Startseite Süße Rezepte Kleingebäck NY Rolls mit Cheesecake-Füllung

NY Rolls mit Cheesecake-Füllung

New Yorker Roll (NY Rolls)
27.05.2024
45 Min
Zubereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Zum Rezept
New Yorker Roll (NY Rolls)

NY Rolls mit Cheesecake-Füllung

Zum Rezept
Enthält Werbung

Knuspriger Blätterteig, gefüllt mit einer cremigen Cheesecakefüllung: Die New York Rolle ist ein Gaumenschmaus für Naschkatzen. Außerdem gibt es für das leckere Grundrezept zahllose Variationsmöglichkeiten.

Die New Yorker Rolle ist ein neuer Foodtrend aus Amerika, der im Nu die Kochblogs und Social Media Kanäle erobert hat. Zu diesem süßen Trend wollten wir auf jeden Fall eine eigene Variante beisteuern. Als bekennende Cheesecake-Liebhaber haben wir den knusprigen Croissantteig mit einer leckeren Frischkäsemischung gefüllt. Unsere NY Roll lässt sich superschnell zubereiten und macht optisch sowie natürlich geschmacklich einiges her.

Habt ihr Lust auf noch mehr köstliches Gebäck aus Blätterteig? Dann solltet ihr unbedingt unsere süßen Blätterteigschmetterlinge und unsere Windräder mit Marmelade ausprobieren.

Passende Rezeptempfehlung

Spinat Orangen Saft aus dem Slow Juicer
Saft #5 – Leckerer Spinat Orange Apfel Saft

Rezept für einen sehr leckeren frisch gepressten Saft aus Orangen, Sellerie, Apfel und frischem Spinat. Mit Orangensaft als Basis wird dieser sehr gut durch die etwas herberen Zutaten ergänzt und abgerundet.

Was ist eine NY Roll?

Eine New York Roll ist ein süßes Gebäck aus Blätter- oder Plunderteig, das nach Belieben gefüllt und dekoriert werden kann. Das Besondere an der NY Roll ist ihre raffinierte runde Form, weshalb man sie auch als Croissantschnecke bezeichnet. Damit die gewünschte Form gelingt, wird der mit Butter bestrichene Teig zunächst aufgerollt, geschnitten und dann in Dessertringe, Burgerförmchen oder kleine Muffinförmchen gelegt. Erst nach dem Backen wird die New Yorker Rolle gefüllt – in unserer Variante mit einer leckeren Cheesecakecreme. Die Schneckenform, die durch das Aufrollen entsteht, sieht optisch besonders ansprechend aus und bietet eine schöne Abwechslung zum klassischen gefüllten Croissant.

Variationsideen für die New York Roll

Das Tolle an dem trendigen Rezept der NY Roll ist, dass ihr es ganz nach Geschmack variieren könnt. Sowohl bei der Füllung als auch bei den Toppings könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen. Nachfolgend haben wir ein paar Inspirationen für leckere NY Rolls gesammelt. Eure Familie und eure Gäste werden begeistert sein, wenn ihr die kleinen knusprigen Köstlichkeiten zum Kaffee serviert.

  • Pistaziencreme
  • Schokoladencreme
  • Marmelade
  • Marzipan
  • Nougat
  • Karamell
  • Vanille- oder Schokoladenpudding
  • Buttercreme

Toppings:

  • Kuvertüre (weiß, Zartbitter oder Vollmilch)
  • Zuckerguss
  • bunte Perlen
  • gehackte Nüsse (z. B. Haselnüsse, Mandeln, Pistazien)
  • Schokostreusel
  • (gefrier-)getrocknete Früchte

Zubereitung der Blätterteigschnecken

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

New Yorker Roll (NY Rolls)
Rezeptanleitung

NY Rolls mit Cheesecake-Füllung (Blätterteigrollen)

Keine Bewertungen
Knuspriger Blätterteig, gefüllt mit einer cremigen Cheesecakefüllung: Die New York Roll ist ein Gaumenschmaus für Naschkatzen. Außerdem gibt es für das leckere Grundrezept zahllose Variationsmöglichkeiten.
Zubereitungs­zeit: 15 Minuten
Backzeit: 30 Minuten
Arbeits­zeit: 45 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • 1 Backblech mit Backpapier
  • 6 Dessertringe (8cm Durchmesser)
  • Lange Spritztülle zum Befüllen von Krapfen etc.
  • Backfaden (alternativ scharfes Messer)
  • 1 Essstäbchen
  • Handrührgerät oder Küchenmaschine mit Schneebesen
130g
Kalorien 708kcal
Kohlenhydrate 59g
Fett 49g
Eiweiß 9g
Angaben für 6 Rollen

Zutatenliste

  • 50 g Butter
  • 2 Rollen Blätterteig
  • 30 g Zucker

Füllung

  • 175 g Frischkäse
  • 6 EL Ahornsirup
  • 100 g Sahne

Topping

  • 1 EL Gefriergetrocknete Himbeeren, Pistazien etc.

Zubereitung

  • Butter in einem Topf erwärmen bis sie flüssig ist.
    50 g Butter
  • Ein Backblech mit Backpapier belegen und den Backofen auf 200 Grad Ober- und unterhitze vorheizen.
  • Das Innere der Dessertringe mit der flüssigen Butter einfetten und die Ringe auf das Backblech legen.
  • Einen Blätterteig ausrollen und mit der Hälfte der flüssigen Butter bestreichen.
    2 Rollen Blätterteig
  • Die Hälfte des Zuckers darauf streuen.
    30 g Zucker
  • Den zweiten ausgerollten Blätterteig darauf legen, mit dem Rest der Butter und des Zuckers bestreichen und von der langen Seite her aufrollen.
    2 Rollen Blätterteig
    NY Rolls mit Cheesecake-Füllung
  • Den Blätterteig mit Hilfe eines Backfadens (alternativ mit einem scharfen Messer) in 4 cm breite Rollen schneiden.
    New York Rolls selber machen
  • Die Rollen in die Dessertringe legen.
    NY Rolls mit Cheesecake-Füllung
  • Die Rollen 30-35 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze backen. Die Rollen nach der Hälfte der Backzeit einmal wenden, damit sie nicht zu dunkel werden von unten.
    New York Rolls selber machen
  • Nach dem Backen Dessertringe sofort entnehmen, damit der Zucker nicht an den Ringen festklebt. Achtung, heiß!
    New York Rolls
  • Während die Rollen abkühlen, könnt ihr die Cheesecake Füllung zubereiten: Dafür Frischkäse und Ahornsirup miteinander vermischen. Die Frischkäsemasse halbieren und auf zwei Schüsseln verteilen.
    175 g Frischkäse, 6 EL Ahornsirup, 100 g Sahne
    Cheesecake Füllung für New York Rolls
  • Topping: In die eine Hälfte 20g der ungeschlagenen Sahne und 1-2 EL Wasser unterrühren.
  • Füllung: Die restlichen 80g Sahne aufschlagen und unter die andere Hälfte der Frischkäsemischung heben. In einen Spritzbeutel mit langer Spritztülle füllen.
  • Mit einem Essstäbchen 3-5 Löcher in die Oberseite der Rolle drücken und hin und her bewegen, dass ein Hohlraum für die Füllung entsteht.
    NY Rolls mit Cheesecake-Füllung
  • Die Füllung in die Löcher spritzen.
    NY Rolls mit Cheesecake-Füllung
  • Den Rest der Cheesecake Füllung auf der Oberseite verteilen.
    1 EL Gefriergetrocknete Himbeeren, Pistazien etc.
    NY Rolls mit Cheesecake-Füllung
  • Mit gehackten Pistazien oder gefriergetrockneten Himbeeren bestreuen.
    NY Rolls mit Cheesecake-Füllung

Notizen

Tipps und Tricks:
  • Für die perfekte Optik eignen sich Dessertringe oder auch Muffinformen. Ihr könnt die Rollen auch auf einem Backblech frei backen, sie werden dann nur nicht so rund.
  • Wir heizen den Ofen auf 200 Grad vor, backen die NY Rolls dann bei 180 Grad, damit sie anfangs schön aufgehen, nach 30-35 aber durch und nicht schwarz sind.
  • Nach der Hälfte der Backzeit sollten die Blätterteigschnecken einmal gewendet werden, sonst werden sie unten am Backblech eventuell zu dunkel.
  • Nach dem Backen die Dessertringe sofort herunternehmen. Achtung, die Ringe sind sehr heiß!
  • Zum Füllen stechen wir zunächst mit einem Essstäbchen mind. 3 (besser 5) Löcher in die Rollen, damit viel Platz für Füllung entsteht. Erst dann werden sie gefüllt. Bitte nicht direkt mit der Tülle in die Rollen gehen.
  • Für das Topping könnt ihr 1-2 EL Wasser hinzugeben, damit es die richtige Konsistenz hat.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Mango Salat mit Avocado
Mango Salat mit Avocado, Mozzarella und Pesto Dressing

Unser Rezept für einen köstlichen Mangosalat müsst ihr unbedingt ausprobieren. Die Zubereitung des Avocado Mango Mozzarella Salats dauert gerade einmal 15 Minuten und die ganze Familie liebt den fruchtigen sommerlichen Salat. Das Dressing mit Pesto ist ebenso köstlich wie schnell gemacht. Der Avocado Mango Salat ist vor kurzem in unserem Urlaub am Lago Maggiore entstanden. […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer

New York Rolls
NY Rolls aus Blätterteig
New York Rollen
NY Rolls

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

103 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend