Startseite Herzhafte Rezepte Vegetarische Rezepte Rahmspinat (Cremespinat) selber machen

Rahmspinat (Cremespinat) selber machen

Rahmspinat, der Spinat mit dem Blubb
16.03.2023
40 Min
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Zum Rezept
Rahmspinat, der Spinat mit dem Blubb

Rahmspinat (Cremespinat) selber machen

Zum Rezept
Enthält Werbung

Der Spinat mit dem Blubb ist einigen vielleicht aus der TV-Werbung bekannt. Unser Cremespinat Rezept ist sogar noch köstlicher als der Rahmspinat aus der Tiefkühltruhe und dabei einfach und schnell zubereitet.

Selbst gemachter Rahmspinat
Selbst gemachter Rahmspinat

Rahmspinat ist ein Lieblingsrezept aus meinen Kindertagen. Meine Mutter hat es häufig mit Kartoffeln und Spiegelei zubereitet. Ich bekomme auch heute nicht genug davon! Im Tiefkühlfach findet sich zwar Tiefkühlspinat auf Vorrat, um plötzlich aufkommenden Appetit auf Cremespinat zu stillen. Es gelingt aber auch schnell, einfach und unkompliziert, aus frischem Spinat den cremigen Rahmspinat selber zu machen.

Probiert doch neben Spinat mit Kartoffeln und Ei mal unser einfaches Rezept für Nudeln mit Rahmspinat, Tomaten und Walnüssen aus! Allen Spinat Rezept Liebhabern können wir auch unsere folgenden Rezepte empfehlen: Spinat-Muffins, Gefülltes Pfannenbrot mit Spinat und Käse, Spinat-Waffeln, die einfache Spinat-Lasagne oder eine Kartoffel-Lachs Quiche.

Passende Rezeptempfehlung

(Mac and Cheese) Makkaroni mit Käse in 20 Minuten
One Pot Mac and Cheese

Käseliebhaber aufgepasst: Diese One Pot Mac & Cheese sind cremig, aromatisch und genau das Richtige wenn es mal schnell gehen soll, die klassischen amerikanischen Makkaroni mit Käse stehen in 20 Minuten auf dem Tisch! Unser Geheimtipp: Mac n Cheese mit Trüffelöl verfeinert!

Rahmspinat zubereiten – So gelingt es garantiert

Um leckeren Rahmspinat selber zu machen, verwenden wir aromatischen, dunklen Spinat. Beim Kauf darauf achten, dass nichts gelb und welk, sondern alles frisch und knackig ist. Frischen Spinat maximal vier Tage im Kühlfach lagern, am besten aber am selben Tag verarbeiten, damit er nicht zu viele Vitamine verliert. Tipp: Übrig gebliebenen Spinat einfach einfrieren! Dafür 30 Sekunden blanchieren, in Eiswasser abschrecken und dann im Küchentuch trocknen.

Zuerst den Spinat waschen und dicke Stiele entfernen. Dann den aromatischen Duft von in Butter brutzelnden Zwiebeln und Knoblauch genießen, um den Appetit so richtig anzuregen! Als Nächstes Mehl oder Speisestärke in wenig kaltem Wasser glatt rühren. Wir verwenden Frischkäse oder saure Sahne, aber auch Schlagsahne passt ausgezeichnet. Für das grüne Gemüse alles je nach gewünschter Konsistenz mit dem Messer hacken oder mit dem Stabmixer etwas feiner pürieren. Zuletzt abgeschmeckt mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss ist der Spinat mit dem Blubb perfekt!

Gesunder Spinat

In der Zeichentrickserie erhält der Matrose Popeye Superkräfte durch Spinat. Man weiß hingegen, dass das grüne Gemüse nicht so viel Eisen enthält, wie ursprünglich gedacht. Fakt ist aber, das grüne Superfood steckt voller Vitamin C und Chlorophyll, ist reich an Magnesium, Eisen sowie Betacarotin, die Vorstufe von Vitamin A.

Wozu passt der Rahmspinat mit Sahne oder Frischkäse?

Mit unserem Rezept für Cremespinat schmeckt Spinat pur, er kann aber auch in einigen Gerichten verwendet werden:

  • Spinat mit dem Blubb passt als Beilage zu Fisch (vor allem zu Lachs) und Fleisch.
  • Für ein leichteres Gericht, einfach mit mehr Wasser eine Suppe daraus zubereiten.
  • Gönnt euch Rahmspinat auch gern mit Pasta!
  • In einem Auflauf und überbackenem Käse ist es ein kulinarischer Traum.
  • Probiert ihn auch mal in einer Quiche.
  • Sogar auf Pizza ist er ein Genuss.

Cremespinat: Einfache Zubereitung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rezeptanleitung

Rahmspinat (Cremespinat) selber machen

4,70 von 13 Bewertungen
Der Spinat mit dem Blubb ist einigen vielleicht aus der TV-Werbung bekannt. Unser Cremespinat Rezept ist sogar noch köstlicher als der Rahmspinat aus der Tiefkühltruhe.
Vorbereitungs­zeit: 20 Minuten
Zubereitungs­zeit: 20 Minuten
Arbeits­zeit: 40 Minuten
300g
Kalorien 369kcal
Kohlenhydrate 20g
Fett 30g
Eiweiß 11g
Angaben für 4 Portionen

Zutatenliste

  • 1 kg Spinat (frisch)
  • 50 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Mehl
  • 200 g Sahne (alternativ Saure Sahne oder 150g Frischkäse)
  • 200 g Milch
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker (optional)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss

Zubereitung

Spinat vorbereiten

  • Den Spinat gründlich waschen und feste Stiele entfernen.
    1 kg Spinat
  • Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und salzen. Den Spinat je nach Topfgröße auf 2-4 Mal je 30 Sekunden blanchieren.
  • Den Spinat in einer großen Schüssel, die mit Eiswürfeln und kaltem Wasser gefüllt ist, abschrecken.
    Frischer Spinat
  • Den Spinat nach dem Abkühlen gut apftropfen lassen.
  • Anschließend je nach gewünschter Konsistenz mit einem Messer grob bzw. fein hacken oder für einen ganz feinen Spinat mit dem Mixer pürieren.

Rahmspinat zubereiten

  • Butter auf mittlerer Stufe schmelzen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in der Butter kurz glasig anbraten.
    50 g Butter, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe
  • Mehl hinzugeben und gut vermengen, so dass keine Klümpchen entstehen.
    2 EL Mehl
  • Anschließend Sahne und Milch hinzugeben und erneut gut vermengen. Kurz aufkochen lassen.
    200 g Sahne, 200 g Milch
  • Spinat unterheben und mit Salz, Zucker (optional), Pfeffer und Muskatnuss würzen und ca. 2-3 Minuten erwärmen.
    1 TL Salz, 1 TL Zucker, 1 Prise Pfeffer
  • Den Rahmspinat als Beilage warm servieren oder mit mehr Wasser und etwas Gemüsebrühepulver als Suppe anrichten.
    Rahmspinat wird auch Cremespinat genannt

Notizen

  • Aus dem Cremespinat machen wir gerne unsere liebsten Nudeln mit Rahmspinat, Tomaten und Walnüssen.
  • Eventuellle Reste am nächsten Tag vor dem Verzehr über 70°C erhitzen. Bitte den Spinat nicht länger lagern und auch nicht mehr als 1x aufwämen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Salat Dressing Sylter Art
Salat Dressing Sylter Art

Eine würzig leckere Salatsoße mit Joghurt, etwas Mayo und frischem Dill, die praktisch zu jedem Salat passt: Das ist unser Salat Dressing nach Sylter Art. Die Soße lässt sich prima für die ganze Woche vorbereiten und schmeckt übrigens auch super als leichter Dip zu Fisch und Fritten. Bei uns zu Hause gibt es so oft […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Nährwertangaben
Rahmspinat (Cremespinat) selber machen
Portionsgröße:
 
300 g
Angaben je Portion:
Kalorien
369
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
30
g
46
%
Gesättigte Fettsäuren
 
18
g
113
%
Trans-Fettsäuren
 
0.4
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
7
g
Cholesterol
 
86
mg
29
%
Natrium
 
902
mg
39
%
Kalium
 
1576
mg
45
%
Kohlenhydrate
 
20
g
7
%
Ballaststoffe
 
6
g
25
%
Zucker
 
7
g
8
%
Eiweiß
 
11
g
22
%
Vitamin A
 
24590
IU
492
%
Vitamin B1
 
0.3
mg
20
%
Vitamin B2
 
1
mg
59
%
Vitamin B3
 
2
mg
10
%
Vitamin B5
 
1
mg
10
%
Vitamin B6
 
1
mg
50
%
Vitamin B12
 
0.4
µg
7
%
Vitamin C
 
73
mg
88
%
Vitamin D
 
1
µg
7
%
Vitamin E
 
6
mg
40
%
Vitamin K
 
1211
µg
1153
%
Calcium
 
356
mg
36
%
Eisen
 
7
mg
39
%
Magnesium
 
211
mg
53
%
Zink
 
2
mg
13
%
Folsäure
 
6
µg
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Rahmspinat mit Sahne
Rahmspinat selber machen
Selbst gemachter Cremespinat
Spinat mit dem Blubb

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

4,70 from 13 votes (13 ratings without comment)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

164 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend