Moskow Mule
Enthält Werbung

Ingwer Fans werden diesen erfrischenden Cocktail Klassiker mit scharfem Ginger Beer und spritziger Limette lieben! Das Moscow Mule Rezept ist ganz schnell und einfach gemixt. Der Longdrink wird eiskalt in den charakteristischen Kupferbechern serviert. Als genauso leckere Variante bietet sich der Munich Mule an, bei dem Vodka und Limette durch aromatischen Gin und frische Zitrone ausgetauscht werden.

Cocktail Klassiker Moskow Mule, sowie Munich Mule Variation
Moscow Mule

Der Moscow Mule ist in den USA in den 1940er Jahren von einem Vodka-Unternehmer und einem Ingwerlimonaden-Hersteller erfunden worden, ist also mittlerweile tatsächlich schon ein Longdrink Klassiker. Das Originalrezept mit scharfem Ginger Beer schmeckt einfach nach wie vor unvergleichlich erfrischend! Um ihn unverwechselbar zu machen, wurden die Kupferbecher in den Bars verteilt, in denen der Cocktail serviert wurde. Macht der Anblick des beschlagenen Kupfers, auf dem sich eiskalt die Wassertropfen sammeln, nicht schon unheimlich Lust auf den Drink?

Gin Fizz, Bellini, Pina Colada und Batida de Coco… Werft doch auch mal einen Blick in unsere anderen beliebten Cocktail- und Aperitif Rezepte. Da ist wirklich was für jeden Geschmack dabei: Drinks mit und ohne Alkohol, Cocktail Klassiker wie auch kreative Interpretationen, ganz schnell und einfach gemixte Longdrink Rezepte (wie dieser Moscow bzw. Munich Mule), aber auch raffinierte aufwändigere Aperitifs!

Unsere Rezeptempfehlung für Dich

Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Gesunde Vanillekipferl Pralinen auf Mandelbasis: Vegan, glutenfrei, nährstoffreich und ganz easy in der Zubereitung!

Moscow Mule – der Vodka Cocktail mit Ginger Beer schlechthin

  • Der Cocktail Klassiker ist schnell und einfach ohne viel Zubehör gemacht
  • Er wird klassisch in Mule Kupferbechern serviert. Wenn Ihr die aber nicht im Haus habt, tun es Highball oder Longdrink Gläser genauso gut.
  • Moskau Mule schmeckt einfach super erfrischend!
  • Der Longdrink bekommt mit unterschiedlichem Ginger Beer jeweils eine ganz andere Note. So spannend, das mit Freunden bei einem Blind Tasting zu probieren :-)
  • Ihr benötigt für das Moskau Mule Rezept gar nicht viele unterschiedliche Zutaten.
  • Ihr könnt den Vodka Cocktail total lecker variieren (siehe unten).

Varianten des Cocktail Klassikers Moskau Mule

  • Wenn Ihr infused Vodka verwendet oder sogar selbst herstellt, könnt Ihr mit unterschiedlichen Aromen total kreativ werden: Vanille, Feige, Mandarine, Zimt oder Apfel…
  • Der Longdrink Klassiker kann zusätzlich auch mit frischen Erdbeere und Minze, mit Pfirsich oder Ananas aromatisiert werden. Dadurch wird der Drink etwas fruchtiger. Ihr könnt einfach 2-4 Beeren bzw. Fruchtstücke mit einem Stösel und Limettensaft im Glas zerdrücken. Danach Eis und Ginger Beer auffüllen und genießen. Sehr erfrischend!
  • Dem Moskau Mule Rezept können auch noch einige Tropfen eines Aromatic Bitters (wie z.B. Angostura Bitter) hinzugefügt werden.
  • Durch den Austausch des Basis Alkohols entstehen weitere Varianten des Cocktail Klassikers: An Stelle von Vodka und Limette werden für den Munich Mule zum Beispiel Gin und Zitrone verwendet. Den kennen wir noch gut aus unserer Münchner Zeit und können ihn unbedingt empfehlen!
  • Einen alkoholfreien Virgin Moskau Mule könnt Ihr mit Ginger Beer, Limette und mit einem Schuss Sprudelwasser anstatt Vodka mixen. Das Ginger Beer trägt in der Regel nur den Namen, der an Bier erinnert, ist aber meist alkoholfrei. Ein Zweig Minze gibt darüber hinaus noch ein tolles erfrischendes Aroma.
Moskow Mule
Rezeptanleitung

Moscow Mule

4,88 von 8 Bewertungen
Ingwer Fans werden diesen erfrischenden Cocktail Klassiker mit scharfem Ginger Beer und spritziger Limette lieben! Das Moscow Mule Rezept ist ganz schnell und einfach gemixt. Klassisch wird der Longdrink eiskalt in Kupferbechern serviert. Als genauso leckere Variante bietet sich der Munich Mule an, bei dem Vodka und Limette durch aromatischen Gin und frische Zitrone ausgetauscht werden.
Zubereitungs­zeit: 10 Minuten
Arbeits­zeit: 10 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • 1 Kupferbecher alternativ Highball oder Longdrink Gläser
  • 1 Trinkhalm
220ml
Kalorien 177kcal
Kohlenhydrate 16g
Fett 0.03g
Eiweiß 0.2g
Angaben für 1 Tasse

Zutatenliste

Klassischer Moscow Mule

  • 50 ml Wodka (40-60ml, je nach Geschmack)
  • 150 ml Ginger Beer (alternativ Ginger Ale)
  • 2-3 EL Limettensaft
  • 5 Eiswürfel (oder Crushed Eis)
  • 1 Scheibe Limette (zur Deko)
  • 1 Minze oder Gurke (nach Geschmack zur Deko)

Munich Mule

  • 50 ml Gin (40-60ml, je nach Geschmack)
  • 150 ml Ginger Beer (alternativ Ginger Ale)
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 5 Eiswürfel (oder Crushed Eis)
  • 1 Scheibe Zitrone (zur Deko)
  • 1 Minze oder Gurke (nach Geschmack zur Deko)

Zubereitung

Klassischer Moscow Mule

  • Eis in den Kupferbecher füllen.
    5 Eiswürfel
  • Limettensaft und Wodka hinzufügen.
    50 ml Wodka, 2-3 EL Limettensaft
  • Das Ginger Beer auffüllen. Mit einer Scheibe Limette, und ggf. einem Zweig Minze oder einer Scheibe Gurke dekorieren und eiskalt genießen.
    1 Scheibe Limette, 1 Minze oder Gurke, 150 ml Ginger Beer

Munich Mule

  • Eis in den Kupferbecher füllen.
    5 Eiswürfel
  • Zitronensaft und Gin hinzufügen.
    50 ml Gin, 2-3 EL Zitronensaft
  • Das Ginger Beer auffüllen. Mit einer Scheibe Zitrone, und ggf. einem Zweig Minze oder einer Scheibe Gurke dekorieren und eiskalt genießen.
    1 Scheibe Zitrone, 1 Minze oder Gurke, 150 ml Ginger Beer
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Moscow Mule
Portionsgröße:
 
220 ml
Angaben je Portion:
Kalorien
177
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
0.03
g
0
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.02
g
Natrium
 
15
mg
1
%
Kalium
 
44
mg
1
%
Kohlenhydrate
 
16
g
5
%
Ballaststoffe
 
0.2
g
1
%
Zucker
 
14
g
16
%
Eiweiß
 
0.2
g
0
%
Vitamin A
 
58
IU
1
%
Vitamin B1
 
0.01
mg
1
%
Vitamin B3
 
0.1
mg
1
%
Vitamin B5
 
0.04
mg
0
%
Vitamin B6
 
0.01
mg
1
%
Vitamin C
 
10
mg
12
%
Vitamin E
 
0.1
mg
1
%
Vitamin K
 
0.2
µg
0
%
Calcium
 
14
mg
1
%
Eisen
 
0.4
mg
2
%
Magnesium
 
5
mg
1
%
Zink
 
0.1
mg
1
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer für unseren Moscow Mule und Munich Mule

Moskow Mule
Munich Mule
Moskow Mule
Moskow Mule

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Tanja von Liebe&Kochen
3 Monate zuvor

5 stars
Fantastisch! Das ist so schön zusammengeschrieben! Bin total begeistert von Eurem Blog! ♥️

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

47 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend