Startseite Süße Rezepte Weihnachtsplätzchen Einfaches Spritzgebäck mit Spritzbeutel und Marmelade

Einfaches Spritzgebäck mit Spritzbeutel und Marmelade

04.12.2023
32 Min
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Backzeit 12 Minuten
Gesamtzeit 32 Minuten
Zum Rezept

Einfaches Spritzgebäck mit Spritzbeutel und Marmelade

Zum Rezept
Enthält Werbung

Mürbes Spritzgebäck trifft auf fruchtige Marmelade! So einfach könnt ihr Spritzgebäck ohne Fleischwolf zubereiten. Stattdessen wird das Spritzgebäck mit Spritzbeuteln gemacht. Durch die Marmelade wird das klassische Weihnachtsgebäck besonders saftig und fruchtig.

Spritzgebäck erobert nicht nur in der Vorweihnachtszeit die Herzen hierzulande. Ich (Tina) war bisher ehrlich kein Fan des klassischen Weihnachtsgebäcks. Ich kannte nur das trockene Gebäck, das im Mund schon fast zu Staub zerfällt. Trotzdem habe ich mich dieses Jahr das erste mal an das Gebäck gewagt. Und weil mit Marmelade alles besser schmeckt, haben wir diese gelingsicheren Plätzchen mit einer Marmeladenfüllung verfeinert. Sie lassen sich übrigens auch zubereiten, wenn ihr keinen Fleischwolf in euerer Backstube habt. Denn der Teig ist besonders weich und lässt sich gut von Hand als Spritzgebäck mit Spritztüten verarbeiten. Statt einer besonderen Spritztüte könnt ihr auch einfach einen Gefrierbeutel mit großer Tülle verwenden. So gelingt das Plätzchenrezept ganz einfach! Unser Tipp: Nicht zu lang im Ofen lassen, damit sie schön mürbe bleiben.

Weitere Plätzchenrezepte mit Marmelade sind unsere Kokosmakronen mit Lemon Curd, die gefüllten Lebkuchenherzen, Linzer Plätzchen sowie die kleinen Streuselplätzchen. Und hier findet ihr unser Grundrezept für den besten Plätzchenteig zum Ausstechen.

Passende Rezeptempfehlung

Brot #115 – Naan Brot mit Joghurt Dip

Würziges Naan Brot mit Joghurt Dip: Das indische Fladenbrot wird traditionell in der Pfanne ausgebacken und als Beilage zu köstlichen Curry-Rezepten gereicht. Das selbstgemachte Naan Brot ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt auch pur oder gedippt, zum Beispiel in cremige Gurken-Raita, richtig lecker!

Warum du unser Spritzgebäck mit Marmeladenfüllung unbedingt ausprobieren solltest

  • Alle lieben den soften Mürbeteig mit fruchtiger Marmelade.
  • Die Marmeladenkekse sind durch die 3 verschiedenen Füllungen außerdem optisch ein Highlight.
  • Ihr könnt die Kekse variabel mit unterschiedlicher Marmelade herstellen. Zum Beispiel ganz klassisch mit Aprikosen-, Erdbeer- oder Himbeerkonfitüre. Wir mögen sie auch sehr gern mit unserer süß-sauren Bratapfelmarmelade oder der Wintermarmelade mit Gewürzbeeren.
  • Die Plätzchen haben keine Kühlzeit, können gleich weiterverarbeitet werden und sind damit schnell gemacht.
  • Das Plätzchenrezept ist auch für alle geeignet, die keine Geduld haben aufwändige Formen (wie z.B. Vanillekipferl) zu formen!
  • Praktisch, dass man kein spezielles Zubehör benötigt für das Spritzgebäck mit Spritzbeutel ganz ohne Fleischwolf.
  • Dieses Spritzgebäck lässt sich außerdem auch noch super mit Streuseln oder Kuvertüre verzieren.

Spritzgebäck mit dem Spritzbeutel zubereiten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rezeptanleitung

Einfaches Spritzgebäck mit Spritzbeutel und Marmelade

4,82 von 11 Bewertungen
Mürbes Spritzgebäck trifft auf fruchtige Marmelade! So einfach könnt ihr Spritzgebäck ohne Fleischwolf zubereiten. Stattdessen wird das Spritzgebäck mit Spritzbeuteln gemacht. Durch die Marmelade wird das klassische Weihnachtsgebäck besonders saftig und fruchtig.
Vorbereitungs­zeit: 10 Minuten
Zubereitungs­zeit: 10 Minuten
Backzeit: 12 Minuten
Arbeits­zeit: 32 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Küchenmaschine oder Handrührgerät
  • Spritzbeutel mit großer sternförmiger Tülle
30g
Kalorien 127kcal
Kohlenhydrate 15g
Fett 7g
Eiweiß 2g
Angaben für 30 Kekse

Zutatenliste

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und 2 Bleche mit Backpapier auslegen.
  • Die weiche Butter mit dem Zucker ca. 1-2 Minuten mit einem Schneebesen gut verrühren.
    250 g Butter, 100 g Puderzucker
  • Mehl, ein Ei und die Milch hinzugeben und mit einem Rührgerät mit Knethaken zu einem geschmeidigen Teig verrühren.
    350 g Weizenmehl, 1 Ei, 40 g Milch
  • Den Teig (evtl. auf zweimal) in einen Spritzbeutel mit großer sternförmiger Tülle füllen.
  • Aus dem Teig ca. 30 Kreise spritzen. Darauf achten, dass in der Mitte ebenfalls Teig ist, damit die Marmelade nicht auf dem Backblech festklebt.
  • Mit dem runden Ende eines Holzkochlöffels kleine Mulden in die Mitte drücken.
  • Die Marmelade mit Hilfe eines Spritzbeutels oder mit 2 Löffeln in die Mulde geben.
    100 g Marmelade
  • Die Plätzchen ca. 10-12 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze backen. Die Plätzchen sind dann noch weich und härten beim Auskühlen nach.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Basilikumöl
Basilikumöl

Selbetgemachtes, aromatisches Basilikumöl aus nur 2 Zutaten. Das grüne Öl mit Basilikum ist ruckzuck zubereitet und eignet sich außerdem wunderbar als kleines Geschenk aus der Küche. Ob zum Anmachen von Salaten, auf die Pizza geträufelt oder für Spaghetti aglio e olio: Wir verfeinern all diese Gerichte liebend gerne mit Basilikum Öl. Letzteres schmeckt nicht nur […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer einfaches Spritzgebäck

Einfaches Spritzgebäck ohne Fleischwolf
Spritzgebäck mit Spritzbeutel und Marmeladenfüllung
Spritzgebäck ohne Fleischwolf
Einfaches Spritzgebäck mit dem Spritzbeutel

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

161 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend