Gesunde vegane Schokopralinen

Gesunde vegane Schoko Pralinen
28.01.2024
1 h, 10 Min
Zubereitungszeit 10 Minuten
Kühlzeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten
Zum Rezept
Gesunde vegane Schoko Pralinen

Gesunde vegane Schokopralinen

Zum Rezept
Enthält Werbung

Ein Rezept für gesunde bzw. gesündere vegane Schoko Pralinen, die ihr mit cleanen Zutaten wie Kakao, Mandeln und Haferflocken schnell und einfach in Rohkostqualität herstellen könnt. So schokoladig wie Brownie Bites!

Gesunde vegane Schoko Pralinen
Gesunde vegane Schoko Pralinen

Ihr könnt euch vorstellen, mit einem Foodblog ist man ja immer wieder in Versuchung… Für alle, die wie wir auch mal ohne schlechtes Gewissen naschen möchten, haben wir ein Rezept für gesündere vegane Schoko Pralinen entwickelt. Diese werden mit möglichst „cleanen“ nährstoffreichen Zutaten hergestellt. Wir verwenden neben purem rohem Kakao auch gemahlene Mandeln, Haferflocken und Ahornsirup. Darüber hinaus überziehen wir diese mit etwas Bitterschokolade. Das Innere erinnert ein wenig an weiche Brownies. Diese veganen Trüffel Kugeln in Rohkostqualität sind einfach soooo schokoladig!

Wie wäre es mit einer Tasse gesunder veganer Trinkschokolade dazu? Und hier findet Ihr noch mehr gesündere süße Leckereien. Die folgenden Rezepte enthalten keinen weißen Industriezucker und sind natürlich gesüßt oder sogar Low-Carb: Veganer Schoko Käsekuchen ohne Backen, Marzipankartoffeln, Schoko-Nuss-Pralinen, Energy Balls, Himbeer Kokos Bliss Balls.

Passende Rezeptempfehlung

Mayonnaise
Mayonnaise selbst machen

Mayonnaise selbst zu machen ist gar nicht schwierig: Mit ein paar Tricks und wenigen Handgriffen ist eine leckere Mayo schnell und einfach zusammengerührt. Das Mayonnaise Rezept ist total unkompliziert und kann als Basis für viele leckere Dips, Salate und Saucen verwendet werden, die selbstgemacht noch viel besser als gekauft schmecken!

Vegane Pralinen

  • Besonders schokoladig werden die veganen Pralinen durch Schokolade im Doppelpack. Zum einen durch pures aromatisches Kakaopulver im Inneren und zum anderen durch einen zartschmelzenden Schokoladenüberzug.
  • Etwas zusätzliche Süße erhalten die Schokotrüffel durch Ahornsirup.
  • Die gesündere Pralinenmasse besteht aus fein gemahlenen Mandeln und Haferflocken und erinnert an weiche Brownies.
  • An Stelle von Butter und Sahne verwenden wir optional einige Tropfen Kokosöl für einen zarten Schmelz.
  • Wenn ihr beim Kauf der einzelnen Zutaten darauf achtet, fallen die leckeren Schokotrüffel sogar unter Rohkost Qualität.
  • Die feinen Schokopralinen sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden. Da halten sie bis zu 3 Tage, in der Gefriertruhe bleiben sie sogar bis zu 3 Monaten frisch. In dem Fall erst nach dem Auftauen mit Schoko überziehen, damit kein weißlicher Belag entsteht.
  • Hier findet ihr alle unsere Pralinenrezepte.

Gesunde bzw. gesündere Pralinen ohne Zucker

Es könnte nun von dem einen oder anderen der Einwand kommen, dass unsere veganen Schoko Pralinen ja nicht komplett „ohne Zucker“, sondern dennoch gesüßt sind. Ja, das stimmt! In unserem „gesünderen“ Rohkost Rezept verzichten wir durch die Verwendung von natürlichem Ahornsirup dennoch auf den industriell hergestellten weißen Industriezucker, genauso wie auf industriellen Glucose-Fruktose-Sirup. Wenn Ihr also zuckerfreie Schokolade (oder welche mit Kokosblütenzucker) verwendet dann ist in den Schokoladen Pralinen nicht dieser industrielle Zucker enthalten.

Gesunde vegane Schoko Pralinen
Rezeptanleitung

Gesunde vegane Schoko Pralinen

4,86 von 14 Bewertungen
Ein Rezept für gesunde bzw. gesündere vegane Schoko Pralinen, die mit cleanen Zutaten wie Kakao, Mandeln, und Haferflocken schnell und einfach in Rohkostqualität hergestellt werden. So schokoladig wie Brownies!
Zubereitungs­zeit: 10 Minuten
Kühlzeit: 1 Stunde
Arbeits­zeit: 1 Stunde 10 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • 1 Backpapier
  • 1 Schüssel (mikrowellengeeignet) oder Schüssel mit Wasserbad optional
  • 1 Gabel
16g
Kalorien 57kcal
Kohlenhydrate 7g
Fett 3g
Eiweiß 2g
Angaben für 25 Pralinen

Zutatenliste

Gesunde vegane Schoko Pralinen

Optional: Schoko Überzug und Deko

  • 100 g Kuvertüre (zartbitter, optional vegan und zuckerfrei)
  • ½ TL Kokosöl (optional)
  • 1 Prise Salzflocken (optional)
  • 1 EL Kakaonibs, gefriergetrocknete Beeren, Schokostreusel, Kakaopulver oder Kokosraspel (zur Deko)

Zubereitung

Gesunde vegane Schoko Pralinen

  • Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel gut vermischen. Falls die Masse zu fest ist, noch etwas Flüssigkeit zugeben. Sollte sie zu fest sein, etwas Kakao zufügen. 25 kleine Bällchen rollen und im Kühlschrank kalt stellen.
    100 g gemahlene Mandeln, 50 g Hafermehl, 50 g Kakaopulver, 4-5 EL Ahornsirup, 4 EL Pflanzendrink

Optional: Schoko Überzug und Deko

  • Die Kuvertüre hacken und in einer mikrowellengeeigneten Schüssel vorsichtig schmelzen lassen. Ihr könnt optional etwas Kokosöl für einen zarteren Schmelz zugeben. Nach 30 Sekunden immer wieder umrühren und nicht zu heiß werden lassen. Alternativ die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen.
    100 g Kuvertüre
  • Die Kugeln aus dem Kühlschrank nehmen und Stück für Stück mit der Schokolade überziehen. Auf einem Backpapier platzieren. Wer mag, kann etwas Salz darüber streuen. Nach Geschmack mit einigen Kakaonibs oder gefriergetrockneten Beeren dekorieren. Alternativ in Kakao oder Kokosflocken wälzen. Vor dem Verpacken komplett auskühlen lassen (min. 1 Stunde).
    1 Prise Salzflocken, 1 EL Kakaonibs, gefriergetrocknete Beeren, Schokostreusel, Kakaopulver oder Kokosraspel, ½ TL Kokosöl
  • Die restliche flüssige Schokolade anderweitig verwerten.

Notizen

Die feinen Schokopralinen sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden. Da halten sie bis zu 3 Tage, in der Gefriertruhe bleiben sie sogar bis zu 3 Monaten frisch. In dem Fall erst nach dem Auftauen mit Schoko überziehen, damit kein weißlicher Belag entsteht.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Erdbeerlikör mit Vanille (mit oder ohne Sahne)
Schneller Erdbeerlikör mit Vanille (optional ohne Sahne)

Erdbeerlikör selber machen: Ein fruchtiger Erdbeerlikör mit einem Hauch Vanille ist ein Genuss für alle Sinne und ein wunderbares Geschenk aus der Küche. Darf es noch ein wenig cremiger sein? Wie wäre es dann mit einem Erdbeer Sahne Likör? Unter allen Likörrezepten ist Erdbeerlikör derzeit unser Favorit. Er schmeckt unglaublich fruchtig und erdbeerig, sodass es […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer für unsere gesunden veganen Schoko Pralinen ohne Zucker

Gesunde vegane Schoko Pralinen
Gesunde vegane Schoko Pralinen
Gesunde vegane Schoko Pralinen

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

68 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend