Startseite Herzhafte Rezepte Beilagen und Snacks Gefüllte Champignons mit Camembert Creme

Gefüllte Champignons mit Camembert Creme

Gefüllte Champignons
18.08.2020
20 Min
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Zum Rezept
Gefüllte Champignons

Gefüllte Champignons mit Camembert Creme

Zum Rezept
Anzeige

Gefüllte Champignons als vegetarische Vorspeise oder Beilage. 3 Zutaten und 5 Minuten Vorbereitungszeit reichen aus für dieses köstliche Rezept. Die Champignons werden mit der leckeren Camembert Creme des Familienunternehmens Alpenhain gefüllt und dann im Backofen oder auf dem Grill überbacken, bis sie eine perfekte, goldbraune Oberfläche bekommen!

Gefüllte Champignons Mit Camembertcreme
Gefüllte Champignons mit Camembert Creme

Manchmal sind die einfachsten Rezepte die besten! So wie diese unglaublich leckeren gefüllten Champignons. Die Vorbereitung dauert gerade einmal 5 Minuten, den Rest erledigt der Backofen oder der Grill. Wir essen die Champignons gerne als Vorspeise, als Beilage oder als Hauptmahlzeit mit frischem Brot. Wer möchte kann zum Beispiel unseren italienischen Brotsalat mit den gefüllten Champignons machen! Ebenfalls gefüllt und sehr lecker sind unsere gefüllten Tomaten aus dem Backofen oder die überbackenen Zwiebeln mit Schmand und Speck.

Camembert Creme von Alpenhain

Wir legen viel Wert auf regionale und nachhaltige Produkte: Diese sollen einen möglichst kurzen Weg und eine hohe Qualität haben. Je weniger Inhalts- und Konservierungsstoffe enthalten sind, desto besser sind die Lebensmittel für unseren Körper und für die Umwelt.

Für die gefüllten Champignons verwenden wir daher die Camembert Creme von Alpenhain [Werbung]. Alpenhain ist ein Familienunternehmen aus Pfaffing im oberbayrischen Landkreis Rosenheim. Der Familienbetrieb verwendet ausschließlich Milch aus umliegenden Bauernhöfen. Und der weiteste Weg der Milch beträgt 50 km Luftlinie! Was mir besonders gut gefällt ist, dass Alpenhain so viel Wert auf hohe Qualität legt und auch konsequent auf die Zugabe von Geschmacksverstärkern, Konservierungsstoffen und Farbstoffen verzichtet!

Gefüllte Champignons vom Grill

Inhaltsstoffe und Geschmack der Camembert Creme

Die Camembert Creme besteht aus genau 5 Zutaten: Camembert, Rahm, Butter, Frischkäse und Salz. Ganz ohne Zusätze! Die Creme eignet sich perfekt als Füllung, zum Kochen oder auch als Brotaufstrich! Und sie schmeckt wirklich sagenhaft gut! Wir haben in unserem Rezept keinerlei Gewürze verwendet, weil die Creme einfach schon perfekt abgeschmeckt ist! Ihr findet die Camembert Creme und weitere Produkte von Alpenhain in den meisten gut sortierten Supermärkten vor Ort!

Passende Rezeptempfehlung

Gewürzketchup
Ketchup selber machen

Selbstgemachter Ketchup enthält viel weniger Zucker als gekaufter und schmeckt sehr fruchtig und geschmacksintensiv! Mit dem passenden Etikett eignet sich Ketchup auch toll als Geschenk aus der Küche zum Beispiel als Mitbringsel zu einer Grill Einladung. Das folgende Rezept ergibt etwa 600-800ml Ketchup, je nachdem, wie lange ihr es einkochen lasst. Wir haben es mit dem Thermomix herstellt, weshalb ihr in der Anleitung auch die einzelnen Zubereitungsschritte findet. Natürlich könnt ihr es auch mit einem normalen Mixer oder Pürierstab und einem Kochtopf machen.

Was passt dazu?

Zu den gefüllten Champignons passt zum Beispiel ein Kaffeebrot ganz hervorragend. Als Nachtisch empfehlen wir Espresso-Brownies, die nicht nur phänomenal schmecken, sondern auch noch richtig gesund sind! Die Bohnen für das Brot und die Brownies stammen von der Kaffeemanufaktur Martermühle [Werbung], die sich ebenfalls in der Nähe von München befindet!

Rezept für Gefüllte Champignons mit Camembert Creme


Schwierigkeit: Einfach (♦ ◊ ◊)


Dauert: 20 Minuten (5 Minuten Zubereitung + 15 Minuten Grillzeit)


Rezept ergibt: Vorspeise oder Beilage für 2-3 Personen


Gefüllte Champignons mit Camembertcreme
Rezeptanleitung

Gefüllte Champignons mit Camembert Creme

4,91 von 80 Bewertungen
Gefüllte Champignons als vegetarische Vorspeise oder Beilage. 3 Zutaten und 5 Minuten Vorbereitungszeit reichen aus für dieses köstliche Rezept. Die Champignons werden mit der leckeren Camembert Creme von Alpenhain gefüllt und dann im Backofen oder auf dem Grill überbacken, bis sie eine perfekte, goldbraune Oberfläche bekommen.
Vorbereitungs­zeit: 5 Minuten
Zubereitungs­zeit: 15 Minuten
Arbeits­zeit: 20 Minuten
Kalorien 187kcal
Kohlenhydrate 5g
Fett 15g
Eiweiß 10g
Angaben für 2 Personen

Zutatenliste

  • 125 g Camembert Creme (von Alpenhain)
  • 250 g Champignons (ca. 10 mittelgroße Champignons)
  • Frische Petersilie

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180 Grad Umluft oder den Grill vorheizen.
  • Die Pilze mit einem Pinsel abbürsten oder mit einem Blatt Küchenrolle vorsichtig abreiben und den Stiel herausbrechen.
    Das Innere des Champignons mit einem Löffel Camembert Creme füllen und im Backofen für ca. 15 Minuten goldbraun backen. Auf dem Grill geht es je nach Temperatur schneller. Frische Petersilie hacken und darüber streuen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Erdbeerlikör mit Vanille (mit oder ohne Sahne)
Schneller Erdbeerlikör mit Vanille (optional ohne Sahne)

Erdbeerlikör selber machen: Ein fruchtiger Erdbeerlikör mit einem Hauch Vanille ist ein Genuss für alle Sinne und ein wunderbares Geschenk aus der Küche. Darf es noch ein wenig cremiger sein? Wie wäre es dann mit einem Erdbeer Sahne Likör? Unter allen Likörrezepten ist Erdbeerlikör derzeit unser Favorit. Er schmeckt unglaublich fruchtig und erdbeerig, sodass es […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Nährwertangaben
Gefüllte Champignons mit Camembert Creme
Angaben je Portion:
Kalorien
187
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
15
g
23
%
Gesättigte Fettsäuren
 
10
g
63
%
Natrium
 
6
mg
0
%
Kalium
 
398
mg
11
%
Kohlenhydrate
 
5
g
2
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
3
g
3
%
Eiweiß
 
10
g
20
%
Vitamin C
 
3
mg
4
%
Eisen
 
1
mg
6
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere Rezepte zum Grillen

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst: 

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Dieser Beitrag ist ein ‚Sponsored Post‘, der in Kooperation mit unseren Partnern Martermühle und Alpenhain entstanden ist, wofür wir uns sehr herzlich bedanken. Das Thema des Beitrags wurde im Abstimmung mit den Partnern entwickelt, im Artikel selber wird aber ausschließlich meine eigene Meinung wiedergegeben.

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

794 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend