Startseite Herzhafte Rezepte Pastinaken-Hafer-Sticks mit knuspriger Sesamkruste

Pastinaken-Hafer-Sticks mit knuspriger Sesamkruste

Pastinaken Hafer Sticks
09.11.2018
50 Min
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Quellzeit 1 Stunde
Gesamtzeit 50 Minuten
Zum Rezept
Pastinaken Hafer Sticks
Enthält Werbung

Ob als Hauptgericht oder Beilage, Pastinaken-Hafer-Sticks sind eine gesunde Alternative zu klassischen Gemüsegerichten. Ein bisschen Vorarbeit ist schon nötig, bis die Sticks in Form gebracht sind, aber einmal im Ofen, geht dann alles ganz schnell. Und das Beste: Eine Portion hat gerade mal 400 Kalorien! Das Rezept eignet sich auch super als Meal Prep für´s Büro!

Seid ihr auf der Suche nach einem neuen Rezept? Ich wette, ihr habt noch keine Hafer-Pastinaken-Sticks gemacht:)? Vor ganz vielen Jahren habe ich ein Rezept dafür in einer Fitness Zeitschrift entdeckt. Das Rezept dafür habe ich leider nicht mehr, aber als ich letzes Mal meine Handy Fotos sortiert habe, habe ich das Bild von meinem Essen damals gefunden und sofort Lust bekommen die gesunden Sticks wieder zu machen. Ich wusste noch, dass Pastinaken und Hafer enthalten war, aber keine Details. Also habe ich beschlossen mein eigenes Rezept dafür zu entwerfen!

Die Sticks sind außen schön kross und nussig durch den Sesam und innen cremig weich und fast schon fluffig. Ich empfehle einen Salat dazu oder einen Dip, wie z.B. den Crème Fraîche Dip unten im Rezept.

Pastinaken Hafer Sticks
Sticks aus gesundem Gemüse

Die Pastinake ist eine Wurzel und sieht ähnlich aus wie eine Karotte, nur in cremefarben. Sie wächst unter der Erde und ist eine Züchtung aus Karotte und Petersilienwurzel. Während Pastinaken früher oft auf dem Speiseplan standen, sind sie heute mehr in Vergessenheit geraten. Was ich sehr schade finde, denn die Wurzeln sind ein würziges, leicht süßliches und nussiges  Herbstgemüse, aus dem man neben Suppen und Eintöpfen zum Beispiel auch ein leckeres Püree zaubern kann. Pastinaken enthalten neben relativ vielen Kohlenhydraten auch ätherische Öle mit antibakterieller Wirkung, sowie Vitamin C, B-Vitamine und Mineralstoffe wie Kalzium und Phosphor.

Pastinaken Hafer Sticks
Pastinaken-Hafer-Sticks aus dem Backofen

Neben Pastinaken sind Haferflocken die zweite Hauptzutat. Hafer ist ein Getreide und aufgrund seines Nährstoffgehalts vielleicht sogar das gesündeste. Hafer ist reich an zahlreichen Vitaminen und Mineralstoffen. Ballaststoffe spielen eine wichtige Rolle im Stoffwechsel und haben positiven Einfluss auf die Herz Kreislauf-Gesundheit und die Verdauung. Schlüsselsubstanz im Hafer ist das Beta-Glucan, das den Cholesterinspiegel senkt bzw. konstant hält. Kohlenhydrate sind unerlässliche Energielieferanten und Hafervollkornprodukte enthalten vor allem komplexe Kohlenhydrate, die langsam aufgespalten und ins Blut abgegeben werden.  Ungesättigte Fettsäuren, sind für die Aufnahme fettlöslicher Vitamine notwendig. Das Eiweiß in Hafer hat eine hohe biologische Wertigkeit, d.h. es kann gut in körpereigenes Eiweiß umgewandelt werden.

Die Sticks können als Hauptmahlzeit für 4 Personen zubereitet werden (wie z.B. auf einem Salatbett), alternativ sind die Sticks auch gut als Beilage für 8 Personen geeignet. Auch sehr gut geeignet zur Vorbereitung fürs Mittagessen z.B. Im Büro! Denn die Sticks weichen nicht durch und schmecken auch kalt sehr gut!

Pastinaken-Hafer-Sticks mit Sesam
Pastinaken-Hafer-Sticks mit knuspriger Sesam-Kruste
Sticks mit Dip
Sticks mit Dip
Gut geeignet als Meal Prep z.B. fürs Büro
Gut geeignet als Mittagessen z.B. fürs Büro

Gut verpackt zum Mitnehmen
Gut verpackt zum Mitnehmen

Passende Rezeptempfehlung

Bistro Baguette
Bistro Baguette

Zuhause französisch genießen. Wer kennt sie nicht, die knusprig-frischen und aromatischen Aufback-Klassiker vom guten alten Onkel Doktor? ;-) Warum aber zum Tiefkühl-Baguette greifen, wenn man das köstliche Geschmackserlebnis ganz einfach in wenigen Schritten und nur einer Hand voll Zutaten selbst kreieren kann? Würzig-pikant frisch aus dem Backofen, das Pizza Baguette der Extraklasse... Bon appétit!

Unser neuestes Rezept
Erdnussbutterkekse aus 5 Zutaten
Erdnussbutterkekse aus 5 Zutaten

Unsere Erdnussbutterkekse sind innen soft und außen schokoladig und getoppt mit knusprigen Erdnüssen. Wer kann da schon widerstehen? Und das Beste: Die Peanutbutter Cookies bestehen aus nur fünf Zutaten und sind ruckzuck gemacht. Kekse backen beschränkt sich für uns keineswegs auf die Weihnachtszeit. Seien wir doch mal ehrlich: Kekse, vor allem Erdnussbutter Cookies, schmecken doch […]

Zum Rezept
Pastinaken Hafer Sticks
Rezeptanleitung

Pastinaken Hafer Sticks

4,88 von 8 Bewertungen
Ob als Hauptgericht oder Beilage, Pastinaken-Hafer Sticks sind eine gesunde Alternative zu klassischen Gemüsegerichten. Ein bisschen Vorarbeit ist schon nötig, bis die Sticks in Form gebracht sind, aber einmal im Ofen, geht dann alles ganz schnell. Und das Beste: Eine Portion hat gerade mal 400 Kalorien!
Vorbereitungs­zeit: 20 Minuten
Zubereitungs­zeit: 30 Minuten
Quellzeit: 1 Stunde
Arbeits­zeit: 50 Minuten
Kalorien 432kcal
Kohlenhydrate 59g
Fett 14g
Eiweiß 19g
Angaben für 4 Personen

Zutatenliste

Für die Sticks

  • 400 g Pastinaken
  • 100 g Karotten
  • 180 g Haferflocken (fein)
  • 220 ml Mineralwasser
  • 40 g Crème Fraîche
  • 35 g Mandeln (gemahlen)
  • 1 Stück Zwiebel (klein)
  • 2-3 Stück Petersilienzweige (frisch)
  • 1 EL Gewürze (zB Koriander, Kümmel…)
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 50 g Sesam (oder Sonnenblumen-, Kürbiskerne)

Für den Dip

Zubereitung

Für die Sticks

  • Die Haferflocken in einer großen Schüssel in Mineralwasser einweichen. Pastinaken und Karotten schälen und fein reiben, zu den Haferflocken hinzugeben.
  • Die gemahlenen Mandeln in einer Pfanne kurz anrösten,die Petersilie sowie die Zwiebel fein hacken und ebenfalls zu der Mischung hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken. Alle Zutaten gut miteinander vermischen und ca. 1 Stunde quellen lassen.
  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Aus der Haferflocken-Masse mit den Händen ca. 20 Sticks formen und die Sticks in der Körnermischung wälzen.
  • Bei 180 Grad ca. 30min backen. Die letzen 3-5 Minuten noch kurz den Grill zuschalten, damit die Sticks schön kross werden.

Für den Dip

  • Für den Dip die Petersilie klein hacken, die Tomate schneiden und zu der Crème Fraîche geben. Mit Tabasco, Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Weitere Rezepte mit Gemüse

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst: 

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Pastinaken Hafer Sticks
Pastinaken Hafer Sticks
Pastinaken Hafer Sticks
Pastinaken Hafer Sticks

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Anna
Anna
2 Jahre zuvor

Vielen Dank für das tolle Rezept! Es war einfach lecker! Hat sogar meinem Dad geschmeckt :)
LG Anna

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

52 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend