Startseite Getränke Rezepte für alkoholfreie Getränke Pink Drink (kalorienarm & alkoholfrei)

Pink Drink (kalorienarm & alkoholfrei)

Pink Drink
14.06.2023
5 Min
Zubereitungszeit 5 Minuten
Kühlzeit 1 Stunde
Gesamtzeit 5 Minuten
Zum Rezept
Pink Drink
Enthält Werbung

Das ultimative schnelle Rezept für den erfrischenden Pink Drink, der selbstgemacht mit frischen Beeren, leckerem Tee, Traubensaft und Kokosdrink den Refresha von Starbucks fast übertrifft!

Pink Drink Rezept wie von Starbucks
Der Pink Drink ist das Trendgetränk mit wenig Kalorien

Einfach und schnell ist er gemixt, dieser pinkfarbene Hingucker! Dazu noch schön beerig und ganz natürlich gesüßt mit einem Schuss Saft. Der Pink Drink ist genau das richtige Sommer Getränk für einen heißen Tag. Und mit unserem Rezept zum Selbermachen braucht ihr für das neue Sommer Trend Getränk nicht mal mehr zu Starbucks…!

Falls ihr generell auf der Suche nach alkoholfreien Drinks seid, könnt ihr auch mal bei unseren Rezepten von der Erdbeer Limonade, dem Mango Mocktail dem sanften Engel und dem alkoholfreien Hugo sowie dem Alkoholfreien Aperol Spritz vorbeischauen! Und hier findet ihr unsere Top Rezepte für alkoholfreie Sommerdrinks.

Passende Rezeptempfehlung

Margarita
Margarita

Ein besonders erfrischender saurer Drink mit salzigem Rand, der an einen Sonne und Meer in Mexiko erinnert... Das originale Rezept für einen klassischen Margarita Cocktail mit Tequila, Orangenlikör und Limette ist einfach unschlagbar! An besonders heißen Tagen lassen wir uns die sorbet-ähnliche gefrorene Frozen Version oder auch eine fruchtige Erdbeer Margarita schmecken!

Pink Drink Rezept wie von Starbucks

Wir würden mal behaupten, dass wir ein super Mix-Verhältnis mit tollen Zutaten für den Pink Drink wie von Starbucks gefunden haben:

  • Wir verwenden für unseren alkoholfreien Sommerdrink als erste Grund-Zutat roten Früchtete. Wer mag, kann welchen mit Erdbeeraroma kaufen. Auch Hibiskustee, der ein leicht säuerliches Aroma hat, färbt den Drink leuchtend rot.
  • Statt dem Traubenextrakt, den Starbucks in seinem Pink Refresha Mix verarbeitet, greifen wir auf leckeren Traubensaft zurück. Der gibt ein frisches Aroma und eine leichte natürliche Süße an den pinkfarbenen Refresher ab. Ob ihr roten oder hellen Traubensaft verwendet, bleibt eurem Geschmack überlassen. Wir haben für unser Test Rezept einen roten Traubensaft für den Pink Drink ausprobiert. Der versorgt den alkoholfreien Sommer Drink nicht nur mit aromatischem Geschmack, sondern auch mit schöner Farbe.
  • Außerdem fügen wir zum Rezept Kokosdrink hinzu (damit ist die leichte Version gemeint, nicht die Dosen mit der cremigen Kokosmilch, die man normalerweise für Currys verwendet). Ganz toll, so ist der Pink Drink nämlich leicht, vegan und laktosefrei!
  • Extra Aroma geben frische, gefrorene bzw. gefriergetrocknete Erdbeeren. Die gefriergetrockneten und super aromatischen Beeren könnt ihr übrigens bei Koro* günstig einkaufen, so dass ihr euren neuen Lieblings Refresher auch außerhalb der Erdbeersaison mixen könnt. Mit dem Code SELBSTGEMACHT erhaltet ihr 5% Rabatt.
  • Unser Extratipp für einen wirklich pinkfarbenen Drink ist ein kleiner Schuss Rote Beete Saft (ca. 1 EL). Den schmeckt man nicht, sieht man aber dafür umso leuchtender!
  • Wer es gern schön süß mag, kann den leichten alkoholfreien Refresher am Schluss noch mit Erdbeersirup oder auch Honig nachsüßen.

So einfach wird der Pink Drink zubereitet

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pink Drink wie von Starbucks
Rezeptanleitung

Pink Drink

4,85 von 13 Bewertungen
Das ultimative schnelle Rezept für den erfrischenden Pink Drink, der selbstgemacht mit frischen Beeren, rotem Tee, Traubensaft und Kokosdrink den Refresha von Starbucks fast übertrifft!
Zubereitungs­zeit: 5 Minuten
Kühlzeit: 1 Stunde
Arbeits­zeit: 5 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • 1 (Cocktail) Gläser etwa 350ml
300ml
Kalorien 105kcal
Kohlenhydrate 22g
Fett 2g
Eiweiß 1g
Angaben für 1 Portion

Zutatenliste

  • 4 Erdbeeren (frisch, gefroren oder gefriergetrocknet. Alternativ Beeren Eurer Wahl.)
  • 100 ml kalter roter Früchtetee (z.B. Erdbeer-, Hibiskus- oder Apfeltee)
  • 100 ml Kokosdrink
  • 100 ml roter Traubensaft
  • 5 Eiswürfel

Optional zum Süßen

  • Erdbeersirup, Honig etc. (nach Geschmack)

Zubereitung

  • Den Tee nach Packungsbeilage zubereiten und vollständig abkühlen lassen.
    100 ml kalter roter Früchtetee
  • Frische Erdbeeren waschen, trockentupfen und je nach Größe halbieren oder in Scheiben schneiden
    4 Erdbeeren
  • Die Hälfte der Erdbeeren in ein Glas geben und mit einer Gabel oder mit einem Stößel zerkleinern und Eiswürfel hinzugeben.
    4 Erdbeeren
  • Den kalten Tee, Kokosdrink und Traubensaft im Verhältnis 1:1:1 (also je etwa ein Drittel) auffüllen, die restlichen Erdbeeren hinzugeben und eiskalt genießen.
    100 ml kalter roter Früchtetee, 100 ml Kokosdrink, 100 ml roter Traubensaft, 5 Eiswürfel, 4 Erdbeeren
  • Wer es süß mag, kann mit Erdbeersirup oder Honig nachsüßen.
    Erdbeersirup, Honig etc.

Notizen

Tipps:
  • Wir verwenden im Rezept einen ganz leichten Kokosdrink (nicht die dicke Kokosmilch, die man meist in Dosen bekommt und zum Kochen von Currys etc. verwendet). Den Kokosdrink findet ihr bei den Milch (-Alternativen).
  • Unser Extratipp für einen wirklich pinkfarbenen Drink ist ein kleiner Schuss Rote Beete Saft (ca. 1 EL). Den schmeckt man nicht, sieht man aber dafür umso leuchtender!
  • Extra Aroma geben frische, gefrorene bzw. gefriergetrocknete Erdbeeren. Die gefriergetrockneten und super aromatischen Beeren könnt ihr übrigens bei Koro* günstig einkaufen, so dass ihr euren neuen Lieblings Refresher auch außerhalb der Erdbeersaison mixen könnt. Mit dem Code SELBSTGEMACHT erhaltet ihr 5% Rabatt.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Frozen Erdbeer Daiquiri
Frozen Erdbeer (Strawberry) Daiquiri

Ein eiskalter Erdbeer Daiquiri ist einfach unschlagbar fruchtig und frisch. Mit einem Mixer gelingt das Frozen Strawberry Daiquiri Rezept auch schnell und einfach in größeren Mengen für einen Mädelsabend oder Aperitif mit Gästen! Eine verlockende Fusion von saftigen Erdbeeren und eisgekühltem Rum – das ist unser erfrischender Frozen Erdbeer Daiquiri! Das aromatische Sommergetränk schmeckt fruchtig […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Nährwertangaben
Pink Drink
Portionsgröße:
 
300 ml
Angaben je Portion:
Kalorien
105
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
2
g
3
%
Gesättigte Fettsäuren
 
2
g
13
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.02
g
Natrium
 
9
mg
0
%
Kalium
 
166
mg
5
%
Kohlenhydrate
 
22
g
7
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
20
g
22
%
Eiweiß
 
1
g
2
%
Vitamin A
 
13
IU
0
%
Vitamin B1
 
0.03
mg
2
%
Vitamin B2
 
0.03
mg
2
%
Vitamin B3
 
0.3
mg
2
%
Vitamin B5
 
0.1
mg
1
%
Vitamin B6
 
0.1
mg
5
%
Vitamin B12
 
1
µg
17
%
Vitamin C
 
21
mg
25
%
Vitamin D
 
50
µg
333
%
Vitamin E
 
0.1
mg
1
%
Vitamin K
 
1
µg
1
%
Calcium
 
61
mg
6
%
Eisen
 
0.4
mg
2
%
Magnesium
 
33
mg
8
%
Zink
 
0.4
mg
3
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Pink Drink Rezept
Pink Drink
Pink Drink
Starbucks Drink Refresha Pink Drink

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

366 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend