Startseite Herzhafte Rezepte Suppen und Eintöpfe Low Carb Brokkoli Pastinaken Suppe

Low Carb Brokkoli Pastinaken Suppe

Brokkoli Pastinaken Suppe
20.03.2020
25 Min
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Zum Rezept
Brokkoli Pastinaken Suppe
Anzeige

Rezept für eine leckere und gesunde Brokkoli Pastinaken Suppe, die wir für unsere Detox Woche erfunden haben. Die Suppe ist schnell zubereitet, strotzt nur so vor Vitaminen und Mineralstoffen, schmeckt super-lecker und macht satt und hat trotzdem nur 181 Kalorien je Portion. Das perfekte Mittag- oder Abendessen, auch wenn man mal ein paar Kilo abnehmen will. Zu guter Letzt lässt sich die Suppe prima mit mehreren Portionen vorbereiten und dann als Meal Prep die nächsten 2 Tage mit ins Büro nehmen.

Brokkoli Pastinaken Suppe
Brokkoli Pastinaken Suppe

So eine Detox Woche ist eine prima Sache. Man isst und trinkt lauter leckere und gesunde Sachen, fühlt sich stolz und fit und tut seinem Körper etwas Gutes. Und in aller Regel sind am Ende der Woche auch noch ein paar Pfunde gepurzelt.

Und so sehr ich frisch gepresste Säfte und Smoothies liebe, fehlt mir doch irgendwann ein ‚richtiges‘ Essen. Und hier kommen in unserer Detox Woche Suppen ins Spiel.

Normalerweise starte ich den Tag mit einem frisch gepressten Saft, mein Mittagessen ist dann ein etwas gehaltvollerer Smoothie (oft mit ein paar Hafer- oder Dinkelflocken) und abends gibt es dann eine heiße, leckere Suppe. Auf diese freue ich mich dann schon den ganzen Tag. Und ich verspreche euch: nie schmeckt Suppe so lecker, wie in einer Saftkur-Woche. Egal ob ihr nun vor der Badehose- und Bikinisaison abnehmen wollt (Stichwort: Zurück zur Sommerfigur), ob ihr Entgiften wollt (Stichwort: Detox) oder ob ihr einfach ganz allgemein etwas für eure Fitness und Gesundheit tun wollt.

Die Reihenfolge meiner Mahlzeiten mag dem einen oder anderen etwas merkwürdig vorkommen. Normalerweise startet man den Tag ja eher mit einer guten Grundlage (zum Beispiel dem Haferflocken-Smoothie), dann die Suppe zum Mittagessen und der leichte Saft abends, vor dem ins Bett gehen.
Nun bin ich aber nicht so sehr der Frühstücker und gehe außerdem mittags meistens zum Sport. Daher reicht mir morgens etwas leichtes und mittags brauche ich dann etwas, das ordentlich satt macht, schnell geht und Eiweiß liefert. Daher der Smoothie. Und wenn ich abends die leckere, heiße Suppe esse, dann genieße ich den ganzen Tag schon die Vorfreude darauf :).

Die heutige Brokkoli Pastinaken Suppe hat durch das Mixen im Vitamix, erhältlich zum Beispiel bei Keimling.de [Werbung], eine tolle cremige Konsistenz und macht, nicht zuletzt durch die Kokosmilch ordentlich satt. Bei gerade mal verblüffend geringen 180 Kalorien je Portion. Limette und Ingwer geben dazu noch eine leichte, fruchtige und erfrischende Zitrusnote und die Chiliflocken eine wärmende Schärfe.

Alles in allem eine richtig tolle und leckere Suppe, die sehr gesund ist und weniger als eine halbe Stunde für die Zubereitung benötigt.

So macht Detox Spaß :)

Passende Rezeptempfehlung

Bierbrot als Backmischung im Glas
Brot #60 – Bierbrot als Backmischung im Glas

Rezept für ein sehr aromatisches Mischbrot aus hellem Dinkelmehl und Weizenvollkornmehl. Auf Wasser wird komplett verzichtet, stattdessen wir Bier als Flüssigkeit verwendet. Durch die Verwendung von nur sehr wenig Hefe und langer Übernacht-Teigruhe wird das Brot außerdem sehr bekömmlich. Als Backmischung im Glas ist es außerdem eine tolle und persönliche Geschenkidee aus der Küche, die nur sehr wenig kostet und in wenigen Minuten fertig ist. Zusammen mit unserem Freebie Etikett zum Ausdrucken also auch perfekt als Last-Minute Geschenk geeignet.

Rezept für eine Brokkoli Pastinaken Suppe


Ergibt 5 Portionen à 400 Gramm

181 Kalorien je Portion


Zutaten:

  • 750g Brokkoli
  • 250g Pastinaken
  • 20g Ingwer
  • 850ml Gemüsebrühe
  • 100ml Kokosmilch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 25g Kürbiskerne
  • 1 Limette (Saft und Zesten)
  • Chiliflocken, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Brokkoli, Pastinaken und Ingwer abwaschen, klein schneiden und mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben. Anschließend 10 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln lassen.

Parallel dazu die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden und mit einem Esslöffel Öl in einer Pfanne goldbraun anbraten. Anschließend Zwiebeln und Knoblauch in eine kleine Schüssel geben.

In der Pfanne ohne weiteres Öl die Kürbiskerne rösten, bis sie eine leicht braune Farbe bekommen.

Die Limette entsaften und mit einem Zestenreißer von der Schale Zesten abnehmen.

Von der Kokosmilch 4 Esslöffel wegnehmen und beiseite stellen.

Nach den 10 Minuten Kochen den Inhalt des Topfs zusammen mit 100ml Kokosmilch, Salz, Pfeffer, Chiliflocken und dem Saft der Limette in den Vitamix geben und für weitere 4 Minuten auf höchster Stufe mixen.

Dann Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und auf Stufe 1-3 verrühren lassen. Die Zwiebeln sollen dabei nicht kleingemixt werden, sondern nachher in der Suppe noch bissfest sein.

Die Suppe auf Tellern anrichten, mit einem Esslöffel Kokosmilch verzieren, einige geröstete Kürbiskerne als Topping dazu geben und mit den Limettenzesten bestreuen.

Suppe als Meal Prep für die Arbeit

Zusätzlich (oder alternativ) lässt sich die Suppe übrigens prima in Gläser abfüllen und als Meal Prep fürs Büro oder für den nächsten Tag vorbereiten.

Das Rezept in Kurzform zum Ausdrucken:

Brokkoli Pastinaken Suppe
Rezeptanleitung

Low Carb Brokkoli Pastinaken Suppe

4,86 von 107 Bewertungen
Rezept für eine leckere und gesunde Brokkoli Pastinaken Suppe aus dem Vitamix, die wir für unsere Detox Woche erfunden haben. Die Suppe ist schnell zubereitet, strotzt nur so vor Vitaminen und Mineralstoffen, schmeckt super-lecker und macht satt und hat trotzdem nur 181 Kalorien je Portion. Das perfekte Mittag- oder Abendessen, auch wenn man mal ein paar Kilo abnehmen will. Zu guter Letzt lässt sich die Suppe prima mit mehreren Portionen vorbereiten und dann als Meal Prep mit ins Büro nehmen.
Vorbereitungs­zeit: 5 Minuten
Zubereitungs­zeit: 20 Minuten
Arbeits­zeit: 25 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Vitamix
Kalorien 181kcal
Kohlenhydrate 27g
Fett 8g
Eiweiß 7g
Angaben für 5

Zutatenliste

Zubereitung

  • Brokkoli, Pastinaken und Ingwer abwaschen, klein schneiden und mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben. Anschließend 10 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln lassen.
  • Parallel dazu die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden und mit einem Esslöffel Öl in einer Pfanne goldbraun anbraten. Anschließend Zwiebeln und Knoblauch in eine kleine Schüssel geben.
  • In der Pfanne ohne weiteres Öl die Kürbiskerne rösten, bis sie eine leicht braune Farbe bekommen.
  • Die Limette entsaften und mit einem Zestenreißer von der Schale Zesten abnehmen.
  • Von der Kokosmilch 4 Esslöffel wegnehmen und beiseite stellen.
  • Nach den 10 Minuten Kochen den Inhalt des Topfs zusammen mit 100ml Kokosmilch, Salz, Pfeffer, Chiliflocken und dem Saft der Limette in den Vitamix geben und für weitere 4 Minuten auf höchster Stufe mixen.
  • Dann Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und auf Stufe 1-3 verrühren lassen. Die Zwiebeln sollen dabei nicht gemixt werden, sondern nachher in der Suppe noch bissfest sein.
  • Die Suppe auf Tellern anrichten, mit einem Esslöffel Kokosmilch verzieren, einige geröstete Kürbiskerne als Topping dazu geben und mit den Limettenzesten bestreuen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Churros Grundrezept
Churros einfach zuhause zubereiten

Wenn ihr spanische Churros noch nicht kennt, solltet ihr dieses Rezept unbedingt einmal ausprobieren. Außen knusprig, innen luftig mit einer Hülle aus Zimt und Zucker. Mit diesem Grundrezept gelingt das spanische Spritzgebäck garantiert. Die Original Churros (zu dt. frittiertes Spritzgebäck) erinnern geschmacklich ein wenig an Berliner (Krapfen/ Kreppel). Im Gegensatz dazu, werden sie aber aus […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Nährwertangaben
Low Carb Brokkoli Pastinaken Suppe
Angaben je Portion:
Kalorien
181
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
8
g
12
%
Gesättigte Fettsäuren
 
4
g
25
%
Natrium
 
739
mg
32
%
Kalium
 
808
mg
23
%
Kohlenhydrate
 
27
g
9
%
Ballaststoffe
 
7
g
29
%
Zucker
 
8
g
9
%
Eiweiß
 
7
g
14
%
Vitamin A
 
1297
IU
26
%
Vitamin C
 
148
mg
179
%
Calcium
 
104
mg
10
%
Eisen
 
3
mg
17
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere leckere Rezepte perfekt als Meal Prep

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst: 

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

LC Brokkoli Pastinaken Suppe
LC Brokkoli Pastinaken Suppe
LC Brokkoli Pastinaken Suppe

Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit dem Unternehmen Keimling Naturkost entstanden, wofür wir uns sehr herzlich bedanken. Unsere Einschätzung des Vitamix A3500i, sowie die Verwendung und Eignung für die Herstellung der Brokkoli Pastinaken Suppe sind davon selbstverständlich unberührt geblieben und basieren ausschließlich auf unserer eigenen Meinung.

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

413 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend