Kokospralinen
Enthält Werbung

Ein schöner weißer Sandstrand, Meer, Sonne, Palmen… Wer hat nicht dieses wundervolle Bild vor Augen, wenn wir von Kokospralinen sprechen? Sie sind ein Traum aus zartschmelzender weißer Schokolade, feinem Kokos und knackigen Mandeln und erinnern an selbstgemachte Raffaello Kugeln. Unser Rezept ist schnell gemacht, und zudem könnt Ihr ein hübsches Etikett downloaden, wenn Ihr die Kokospralinen verschenken möchtet.

Kokospralinen
Kokospralinen

Ihr braucht noch ein liebevolles, schnelles Geschenk aus der Küche? Dann sind diese selbstgemachten Raffaello Pralinen genau das Richtige für euch. Und es ist auch gar nicht schwer, diese kleinen Kokos Mandel Pralinen mit weißer Schokolade selber zu machen. Man benötigt keine besonderen Materialien oder Zutaten – eventuell ein Pralinenbesteck. Und trotzdem könnt Ihr Freunden, Bekannten oder Kollegen mit dieser Köstlichkeit eine große Freude bereiten. Ein hübsches Etikett zum Download findet Ihr ebenfalls hier!

Hier findet ihr alle unsere Pralinen Rezepte, wie zum Beispiel Schoko-Nuss Pralinen à la Rocher, Spekulatius-Pralinen oder Himbeer-Pralinen mit weißer Schokolade.

Unsere Rezeptempfehlung für Dich

Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Gesunde Vanillekipferl Pralinen auf Mandelbasis: Vegan, glutenfrei, nährstoffreich und ganz easy in der Zubereitung!

Warum Du die Kokospralinen unbedingt ausprobieren solltest

  • die Kokospralinen schmecken wie Raffaello selbst gemacht und sind leicht gekühlt ein cremig-frischer Genuss an heißen Tagen
  • eine super Idee zum Verschenken an Eure Liebsten, die jeder Kokosfan lieben wird, aber ebenso eine gute Idee, die feinen Raffaello Pralinen einfach für sich selbst zu machen ;-)
  • selbstgemacht schmecken die Kokospralinen und fast noch besser als das Original und wir haben einen besseren Überblick über die Zutaten
  • auch im Winter sind die Kokospralinen eine super Idee als glutenfreie Plätzchen Alternative
  • außerdem sind sie gut geeignet zur Deko von Torten, Kuchen und Muffins

Selbstgemachte Pralinen als liebevolles kleines Geschenk aus der Küche

Die exotischen Raffaello Pralinen sind natürlich nicht nur etwas für den Genuss auf der eigenen Terrasse, sondern eigenen sich auch perfekt als Mitbringsel auf die nächste Party oder als Geschenkidee.

Etikett zum selbst Ausdrucken

Da das Auge ja bekanntlich mit isst, findet ihr hier ein Etikett für eure Kokospralinen. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Video zur Herstellung der Pralinen

Rezept für Kokospralinen (wie Raffaello)


Schwierigkeit: Einfach (♦ ◊ ◊)


Dauert: 30 Minuten


Rezept ergibt: etwa 30 Stück


Zubehör: Topf mit Wasserbad

Kokospralinen
Rezeptanleitung

Kokospralinen einfach selbst gemacht

4,69 von 44 Bewertungen
Ein einfaches Rezept für selbstgemachte zartschmelzende Kokospralinen mit Mandeln, Kokos und weißer Schokolade, das das Herz eines jeden Kokospralinen-Fans höher schlagen lässt. Die Pralinen schmecken wie Raffaello Kugeln.
Zubereitungs­zeit: 20 Minuten
Kühlzeit: 1 Stunde
Arbeits­zeit: 20 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Wasserbad (Topf mit Schüssel)
25g
Kalorien 120kcal
Kohlenhydrate 8g
Fett 10g
Eiweiß 2g
Angaben für 30 Stück

Zutatenliste

Pralinenmasse

Ummantelung

  • 150 g weiße Schokolade (oder Kuvertüre, zum Ummanteln, optional vegan)
  • 100 g Kokosraspeln (zum Wälzen)

Zubereitung

  • Die 150g Schokolade gemeinsam mit der Kokosmilch im Wasserbad langsam schmelzen. Kokosraspel sowie gemahlene Mandeln in die geschmolzene Schokolade rühren.
  • Diese Pralinenmasse nun im Kühlschrank für ca. eine Stunde fest werden lassen.
  • Die restlichen 150g weiße Schokolade im Wasserbar schmelzen und in einen Teller Kokosraspel bereit stellen. Anschließend mit den Händen aus der gekühlten Pralinenmasse kleine Kugeln formen, immer eine blanchierte Mandel hineinsetzen. Diese Kugel in die weiße Schokolade tauchen und in den Kokosraspel wälzen. Auf einem Pralinengitter oder Kuchengitter abkühlen lassen.
  • Zum Schluss die Kugeln eventuell in ein Pralinenförmchen setzen, verpacken und fertig sind sie zum Verschenken. Im Download findet Ihr dafür ein schönes Etikett.

Notizen

  • Tipps: Falls Ihr die Mandeln selbst blanchieren möchtet, gebt die Mandeln in eine Schüssel und übergießt sie mit kochendem Wasser. Lasst sie darin etwa 15 Minuten ziehen und die Haut lässt sich ganz leicht entfernen.
  • Die Pralinen sollten im Kühlschrank gelagert werden und sind dort mindestens eine Woche haltbar.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Kokospralinen einfach selbst gemacht
Portionsgröße:
 
25 g
Angaben je Portion:
Kalorien
120
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
10
g
15
%
Gesättigte Fettsäuren
 
6
g
38
%
Trans-Fettsäuren
 
1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Cholesterol
 
2
mg
1
%
Natrium
 
12
mg
1
%
Kalium
 
91
mg
3
%
Kohlenhydrate
 
8
g
3
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
6
g
7
%
Eiweiß
 
2
g
4
%
Vitamin A
 
3
IU
0
%
Vitamin C
 
1
mg
1
%
Calcium
 
29
mg
3
%
Eisen
 
1
mg
6
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere leckere Rezepte mit Kokos

Rezepte mit Kokos machen immer Lust auf Sonne, Strand und Meer. Wir haben euch daher eine kleine Auswahl an Rezepten mit der exotischen Kokosnuss zusammengestellt.

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer für unsere Raffaelo Pralinen

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Jetwinx
Jetwinx
6 Monate zuvor

5 stars
Danke für das schöne Kokospralinen-Rezept! Sie schmecken so gut und es ist ja wirklich nicht so schwer. Nur mit der Schokolade tu ich mich noch etwas schwer.. weil sie nach dem Schmelzen so schnell fest und klumpig wird. Da muss ich noch etwas üben.

09F355E1-C838-4A84-ABE6-FE6D662C9626.jpeg

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

576 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend