Rote Thai-Curry-Suppe

Rote Thai-Curry-Suppe
27.01.2024
25 Min
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Zum Rezept
Rote Thai-Curry-Suppe

Rote Thai-Curry-Suppe

Zum Rezept
Anzeige

Aromatische Currypaste, pikante Gewürze und ein Hauch Zitronengras: Allein der Duft einer frischen roten Thai-Curry-Suppe mit Gemüse und Hähnchenbrust lässt das Herz von Asiafans höherschlagen. Im Schnellkochtopf ist das Rezept ruckzuck zubereitet.

Rote Thai-Curry-Suppe
Rote Thai-Curry-Suppe

In der kalten Jahreszeit gibt es doch nichts Schöneres als eine heiße Suppe, die wohltuend von innen durchwärmt. Dieser Effekt wird durch scharfe Gewürze noch verstärkt. Wie ihr wisst, sind wir große Liebhaber der asiatischen Küche. Also haben wir uns nach feurig-scharfen Currysuppen umgeschaut und ein tolles Suppenrezept in unserem Schnellkochtopf gezaubert. Die feinen Gewürze, kombiniert mit der pikanten Schärfe, verleihen unserer roten Thai-Curry-Suppe einen unverwechselbaren Geschmack. Selbiges gilt für unsere thailändische Suppe mit Kokosmilch – besser bekannt als Tom Kha Gai – sowie für unsere Karottensuppe mit Kokos und Ingwer. Alle unsere Suppenrezepte findet ihr hier.

Passende Rezeptempfehlung

Brot #115 – Naan Brot mit Joghurt Dip

Würziges Naan Brot mit Joghurt Dip: Das indische Fladenbrot wird traditionell in der Pfanne ausgebacken und als Beilage zu köstlichen Curry-Rezepten gereicht. Das selbstgemachte Naan Brot ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt auch pur oder gedippt, zum Beispiel in cremige Gurken-Raita, richtig lecker!

Schnelle Zubereitung im Vitavit Premium® Schnellkochtopf von Fissler

Suppenrezepte zählen nicht immer zur schnellen Küche. Aber was ist, wenn ihr mal in Eile seid oder euch schlichtweg die Geduld fehlt, die rote Thai-Curry-Suppe köcheln zu lassen, damit sich die Aromen entfalten? In diesem Fall können wir euch die Zubereitung im Vitavit® Premium Schnellkochtopf von Fissler empfehlen. Wir nutzen den Schnellkochtopf seit über einem Jahr in unserer Küche und möchten ihn nicht mehr missen. Zeitsparend und dennoch gesund zu kochen muss sich nämlich keineswegs ausschließen. Oma wusste das schon lange und wir sind nun ebenfalls auf den Geschmack gekommen.

Der Vitavit® Premium Schnellkochtopf ist in fünf verschiedenen Größen von 2,5 l bis 8 l erhältlich. Je nachdem, wie groß eure Familie ist oder wie viele Gäste ihr bekocht, findet ihr sicherlich die passende Größe für eure Ansprüche. Der Kochtopf besteht aus satiniertem, hochwertigem Edelstahl. Er ist daher besonders langlebig und widerstandsfähig, was Rost anbetrifft. Der Schnellkochtopf ist für alle Herdarten geeignet. Der Cookstar® Allherdboden gewährleistet eine optimale Wärmeverteilung.

Die Handhabung des Schnellkochtopfs ist sicher und selbsterklärend. Durch die vier Garstufen und das Ampelsystem könnt ihr jedes Gericht auf den Punkt zubereiten, wobei Vitamine und Mineralstoffe erhalten bleiben. Besonders gut gefällt uns außerdem, dass man den Druck im Topf durch die Ampelanzeige unkompliziert regulieren kann.

Weitere Rezeptideen aus dem Schnellkochtopf

Neben der roten Thai-Curry-Suppe gibt es noch zahlreiche weitere köstliche Rezeptideen für den Vitavit Premium® Schnellkochtopf. Fissler hat kürzlich das Kochbuch „Die Welt des Schnellkochens“ veröffentlicht und wir sind nicht nur von der Roten Thai Curry Suppe begeistert, sondern von der gesamten Vielfalt in dem Buch. Ob Risotto, Suppen, Bowls, Desserts oder herzhaftes Soulfood: Es gibt praktisch nichts, das sich nicht im Schnellkochtopf zubereiten lässt. Dies gilt auch für ganze Menüs – sei es zu Weihnachten, Ostern oder Geburtstagen. Darüber hinaus erhaltet ihr jede Menge hilfreiche praktische Tipps und Tricks, die selbst uns als leidenschaftliche Köche noch überrascht haben.

Rote Thai-Curry Suppe Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rote Thai-Curry-Suppe
Rezeptanleitung

Rote Thai-Curry-Suppe

4,91 von 11 Bewertungen
Aromatische Currypaste, pikante Gewürze und ein Hauch Zitronengras: Allein der Duft einer frischen roten Thai-Curry-Suppe mit Gemüse und Hähnchenbrust lässt das Herz von Asiafans höherschlagen. Im Schnellkochtopf ist das Rezept ruckzuck zubereitet.
Vorbereitungs­zeit: 15 Minuten
Zubereitungs­zeit: 10 Minuten
Arbeits­zeit: 25 Minuten
500g
Kalorien 502kcal
Kohlenhydrate 54g
Fett 23g
Eiweiß 21g
Angaben für 4 Personen

Zutatenliste

  • 2 Hähnchenbrustfilets (ca. 300g)
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Chilischote (rot)
  • 2 Baby Pak Choi
  • Salz
  • 2 Schalotten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 cm Ingwer
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2-3 EL rote Currypaste
  • 1 L Geflügelbrühe
  • 400 ml Kokosmilch
  • 200 g Reisnudeln
  • 2-3 EL Limettensaft

Zubereitung

  • Hähnchenfleisch abbrausen und trocken tupfen.
    2 Hähnchenbrustfilets
  • Zitronengras, Frühlingszwiebeln, Chilischote und Pak Choi waschen und putzen.
    1 Stängel Zitronengras, 2 Frühlingszwiebeln, 1 Chilischote, 2 Baby Pak Choi
  • Zitronengras, Frühlingszwiebeln und Chili in feine Ringe, den Pak Choi in Streifen schneiden.
    1 Stängel Zitronengras, 2 Frühlingszwiebeln, 1 Chilischote, 2 Baby Pak Choi
  • Die Mindestmenge Wasser in den Schnellkochtopf geben, salzen, Hähnchenfleisch und Zitronengras zufügen und den Topf verschließen.
    2 Hähnchenbrustfilets, Salz, 1 Stängel Zitronengras
  • Kochkrone auf Stufe 3 stellen und den Topf auf höchster Stufe erhitzen. Erscheint der gelbe Ring (Kochanzeige: 1. Ring), die Hitze reduzieren. Ist der grüne Ring (Kochanzeige: 2. Ring) zu sehen, das Fleisch 4-5 Minuten garen. Den Topf von der Hitzequelle nehmen, abdampfen und öffnen. Das Fleisch herausnehmen und in Scheiben schneiden. Den Topf säubern.
  • Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Im Schnellkochtopf das Öl erhitzen, Schalotten, Knoblauch und Ingwer darin hell anschwitzen.
    2 Schalotten, 4 Knoblauchzehen, 3 cm Ingwer, 2 EL Pflanzenöl
  • Die Currypaste unterrühren, kurz mitrösten, dann mit Brühe und Kokosmilch ablöschen.
    2-3 EL rote Currypaste, 1 L Geflügelbrühe, 400 ml Kokosmilch
  • Alles salzen und auf Stufe 3 (Kochanzeige: 2. Ring) ca. 3 Minuten garen, danach von der Hitzequelle nehmen und abdampfen.
    Salz
  • Die Reisnudeln nach Packungsangabe zubereiten.
    200 g Reisnudeln
  • Helle Frühlingszwiebelringe und Pak Choi zur Suppe geben, alles offen noch 2 Minuten köcheln, dann mit Salz und Limettensaft abschmecken.
    2 Frühlingszwiebeln, 2 Baby Pak Choi, Salz, 2-3 EL Limettensaft
  • Nudeln auf tiefe Teller verteilen, die Suppe darüber gießen und mit Hähnchen, Chili und Zwiebelgrün toppen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Erdbeerlikör mit Vanille (mit oder ohne Sahne)
Schneller Erdbeerlikör mit Vanille (optional ohne Sahne)

Erdbeerlikör selber machen: Ein fruchtiger Erdbeerlikör mit einem Hauch Vanille ist ein Genuss für alle Sinne und ein wunderbares Geschenk aus der Küche. Darf es noch ein wenig cremiger sein? Wie wäre es dann mit einem Erdbeer Sahne Likör? Unter allen Likörrezepten ist Erdbeerlikör derzeit unser Favorit. Er schmeckt unglaublich fruchtig und erdbeerig, sodass es […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer Rote Thai Curry Suppe

Rote Thai Curry Suppe
Thai Curry mit Schnellkochtopf
Rotes Thai Curry
Rote Thai-Curry-Suppe

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

186 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend