Startseite Süße Rezepte Gebrannte Mandeln (Krachmandeln)
Gebrannte Mandeln (Geröstete Mandeln)
Enthält Werbung

Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt einfach selber machen. Geröstete Mandeln oder andere geröstete Nüsse sind ein beliebter Snack, vor allem auf dem Weihnachtsmarkt. Mit nur 3 Zutaten können die Krachmandeln zuhause zubereitet werden. Mit unserem passenden Freebie Etikett wird das gebrannte Mandel Rezept zum liebevollen Mitbringsel.

Gebrannte Mandeln werden auch Krachmandeln genannt.
Selbst gemachte gebrannte Mandeln

Wusstet ihr, das gebrannte Mandeln auch Krachmandeln genannt werden? Mir war dieser Begriff für die gerösteten Mandeln bisher ganz unbekannt, aber er ist wirklich passend. Die dicke Zuckerkruste kracht herrlich beim Essen. Und wenn wir uns welche zubereiten, machen wir gleich ein paar mehr für Freunde und die Familie als Mitbringsel und Geschenk aus der Küche bei der nächsten Einladung.

Allen Nuss- und Mandelfans empfehlen wir auch selbstgemachte Cantuccini, Schokomandeln und Nüsse in Honig.

Unsere Rezeptempfehlung für Dich

Fonduebrot für Käsefondue Rezept
Fonduebrot für Käsefondue
Das Fonduebrot Rezept ist sehr einfach in der Zubereitung, gelingt garantiert und hat einen sehr feinen Geschmack. Durch die flache Backform hat außerdem jedes Brotstück eine dünne, knusprige Kruste, die voll leckerer Röstaromen steckt. Das perfekte Brot für Käsefondue.

Warum ihr das gebrannte Mandel Rezept ausprobieren solltet

  • Alle lieben gebrannte Mandeln, nicht nur an Weihnachten. Das lässt sich nicht über viele Rezepte sagen, aber ich kenne wirklich niemanden, der sie nicht gerne isst.
  • Die gerösteten Mandeln sind mit nur 3 Zutaten (plus Wasser) zubereitet. Dabei dauert es nur etwa 20 Minuten die gebrannten Mandeln selbst zu machen.
  • Ihr entscheidet selbst, wieviel Zucker ihr mögt. Manchen reicht es schon, wenn die Mandeln leicht süß sind, in dem Fall können Wasser- und Zuckermenge einfach reduziert werden.
  • Wie wäre es mit gebrannten Cashews, Walnüssen oder Pekannüssen statt Mandeln? Ihr könnt die Hauptzutat einfach nach Geschmack austauschen.
  • Eine weitere Variationsmöglichkeit der Krachmandeln sind die Gewürze. Wir lieben Zimt, aber auch Kardamom, Spekulatiusgewürz oder Lebkuchengewürz passen sehr gut. Du liebst es scharf? Einfach eine Prise Pfeffer oder Chili hinzufügen…

Krachmandeln als Geschenkidee mit Etikett

So wie wir unseren Liebsten vom Jahrmarkt oder Weihnachtsmarkt Schoko-Äpfel oder geröstete Nüsse mitbringen, sind unsere gerösteten Mandeln auch ein schönes Mitbringsel. Dafür geben wir sie in ein hübsches Glas und befestigen ein Etikett daran.

Wir haben eine Vorlage für euch, die ihr einfach Herunterladen und einer DIN A4 Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen könnt. Ein perfektes Geschenk aus der Küche.

Gebrannte Mandeln Etiketten
Krachmandeln mit Etikett
Gebrannte Mandeln Etiketten

Gebrannte Mandeln

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu gerösteten Mandeln

Welche Mandeln nimmt man für gebrannte Mandeln?

Mandeln können mit oder ohne Schale verwendet werden. Wir empfehlen Mandeln mit Schale für die Krachmandeln, da die Zuckerschicht so besser haften bleibt. Koro bietet ein super Preis-Leistungsverhältnis für Mandeln*. Code SELBSTGEMACHT für 5% Rabatt.

Wie lange halten sich gebrannte Mandeln?

Die einzelnen Zutaten, also Mandeln und Zucker, halten sich mehrere Wochen. Die gebrannten Mandeln werden mit der Zeit aber wieder weich, daher raten wir die gerösteten Mandeln innerhalb von 4 Wochen zu genießen.

Wie werden die Krachmandeln gelagert?

Krachmandeln sollten luftdicht verpackt bei Zimmertemperatur gelagert werden, um knusprig zu bleiben.

Wie bereite ich zuckerfreie geröstete Mandeln zu?

Eine einfache Version für zuckerfreie gebrannte Mandeln ist es, die Mandeln nur mit Ahornsirup und Gewürzen zu vermischen und im Ofen zu rösten. Das gibt keine dicke Zuckerschicht, aber ein sehr angenehmes und leicht süßes Aroma!

Gebrannte Mandeln (Krachmandeln)
Rezeptanleitung

Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt

4,80 von 5 Bewertungen
Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt selbst machen. Aus 3 Zutaten, Mandeln, Zucker und Zimt, werden schmackhafte geröstete Nüsse. Mit Freebie Etikett zum Herunterladen und Verschenken.
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Abkühlen lassen: 20 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
40g
Kalorien 194kcal
Kohlenhydrate 25g
Fett 10g
Eiweiß 4g
Angaben für 10 Portionen

Zutatenliste

  • 200 g Mandeln (mit Haut)
  • 100 g Wasser
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker (oder Mark einer Vanilleschote)
  • 1 TL Zimt (optional weitere Gewürze wie Spekulatius-, Lebkuchengewürz, Kurkuma, Ingwer etc.)
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  • In einer ausreichend großen Pfanne Wasser, Zucker, Vanillezucker und Zimt aufkochen bis der Zucker ganz aufgelöst ist.
    100 g Wasser, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 TL Zimt, 1 Prise Salz
  • Die Mandeln hinzugeben und unter ständigem Rühren weiter kochen.
    200 g Mandeln
  • Sobald das Wasser fast verkocht ist, die Hitze etwas reduzieren.
  • Wenn der Zucker beginnt zu bräunen, die Hitze weiter reduzieren und darauf achten, dass die Masse nicht verbrennt. Zucker und Mandeln werden schnell schwarz, also immer dabeibleiben und rühren.
  • Die Mandeln mit etwas Abstand auf ein mit einem Backpapier ausgelegtes Backblech geben und abkühlen lassen. Die Mandeln mit einem Löffel voneinander trennen. Die Mandeln nach dem vollständigen Auskühlen luftdicht verpacken.
  • Unser Freebie Etikett ausdrucken und als Geschenk an einem hübschen Glas befestigen.

Notizen

  • Koro bietet ein super Preis-Leistungsverhältnis für Mandeln*. Code SELBSTGEMACHT für 5% Rabatt.
  • Wir sind keine Lebensmitteltechniker und können die genaue Haltbarkeit nicht bestimmen. Aufgrund eigener Erfahrungen schätzen wir die Haltbarkeit für die gebrannten Mandeln luftdicht verpackt bei etwa 4 Wochen.
  • Die Mandeln luftdicht lagern, damit sie knusprig bleiben.
  • Um die Mandeln wieder knusprig zu bekommen, ca. 5 Minuten bei 100 Grad im Backofen erwärmen.
  • Etwa ein Drittel der Mandeln kann  durch braunen Zucker ersetzt werden. Die Mandeln bekommen so einen leichten Karamell-Geschmack.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt
Portionsgröße:
 
40 g
Angaben je Portion:
Kalorien
194
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
10
g
15
%
Gesättigte Fettsäuren
 
1
g
6
%
Trans-Fettsäuren
 
0.003
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
6
g
Natrium
 
40
mg
2
%
Kalium
 
148
mg
4
%
Kohlenhydrate
 
25
g
8
%
Ballaststoffe
 
3
g
13
%
Zucker
 
21
g
23
%
Eiweiß
 
4
g
8
%
Vitamin A
 
1
IU
0
%
Vitamin B1
 
0.04
mg
3
%
Vitamin B2
 
0.2
mg
12
%
Vitamin B3
 
1
mg
5
%
Vitamin B5
 
0.1
mg
1
%
Vitamin B6
 
0.03
mg
2
%
Vitamin C
 
0.01
mg
0
%
Vitamin E
 
5
mg
33
%
Vitamin K
 
0.1
µg
0
%
Calcium
 
56
mg
6
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
54
mg
14
%
Zink
 
1
mg
7
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Gebrannte Mandel Rezept
Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt
Geröstete Mandeln werden auch Krachmandeln genannt
Krachmandeln

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

187 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend