Rocky Road

Rocky Road
17.12.2023
15 Min
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Kühlzeit 6 Stunden
Gesamtzeit 15 Minuten
Zum Rezept
Rocky Road

Rocky Road

Zum Rezept
Enthält Werbung

Bei unserem weihnachtlichen Rocky Road trifft Schokolade auf Spekulatius Kekse. Der kandierte Ingwer gibt die Frische, die knackigen Pistazien und süßen Cranberrys runden den schokoladigen Snack ab. Auch als süße Geschenkidee mit passendem Freebie Etikett.

Fudge mit Schokolade
Rocky Road Rezept

Rocky Road mit Marshmallows ist ein bekannter Snack aus geschmolzener Schokolade, der in wenigen Minuten zubereitet ist. Wir wollten zu der diesjährigen Weihnachtszeit ein Rocky Road ohne Marshmallows mit euch teilen. Stattdessen gibt es Spekulatius, der das Fudge zum perfekten weihnacthlichen Snack machen.

Wer noch Ideen für Weihnachtsplätzchen sucht, findet bei uns eine große Auswahl an Leckereien. Wie wäre es mit unseren Nutellaplätzchen, den Keksen von der Rolle oder den Schoko Keksen mit Karamell?

Passende Rezeptempfehlung

Involtini
Hähnchen Involtini (Involtini di Pollo)

Wir verraten euch unser bestes Involtini di Pollo Rezept: Zarte Hähnchenbrust wird mit Feta und Feigen gefüllt; eine Hülle vom würzigem Parmaschinken hält das Fleisch schön saftig, das wir in einer einfachen, unglaublich würzigen Bratensatz Soße servieren. Beeindruckend einfach gemacht!

Zutaten für die Weihnachtsschokolade

Das Grundrezept besteht aus mit Butter und Honig geschmolzener Schokolade. unsere Empfehlung Zartbitterschokolade, damit es nicht zu süß wird. Selbstverständlich könnt ihr diese auch durch Vollmilchschokolade oder weiße Schokolade ersetzen. Nicht nur die Schokolade ist austauschbar, sondern auch jede einzelne Zutat kann nach Lust und Laune ersetzt werden: Zum Beispiel durch Nüsse, getrocknete Früchte, Kekse und sogar Schokoladenriegel! Anbei haben wir ein paar Ideen für euch notiert, damit ihr aus dem Rocky Road euer ganz persönliches Lieblingsrezept machen könnt.

  • Geröstete Pekannüsse, Pistazien, Oreo Kekse
  • Macademia Nüsse, Mini Marshmallows, Smarties
  • Mini Brezeln, Karamell, Schokochips

Weihnachtsmann Resteverwertung

Hat der Nikolaus wieder zu viel Schokolade mitgebracht? Wir haben die perfekte Lösung für euch! Die Weihnachtsmann-Schokolade eignet sich hervorragend als Basis für das Fudge Rezept. Wenn so etwas leckeres dabei rauskommt, macht Resteverwertung gleich doppelt so viel Spaß!

Schokoladige Geschenkidee mit Freebie Etikett zum Download

Die Weihnachtsschokolade macht nicht nur hervorragend auf jedem Plätzchenteller, sondern auch als Mitbringsel. Hier findet ihr hier zwei verschiedene Etiketten für unser schokoladiges Rocky Road zum Verschenken. Diese könnt ihr einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Rocky Road Etiketten
Rocky Road Etiketten
Rocky Road Schokolade mit Spekulatius

Rocky Road Etiketten

kostenlos herunterladen

Zubereitung Rocky Road

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rocky Road
Rezeptanleitung

Rocky Road

5 von 8 Bewertungen
Bei unserem weihnachtlichen Rocky Road trifft Schokolade auf Spekulatius Kekse. Der kandierte Ingwer gibt die Frische, die knackigen Pistazien und süßen Cranberrys runden den schokoladigen Snack ab. Auch als süße Geschenkidee mit passendem Freebie Etikett.
Vorbereitungs­zeit: 5 Minuten
Zubereitungs­zeit: 10 Minuten
Kühlzeit: 6 Stunden
Arbeits­zeit: 15 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Wasserbad (Topf mit Schüssel)
  • Backpapier
  • Kastenform 13x27cm
30g
Kalorien 164kcal
Kohlenhydrate 17g
Fett 11g
Eiweiß 1g
Angaben für 24 Stück

Zutatenliste

Deko

  • 40 g Kekse, kandierter Ingwer, Schokodrops etc.

Zubereitung

  • Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und beiseite stellen.
  • Zartbitter-Schokolade, Butter und Honig im Wasserbad schmelzen und gut vermischen.
    250 g Zartbitter-Schokolade, 120 g Butter, 30 g Honig
  • Während die Schokolade schmilzt Kekse, Früchte und Nüsse grob hacken.
    100 g Kekse, 150 g Getrocknete Früchte, Nüsse etc.
  • Die geschmolzene Schokolade in eine große Schüssel geben und Kekse, Früchte und Nüsse unterheben. Alles gut miteinander vermengen und in die Kastenform geben. Glatt streichen und im Kühlschrank ca. 5 Minuten kalt stellen.
  • Weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen und Kekse etc. klein hacken. Nach der Kühlzeit die weiße Schokolade über das Rocky Road geben und mit den Keksen dekorieren.
    100 g weiße Schokolade, 40 g Kekse, kandierter Ingwer, Schokodrops etc.
  • Mindestens 6 Stunden kalt stellen. Mit einem scharfen Messer in Stücke schneiden und servieren. Oder in einem Aufbewahrungsglas geben, unser Freebie Etikett am Glas befestigen und verschenken.

Notizen

In unserer Form werden die Rocky Road ca. 3cm hoch. Wir haben diese dann in 3x3cm breite Quadrate geschnitten.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Basilikumöl
Basilikumöl

Selbetgemachtes, aromatisches Basilikumöl aus nur 2 Zutaten. Das grüne Öl mit Basilikum ist ruckzuck zubereitet und eignet sich außerdem wunderbar als kleines Geschenk aus der Küche. Ob zum Anmachen von Salaten, auf die Pizza geträufelt oder für Spaghetti aglio e olio: Wir verfeinern all diese Gerichte liebend gerne mit Basilikum Öl. Letzteres schmeckt nicht nur […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer Rocky Road

Rocky Road Rezept
Rocky Road
Rocky Road Fudge
Weihnachtliches Rocky Road

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

112 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend