Startseite Herzhafte Rezepte Vegetarische Rezepte Zucchini grillen (Zucchini Halloumi Spieße)
Enthält Werbung

Ein tolles neues vegetarisches Rezept zum Grillen! Die Zucchini Halloumi Spieße sehen komplizierter aus als sie tatsächlich sind. Die leckeren Gemüsespieße können als vegetarischer Hauptgang mit einem habhaftem Salat und Brot genossen werden. Genauso gut eignet sich das rezente Grillgemüse auch als Grillbeilage zum Fleisch. Durch die dünnen Streifen ist die Zucchini im Handumdrehen fertig gegrillt.

Vegetarisch grillen: Zucchini Halloumi Spieße als Hauptgang, Grillgemüse oder Grill Beilage
Zucchini grillen

Sommerzeit ist bei uns Grillzeit! Und gleichzeitig auch Zucchinizeit… Wir lieben es, draußen zu sitzen und in aller Ruhe zu zweit, mit unserer Familie oder Freunden zu essen. Dabei probieren wir immer gern neue Grill Rezepte und Beilagen aus. So oft, wie wir Barbecue machen, müssen es nicht immer Würstchen und Fleisch sein. Wir lieben es genauso, vegetarisch wie z.B. Zucchini zu grillen. An einem heißen Tag kommen die leichten Gemüsespieße gerade Recht!

Passende Rezeptempfehlung

Einfacher Beerenkuchen Smoothie Torte
Einfacher Beerenkuchen (Smoothietorte)
Ein köstlicher Beerenkuchen für die sommerliche Kaffeetafel. Mit Sommerbeeren lassen sich frische und fruchtige Kuchen kreieren, wie unser einfacher Beerenkuchen, auch Smoothiekuchen genannt. Der fruchtige Kuchen (Beeren Tarte) mit Mürbeteig wird außerhalb der Beerensaison einfach mit Tiefkühl-Obst zubereitet.

Zucchini Spieße als vegetarischen Hauptgang grillen:

Wenn die Zucchini als Hauptgang gegrillt werden, reichen wir am liebsten wir einen etwas größeren oder sättigenderen Salat. Die Zucchinispieße mit Halloumi schmecken zum Beispiel super lecker mit Naan Brot und auf Couscous Salat. Auch ein roter Linsensalat passt hervorragend zu dem vegetarischen Grillgemüse! Wenn Ihr großen Hunger habt, grillt besser die doppelte Menge des Zucchini Halloumi Rezepts. Und als Low Carb Variante schmecken entweder Gurken- oder Fenchelsalat lecker zu den gegrillten Zucchini, oder aber Fleisch.

Zucchini Spieße als Grillbeilage / Grillgemüse grillen:

Wer gern Fleisch zu dem herzhaften Gemüse und Grillkäse mag, kann die Zucchini natürlich auch als Beilage zu Lamm Kotlett, orientalischen Fleischspießen oder Hühnchenbrust grillen. Die Kombination passt hervorragend zusammen! Wer Zeit und Lust hat, kann sich außerdem an unserem selbstgemachten Fladenbrot versuchen.

Rezeptanleitung

Zucchini mit Halloumi grillen

5 von 3 Bewertungen
Ein tolles neues vegetarisches Rezept zum Grillen! Die Zucchini Halloumi Spieße sehen komplizierter aus als sie tatsächlich sind. Die leckeren Gemüsespieße können als vegetarischer Hauptgang mit einem habhaftem Salat und Brot genossen werden. Genauso gut eignet sich das rezente Grillgemüse auch als Grillbeilage zum Fleisch. Durch die dünnen Streifen ist die Zucchini im Handumdrehen fertig gegrillt.
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Marinieren: 30 Minuten
Arbeitszeit: 55 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • 1 Sparschäler
  • 1 Grill alternativ Backofen oder Grillpfanne
  • 4 Spieße Hold oder Edelstahl
  • 1 Auflaufform oder großes Teller
1Spieß
Kalorien 271kcal
Kohlenhydrate 3g
Fett 23g
Eiweiß 14g
Angaben für 4 Spieße

Zutatenliste

Grillspieße

  • 1 Zucchini
  • 1 Packung Halloumi (oder Grillkäse)

Marinade

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Salz, Pfeffer und Paprikapulver
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • ½ TL Vanillezucker

Zubereitung

  • Die Holzstäbe am besten während der Zubereitung in Wasser einweichen, damit sie auf dem Grill nicht verbrennen.
  • Thymian waschen und klein schneiden. Knoblauch durch eine Presse drücken. Mit den anderen Zutaten für die Marinade in einer Schüssel mischen und abschmecken.
    2 EL Olivenöl, 1 Zehe Knoblauch, 1 TL Thymian, 1 TL Salz, Pfeffer und Paprikapulver, 1 TL Zitronenabrieb, ½ TL Vanillezucker
  • Die Zucchini mit dem Sparschäler gleichmäßig in dünne Streifen schälen. In eine Auflaufschüssel legen und mit der Marinade beträufeln. 30 Minuten marinieren.
    1 Zucchini
  • Währenddessen den Halloumi in Würfel schneiden. Zu den marinierten Zucchini legen und ebenfalls etwas mit dem Öl beträufeln.
    1 Packung Halloumi
  • Die Zucchinistreifen falten oder rollen und abwechselnd mit den Halloumi Würfeln aufspießen.
  • Auf dem Grill je nach Temperatur ca. 10 Minuten unter mehrfachem Wenden grillen.

Notizen

Tipps:
  • Das Marinieren dient dazu, dass die Zucchini Geschmack annimmt, aber auch dass sie etwas weicher und besser faltbar wird.
  • Den Halloumi in nicht allzu kleine Würfel schneiden, damit er nicht bricht.
  • Für die Zubereitung im Backofen bitte die Packungsbeilage Eures Grillkäses beachten. Eine Faustregel: Ober-/ Unterhitze und Grill einschalten, vorheizen und ca. 15 Minuten im Ofen bei 200 Grad grillen, bis die Spieße Farbe angenommen haben.. Dabei ggf. 2-3mal wenden.
  • Als Dip oder Dressing passt z.B. eine Oliven Tapenade sehr gut, aber auch Creme Fraiche mit Knoblauch oder einfach etwas Zitronensaft!
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Zucchini mit Halloumi grillen
Portionsgröße:
 
1 Spieß
Angaben je Portion:
Kalorien
271
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
23
g
35
%
Gesättigte Fettsäuren
 
12
g
75
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
9
g
Natrium
 
1344
mg
58
%
Kalium
 
133
mg
4
%
Kohlenhydrate
 
3
g
1
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
2
g
2
%
Eiweiß
 
14
g
28
%
Vitamin A
 
122
IU
2
%
Vitamin B1
 
0.02
mg
1
%
Vitamin B2
 
0.05
mg
3
%
Vitamin B3
 
0.2
mg
1
%
Vitamin B5
 
0.1
mg
1
%
Vitamin B6
 
0.1
mg
5
%
Vitamin C
 
10
mg
12
%
Vitamin E
 
1
mg
7
%
Vitamin K
 
6
µg
6
%
Calcium
 
636
mg
64
%
Eisen
 
0.3
mg
2
%
Magnesium
 
10
mg
3
%
Zink
 
0.2
mg
1
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Zuchini grillen: Pinterest Flyer für unser leckeres Grillgemüse auf dem Spieß

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen Geschenkideen aus der Küche

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

50 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend