Startseite Herzhafte Rezepte Beilagen und Snacks Pikantes Blätterteig Gebäck mit Gorgonzola

Pikantes Blätterteig Gebäck mit Gorgonzola

Pikantes Blätterteiggebäck mit Käse als Fingerfood
29.06.2023
25 Min
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Backzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Zum Rezept
Pikantes Blätterteiggebäck mit Käse als Fingerfood

Pikantes Blätterteig Gebäck mit Gorgonzola

Zum Rezept
Enthält Werbung

Einfaches pikantes Blätterteiggebäck mit Nektarinen, Birnen und Gorgonzola als Abwechslung zu klassischen Blätterteig Schnecken. Das pikante Blätterteig Rezept „upside down“ ist ein schneller Partysnack als Fingerfood in unter 30 Minuten.

Pikanter Blätterteig
Pikantes Blätterteig Rezept in unter 30 Minuten

Blätterteig Rezepte gehören nicht zu den gesündesten Gerichten, aber definitiv zu den beliebtesten. Gerade für ein schnelles Mittag- oder Abendessen, einen Snack oder als Fingerfood für eine Party wird das Blätterieggebäck geliebt. Kein Wunder, denn der Teig aus dem Kühlregal ist im Nu zubereitet (unser Blätterteig Gebäck braucht inklusive Zubereitung und Backzeit weniger als 30 Minuten) und gelingt garantiert. Das knusprige Fingerfood Gebäck kann man einfach nur lieben!

Neben dem Blätterteig mit Käse haben wir weitere pikante Blätterteig Rezepte auf dem Blog: Schnelle Tomatenquiche, Lachs im Teigmantel oder Cruffins. Und wer Lust auf etwas frisches hat, probiert gerne einmal unseren Radicchio Salat mit Gorgonzoladressing.

Rezeptempfehlung des Tages

Kartoffelmuffins aus gekochten kartoffeln
Einfache Kartoffelmuffins (auch zum Mitnehmen)

Herzhafte Muffins schmecken einfach köstlich und eignen sich bestens zum Mitnehmen, z.B. für ein gemütliches Picknick an den ersten warmen Frühlingstagen. Die leckeren Kartoffelmuffins mit Käse sind eine gute Resteverwertung für Kartoffeln.

Blätterteig Rezepte als Alternative zu Blätterteigschnecken

Blätterteigschnecken gibt es wahrscheinlich auf jeder Party als Fingerfood. Genauso einfach und dennoch besonders ist unser pikanter Blätterteig mit Gorgonzola. Das besondere daran ist die Kombination von knusprig, süß, fruchtig und herzhaft. Gorgonzola mit Obst wie Nektarinen, Pfirsichen und Birne passt einfach hervorragend zusammen! Außerdem wird unser Rezept mit Blätterteig verkehrtherum gebacken: Wir starten nicht mit dem Teig, sondern mit dem Belag und drehen das Fingerfood nach dem Backen um. Das Gebäck heißt daher auch „upside down“. Damit gewinnen wir optisch keinen Preis, aber geschmacklich womöglich schon.

Kreatives süßes Blätterteig Gebäck

Aus dem Blätterteig aus dem Kühlregal lassen sich sehr kreative Backwaren zubereiten. Zum Beipsiel unsere Windräder mit Puddingfüllung, schnelle Apfeltaschen oder auch süße Liebesbriefe (hierfür empfehlen wir Pluderteig statt Blätterteig, da dieser nicht so stark aufgeht).

Blätterteig mit Käse: So wird er zubereitet

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterteig Gebäck mit Gorgonzola
Rezeptanleitung

Upside down Blätterteiggebäck mit Gorgonzola

5 von 3 Bewertungen
Einfaches pikantes Blätterteiggebäck mit Nektarinen, Birnen und Gorgonzola als Abwechslung zu klassischen Blätterteig Schnecken. Das pikante Blätterteig Rezept „upside down“ ist ein schneller Partysnack als Fingerfood in unter 30 Minuten.
Vorbereitungs­zeit: 5 Minuten
Zubereitungs­zeit: 5 Minuten
Backzeit: 15 Minuten
Arbeits­zeit: 25 Minuten
50g
Kalorien 234kcal
Kohlenhydrate 21g
Fett 15g
Eiweiß 5g
Angaben für 9 Teilchen

Zutatenliste

  • 3 EL Ahornsirup
  • 1 Rolle Blätterteig (ca. 270g)
  • 1 Nektarine (oder Pfirsich (beides reif, aber nicht zu weich))
  • 1 Birne (reif, aber nicht zu weich)
  • 100 g Gorgonzola
  • 2-3 Zweige Thymian (frisch oder 1 TL getrocknete Kräuter)

Zubereitung

  • Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Den Blätterteig aus dem Kühlschrank holen und bei 10 Minuten auf Zimmertemperatur temperieren lassen.
  • In der Zwischenzeit die Nektarine und die Birne waschen, abtrocknen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Auf ein Backblech mit etwas Abstand 9-12 kleine Kleckse Ahornsirup geben und mit einem Löffel etwas verstreichen.
    Ahornsirup für das Blätterteig Gebäck
  • Auf jeden Ahornsirup-Kreis abwechselnd die Nektarinen- und Birnenscheiben geben.
    Blätterteig Rezept mit Käse und Obst
  • Jeweils eine kleine Scheibe Gorgonzola darauf geben.
    Gorgonzola im Blätterteig Gebäck
  • Den Blätterteig je nach gewünschter Größe in 9-12 gleichgroße Stücke schneiden.
  • Die Blätterteig Quadrate oder Rechtechtecke auf dem Gorgonzola verteilen. Den Blätterteig mit Wasser bepinseln.
    Pikantes Blätterteig Rezept
  • Das Blätterteig Gebäck 15-20 Minuten im Backofen bei 200 Grad Umluft bis zur gewünschten Bräune backen.
    Fingerfood im Backofen
  • Das schnelle Gebäck umdrehen, mit Thymian bestreuen und lauwarm oder kalt servieren.
    Upside Down Blätterteig Gebäck

Notizen

Blätterteig Gebäck schmeckt am besten am gleichen Tag.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Lachstatar mit Avocado
Lachstatar mit Avocado ganz einfach

Lachstatar mit Avocado ist ein einfaches und schnelles Rezept, das garantiert gelingt. Ob als Vorspeise, zum Brunch oder als leichte Low Carb Hauptspeise, Avocado-Lachs-Tatar ist sehr beliebt, vielseitig und gesund! Wir zeigen euch, wie ihr das Avocado-Lachs-Tatar Rezept schnell und einfach zuhause zubereiten könnt. Für die Zubereitung braucht ihr nur 15 Minuten und schon habt […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Nährwertangaben
Upside down Blätterteiggebäck mit Gorgonzola
Portionsgröße:
 
50 g
Angaben je Portion:
Kalorien
234
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
15
g
23
%
Gesättigte Fettsäuren
 
5
g
31
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
7
g
Cholesterol
 
8
mg
3
%
Natrium
 
203
mg
9
%
Kalium
 
85
mg
2
%
Kohlenhydrate
 
21
g
7
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
6
g
7
%
Eiweiß
 
5
g
10
%
Vitamin A
 
90
IU
2
%
Vitamin B1
 
0.1
mg
7
%
Vitamin B2
 
0.2
mg
12
%
Vitamin B3
 
1
mg
5
%
Vitamin B5
 
0.2
mg
2
%
Vitamin B6
 
0.03
mg
2
%
Vitamin B12
 
0.1
µg
2
%
Vitamin C
 
1
mg
1
%
Vitamin D
 
0.1
µg
1
%
Vitamin E
 
0.2
mg
1
%
Vitamin K
 
6
µg
6
%
Calcium
 
71
mg
7
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
10
mg
3
%
Zink
 
1
mg
7
%
Folsäure
 
20
µg
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Pikantes Blätterteig Gebäck
Blätterteig Rezept mit Käse (Gorgonzola)
Schnelles Blätterteiggebäck als Fingerfood
Pikanter Blätterteig mit Käse und Obst

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 from 3 votes (3 ratings without comment)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

327 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend