Schoko-Mandeln
Anzeige

Knackige Mandeln umhüllt von feinster weißer Schokolade und zarten Kokosflocken. Heraus kommt ein süßer Snack, der als Überraschung im einen oder anderen Osternest kleine und große Naschhasen glücklich macht. Mit nur drei Zutaten, einem schönen Geschenkglas und ein paar Minuten Zeit zauberst du ein großartiges Geschenk aus der Küche, das Kokos-Schokoladen-Herzen höher schlagen lässt.

Kokos Mandeln
Einfaches und schnelles Geschenk aus der Küche: Selbstgemachte Schoko Mandeln

Frohe Ostern! Kaum hat das Jahr angefangen, steht auch schon wieder das Osterfest vor der Tür und die Supermarktregale voller bunter Osternaschereien. Vom Goldhasen über Gelee- und Fruchtgummitierchen bis hin zu gefüllten Nussnougateiern. In diesen stecken aber oft auch unnötig hohe Mengen Zucker und allerhand Zusatzstoffe. Für alle, die last minute noch ein osterfestliches Mitbringsel suchen und dabei nicht auf abgepackte Süßigkeiten zurückgreifen wollen, sind die Schokomandeln genau das Richtige. Diese können bei Bedarf ganz nach Vorliebe und Vorratsschrankinhalt abgewandelt werden und sind der ideale süße Genuss für Zwischendurch. Falls sie nicht schon vorher bis auf die letzte Kokosflocke aufgefuttert wurden, halten sich die Schokomandeln außerdem eine gute Zeit im Kühlschrank.

Wenn du Mandeln magst, wirst du die Marzipankartoffeln ohne Zucker lieben. Und wahrhaftige Weiße-Schoki-Fans kommen mit unserem Rezept für herrlich süß-säuerliche Himbeerpralinen voll auf ihre Kosten!

Unsere Rezeptempfehlung für Dich

Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Gesunde Vanillekipferl Pralinen
Gesunde Vanillekipferl Pralinen auf Mandelbasis: Vegan, glutenfrei, nährstoffreich und ganz easy in der Zubereitung!

Warum du die Schoko Mandeln unbedingt probieren solltest

  • Ob als süße Überraschung im Osterkörbchen für die Kleinen oder als knackig-cremiges Mitbringsel zum diesjährigen Osterbrunch bei den Großen: Schokomandeln schmecken wirklich fast jedem!
  • Drei Zutaten, zwei kräftig schüttelnde Hände und ein Einmachglas: Mehr braucht es nicht. Die weißen Schokomandeln mit Kokosflocken sind eine wunderbare Leckerei, die sich selbst noch ‚last minute‘ zaubern lässt.
  • Dein Herz schlägt zartbitter? Kein Problem, du hast die Wahl: Schnapp dir einfach deine Lieblingsschokolade – erlaubt ist alles, was schmilzt ;-)
  • Keine Lust auf Kokos Mandeln? Du kannst den leckeren Mandel Snack auch anderweitig verzieren. Weihnachten ist ja bekanntlich auch alle Jahre wieder. Mit Kakaopulver und Zimt – statt Kokosraspeln – kreierst du im Handumdrehen eine winterliche Version der schmackhaften Schokomandeln.

Lock-Eat Gläser von Bormioli

Für die Schoko Mandeln haben wir die ‚Lock-eat‘ Drahtbügelgläser von Bormioli verwendet. Wir sind schon eine ganze Weile große Fans dieser Vorratsgläser! Sie eignen sich zum Einmachen und Aufbewahren von Lebensmitteln. Dabei sind alle Gläser aus dieser Serie spülmaschinengeeignet, alle ‚Food Jars‘ (80ml – 1l) auch gefriergeeignet und ohne Deckel sogar mikrowellengeeignet. Zusätzlich sind die Gläser so dekorativ, dass wir sie auch gerne zum Servieren verwenden, wie zum Beispiel für eine Vorspeise oder ein Dessert im Glas! Außerdem ist der Schließmechanismus der Drahtbügelgläser einfach klasse! Der Verschluss sorgt mit der Gummidichtung dafür, dass die Gläser dicht sind und sich trotzdem ganz einfach öffnen und schließen lassen. Die Gläser sind in verschiedenen Größen von 80ml bis zu 2l verfügbar. Perfekt auch also für eine größere Menge unserer Kokos Mandeln!

Hier geht es zur Lock-eat Serie von Bormioli. Unser Tipp: Schaut euch auch die Trinkgläser von Bormioli an!

Luigi Bormioli ist eine italienische Firma mit einer jahrhundertelangen Tradition im Glasmacherhandwerk und dabei führender Hersteller im gastronomischen Bereich. Bormioli hat sich der Nachhaltigkeit verpflichtet und verwendet einen umweltfreundlichen Schmelzprozess sowie verwertet Glasbruch vollständig wieder. Das Ergebnis der langen Tradition gepaart mit Innovationsfreude sind Gläser mit den höchsten Qualitätsansprüchen und einem top Design!

Geschenkidee mit Etikett

Da das Auge ja bekanntlich mit isst, findet ihr hier ein putziges Etikett in Hasenoptik für die Kokos Mandeln. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Schokomandeln

mit Geschenkidee

Video zur Zubereitung der Schokomandeln

Rezeptanleitung

Selbstgemachte Schokomandeln

4,78 von 9 Bewertungen
Knackige Mandeln umhüllt von feinster weißer Schokolade und zarten Kokosflocken. Heraus kommt ein süßer Snack, der als Überraschung im ein oder anderen Osternest kleine und große Naschhasen glücklich macht. Mit nur drei Zutaten, einem schönen Glas und ein paar Minuten Zeit zauberst du ein großartiges Geschenk aus der Küche, das Kokos-Schokoladen-Herzen höher schlagen lässt.
Vorbereitungs­zeit: 5 Minuten
Zubereitungs­zeit: 5 Minuten
Kühlzeit: 2 Stunden
Arbeits­zeit: 10 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Topf und Schüssel für ein Wasserbad
  • Reibe
  • Verschließbarer Behälter Zum Schütteln und zum Befüllen
  • Backblech mit Backpapier
400g
Kalorien 2357kcal
Kohlenhydrate 126g
Fett 196g
Eiweiß 55g
Angaben für 1 Glas

Zutatenliste

Zubereitung

  • Die Kokosflocken kurz mixen, damit sie etwas kleiner sind und gut an der Schokolade haften bleiben.
    100 g Kokosflocken
  • Schokolade hacken und in einem Wasserbad schmelzen. Sobald die Schokolade geschmolzen ist, Tonkabohne in die Schokolade reiben. Mit einem Löffel gut umrühren.
    100 g weiße Schokolade, ½ Tonkabohne
  • Mandeln unter die Schokolade geben und gut mischen.
    200 g Mandeln
  • Kokosflocken und Mandeln in einen großen verschließbaren Behälter geben und gut schütteln.
    100 g Kokosflocken
  • Die Schoko Mandeln auf ein Backblech mit Backpapier geben und auskühlen lassen.
  • Sobald die Schokolade fest ist, die Schokomandeln in einen verschließbaren Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren.

Notizen

[Anzeige] Für die Schoko Mandeln haben wir die ‚Lock-eat‘ Drahtbügelgläser von Bormioli verwendet. Wir sind schon eine ganze Weile große Fans dieser Vorratsgläser! Sie eignen sich zum Einmachen und Aufbewahren von Lebensmitteln.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Selbstgemachte Schokomandeln
Portionsgröße:
 
400 g
Angaben je Portion:
Kalorien
2357
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
196
g
302
%
Gesättigte Fettsäuren
 
84
g
525
%
Trans-Fettsäuren
 
1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
26
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
75
g
Cholesterol
 
21
mg
7
%
Natrium
 
129
mg
6
%
Kalium
 
2295
mg
66
%
Kohlenhydrate
 
126
g
42
%
Ballaststoffe
 
42
g
175
%
Zucker
 
75
g
83
%
Eiweiß
 
55
g
110
%
Vitamin A
 
32
IU
1
%
Vitamin B1
 
1
mg
67
%
Vitamin B2
 
3
mg
176
%
Vitamin B3
 
9
mg
45
%
Vitamin B5
 
2
mg
20
%
Vitamin B6
 
1
mg
50
%
Vitamin B12
 
1
µg
17
%
Vitamin C
 
2
mg
2
%
Vitamin E
 
53
mg
353
%
Vitamin K
 
9
µg
9
%
Calcium
 
763
mg
76
%
Eisen
 
11
mg
61
%
Magnesium
 
642
mg
161
%
Zink
 
9
mg
60
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere Rezepte für süße Pralinen im Glas

Sie sehen nicht nur hübsch aus, sondern schmecken auch noch noch himmlisch: Selbstgemachte Pralinen. Schnell und einfach zubereitet eignen sie sich – verpackt in ein schönes Glas – auch hervorragend als zuckersüße Mitbringsel, wenn man eingeladen ist.

Ihr kommt direkt zum Rezept, indem ihr auf das jeweilige Bild klickt:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

73 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend