Startseite Süße Rezepte Schoko Knuspermüsli ohne Zucker
Schoko Knuspermüsli ohne Zucker
Enthält Werbung

Das Schoko Knuspermüsli ohne industriellen Zucker könnt ihr schnell und mit nur wenigen Zutaten selber machen. Gehackte Paranüsse und Haferflocken machen das Müsli richtig crunchy und Kakaopulver und Ahornsirup verleihen ihm eine natürliche und schokoladige Süße. Alternativ zu den Schokoladenstückchen nach dem Backen könnt ihr das Knuspermüsli aber auch mit frischem Obst oder Früchten verfeinern. Außerdem eignet sich das selbstgemachte Granola auch ausgezeichnet als süßes Geschenk aus der Küche, das ihr mit unserem kostenlosen Etikett verzieren könnt.

Schoko Knuspermüsli
Schoko Knuspermüsli

Müsli ist mein absolutes Lieblingsfrühstück. Es schmeckt super lecker, ist schnell zubereitet und es gibt zahlreiche Varianten davon. Am besten schmeckt mir Schokomüsli, doch leider enthalten die meisten Müsli- und Granola-Sorten sehr viel Zucker. Deswegen habe ich mir ein Rezept für ein Schoko-Knuspermüsli überlegt, dass ganz ohne Industriezucker auskommt und trotzdem fantastisch schmeckt. Die Haferflocken und die Paranüsse machen das Müsli besonders crunchy und das Kakaopulver sorgt dafür, dass alles lecker schokoladig schmeckt.

Das Schoko-Knuspermüsli könnt ihr mit nur wenigen Zutaten, ganz einfach und schnell selber machen. Und hier noch ein Tipp: Mit frischem Obst oder Früchten schmeckt das Müsli besonders lecker!

Schön verpackt in einem alten Marmeladenglas und mit einem Band verziert, eignet sich das selbstgemachte Müsli auch hervorragend als schokoladiges Geschenk aus der Küche. Mit unserem Etikett, dass ihr unten kostenlos ausdrucken könnt, verleiht ihr eurem Geschenk nochmal eine ganz persönliche Note.

Das Besondere an diesem Schoko Granola Rezept

Das selbstgemachte Schoko-Knuspermüsli enthält im Gegensatz zu den meisten Müslis, die man im Supermarkt kaufen kann, keinen Industriezucker und wenig Fett. Trotzdem schmeckt es lecker süß, schokoladig und ist ganz besonders crunchy. Doch was macht das Müsli so knusprig, wenn kein Zucker enthalten ist?

Warum ist das Müsli so knusprig?

Unsere Geheimzutat für das Müsli ist Eiweiß. Dadurch entstehen schön große Granola Stücke, die dann beim Backen richtig knusprig werden. Dabei verwenden wir keinen Industriezucker und nur wenig Fett.

Da das Müsli auch ohne Industriezucker etwas süß sein soll, haben wir Ahornsirup verwendet. Was den Ahornsirup so besonders macht, seht ihr weiter unten im Beitrag. Wer es richtig schokoladig mag, kann neben dem Kakaopulver auch noch Schokostücke hinzugeben. Wer Wert darauf legt, dass wenig oder kein Zucker enthalten ist, kann Zartbitterschokolade oder zuckerfreie Schokodrops verwenden.

Zuckerfreie Schokodrops findet ihr zum Beispiel im Onlineshop von KoRo*. Und mit dem Code SELBSTGEMACHT bekommt ihr zusätzlich noch einmal 5% Rabatt auf Eure Bestellung.

Müsli als Geschenk aus der Küche
Müsli als Geschenk aus der Küche

Was steckt im selbstgemachten Schoko-Knuspermüsli?

Wir haben alle Zutaten für das Granola im KoRo Drogerie Onlineshop gekauft. Dort könnt ihr zu wirklich fairen Preisen verschiedenste, teilweise auch außergewöhnliche Zutaten kaufen. Viele davon in Bio Qualität. Kurze, direkte Vertriebswege und große Packungen machen es möglich. Und mit dem Code SELBSTGEMACHT bekommt ihr zusätzlich noch einmal 5% Rabatt auf Eure Bestellung. 😊

Haferflocken

Für die meisten Menschen hat roher Hafer (z.B. als Haferflocken) von allen Getreiden den besten Geschmack. Außerdem strotzt er nur so vor guten und gesunden Inhaltsstoffen: Viele Ballaststoffe, viele Mineralstoffe, Antioxidantien und Vitamine. Beispiele sind Vitamin B1 und B6, Eisen, Phosphor, Magnesium, Zink und Biotin. Außerdem ist Hafer glutenarm bis hin zu glutenfrei. Insbesondere bei Haferflocken profitiert man von allen guten Inhaltsstoffen, da dabei das gesamte Korn verwenden wird. Und mit knapp 14% Eiweiß ist er dazu noch das perfekte Powerfood für Sportler.

Paranüsse

Paranüsse haben eine sehr harte, dunkelgraue Schale, deswegen benötigt man viel Kraft, um an den wertvollen weißen Kern zu gelangen. Doch die Mühe lohnt sich: Paranüsse gelten als der größte, natürliche Lieferant für Selen. Selen stärkt das Immunsystem und hilft als Bestandteil von Enzymen den Körperzellen bei der Abwehr von zellschädigenden freien Radikalen. Außerdem enthalten Paranüsse Zink und sehr viel wertvolles Protein. Zwar haben die Nüsse auch einen relativ hohen Fettanteil, doch die vielen ungesättigten Fettsäuren in Paranüssen sind gut für Herz, Gefäße und Kreislauf.

Ahornsirup

Ahornsirup ist der Pflanzensaft von Ahornbäumen. Es ist zwar ein natürliches Süßungsmittel, trotzdem besteht das Sirup zu 60 Prozent aus Zucker und sollte deswegen in Maßen genossen werden. Im Gegensatz zu Industriezucker enthält Ahornsirup jedoch wertvolle Mineralstoffe wie Kalium (185 mg), Kalcium (90 mg), Eisen (2 mg) und Magnesium (25 mg). Das Sirup ist damit ein guter Zuckerersatz und wird besonders gerne mit Pancakes gegessen.

Kakaopulver

Kakaopulver wird aus Kakaobohnen hergestellt und ihm wird eine stimmungsaufhellende Wirkung zugeschrieben. Das, was uns glücklich macht, ist das im Kakao enthaltene Serotonin und Dopamin. Kakao hat zwar einen hohen Fettgehalt und ist reich an Kalorien, aber er enhält auch wichtige Mineralstoffe wie Kalium und Magnesium, Ballaststoffe und Vitamin E. Zudem enthält Kakao den Stoff Flavonol, der Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen und das Schlaganfallrisiko senken soll. Die Stoffe Theobromin und Theophyllin wirken sich außerdem stimulierend auf den Kreislauf und das zentrale Nervensystem aus.

Schoko-Knuspermüsli als Geschenkidee aus der Küche

Schön verpackt in einem Glas und mit einem Band verziert, lässt sich das selbstgemachte Schoko-Knuspermüsli ohne Zucker auch wunderbar verschenken. Mit unserem kostenlosen Etikett könnt ihr das Glas noch verschönern.

Etikett zum selbst Ausdrucken

Hier findet ihr unser Etikett für das Granola, das ihr ganz einfach und kostenlos ausdrucken könnt. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Schoko-Knuspermüsli mit frischen Früchten

Mit frischen Früchten wie Himbeeren oder Blaubeeren oder auch mit Obst wie Bananen oder Äpfeln schmeckt das selbstgemachte Schoko-Knuspermüsli noch besser! Dazu passt ein pflanzlicher Drink, Milch oder (veganer) Joghurt.

Schoko Granola mit frischen Früchten
Schoko Granola mit frischen Früchten

Unsere Rezeptempfehlung für Dich

Selbst gemachte gebrannte Mandeln
Gebrannte Mandeln (Krachmandeln)
Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt einfach selber machen. Geröstete Mandeln oder andere geröstete Nüsse sind ein beliebter Snack, vor allem auf dem Weihnachtsmarkt. Mit nur 3 Zutaten können die Krachmandeln zuhause zubereitet werden. Mit unserem passenden Freebie Etikett wird das gebrannte Mandel Rezept zum liebevollen Mitbringsel.

Rezept für selbstgemachtes Schoko-Knuspermüsli


Schwierigkeit: Einfach (♦ ◊ ◊)


Dauert: 5 Minuten Arbeitszeit + ca. 30 Minuten Backzeit


Das haben wir verwendet: Da wir immer öfter gefragt werden, was wir für Zubehör verwendet haben, findet ihr das künftig immer hier im Rezept: Schwarze Schüsseln: Turmalina von Motel a Miio;*


Das Rezept:

Schoko Knuspermüsli ohne Zucker
Rezeptanleitung

Schoko Knuspermüsli ohne Zucker

4,71 von 77 Bewertungen
Rezept für selbstgemachtes Schoko Knuspermüsli ohne Zucker und mit extra großen, crunchy Stücken. Das Rezept besteht aus wenigen Zutaten und das Granola ist auch ein tolles Geschenk aus der Küche!
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Große Schüssel
  • Löffel
  • Backblech mit Backpapier
40g
Kalorien 193kcal
Kohlenhydrate 23g
Fett 10g
Eiweiß 5g
Angaben für 10 Portionen

Zutatenliste

Knuspermüsli

Optional

  • 50 g Schokoladenstücke (z.B. zuckerfrei oder Zartbitter)

Zubereitung

  • Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorwärmen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Alle Zutaten außer den Schokostücken in einer großen Schüssel gut vermischen und auf dem Backpapier verteilen.
  • Bei 150 Grad Umluft etwa 30 Minuten backen. Nach der Hälfte der Backzeit einmal vorsichtig wenden. Nach dem Auskühlen werden die Schokostücke dazugegeben. Das Granola in einem luftdichten Glas aufbewahren.
  • Wer möchte kann noch unser Etikett ausdrucken und am Glas befestigen.

Notizen

  • [Werbung] Wir haben alle Zutaten für das Knuspermüsli vom KoRo Drogerie Onlineshop. Und mit dem Code SELBSTGEMACHT bekommt ihr 5% Rabatt auf Eure Bestellung.
  • Wir sind keine Lebensmitteltechniker und können die genaue Haltbarkeit nicht bestimmen. Aufgrund eigener Erfahrungen schätzen wir die Haltbarkeit für das Knuspermüsli gut verschlossen bei mehreren Wochen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Schoko Knuspermüsli ohne Zucker
Portionsgröße:
 
40 g
Angaben je Portion:
Kalorien
193
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
10
g
15
%
Gesättigte Fettsäuren
 
3
g
19
%
Natrium
 
8
mg
0
%
Kalium
 
188
mg
5
%
Kohlenhydrate
 
23
g
8
%
Ballaststoffe
 
3
g
13
%
Zucker
 
6
g
7
%
Eiweiß
 
5
g
10
%
Calcium
 
35
mg
4
%
Eisen
 
2
mg
11
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere Frühstücksideen

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst: 

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
8 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Sabrina
Sabrina
9 Monate zuvor

5 stars
Danke für das tolle Rezept. Aber wie kann es zuckerfrei sein, wenn der Ahornsirup 80g Zucker/100 ml enthält?

Tanja
Tanja
9 Monate zuvor

5 stars
Lust auf Müsli gehabt, Rezept gegoogelt, alle Zutaten (bis auf Eier) da gehabt und los gerührt!
Super! Auch ohne Ei hat sich alles super gebunden und wurde im Ofen wunderbar knusprig. Freue mich schon auf mein Frühstück morgen früh :)
Habe übrigens anstatt Ahornsirup zuckerfreien Sirup von Bulk verwendet, um es noch kalorienarmer zu gestalten. Hat wunderbar geklappt. Nächstes Mal versuche ich es rezeptgetreu mit Eiweiß :) Vielen Dank für das tolle Rezept!

Alex
Admin
Reply to  Tanja
9 Monate zuvor

Hallo Tanja, ganz lieben Dank für Dein Feedback! Deine Variante ohne Ei und mit zuckerfreiem Sirup klingt auch sehr lecker! :)

Laura
Laura
1 Jahr zuvor

Hallo, ich wüsste gerne welchen Kakao ihr verwendet, den normalen zum trinken oder den backkakao

Deborah
Deborah
1 Jahr zuvor

Sieht gut aus, aber es fehlt eine Mengenangabe zum Kakaopulver.

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

605 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend