Startseite Süße Rezepte Eis Einfache Eisriegel mit Joghurt (Joghurteis ohne Eismaschine)

Einfache Eisriegel mit Joghurt (Joghurteis ohne Eismaschine)

Einfache Eisriegel (Joghurteis ohne Eismaschine)
30.07.2023
20 Min
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gefrierzeit (mindestens) 6 Stunden
Gesamtzeit 20 Minuten
Eis
Zum Rezept
Einfache Eisriegel (Joghurteis ohne Eismaschine)
Enthält Werbung

Einfaches Joghurteis ohne Eismaschine! Unsere Eisriegel mit Beeren, umhüllt von knackiger Schokolade sind ganz unkompliziert und lassen sich vielfältig variieren.

Joghurteis ohne Eismaschine
Joghurteis ohne Eismaschine

Wir nutzen die Beerensaison dieses Jahr wieder voll aus, sei es als Kuchen, Dessert oder als Eis. Heute ganz neu in Form von Eisriegeln mit Erdbeeren! Es handelt sich hier um ein Joghurteis ohne Eismaschine mit Sahne für die Cremigkeit und mit knackiger Schokolade. Wer es kalorienärmer mag, kann auch nur Joghurt statt Sahne verwenden. Bitte beachtet, dass das Eis dann deutlich härter ist in der Konsistenz. Statt Erdbeeren könnt ihr selbstverständlich auch andere Beeren oder euer Lieblingsobst wählen. Wie wäre es mit Eisriegeln mit Aprikosen oder Kiwi? Auch bei der Schokolade habt ihr die freie Auswahl zwischen weißer Schokolade, Vollmilch oder Zartbitter! Optional natürlich auch zuckerfrei, denn unsere Eisriegel enthalten sonst nur Honig als Süßungsmittel. Wer mag, kann zum Beispiel auch noch Keksstückchen ins Joghurteis geben.

Eis ohne Eismaschine ist auf unserem Foodblog aus Baden-Württemberg (Freiburg) und Bayern (München) sehr gefragt. So haben wir schon ein Wassermelonen Eis am Stiel, Maracuja Mango Popsicles, Eiskonfekt, ein Eis mit Griechischem Joghurt, Pistazieneis als Nicecream und ein schnelles Kokoseis im Repertoire. Alle unsere Eisrezepte findet ihr hier.

Passende Rezeptempfehlung

Gesunde vegane Schoko Pralinen
Gesunde vegane Schoko Pralinen

Ein Rezept für gesunde bzw. gesündere vegane Schoko Pralinen, die mit cleanen Zutaten wie Kakao, Mandeln, und Haferflocken schnell und einfach in Rohkostqualität hergestellt werden. So schokoladig wie Brownies!

Tipps und Tricks für die Zubereitung vom Joghurteis ohne Eismaschine

  • Silikonform: Wer keine passende Form für die Eisriegel* hat, verwendet einfach eine andere kleine Silikonform. Darauf achten, dass die Form nicht zu filigran ist. Alternativ ganz ohne Silikonform mit einem Löffel kleine Häufchen auf einen Teller mit Backpapier geben und einfrieren.
  • Gefrierdauer: Je nach Größe beträgt die Gefrierdauer mindestens 4 Stunden, wir empfehlen das Frieren über Nacht!
  • Kokosöl: Das Kokosöl* macht die Schokolade etwas flüssiger. So lässt sie sich besser über den Riegeln verteilen und die Schokoladenschicht wird nicht zu dick.
  • Mit der Schokolade überziehen: Wir empfehlen immer nur ein paar Riegel aus der Gefriertruhe zu nehmen und in die Schokolade zu tunken, damit das Eis nicht schmilzt während der Arbeitszeit. Die letzten Riegel lassen sich nicht mehr gut tunken, diese können einfach mit einem Löffel mit der Schokolade verziert werden.
  • Servieren: Die Riegel 5 Minuten vor dem Genießen aus der Tiefkühltruhe holen, damit sie innen cremiger werden.
Joghurt mit Sahne
Eisriegel in der Silikonform
Gefrorene Eisriegel
Gefrorene Eisriegel
Joghurteis ohne Eismaschine mit Schokolade
Reiegel mit Schokolade
Einfache Eisriegel (Joghurteis ohne Eismaschine)
Rezeptanleitung

Einfache Eisriegel mit Joghurt (Joghurteis ohne Eismaschine)

4,67 von 9 Bewertungen
Einfaches Joghurteis mit Beeren, umhüllt von knackiger Schokolade. Unsere Eisriegel werden ganz unkompliziert ohne Eismaschine zubereitet und lassen sich vielfältig variieren.
Zubereitungs­zeit: 20 Minuten
Gefrierzeit (mindestens): 6 Stunden
Arbeits­zeit: 20 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • kleine Silikonform optional
  • Wasserbad z.B. Topf mit Schüssel
  • Rührgerät mit Schneebesen
  • Spritzbeutel mit großer Tülle optional
86g
Kalorien 259kcal
Kohlenhydrate 20g
Fett 19g
Eiweiß 3g
Angaben für 12 Riegel

Zutatenliste

  • 300 g Joghurt (natur)
  • 200 g Sahne
  • 80 g Honig (nach Geschmack mehr oder weniger)
  • 150 g Obst (z.B. Beeren oder Mango)
  • 300 g Schokolade (Weiße, Vollmilch oder Zartbitter)
  • 1 EL Kokosöl (optional, aber empfohlen)

Zubereitung

  • Joghurt und Honig gut verrühren.
    300 g Joghurt, 80 g Honig
    Joghurt mit Sahne
  • Das Obst ggf. waschen und Kerne oder Stein entfernen, vorsichtig abtrocknen und in kleine Stücke schneiden.
    150 g Obst
  • Kalte Sahne schlagen und mit dem Obst unter den Joghurt heben. Kurz abschmecken, ob die Süße passt.
    200 g Sahne
  • Die Riegel mit Hilfe eines Löffels oder einer Spritztülle in kleine Silikonformen füllen. Wer keine kleine Silikonform hat, kann auch mit einem Löffel kleine Häufchen auf einen Teller mit Backpapier geben und einfrieren.
    Eisriegel in der Silikonform
  • Je nach Größe beträgt die Gefrierdauer mindestens 4 Stunden, wir empfehlen das Frieren über Nacht!
  • Die Schokolade bei niedriger Hitze im Wasserbad schmelzen. Kokosöl hinzugeben und gut verrühren.
    300 g Schokolade, 1 EL Kokosöl
  • Die gefrorenen Riegel nacheinander in die Schokolade tunken und erneut kurz gefrieren. Wir empfehlen immer nur ein paar Riegel aus der Gefriertruhe zu nehmen und in die Schokolade zu tunken, damit das Eis nicht schmilzt.
    Joghurteis ohne Eismaschine mit Schokolade
  • Die letzten Riegel lassen sich nicht mehr gut tunken, diese können einfach mit einem Löffel mit der Schokolade verziert werden.
    Reiegel mit Schokolade
  • Tipp: Die Riegel 5 Minuten vor dem Genießen aus der Tiefkühltruhe holen, damit sie innen cremiger werden.
    Eisriegel mit Joghurt

Notizen

Tipps und Tricks:
  • Silikonform: Wer keine Form für Riegel hat, verwendet einfach eine andere kleine Silikonform. Darauf achten, dass die Form nicht zu filigran ist. Alternativ ganz ohne Silikonform mit einem Löffel kleine Häufchen auf einen Teller mit Backpapier geben und einfrieren.
  • Gefrierdauer: Je nach Größe beträgt die Gefrierdauer mindestens 4 Stunden, wir empfehlen das Frieren über Nacht!
  • Kokosöl: Das Kokosöl macht die Schokolade etwas flüssiger. So lässt sie sich besser über den Riegeln verteilen und die Schokoladenschicht wird nicht zu dick.
  • Mit der Schokolade überziehen: Wir empfehlen immer nur ein paar Riegel aus der Gefriertruhe zu nehmen und in die Schokolade zu tunken, damit das Eis nicht schmilzt während der Arbeitszeit. Die letzten Riegel lassen sich nicht mehr gut tunken, diese können einfach mit einem Löffel mit der Schokolade verziert werden.
  • Servieren: Die Riegel 5 Minuten vor dem Genießen aus der Tiefkühltruhe holen, damit sie innen cremiger werden.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Frozen Erdbeer Daiquiri
Frozen Erdbeer (Strawberry) Daiquiri

Ein eiskalter Erdbeer Daiquiri ist einfach unschlagbar fruchtig und frisch. Mit einem Mixer gelingt das Frozen Strawberry Daiquiri Rezept auch schnell und einfach in größeren Mengen für einen Mädelsabend oder Aperitif mit Gästen! Eine verlockende Fusion von saftigen Erdbeeren und eisgekühltem Rum – das ist unser erfrischender Frozen Erdbeer Daiquiri! Das aromatische Sommergetränk schmeckt fruchtig […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer

Einfache Eisriegel
Joghurteis ohne Eismaschine
Eisriegel mit Joghurt, Beeren und Schokolade
Eisriegel mit Joghurt, Beeren und Schokolade

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

506 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend