Startseite Süße Rezepte Weihnachtsplätzchen Gesunde Vanillekipferl Pralinen (vegan)
Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Enthält Werbung

Vanille Kipferl zählen zu den beliebtesten Weihnachtsplätzchen. Wie wäre es stattdessen mit gesunden Vanillekipferl Pralinen auf Mandelbasis, die herrlich weihnachtlich schmecken? Vegan, glutenfrei, nährstoffreich und ganz easy zu machen ohne einzelne Kipferl zu formen. Ideal als Alternative für gesunde und glutenfreie Plätzchen!

Gesunde Pralinen im Vanillekipferl Style
Gesunde Pralinen im Vanillekipferl Style

Plätzchen ohne Zucker, ist das wirklich eine gute Idee? Wir sagen: auf jeden Fall! Viele unserer Follower auf Instagram haben sich gesündere Weihnachtsrezepte gewünscht. Also haben wir uns gleich in die Küche gestellt und ein Rezept für gesunde Pralinen kreiert. Unsere Vanillekipferl-Pralinen schmecken fein nach Mandeln und stehen dem Original in Sachen Genuss in nichts nach, auch wenn ihr natürlich keine „normalen Kipferl“ erwarten dürft! Unser Rezept ist außerdem laktosefrei, vegan und glutenfrei. Auch Menschen mit Unverträglichkeiten können unsere glutenfreien Vanillekipferl somit bedenkenlos genießen. Und seien wir mal ehrlich: Das Formen der perfekten Kipferl fehlt uns wirklich nicht, oder?

Weitere gesunde Plätzchen Rezepte sind unsere Elisenlebkuchen, Haferflocken-Plätzchen, Marzipankartoffeln, Florentiner Plätzchen oder unsere gesunden Hildabrötchen.

Unsere Rezeptempfehlung

Chili sin Carne
Chili sin Carne - Veganes Chili
Feuriges vegetarisches Chili ohne Fleisch. Unser einfaches Chili Rezept mit vielen frischen Zutaten und Gewürzen kommt gänzlich ohne Fleisch, Soja (Tofu) und Linsen aus.

Gesunde Plätzchen: Die Zutaten machen den Unterschied

  • Gesunde Zutaten: Unsere Vanillekipferl-Pralinen kommen gänzlich ohne Zucker und Mehl aus. Stattdessen bilden ungesüßtes Mandelmus und gemahlene Mandeln die Basis. Mandeln sind sehr gesund: Sie enthalten reichlich Vitamin B und E sowie die Mineralstoffe Kalzium, Magnesium, Kupfer und Zink. Darüber hinaus liefern sie wertvolle Proteine und Ballaststoffe.
  • Ohne Industriezucker: Da es sich um Plätzchen ohne Zucker handelt, süßen wir mit Ahornsirup. Alternativ kannst du jedoch auch ein anderes flüssiges Süßungsmittel wie beispielsweise Honig, Agavendicksaft oder Dattelsirup verwenden oder die gesunden Vanille Kipferl Pralinen mit einem Zuckeraustauschstoff wie Erythrit süßen und die Haferflocken streichen für eine Low Carb Version.
  • Kakaobutter: Eine wichtige Zutaten im Rezept ist Kakaobutter*. Diese habt ihr wahrscheinlich nicht im Vorratsschrank, aber sie sorgt vor allem für die richtige Konsistenz der Pralinen und den zartschmelzenden Geschmack.
  • Vegan & glutenfrei: Mit den o.g. Zutaten ist das Rezept vegan, laktosefrei, glutenfrei und optional Low Carb.

Bei unserem Partner koro erhaltet ihr alle Zutaten, die ihr für das Rezept benötigt. Mit dem Code SELBSTGEMACHT erhaltet ihr 5% Rabatt auf den gesamten Einkauf.

Vanillekipferl als Pralinen in der Low Carb Version

Sofern du das Rezept nicht nur laktosefrei, vegan und glutenfrei, sondern auch Low Carb halten möchtest, lässt du ganz einfach die Haferflocken weg und verwendest Erythrit anstelle von Ahornsirup. Hierbei handelt es sich um einen kalorienarmen Zuckeraustauschstoff. Bitte bedenkt trotzdem, dass die Vanille Pralinen in Maßen genossen werden sollten!

Die richtige Lagerung der gesunden und glutenfreien Plätzchen

Lagere die Plätzchen im Kühlschrank und nehme sie etwa 10-15 Minuten vor dem Genießen heraus. Dann sind sie schön cremig weich. Lagerst du die Vanille Kipferl hingegen bei Zimmertemperatur, werden sie schnell zu weich.

Glutenfreie Vanille Pralinen als Geschenkidee

Wenn ihr die Pralinen verschenken möchtet, empfehlen wir euch unsere Etiketten herunterzuladen und auszudrucken. So schnell und einfach habt ihr ein schönes Geschenk aus der Küche!

Vanille Pralinen im Video

Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Rezeptanleitung

Gesunde Vanillekipferl Pralinen (vegan)

4,40 von 38 Bewertungen
Vanille Kipferl zählen zu den beliebtesten Weihnachtsplätzchen. Wie wäre es stattdessen mit gesunden Vanillekipferl-Pralinen auf Mandelbasis, die herrlich weihnachtlich schmecken? Vegan, glutenfrei, nährstoffreich und ganz easy zu machen ohne einzelne Kipferl zu formen.
Vorbereitungs­zeit: 10 Minuten
Zubereitungs­zeit: 15 Minuten
Kühlzeit: 1 Stunde
Arbeits­zeit: 1 Stunde 25 Minuten
15g
Kalorien 96kcal
Kohlenhydrate 5g
Fett 8g
Eiweiß 2g
Angaben für 20 Pralinen

Zutatenliste

Vanille-Kipferl Pralinen

Zum Überziehen

Optional für Low Carb Pralinen

  • 25 g Erythrit (anstatt Haferflocken und Ahornsirup)

Zubereitung

  • Bitte die Hinweise in den Notizen beachten.
  • Die Kakaobutter in einem Topf bei niedriger Temperatur schmelzen.
    55 g Kakaobutter
  • Die Haferflocken in einem Mixer fein mahlen zu Hafermehl.
    50 g Zarte Haferflocken
  • Geschmolzene Kakaobutter, das Hafermehl, Mandelmus, gemahlene Mandeln, das Mark einer Vanilleschote, Ahornsirup und eine Prise Salz in einer kleinen Schüssel gut vermischen und für ca. 30-60 Minuten kalt stellen.
    100 g Mandelmus, 50 g Mandeln, 1 Vanilleschote, 40 g Ahornsirup, 1 Prise Salz
  • Low Carb: In der Low Carb Version lasst ihr das Hafermehl und den Ahornsiup weg und verwendet stattdessen Erythrit. Wir empfehlen dieses Im Mixer kurz zu "Puderzucker" zu mixen. Achtung: Es staubt, wenn ihr den Mixer öffnet.
    25 g Erythrit
  • Ab und zu prüfen, wie fest die Pralinen-Masse geworden ist und umrühren. Sie sollte etwa die Konsistenz von Marzipan haben zur Weiterverarbeitung. Ist die Masse zu lang im Kühlschrank wird sie hart. In dem Fall bei Zimmertemperatur wieder weich werden lassen.
  • Mit einem Löffel kleine Portionen aus der Masse herausnehmen und zwischen den Handflächen zu Kugeln rollen. Wenn de Masse die richtige Temperatur hat, klebt der Teig nur leicht an den Händen. Die Kugeln sofort nach dem Rolen in den gemahlenen Mandeln wälzen.
    50 g Mandeln
  • Die Pralinen im Kühlschrank lagern und ca. 10-15 Minuten vor dem Genießen bei Zimmertemperatur etwas aufwärmen lassen.

Notizen

Bei unserem Partner koro erhaltet ihr alle Zutaten, die ihr für das Rezept benötigt. Mit dem Code SELBSTGEMACHT erhaltet ihr 5% Rabatt auf den gesamten Einkauf.
Hinweise & Tipps:
  • Die Pralinen nicht mit „echten Vanillekipferl“ Pralinen vergleichen! Natürlich schmecken sie anders, da weder Mehl noch Zucker enthalten ist. Aber sehr cremig-lecker und sie erinnern durch Mandeln und Vanille sehr an den Geschmack.
  • Die gesunden Plätzchen enthalten nur eine kleine Menge Süßungsmittel (Ahornsirup oder Erythrit), da das Mandelmus schon recht süß ist und die Pralinen ja auch gesünder sein sollen. Wer möchte, kann etwas mehr Ahornsirup und dann auch Kakaobutter hinzufügen.
  • Kakaobutter ist essenziell für die Konsistenz der Pralinen.
  • Obwohl es sich um ein gesünderes Rezept handelt, haben die Pralinen es in sich und sollten in Maßen genossen werden.
  • Bitte im Kühlschrank lagern und 10-15 Minuten vor dem Genießen herausholen.
  • Wir schätzen die Haltbarkeit auf 2-3 Wochen. Da wir keine Lebensmitteltechniker sind, können wir die genaue Haltbarkeit nicht bestimmen.
  • In der Low Carb Variante hat eine Praline 2g Kohlenhydrate.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Gesunde Vanillekipferl Pralinen (vegan)
Portionsgröße:
 
15 g
Angaben je Portion:
Kalorien
96
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
8
g
12
%
Gesättigte Fettsäuren
 
2
g
13
%
Trans-Fettsäuren
 
0.001
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
3
g
Natrium
 
20
mg
1
%
Kalium
 
88
mg
3
%
Kohlenhydrate
 
5
g
2
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
2
g
2
%
Eiweiß
 
2
g
4
%
Vitamin A
 
0.1
IU
0
%
Vitamin B1
 
0.03
mg
2
%
Vitamin B2
 
0.1
mg
6
%
Vitamin B3
 
0.4
mg
2
%
Vitamin B5
 
0.04
mg
0
%
Vitamin B6
 
0.02
mg
1
%
Vitamin E
 
3
mg
20
%
Vitamin K
 
0.1
µg
0
%
Calcium
 
34
mg
3
%
Eisen
 
0.5
mg
3
%
Magnesium
 
31
mg
8
%
Zink
 
0.4
mg
3
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Low Carb Vanillekipferl Pralinen
Vegane und glutenfreie Vanille Pralinen
Pralinen im Vanillekipferl-Style

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

217 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend