in der Backform gehen lassen und im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen. Nach spätestens 25 Minuten oder wenn die Oberfläche zu dunkel wird mit Backpapier oder Alufolie abdecken.

Deko

  • Pistazien grob hacken.
    30 g Pistazien
  • Puderzucker mit dem Saft verrühren und die Mischung in Schlieren über den Hefezopf geben. Mit den gehackten Pistazien betreuen.
    50 g Puderzucker, 2 EL Roter Saft

Notizen

  • Hefegebäck schmeckt frisch am besten. Wir empfehlen den Hefezopf in 1-2 Tagen aufzubrauchen. Zum Lagern in eine Plastiktüte geben und diese verschließen.
  • In der Weihnachtszeit passt unsere beerige Wintermarmelade ideal zum Hefegebäck.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Fruchtiger Hefezopf mit Beerenfüllung (Babka)
Portionsgröße:
 
75 g
Angaben je Portion:
Kalorien
213
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
5
g
8
%
Gesättigte Fettsäuren
 
2
g
13
%
Trans-Fettsäuren
 
0.1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Cholesterol
 
24
mg
8
%
Natrium
 
76
mg
3
%
Kalium
 
101
mg
3
%
Kohlenhydrate
 
38
g
13
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
15
g
17
%
Eiweiß
 
4
g
8
%
Vitamin A
 
143
IU
3
%
Vitamin B1
 
0.3
mg
20
%
Vitamin B2
 
0.2
mg
12
%
Vitamin B3
 
2
mg
10
%
Vitamin B5
 
0.3
mg
3
%
Vitamin B6
 
0.1
mg
5
%
Vitamin B12
 
0.1
µg
2
%
Vitamin C
 
1
mg
1
%
Vitamin D
 
0.2
µg
1
%
Vitamin E
 
0.2
mg
1
%
Vitamin K
 
0.3
µg
0
%
Calcium
 
26
mg
3
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
12
mg
3
%
Zink
 
0.5
mg
3
%
Folsäure
 
39
µg
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Beeren Babka
Fruchtiger Hefezopf mit Beerenfüllung
Hefegebäck mit Beerenfüllung
Fruchtiger Hefezopf mit Beeren

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

85 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend