Startseite Herzhafte Rezepte Pizza, Pasta und Burger Saftige Schüttelpizza (Low Carb Pizza)

Saftige Schüttelpizza (Low Carb Pizza)

Schuettelpizza
11.03.2022
20 Min
Zubereitungszeit 10 Minuten
Backzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Zum Rezept
Schuettelpizza

Saftige Schüttelpizza (Low Carb Pizza)

Zum Rezept
Enthält Werbung

Dieses Low Carb Pizza Rezept könnte kaum schneller und einfacher von der Hand gehen. Für die leckere Schüttelpizza werden alle Zutaten in einer Schüssel zusammengemischt oder „geschüttelt“ und anschließend im Ofen gebacken. Diese saftige Blitzpizza ist nicht nur kalorienärmer als eine „normale“ Pizza sondern auch geschmacklich eine absolute Bereicherung der Kategorie Low Carb Rezepte!

Blizupizza Schüttelpizza Low Carb Pizza
Schüttelpizza als Blitzpizza

Rezepte mit ganz viel herzhaftem geschmolzenem Käse und frischen Tomaten wie unsere Low Carb Spinatpizza oder unsere Low Carb Hackfleisch Tarte essen wir wahrscheinlich alle super gern! Eine neue Idee in der Kategorie Low Carb Rezepte ist diese leckere Pizza, unsere sogenannte Schüttelpizza.

Dabei werden alle Zutaten zusammengemischt und im Ofen überbacken. Ganz ohne klassischen Boden mit Teig und damit auch glutenfrei. Mehr Geschmack bekommt man kaum in eine Pizza :-) Und schneller könnte es darüber hinaus wohl auch nicht gehen!

Rezeptempfehlung des Tages

Sauerteig Roggenbrot mit Leinsamen
Brot #87 – Roggenbrot mit Leinsamen

Rezept für ein einfaches, saftiges Sauerteig Roggenbrot mit Leinsamen und kräftigem Geschmack. Diese reine Roggenbrot wird mit mitteldunklem Type 1150 Roggenmehl, mit Roggen Vollkornmehl und mit Vollkorn Roggenflocken gebacken, wodurch es einen kräftigen und trotzdem feinen Roggengeschmack bekommt. Die zusätzlichen Goldleinsamen haben ein leicht nussiges Aroma und sorgen durch ihre hohe Quellfähigkeit dafür, dass das Brot sehr saftig wird. Zusammen mit dem als Triebmittel verwendeten Sauerteig hat das Brot damit eine lange Frischhaltung und kann problemlos einige Tage aufgehoben werden. Wenn es denn überhaupt so lange hält und nicht vorher schon aufgegessen ist. :)

Was ist das Besondere an unserer Schüttelpizza?

  • Das Pizza Rezept kommt fast ohne Kohlenhydrate aus.
  • Das Low Carb Pizza Rezept ist total einfach und schnell gemacht, wir nennen sie daher auch Blitzpizza
  • Die Schüttelpizza schmeckt super lecker, warm wie auch kalt zum Meal Prep!
  • Ihr benötigt für das Low Carb Rezept nur wenige Zutaten
  • Wenn Ihr 8 kleinere Pizzen macht, halten sie richtig schön zusammen!
  • Ihr könnt mit den Zutaten ganz nach Geschmack variieren: Schüttelpizza mit Thunfisch, Schüttelpizza nur mit Hüttenkäse und Tomaten, mit Schinken und Mais oder als vegetarische Version mit Pilzen…

Video unserer Blitzpizza/ Schüttelpizza / Low Carb Pizza

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schuettelpizza
Rezeptanleitung

Low Carb Schüttelpizza

4,70 von 103 Bewertungen
Dieses Low Carb Pizza Rezept könnte kaum schneller und einfacher von der Hand gehen. Für die leckere Schüttelpizza werden alle Zutaten in einer Schüssel zusammengemischt oder "geschüttelt" und anschließend im Ofen gebacken. Diese Blitzpizza ist nicht nur kalorienärmer als eine "normale" Pizza sondern auch geschmacklich eine absolute Bereicherung der Kategorie Low Carb Rezepte!
Zubereitungs­zeit: 10 Minuten
Backzeit: 20 Minuten
Arbeits­zeit: 20 Minuten
175g
Kalorien 347kcal
Kohlenhydrate 10g
Fett 23g
Eiweiß 26g
Angaben für 4 Portionen

Zutatenliste

  • 300 g Hüttenkäse
  • 3 Eier
  • 150 g Käse (gerieben)
  • 50 g Mandeln (gemahlen)
  • 2 Tomaten (klein)
  • 1 rote Paprika (klein)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Prise Salz, Peffer, Oregano
  • 1 TL Flohsamenschalen (optional zum Binden)

OPTIONAL

  • 100 g Thunfisch, Schinken, Mais, Champignons, getrocknete Tomaten, Oliven
  • 1 Handvoll extra Käse und Tomaten

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180 Grad Celsius Heißluft mit Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  • Die Tomaten entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Paprika und den Knoblauch in kleine Würfelchen schneiden. Falls Ihr Schinken oder Thunfisch verwendet, diese ebenso klein schneiden.
    2 Tomaten, 1 rote Paprika, 100 g Thunfisch, Schinken, Mais, Champignons, getrocknete Tomaten, Oliven, 1 Zehe Knoblauch
  • Die Molke des Hüttenkäses abgießen.
    300 g Hüttenkäse
  • Alle Zutaten in einer Schüssel mit einem Löffel mischen oder (mit Deckel) schütteln, bis sie sich gut vermischt haben.
    300 g Hüttenkäse, 3 Eier, 150 g Käse, 50 g Mandeln, 2 Tomaten, 1 rote Paprika, 1 Zehe Knoblauch, 1 Prise Salz, Peffer, Oregano, 100 g Thunfisch, Schinken, Mais, Champignons, getrocknete Tomaten, Oliven
  • OPTIONAL: Wer mehr auf feste Pizza steht, kann zum Binden der Flüssigkeit einen Teelöffel Flohsamenschalen (oder auch 2 EL Mehl) in den Teig geben. Gut vermischen!
    1 TL Flohsamenschalen
  • Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Eine große oder mehrere kleine Pizzen formen (siehe Tipps unten).
  • Wer mag, kann den Teig natürlich noch mit extra Käse und Tomatenscheiben belegen.
    1 Handvoll extra Käse und Tomaten
  • Dann etwa 20-25 Minuten auf der untersten Schiene bei 180 Grad Ober-/ Unterhitze in Kombination mit Heißluft backen, bis die Pizza schön goldbraun ist. Ein gemischter Salat passt hervorragend zu dem leckeren Low Carb Gericht.

Notizen

Hinweise und Tipps:
  • Die Kalorienangaben beziehen sich auf das Rezept ohne die optionalen Zutaten wie Schinken, Thunfisch oder Mais.
  • Damit die Pizzen schön zusammenhalten und der Boden fest wird, raten wir Euch eher zu 8 kleinen Pizzen. Wem die Optik aber nicht an erster Stelle steht, kann aber genauso gut eine große Blechpizza machen!
  • Tomate als Topping lässt die Pizza tendenziell etwas saftiger werden. Viel Tomate empfehlen wir Euch nicht, weil das Ergebnis sonst leider in einer großen weichen Matsche endet.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Schnelle und einfache Tomatenmarmelade
Omas Tomatenmarmelade: Einfache süß-herzhafte Delikatesse

Omas Tomatenmarmelade ist eine Delikatesse, die herzhaft kombiniert wird wie zum Beispiel mit Brot oder Sandwiches, Käse, gegrilltem Fleisch oder als Würze zu Pastagerichten. Mit passenden Freebie Etiketten zum Ausdrucken für die einfache Chili-Tomatenmarmelade (optional mit Zimt). Viele Rezepte der älteren Generationen sind heute wieder modern, so wie auch Omas Tomatenmarmelade. Das Angebaute wurde restlos […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Nährwertangaben
Low Carb Schüttelpizza
Portionsgröße:
 
175 g
Angaben je Portion:
Kalorien
347
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
23
g
35
%
Gesättigte Fettsäuren
 
10
g
63
%
Trans-Fettsäuren
 
1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
3
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
9
g
Cholesterol
 
165
mg
55
%
Natrium
 
589
mg
26
%
Kalium
 
444
mg
13
%
Kohlenhydrate
 
10
g
3
%
Ballaststoffe
 
3
g
13
%
Zucker
 
6
g
7
%
Eiweiß
 
26
g
52
%
Vitamin A
 
2029
IU
41
%
Vitamin B1
 
1
mg
67
%
Vitamin B2
 
1
mg
59
%
Vitamin B3
 
1
mg
5
%
Vitamin B5
 
1
mg
10
%
Vitamin B6
 
1
mg
50
%
Vitamin B12
 
1
µg
17
%
Vitamin C
 
46
mg
56
%
Vitamin D
 
1
µg
7
%
Vitamin E
 
5
mg
33
%
Vitamin K
 
8
µg
8
%
Calcium
 
376
mg
38
%
Eisen
 
2
mg
11
%
Magnesium
 
62
mg
16
%
Zink
 
2
mg
13
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere leckere süße und herzhafte Low Carb Rezepte

Wenn Euch die Low Carb Pizza schmeckt, findet Ihr hier weitere Rezepte mit wenigen Kohlenhydraten, die Euch bestimmt auch gut gefallen. Ihr kommt direkt zum Rezept, indem Ihr auf das jeweilige Bild klickt. Alle Rezepte sind Low Carb!

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

4,70 from 103 votes (103 ratings without comment)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

1.8K mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend