Startseite Herzhafte Rezepte Suppen und Eintöpfe Karottensuppe mit Kokos und Ingwer (Kokossuppe)

Karottensuppe mit Kokos und Ingwer (Kokossuppe)

Kokos Karotten Ingwer Suppe
15.10.2021
15 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Zum Rezept
Kokos Karotten Ingwer Suppe
Enthält Werbung

Unsere Karottensuppe mit Kokos und Ingwer ist wohltuend, gesund und außerdem vegan. Mit Limette und ein wenig Chili verfeinert ist sie nicht nur in den kalten Jahreszeiten ein Hit. Den extra Crunch bieten die Kokos Chips, mit denen wir die Suppe dekorieren. Das Gericht eignet sich sowohl als Vorspeise wie auch als Hauptgang und ist dabei ganz einfach und schnell vorzubereiten. Wir servieren die Kokossuppe in den doppelwandigen Gläsern ‚Thermic Glass‘ von Bormioli.

Kokossuppe

Diese Farbe! Unsere Karottensuppe schmeckt nicht nur fantastisch, sondern sieht auch noch hübsch aus. Wir dekorieren die Suppe mit Kokos-Chips, frischer Petersilie und ein wenig klein gehackter Chili. Der frische Ingwer verleiht der Möhrensuppe bereits eine schöne Schärfe, da wir es jedoch gerne besonders spicy mögen, darf das rote Chili nicht fehlen. Die rote Farbe macht sich außerdem hervorragend auf der gelben Suppe. Wie ihr vielleiht schon von unseren Desserts wisst, lieben wir es unsere Speisen in Gläsern statt auf Tellern oder in Schüsseln zu servieren. In diesem Fall haben wir die Serie ‚Thermic Glass‘ von Bormioli verwendet.

Ganz besonders lecker dazu und eine tolle Idee zum servieren sind unsere Stern Croûtons. Du hast Lust auf Suppe bekommen? Hier geht es zu allen Suppenrezepten.

Passende Rezeptempfehlung

Low Carb Riegel
Low Carb Riegel Rezept

Low Carb Riegel mit einer Extraportion Eiweiß ganz einfach selbst herstellen. Mit vielen gesunden Zutaten,und wenig Kohlenhydraten.

Warum Du die Kokos-Karottensuppe unbedingt ausprobieren solltest

  • Ein bisschen müsst ihr schnippeln aber sobald die Karotten, der Ingwer und die Zwiebeln in kleine Würfel geschnitten wurden, ist die Kokossuppe schon so gut wie fertig! Super leicht und schnell ist dieses Rezept genau das Richtige für euch wenn es mal zackig gehen muss.
  • Ihr habt unter der Woche kaum Zeit zu kochen? Dann eignet sich dieses Gericht hervorragend für Meal Prep! Ihr könnt es ganz einfach am Sonntag vorbereiten und dann in den folgenden Tagen essen. Portionsweise einfrieren ist übrigens auch kein Problem.
  • Und das wohl wichtigste Kriterium diese Suppe zu machen ist, dass sie wirklich sehr lecker und dazu noch gesund und wohltuend ist!
  • Da die Suppe vegan und glutenfrei ist, ist sie auch für fast alle geeignet!

Kokossuppe in der Serie ‚Thermic Glass‘ von Bormioli

Habt ihr eure Suppe statt in Suppenschalen schon mal in Gläsern serviert? Mit ’normalen‘ Gläsern ist das natürlich schwierig, weil sie zu heiß zum Anfassen werden und vielleicht sogar springen würden. In diesen Thermic Gläsern ist das überhaupt kein Problem! Die Suppe wird durch die doppelwandigen Gläser isoliert und bleibt außen heiß während die Gläser außen kalt bleiben. Ist das nicht genial? Dabei sind die Gläser neben ihrer Funktionalität auch optisch sehr ansprechend! Die Thermic Gläser sind in vielen verschiedenen Formen als 2-er Sets bei Bormioli erhältlich.

Luigi Bormioli ist eine italienische Firma mit einer jahrhundertelangen Tradition im Glasmacherhandwerk und dabei führender Hersteller im gastronomischen Bereich. Bormioli hat sich der Nachhaltigkeit verpflichtet und verwendet einen umweltfreundlichen Schmelzprozess sowie verwertet Glasbruch vollständig wieder. Das Ergebnis der langen Tradition gepaart mit Innovationsfreude sind Gläser mit den höchsten Qualitätsansprüchen und top Design!

Was steckt in der Karottensuppe?

Kokos

Wie der Name schon sagt, gibt es drei Hauptzutaten und Kokosmilch ein wichtiger Bestandteil dieser Suppe. Cremig und leicht zaubert sie dem Ganzen eine feine asiatische Note.

Karotten

Die wohl wichtigste Zutat für dieses Gericht ist die Karotte! Wusstet ihr übrigens, dass ihr aus dem Karottengrün ein himmlisches Pesto machen könnt? Klingt komisch, ist aber so und schmeckt richtig gut! Der perfekte Zero Food Waste Tipp für euch, wenn ihr Karotten mit Grün kauft. Hier findet ihr unser Rezept für ein himmlisches Pesto. Statt dem Basilikum könnt Ihr einfach das Karottengrün verwenden.

Ingwer

Mit ein bisschen Schärfe und auch Frische verleiht der Ingwer unserer Suppe den richtigen Schliff und ist dazu noch sehr gesund! Ingwer stammt aus dem asiatischen Raum und hat ein zitroniges Aroma und heizt durch seine feurige Schärfe so richtig ein! Doch nicht nur der Geschmack macht den Ingwer so außergewöhnlich, sondern auch die Wirkung als Heilmittel. Außerdem sorgt der Ingwer für schöne Haut und Haare und unterstützt beim Abnehmen durch eine hungerstillende Wirkung sowie einen geförderten Stoffwechsel.

Rezept für eine Karottensuppe mit Kokos und Ingwer (Kokossuppe)


Schwierigkeit: Einfach (♦ ◊ ◊)


Dauert: 30 Minuten


Rezept ergibt: 4 Portionen


Zubehör: Großer Topf, Pürierstab

Unser neuestes Rezept
Marinierte Blumenkohlschnitzel mit Käse
Marinierte Blumenkohlschnitzel mit Käse

Im Ofen gebackener Blumenkohl mit leicht scharfer Marinade und würzigem Parmesan, serviert mit einem pikanten Sesamdip: Blumenkohlschnitzel sind eine köstliche vegetarische Alternative zum klassischen Schnitzel. Die Blumenkohlsteaks lassen sich ganz einfach in 30 Minuten zubereiten. Vegetarisch liegt im Trend! Kein Wunder, dass es so viele köstliche fleischlose Rezeptideen gibt. Unser aktueller Favorit ist ein herzhaftes […]

Zum Rezept
Kokos Karotten Ingwer Suppe
Rezeptanleitung

Karottensuppe mit Kokos und Ingwer (Kokossuppe)

4,94 von 31 Bewertungen
Die Karottensuppe ist wohltuend, gesund und vegan. Mit Limette und ein wenig Chili verfeinert ist diese leckere Suppe nicht nur in den kalten Jahreszeiten ein Hit. Kokos Chips bieten den extra Crunch und dienen als Deko. Das Gericht eignet sich sowohl als Vorspeise als auch als Hauptgang und ist dabei ganz einfach und schnell vorzubereiten.
Vorbereitungs­zeit: 15 Minuten
Zubereitungs­zeit: 15 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Mixer oder Pürierstab
  • Topf
320g
Kalorien 224kcal
Kohlenhydrate 20g
Fett 16g
Eiweiß 2g
Angaben für 4 Portionen

Zutatenliste

Zubereitung

Vorbereitung

  • Die Möhren, die Zwiebel(n) und den Ingwer schälen.

Zubereitung

  • Möhren und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und den Ingwer klein hacken. Das Gemüse in einem großen Topf in Rapsöl dünsten, bis die Zwiebeln glasig sind.
    400 g Möhren, 1-2 Zwiebeln, 30 g Ingwer, 30 g Rapsöl
  • Die Gemüsebrühe hinzugeben und kurz aufkochen lassen. Für ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
    500 ml Gemüsebrühe
  • Den Orangensaft, die Kokosmilch, den frisch gepressten Limettensaft, Salz und Pfeffer zugeben und kurz erhitzen, sehr gut pürieren und auf 4 Teller verteilen.
    150 ml Orangensaft, 150 ml Kokosmilch, 20 ml Limettensaft, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer
  • Mit Kokoschips, gehackter Petersilie und gehackter, frischer Chili dekorieren.
    1 Prise Chili, 1 Handvoll Kokoschips, 1 Handvoll Petersilie

Notizen

Wir servieren die Suppe in der ‚Thermic Glass‘ Serie von Bormioli. Die doppelwandigen Gläser sind neben ihrer Funktionalität, der Isolierung, auch optisch sehr ansprechend! Die Thermic Gläser sind in vielen verschiedenen Formen als 2-er Sets bei Bormioli erhältlich.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Nährwertangaben
Karottensuppe mit Kokos und Ingwer (Kokossuppe)
Portionsgröße:
 
320 g
Angaben je Portion:
Kalorien
224
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
16
g
25
%
Gesättigte Fettsäuren
 
8
g
50
%
Trans-Fettsäuren
 
1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
5
g
Natrium
 
674
mg
29
%
Kalium
 
558
mg
16
%
Kohlenhydrate
 
20
g
7
%
Ballaststoffe
 
4
g
17
%
Zucker
 
10
g
11
%
Eiweiß
 
2
g
4
%
Vitamin A
 
17075
IU
342
%
Vitamin C
 
29
mg
35
%
Calcium
 
53
mg
5
%
Eisen
 
2
mg
11
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere leckere Suppen oder Eintopf Rezepte

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




6 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kristina
Kristina
2 Jahre zuvor

5 Sterne
Habe das Rezept für eure Karottensuppe mit Kokos und Ingwer ausprobiert, aber mit einer Extraportion Chili ️
Hat sehr lecker geschmeckt und ist super gelungen.
Liebe Grüße, Kristina

459229B7-C4D8-4B46-B768-879AF4FC2C95.jpeg
Alex
Admin
Reply to  Kristina
2 Jahre zuvor

Hallo liebe Kristina,
Mhmmmm, Deine Karottensuppe mit Kokos, Ingwer und Chili sieht super aus! Ganz lieben Dank für Dein Feedback und dass Du das Foto mit uns geteilt hast. :)
Liebe Grüße, Alex

Sophie
Sophie
2 Jahre zuvor

5 Sterne
Danke für das tolle Rezept :)

Karotten Ingwer Suppe von sophielouisestor.jpg
Alex
Admin
Reply to  Sophie
2 Jahre zuvor

Hallo Sophie,
vielen Dank für Dein nettes Feedback! Die Suppe sieht super aus!
Viele liebe Grüße, Alex :)

Anna
Anna
2 Jahre zuvor

5 Sterne
Hallo Tina,
wir haben die Suppe gestern gleich gemacht und die ganze Familie inklusive Mann und Kind war begeistert. Vielen Dank für das tolle Rezept!
Anna

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

284 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend