Startseite Süße Rezepte Creme Desserts Stracciatella Creme Dessert im Glas

Stracciatella Creme Dessert im Glas

Stracciatella Creme
23.09.2023
10 Min
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Zum Rezept
Stracciatella Creme

Stracciatella Creme Dessert im Glas

Zum Rezept
Enthält Werbung

Sieht das nicht nach super guter Laune aus, unser Stracciatella Creme Dessert im Glas? Der Stracciatella Nachtisch mit Sahne Mousse, weißer Schokolade, etwas Joghurt, Schoko Stückchen und saisonalem Obst schmeckt herrlich locker und luftig, und ist dabei ganz einfach und schnell vorbereitet.

Stracciatella Creme Dessert mit Schoko und etwas Joghurt
Stracciatella Creme Dessert mit Schoko und etwas Joghurt

Das Rezept für das Stracciatella Dessert im Glas ist schnell gemacht und einfach vorzubereiten – damit bietet es sich an, wenn Gäste zu Besuch kommen. So hat man nämlich ausreichend Zeit für die Gespräche am Tisch und steht nicht den halben Abend in der Küche. Wenn dann die Zeit fürs Dessert gekommen ist, muss der Nachtisch im Glas nur noch aus dem Kühlschrank genommen und mit Früchten der Saison serviert werden. Damit das Sahne Joghurt Dessert mit Schokolade im Glas hübsch aussieht, haben wir euch weiter unten im Beitrag noch einige Tipps.

Weitere leckere Desserts im Glas sind unser Solero Sommer Dessert, die luftige Zitronenmousse mit Joghurt, das Creme Dessert mit Feigen und unsere feine Erdbeermousse mit Quark.

Rezeptempfehlung des Tages

Gesunde Brownies mit Espresso
Gesunde Brownies

Brownies als gesundes Soulfood: Schokoladig, saftig und fudgy - genau so wie Brownies sein müssen. Das Rezept ist vegan, zuckerfrei und mehlfrei und damit auch glutenfrei.

Stracciatella Creme Dessert – Deko Tipps

Die sahnige Creme mit Schoko sieht zwar sehr lecker und luftig, aber nicht besonders spektakulär aus. Damit die Creme Nachspeise auch optisch was hermacht, haben wir hier einige Tipps:

  • Wir haben die buntesten Gläser bzw. Dessertschalen verwendet, die wir im Haus gefunden haben. Der Mix und Match aus unterschiedlichen Farben macht einfach gute Laune!
  • Schaut euch nach Früchten um, die entweder in der Farbfamilie eurer Gläser sind, oder aber einen hübschen farblichen Kontrast zur Sahnemousse darstellen. Auch Beeren schmecken ganz toll zu der Sahnecreme mit Schoko und Joghurt!
  • Auch durchsichtige Cocktailgläser lassen sich für die Stracciatella Mousse verwenden! Besonders gut eignen sich z.B. Longdrink Gläser*, Tumbler Gläser* und nach oben geöffnete Martini Gläser*. Wie wäre es, wenn ihr einen Löffel bunte Konfitüre, Lemoncurd oder Obstwürfel für einen farblichen und geschmacklichen Kontrast unten ins Glas gebt, bevor ihr die Stracciatellacreme einfüllt?
  • Je größer die Oberfläche der Gläser, desto besser kommt die Stracciatella Creme mit weißer Schoko und dunklen Schokostückchen zur Geltung.
  • Lasst eurer Kreativität mit einem Fruchtspieß wie beim Cocktail, gefächerten Schnitzen oder gemischten Beeren passend zu euren Gläsern freien Lauf!
Stracciatella Creme
Rezeptanleitung

Stracciatella Creme Dessert im Glas

4,77 von 26 Bewertungen
Sieht das nicht nach super guter Laune aus, unser Stracciatella Creme Dessert im Glas? Der Stracciatella Nachtisch mit Sahne Mousse, weißer Schokolade, etwas Joghurt, Schoko Stückchen und saisonalem Obst schmeckt herrlich locker und luftig, und ist dabei ganz einfach und schnell vorbereitet.
Zubereitungs­zeit: 10 Minuten
Arbeits­zeit: 10 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • 1 Schüssel
  • 1 Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Schneebesen
  • 4 bunte Dessert Schälchen oder Gläser à ca. 250ml
150g
Kalorien 516kcal
Kohlenhydrate 26g
Fett 44g
Eiweiß 6g
Angaben für 6 Portionen

Zutatenliste

  • 100 g Mascarpone (kalt)
  • 400 g Sahne (in 300g und 100g unterteilt)
  • 100 g weiße Schokolade
  • 70 g Joghurt (möglichst fest)
  • 15 g Puderzucker (optional)
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 100 g fein gehackte Schokolade/ Schokoraspeln
  • 8 EL Früchte der Saison (z.B. Beeren, Pfirsiche, Aprikosen, Kirschen, Mandarinen, Orangen etc.)

Zubereitung

  • In einer großen Schüssel 300g der Sahne zusammen mit Mascarpone, Zucker und Sahnesteif aufschlagen.
    100 g Mascarpone, 400 g Sahne, 15 g Puderzucker, 1 Päckchen Sahnesteif
  • Die weiße Schokolade zusammen mit den restlichen 100g Sahne schmelzen. Den Joghurt einrühren. Komplett abkühlen lassen, damit sich die Schokomischung besser mit der geschlagenen Sahne verbindet.
    400 g Sahne, 100 g weiße Schokolade, 70 g Joghurt
  • Die geschmolzene weiße Schokolade mit einem Schneebesen unter die geschlagene Sahnecreme heben.
  • Danach die Schokoraspeln unterheben.
    100 g fein gehackte Schokolade/ Schokoraspeln
  • Die Stracciatellacreme auf 6 Gläser verteilen und mit Früchten dekorieren.
    8 EL Früchte der Saison
  • Falls die Creme nicht sofort serviert wird, muss sie bis dahin gekühlt aufbewahrt werden (im Spritzbeutel, in der Schüssel oder den Gläsern). Wir empfehlen, die Stracciatella Creme luftdicht abgedeckt nicht länger als 3 Tage aufzubewahren.

Notizen

Der Puderzucker kann optional weggelassen werden, die Creme wird dann etwas weniger stichfest.
Das Rezept reicht für 6 -8 Portionen (8 Portionen, wenn ihr sie zu einem Obstsalat serviert).
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Schnelle schwarze Olivenpaste
Schwarze Olivenpaste mit getrockneten Tomaten und Walnüssen

Würzige schwarze Olivenpaste, die sich perfekt als Brotaufstrich, Dip oder Beilage eignet. Unser einfaches Rezept wird in 10 Minuten aus Oliven, getrockneten Tomaten und Walnüssen zubereitet. Mit kostenlosen Etiketten zum Aufbewahren und Verschenken für die Olivenpaste. Unser Rezept für die Olivenpaste ist schnell und einfach in nur 10 Minuten im Mixer zubereitet. Grundsätzlich könnt ihr […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer Stracciatella Creme Nachtisch

Stracciatella Creme
Stracciatella Creme
Stracciatella Nachtisch
Stracciatella Nachtisch
Creme Dessert Stracciatella
Creme Dessert Stracciatella
Stracciatella Mousse
Stracciatella Mousse

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

4,77 from 26 votes (26 ratings without comment)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

212 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend