Startseite Süße Rezepte Eis Sanfter Engel
Sanfter Engel ist Vanilleeis mit Orangensaft
Enthält Werbung

Orangensaft mit Vanilleeis, frische Sahne und optional einem großzügigen Schuss Sekt oder Eierlikör: Der sanfte Engel oder blonde Engel ist ein köstlicher Sommerdrink, der ruckzuck zubereitet ist.

Sommerdrink mit Vanilleeis und Orangensaft
Sanfter Engel

Bei den derzeit herrschenden Temperaturen hilft uns nur eines: Eis und kalte Getränke! Warum also nicht beides kombinieren? Den berühmten Eiskaffee kennen vermutlich alle von euch, aber uns stand der Sinn nach etwas Fruchtigem. Also haben wir unser selbst gemachtes Vanilleeis mit frisch gepresstem Orangensaft aufgegossen und mit Sahne getoppt. Was sollen wir sagen? Orangensaft mit Vanilleeis ist ein wahrhaft himmlischer Genuss! Das Getränk ist unter dem Namen „sanfter Engel“ bekannt.

Weitere alkoholfreie Erfrischungen, die an heißen Sommertagen für Abkühlung sorgen, sind unser alkoholfreier Aperol, die Brasilianische Limonade und unser Pink Drink mit Beeren. Es ist selbst gemachtes Vanilleeis vom sanften Engel übrig geblieben? Dann verarbeitet es doch zu Spaghettieis. Und wer von der Kombi aus Orange und Vanilleeis nicht genug bekommen kann, sollte einmal unseren fruchtigen Orangenlikör zu dem frischen Vanilleeis ausprobieren.

Passende Rezeptempfehlung

Mohnschnecken als Kuchen
Hefezopf mit Mohnfüllung (Mohnschnecken als Kuchen)

Saftiger Hefezopf mit Mohnfüllung im neuen Look! Der Mohnkuchen erinnert ein wenig an Mohnschnecken nur in Kuchenform. Durch den Quark im Hefeteig wird der Mohnkuchen ganz besonders saftig.

Sanfter Engel: Sommerlicher Genuss ohne Alkohol

Der sanfte Engel ist ein köstlicher Sommerdrink für Kinder, Schwangere und Autofahrer sowie für all jene, die auf Alkohol verzichten möchten. Er besteht lediglich aus Orangensaft mit Vanilleeis, getoppt mit Sahne. Wir haben sowohl das Eis selber gemacht sowie auch den Saft gepresst. Hierfür benötigt ihr etwa 6 Orangen für 2 Personen. Wenn es schnell gehen soll, könnt ihr selbstverständlich auf gekaufte Produkte aus dem Supermarkt zurückgreifen. In diesem Fall steht der kühle Sommerdrink innerhalb weniger Sekunden auf dem Tisch – und ist sicherlich auch ebenso schnell ausgetrunken. Wer auf die schlanke Linie achten möchte, lässt einfach die Sahne weg.

Blonder Engel: Fruchtiger Genuss mit Schwips

Der blonde Engel ist die beschwipste Variante vom sanften Engel. Neben Orangensaft mit Vanilleeis verfeinert ihr den blonden Engel zusätzlich mit ein wenig Sekt oder Eierlikör. Wir empfehlen ein Mischungsverhältnis von 3:1, also 300 ml Saft und 100 ml Alkohol. Wer es stärker mag, kann dem Orangensaft mit Vanilleeis natürlich auch mehr Alkohol hinzufügen. Sekt verleiht dem blonden Engel ein köstliches Prickeln, mit Eierlikör schmeckt der Drink schön cremig. Ebenfalls sehr lecker ist übrigens unser Espresso Martini.

So wird der Orangensaft mit Vanilleeis zubereitet

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sanfter Engel ist Vanilleeis mit Orangensaft
Rezeptanleitung

Sanfter Engel oder Blonder Engel

4,79 von 14 Bewertungen
Orangensaft mit Vanilleeis, frische Sahne und optional ein großzügiger Schuss Sekt oder Eierlikör: Der sanfte Engel oder blonde Engel ist ein köstlicher Sommerdrink, der ruckzuck zubereitet ist.
Zubereitungs­zeit: 5 Minuten
Arbeits­zeit: 5 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Saftpresse (optional)
  • 2 Gläser
  • 2 Strohhalme (optional z.B. aus Papier oder Glas)
  • (Elektrischer) Schneebesen für die Sahne
450g
Kalorien 538kcal
Kohlenhydrate 54g
Fett 33g
Eiweiß 8g
Angaben für 2 Portionen

Zutatenliste

Sanfter Engel

  • 100 g Schlagsahne
  • 4 Kugeln Vanilleeis (Rezept siehe Notizen)
  • 400 ml Orangensaft (sehr kalt oder 6 Orangen)

Blonder Engel

  • 100 g Schlagsahne
  • 4 Kugeln Vanilleeis (Rezept siehe Notizen)
  • 300 ml Orangensaft (sehr kalt oder 6 Orangen)
  • 100 ml Eierlikör oder Sekt

Zubereitung

Sanfter Engel (ohne ALkohol)

  • Die sehr kalte Sahne steif schlagen.
    100 g Schlagsahne
  • Das Vanilleeis auf 2 Gläser verteilen.
    4 Kugeln Vanilleeis
    Vanilleeis
  • Mit Orangensaft aufgießen.
    400 ml Orangensaft
    Frisch gepresster Orangensaft und Vanilleeis
  • Mit geschlagener Sahne und Orangenspalten dekorieren und sofort servieren.
    Sommerdrink mit Vanilleeis und Orangensaft

Blonder Engel (mit Alkohol)

  • Die sehr kalte Sahne steif schlagen. Das Vanilleeis auf 2 Gläser verteilen. Mit Orangensaft und Sekt oder Eierlikör aufgießen. Mit geschlagener Sahne und Orangenspalten dekorieren und sofort servieren.
    100 g Schlagsahne, 4 Kugeln Vanilleeis, 300 ml Orangensaft, 100 ml Eierlikör oder Sekt

Notizen

  • Wir empfehlen den Orangensaft für den Sanften Engel oder für den Blonden Engel selbst zu pressen.
  • Der Saft sollte eisgekühlt sein, damit das Eis nicht sofort schmilzt.
  • Wer einen Teil des Orangensaftes durch Alkohol (Sekt oder Eierlikör) ersetzt, bekommt statt dem „Sanften Engel“ den „Blonden Engel“.
  • Die Kalorienangabe bezieht sich auf eine Portion ohne Alkohol.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Frozen Erdbeer Daiquiri
Frozen Erdbeer (Strawberry) Daiquiri

Ein eiskalter Erdbeer Daiquiri ist einfach unschlagbar fruchtig und frisch. Mit einem Mixer gelingt das Frozen Strawberry Daiquiri Rezept auch schnell und einfach in größeren Mengen für einen Mädelsabend oder Aperitif mit Gästen! Eine verlockende Fusion von saftigen Erdbeeren und eisgekühltem Rum – das ist unser erfrischender Frozen Erdbeer Daiquiri! Das aromatische Sommergetränk schmeckt fruchtig […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer Blonder Engel:

Sanfter Engel
Blonder Engel
Sanfter oder Blonder Engel
Sanfter Engel

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
DirkNB
9 Monate zuvor

4 Sterne
Eine schöne regionale Variante fand ich mal am Oderhaff. Leider weiß ich nicht mehr, welchen Namen sie dem Getränk gaben, eine Anspielung auf „Sanfter Engel“ war es aber auch. Das Rezept glich dem oben erwähnten, nur wurde der O-Saft durch Sanddornsaft ersetzt. Die Süße des Eises milderte wunderbar die Herbe des Saftes. Auch sehr lecker gewesen.

Alex
Admin
Reply to  DirkNB
9 Monate zuvor

Hallo Dirk, vielen Dank für Dein Feedback! Sanddornsaft klingt wirklich toll! :)
Viele liebe Grüße, Alex

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

347 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend