Startseite Herzhafte Rezepte Low Carb Pfannkuchen

Low Carb Pfannkuchen

glutenfreie Pfannkuchen
13.01.2024
30 Min
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Zum Rezept
glutenfreie Pfannkuchen

Low Carb Pfannkuchen

Zum Rezept
Enthält Werbung

Mit unserem Rezept für Low Carb Pfannkuchen bieten wir euch eine leichte und gesündere Variante des beliebten Frühstücksklassikers. Diese Low Carb Eierkuchen sind reich an Proteinen, arm an Kohlenhydraten und verhelfen zu einem energiegeladenen Start in den Tag. Außerdem schmecken unsere glutenfreien Pfannkuchen mit süßem und herzhaftem Belag.

Low Carb Pfannkuchen
Low Carb Pfannkuchen

Als wir nach einer gesünderen Alternative zu herkömmlichem Pfannkuchen suchten, haben wir mit verschiedenen Zutaten und Mengenverhältnissen herumexperimentiert. Unser Ziel war es, einen leckeren Low Carb Eierkuchen zu kreieren. Gar nicht so einfach, denn viele Rezepte enthalten entweder Zutaten, die man nicht überall bekommt oder haben uns geschmacklich nicht überzeugt. Unser Ergebnis nach einigen Versuchen ist dieser Low Carb Pfannkuchen, der nicht nur lecker schmeckt, sondert auch perfekt in eine kohlenhydratarme Ernährungsweise passt!

Wenn ihr nach noch mehr Inspiration für köstliche Low Carb Rezepte sucht, können wir euch außerdem unsere Low Carb Dauerrenner empfehlen, nämlich unsere Low Carb Hüttenkäsetaler oder unsere Low Carb Käsesticks! Ganz besonders empfehlen wir immer auch gerne unsere Low Carb Schüttelpizza. Sie ist unglaublich lecker und schnell zubereitet! Oder probiert mal unsere würzigen Spiegeleier in drei Varianten. Hier findet ihr alle unsere Low Carb Rezepte.

Passende Rezeptempfehlung

Melonenbowle

Sommer, Sonne, Melonenbowle! Diese sehr schnell gezauberte Bowle mit Alkohol ist der Sommerrink für jede Feier! Mit saftig-süßer Melone und Weißwein stiehlt dieser Cocktail jedem anderen Getränk die Show. Durch einen guten Schuss Mineralwasser und Minze ist die Melonenbowle ein leichter, frischer Genuss und ein Bowle Rezept, das jede Feier versüßen wird.

Tipps für die Zubereitung

  • Verwendet am besten einen dünnen und großen Pfannenwender, damit euch die Low Carb Eierkuchen nicht zerbrechen.
  • Macht die Pfannkuchen nicht zu groß, damit ihr mit dem Pfannenwender noch gut zum Wenden in die Pfanne kommt.
  • Den Teig könnt ihr entweder mit der Schöpfkelle oder mit einem Esslöffel gleichmäßig in der Pfanne verteilen.
  • Unsere Low Carb Pfannkuchen könnt ihr mit süßen oder herzhaften Beilagen servieren. Tina isst sie gern mit Avocado und Salat darauf und Anja am liebsten nur mit Pistazienaufstrich.
  • Die proteinhaltigen Eierkuchen schmecken natürlich warm ganz hervorragend, eigenen sich aber auch prima kalt als Meal Prep Gericht.
  • Mandelmehl ist nicht das gleiche wie gemahlene Mandeln. Das Mehl ist meist entölt und genau das würde ich euch auch empfehlen, denn der Fettgehalt ist dann nur noch bei etwa 14%. Bei Koro bekommt ihr dieses entölte Mandelmehl*. Außerdem erhaltet ihr bei Koro 5% Rabatt mit dem Code SELBSTGEMACHT.

Was ihr über glutenfreie Pfannkuchen wissen solltet

Bei Rezepten, bei denen Weizenmehl durch andere Mehlsorten wie zum Beispiel Mandel- oder Kokosmehl ersetzt wird, gibt es aufgrund des fehlenden Glutens Unterschiede im Geschmack und in der Konsistenz. Unsere Variante ist nicht ganz so elastisch wie der Klassiker, dennoch können wir sie sehr empfehlen. Wir möchten euch unbedingt darauf hinweisen, falls ihr euch mal wundern solltet, warum eure glutenfreien Kreationen von Originalrezepten abweichen und nicht genauso werden!

Wenn in einem Teig auf Gluten verzichtet wird, fehlt ein Protein, das dem Teig eigentlich zu seiner Elastizität und Dehnbarkeit verhilft. Dadurch verliert euer Teig ein wenig die Fähigkeit sich zu dehnen und zu halten, was dazu führen kann, dass er etwas brüchiger und bröseliger wird.

Geschmacklich tut das euren Low Carb Pfannkuchen keinen Abbruch, aber falls ihr neu in der Low Carb Welt seid, solltet ihr wissen, welche Eigenschaften Gluten mit sich bringt und was sich verändert, wenn man zu einem alternativen Mehl greift.

Zubereitung der glutenfreien Pfannkuchen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

glutenfreie Pfannkuchen
Rezeptanleitung

Low Carb Pfannkuchen

4,76 von 25 Bewertungen
Mit unserem Rezept für glutenfreie Pfannkuchen bieten wir dir eine leichte und gesündere Variante des beliebten Frühstücksklassikers. Diese Low Carb Eierkuchen sind reich an Proteinen, arm an Kohlenhydraten und verhelfen dir zu einem energiegeladenen Start in den Tag!
Vorbereitungs­zeit: 5 Minuten
Zubereitungs­zeit: 30 Minuten
Arbeits­zeit: 30 Minuten
80g
Kalorien 144kcal
Kohlenhydrate 5g
Fett 11g
Eiweiß 7g
Angaben für 9 Stück

Zutatenliste

Zubereitung

  • Alle Zutaten mit einem Rührgerät vermischen.
    4 Eier, 200 g Frischkäse, 100 g Mandelmehl, 170 ml Milch, ½ TL Backpulver
  • Eine beschichtete Pfanne auf mittlerer Stufe mit etwas Butter oder Öl erhitzen.
    Speiseöl
  • Den Teig in die Pfanne geben. Um den Teig zu verteilen, die Pfanne etwas schwenken oder mit einem Löffel verteilen.
  • Die Pfannkuchen so lange braten, bist die Unterseite goldbraun ist und der Pfannkuchen oben gestockt ist.
  • Mit einem dünnen und breiten Pfannenwender vorsichtig wenden.

Notizen

  • Verwendet am besten einen dünnen und großen Pfannenwender, damit euch die Low Carb Eierkuchen nicht zerbrechen.
  • Macht die Pfannkuchen nicht zu groß, damit ihr mit dem Pfannenwender noch gut zum Wenden in die Pfanne kommt.
  • Den Teig könnt ihr entweder mit der Schöpfkelle oder mit einem Esslöffel gleichmäßig in der Pfanne verteilen.
  • Unsere Low Carb Pfannkuchen könnt ihr mit süßen oder herzhaften Beilagen servieren. Tina isst sie gern mit Avocado und Salat darauf und Anja am liebsten nur mit Pistazienaufstrich.
  • Die proteinhaltigen Eierkuchen schmecken natürlich warm ganz hervorragend, eigenen sich aber auch prima kalt als Meal Prep Gericht.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Basilikumöl
Basilikumöl

Selbetgemachtes, aromatisches Basilikumöl aus nur 2 Zutaten. Das grüne Öl mit Basilikum ist ruckzuck zubereitet und eignet sich außerdem wunderbar als kleines Geschenk aus der Küche. Ob zum Anmachen von Salaten, auf die Pizza geträufelt oder für Spaghetti aglio e olio: Wir verfeinern all diese Gerichte liebend gerne mit Basilikum Öl. Letzteres schmeckt nicht nur […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer Low Carb Pfannkuchen

glutenfreie Pfannkuchen
glutenfreie Pfannkuchen
glutenfreie Pfannkuchen
glutenfreie Pfannkuchen

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

157 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend