Startseite Süße Rezepte Creme Desserts Panna Cotta mit Limetten-Minze-Sauce
Enthält Werbung

Wer hat Lust auf eine sommerliche Panna Cotta mit einer Limetten-Minze- Sauce? Die Panna Cotta in Gugelhupf Form ist ein toller Hingucker auf dem Teller und die fruchtige Sauce aus Limette und Minze gibt einen guten Kontrast zum süßen Panna Cotta und hat dazu noch eine wunderschöne grüne Farbe!

Panna Cotta Gugelhupf
Panna Cotta Gugelhupf

Panna Cotta ist ein Nachtisch aus Italien, der überwiegend aus Sahne und Zucker besteht. Durch die Zugabe von Gelatine entsteht eine Konsistenz wie Pudding. Diese Panna Cotta haben wir in kleine Gugelhupf-Formen aus Silikon gefüllt. Sehen die kleinen „Törtchen“ nicht süß aus? Damit ihr die Panna Cotta unbeschadet aus der Form bekommt, empfehlen wir euch, die Form für mindestens eine Stunde ins Gefrierfach zu legen und erst dann aus der Form zu lösen.

Nachtisch mit fruchtiger Sauce
Nachtisch mit fruchtiger Sauce

Die wunderschön grüße Sauce besteht aus einer Kombination aus Schmand mit frischen Limettensaft, pürierter Minze und einem Schuss Absinth. Der Absinth kommt in dieser Kombination sehr gut zur Geltung und gibt der Sauce den gewissen Kick, ohne dass der Alkohol herausschmeckt. Auf den Bildern seht ihr noch kleine rote Guglhupfe. Das sind ganz einfach pürierte Erdbeeren mit etwas Gelatine vermischt, die ich noch von einem anderen Nachtisch übrig hatte. Wer keinen Absinth hat oder keinen Alkohol verwenden möchte, lässt den Absinth einfach weg!

Absinth

Panna Cotta mit grüner Sauce
Panna Cotta mit grüner Sauce
Die Panna Cotta in Gugelhupf Form ist ein toller Hingucker auf dem Teller und die fruchtige Sauce aus Limette und Minze gibt einen guten Kontrast zum süßen Panna Cotta und hat dazu noch eine wunderschöne grüne Farbe!
Zubereitungs­zeit: 25 Minuten
Kühlzeit: 2 Stunden
Kalorien 342kcal
Kohlenhydrate 26g
Fett 27g
Eiweiß 3g
Angaben für 6 Portionen

Zutatenliste

Für die Panna Cotta

Für die Erdbeer-Förmchen

  • 150 g Erdbeeren (Frisch oder aufgetaut)
  • 20 g Zucker

Für die Limetten-Sauce

  • 100 g Schmand
  • 30 g Zucker
  • 40 g Honig
  • 150 ml Limettensaft (2-3 Limetten)
  • 3 Zweige Minze
  • 20 ml Absinth (OPTIONAL)

Zubereitung

Für die Panna Cotta

  • Die Sahne aufkochen und 15 Minuten leicht köcheln lassen. Den Zucker und das Mark einer Vanilleschote hinzufügen und weitere 5 Minuten köcheln. Die Gelatine nach Anleitung zubereiten, mit der Sahne vermischen und in die Silikonförmchen füllen. Mindestens 30 Minuten im Kühlschrank und weitere 1.5 Stunden im Gefrierfach kühlen.

Für die Limetten-Sauce

  • Die Minze kalt waschen, vorsichtig trocknen und die Blätter vom Stiel zupfen. Dabei ein paar schöne Blättchen für die Deko beiseite legen. Die Limetten auspressen, bis etwa 150ml Saft herauskommen. Den Schmand mit dem Zucker, Honig, Limettensaft, der Minze (optional: mit Absinth) pürieren, bis eine feine Sauce entsteht.

Für die Erdbeer-Förmchen (optional)

  • Die frischen oder aufgetauten Früchte mit dem Zucker vermischen und fein pürieren. Die Gelatine nach Anleitung zubereiten und mit der Erdbeersauce vermischen und in die Silikonförmchen geben. Mindestens 30 Minuten im Kühlschrank und weitere 1.5 Stunden im Gefrierfach kühlen.

Anrichten

  • Zunächst die Limetten-Sauce auf den Tellern verteilen. Anschließend die gefrorenen Panna Cotta- (und eventuell Erdbeer-) Gugelhupfe vorsichtig aus der Form lösen und auf dem Teller platzieren und mit der Minze dekorieren.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Panna Cotta mit fruchtiger Limetten-Minz-Sauce
Angaben je Portion:
Kalorien
342
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
27
g
42
%
Gesättigte Fettsäuren
 
16
g
100
%
Cholesterol
 
97
mg
32
%
Natrium
 
39
mg
2
%
Kalium
 
153
mg
4
%
Kohlenhydrate
 
26
g
9
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
21
g
23
%
Eiweiß
 
3
g
6
%
Vitamin A
 
1068
IU
21
%
Vitamin C
 
23
mg
28
%
Calcium
 
74
mg
7
%
Eisen
 
1
mg
6
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere fruchtige Nachtisch Rezepte

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst: 

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Panna Cotta mit Limetten-Minze-Sauce
Panna Cotta mit Limetten-Minze-Sauce
Panna Cotta mit Limetten-Minze-Sauce
Panna Cotta mit Limetten-Minze-Sauce

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Tina von LECKER&Co
Tina von LECKER&Co
3 Jahre zuvor

Liebe Tina,

deine Panna Cotta kommt mir gerade Recht – bei dieser Hitze wäre das jetzt nämlich die perfekte Abkühlung! Die erfrischende Sauce mit dem Absinth kann ich mir sehr gut zur cremigen Panna Cottaa vorstellen.

Danke, dass Du mitgemach hast.

Liebe Grüße,
Tina

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

79 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend