Alkoholfreier Hugo
Enthält Werbung

Ein Gläschen alkoholfreier Hugo ist die perfekte Erfrischung für heiße Sommertage: der beliebte Cocktail mit Holunderblütensirup ist mit einem schnellen und einfachen Rezept ohne Alkohol im Handumdrehen selber gemacht.

Alkoholfreier Hugo
Alkoholfreier Hugo

Erfrischender Hugo mit Holunderblütensirup, Limette und Minze ist einer der beliebtesten Sommer Cocktails! Unser alkoholfreier Hugo ist wie gemacht für ein entspannten Nachmittag oder geselligen Abend mit Freunden. Cocktail Flair mit einem hübschen Drink in der Hand- aber eben ohne Alkohol… Seit einigen Monaten habe ich ja alkoholfreie Drinks noch viel mehr im Fokus als zuvor. Und ich bin ganz begeistert, was man da alles ausprobieren kann und wie lecker die Mocktails schmecken!

Tipp: Habt ihr auch Lust auf erfrischende Sommercocktails ohne Alkohol bekommen? Folgende Rezepte habe ich alle ausprobiert und für super befunden: Alkoholfreier Aperol Spritz, Erdbeer Frozen Rosé mit alkoholfreiem WeinMango Mocktail, selbstgemachte Zitronenlimonade, eine Mimosa, den Klassiker aus den 80er Jahren: Sanfter Engel, die erfrischende Brasilianische Limonade und Pfirsich Eistee.

Passende Rezeptempfehlung

Pfirsich Eistee mit Minze
Pfirsich Eistee mit Minze

Ein Pfirsich Eistee mit Minze zur Abkühlung an heißen Tagen, der nicht nur genial im Glas aussieht, sondern fruchtig-frisch nach Pfirsich schmeckt. Eine tolle Alternative auch für einen alkoholfreien Aperitif! Der selbstgemachte Eistee enthält keinen oder deutlich weniger Zucker als ein gekaufter.

Hugo alkoholfrei: ein erfrischender Sommer Drink

  • Hugo ohne Alkohol ist das perfekte Rezept für tagsüber: ein erfrischend spritziger Refresher!
  • Dadurch, dass wie für unser Hugo Rezept ohne Alkohol nicht nur Holunderblütensirup und Ginger Ale verwenden, sondern auch Sprudelwasser und Limette, ist der Sommer Drink schön leicht, kalorienärmer und nicht zu süß.
  • Das ist Genuss ohne schlechtes Gewissen und Kopfschmerzen am nächsten Morgen!
  • Virgin Hugo ist schnell und einfach gemacht. Für größere Mengen könnt Ihr Sirup, Limettensaft und Ginger Ale in einer Karaffe vorbereiten und zum Servieren mit möglichst kaltem Srudelwasser über einem mit Eiswürfeln gefüllten Glas aufgießen.
  • Um den Drink kalt zu halten, eignen sich auch gefrorene Früchte wie z.B. eine Limettenscheibe.

Fruchtige Deko für den alkoholfreien Hugo

Wenn ihr den alkoholfreien Hugo selber macht, könnt ihr bzw. an Stelle von Eiswürfeln auch die Limettenscheiben vorher einfrieren. So wird der alkoholfreie Hugo gekühlt, verwässert weniger als mit Eis und sieht zugleich super hübsch dekoriert aus! Ansonsten empfehlen wir ganz klassisch Minze und Limettenscheiben.

Schnelle Zubereitung des alkoholfreien Drinks

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alkoholfreier Hugo
Rezeptanleitung

Alkoholfreier Hugo

4,62 von 21 Bewertungen
Ein Gläschen alkoholfreier Hugo ist die perfekte Erfrischung für heiße Sommertage: der beliebte Cocktail mit Holunderblütensirup ist mit einem schnellen und einfachen Rezept ohne Alkohol im Handumdrehen selber gemacht.
Zubereitungs­zeit: 5 Minuten
Arbeits­zeit: 5 Minuten
320ml
Kalorien 104kcal
Kohlenhydrate 27g
Fett 0.1g
Eiweiß 0.3g
Angaben für 2 Gläser

Zutatenliste

  • 8 Eiswürfel
  • 1 Limette
  • 6 Blatt frische Minze
  • 20 ml Holunderblütensirup (kalt, alternativ mit alkoholfreiem Sekt insgesamt 40ml Sirup)
  • 250 ml Ginger Ale (kalt, alternativ mit alkoholfreiem Sekt 350ml Sekt)
  • 160 ml Sprudelwasser (kalt, alternativ mit alkoholfreiem Sekt 40ml Sprudelwasser)

Optional zur Deko

  • 1 Zweig Weintrauben (gefroren)

Zubereitung

Alkoholfreier Hugo mit Ginger Ale

  • Eiswürfel in hohe Gläser geben.
    8 Eiswürfel
  • Limette halbieren. Eine Hälfte in dünne Scheiben schneiden, die andere Hälfte auspressen. Limettenscheiben und Saft auf die zwei Gläser verteilen.
    1 Limette
  • Frische Minze, Holunderblütensirup, Ginger Ale und prickelndes Sprudelwasser hinzugeben und mit einem Barlöffel mischen.
    6 Blatt frische Minze, 20 ml Holunderblütensirup, 250 ml Ginger Ale, 160 ml Sprudelwasser
    Alkoholfreien Hugo selber machen
  • Tipp: Zusätzlich bzw. an Stelle von Eiswürfeln kann auch die Limettenscheibe oder ein Zweig Weintrauben vorher eingefroren werden. So verwässert der alkoholfreie Hugo weniger und sieht zugleich hübsch aus.
    1 Zweig Weintrauben
    Hugo alkoholfrei

Alkoholfreier Hugo mit alkoholfreiem Sekt

  • Anstatt 250ml Ginger Ale empfehlen wir 350ml alkoholfreien (trockenen) Sekt zu verwenden und je nach Süße des Sekts 20-40ml Holunderblütensirup. Das Sprudelwasser kann dafür von 160ml auf 40ml reduziert werden.

Notizen

Tipp:
  • Mit trockenem, alkoholfreiem Sekt schmeckt der Virgin Hugo herber, mit Ginger Ale ist er süßer.
  • Um mehr Saft aus der Limette zu bekommen, drückt leicht auf die Zitrusfrucht während ihr diese über eine ebene Fläche rollt.
  • Zusätzlich bzw. an Stelle von Eiswürfeln kann auch die Limettenscheibe oder ein Zweig Weintrauben vorher eingefroren werden. So verwässert der alkoholfreie Hugo weniger und sieht zugleich hübsch aus.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Halloumi Salat mit Couscous und Cranberrys
Halloumi Salat mit Couscous und Cranberrys

Unser Halloumisalat ist ein schnelles, wie auch einfaches und dennoch besonderes Rezept. Der Halloumi wird mit Couscous, vielen frischen Kräutern und Cranberrys zu einem köstlichen Genuss in nur 20 Minuten. Das Highlight: Der Halloumi wird dabei mit Honig knusprig braun angebraten. Mit Käse schmeckt doch alles besser, oder? Das gilt definitiv auch für den klassischen […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Nährwertangaben
Alkoholfreier Hugo
Portionsgröße:
 
320 ml
Angaben je Portion:
Kalorien
104
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
0.1
g
0
%
Gesättigte Fettsäuren
 
0.01
g
0
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.03
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.01
g
Natrium
 
30
mg
1
%
Kalium
 
62
mg
2
%
Kohlenhydrate
 
27
g
9
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
24
g
27
%
Eiweiß
 
0.3
g
1
%
Vitamin A
 
66
IU
1
%
Vitamin B1
 
0.01
mg
1
%
Vitamin B2
 
0.01
mg
1
%
Vitamin B3
 
0.1
mg
1
%
Vitamin B5
 
0.1
mg
1
%
Vitamin B6
 
0.03
mg
2
%
Vitamin C
 
10
mg
12
%
Vitamin E
 
0.1
mg
1
%
Vitamin K
 
2
µg
2
%
Calcium
 
24
mg
2
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
6
mg
2
%
Zink
 
0.2
mg
1
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Alkoholfreier Hugo Pinterest Flyer
Hugo ohne Alkohol Pinterest Flyer
Hugo alkoholfrei Pinterest Flyer
Virgin Hugo Pinterest Flyer

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

473 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend