Startseite Süße Rezepte Gebrannte Brezeln mit Zimt und Zucker
Gebrannte Brezeln mit Zimt und Zucker
Enthält Werbung

Gebrannte Brezeln mit Zimt und Zucker sind ein weihnachtliches Geschmacksfeuerwerk! Salzbrezeln sind zwar der Standard Snack auf dem Sofa, doch wir zaubern daraus winterliche Weihnachtsbrezeln. Mit herrlichen Weihnachtsgewürzen und ein paar Minuten im Backofen bekommt ihr den perfekten Brezel Snack für die Adventszeit!

Gebrannte Brezeln mit Zimt und Zucker als Brezel Snack
Gebrannte Brezeln

Mir persönlich fehlt an Weihnachten zwischen den ganzen Plätzchen etwas zu knuspern. Umgekehrt fehlt mir in der Adventszeit beim Knuspern des klassischen Brezel Snacks etwas Weihnachtliches daran. Weil es nicht viele Zutaten und nur wenig Aufwand bedarf, machen wir deshalb kurzerhand gebrannte Brezeln daraus! Diese schnellen Brezeln aus dem Ofen sind dank Zucker und Zimt salzig süße Glücksmomente im Mund. Als knuspriger Weihnachts-Snack sind sie außerdem ein ausgezeichnetes Mitbringsel in der Vorweihnachtszeit.

Weitere ähnliche Rezepte sind die Gebrannten Mandeln, Gebrannten Cashews oder Rauchmandeln für ein besonderes Aroma!

Unsere Rezeptempfehlung

Chili sin Carne
Chili sin Carne - Veganes Chili
Feuriges vegetarisches Chili ohne Fleisch. Unser einfaches Chili Rezept mit vielen frischen Zutaten und Gewürzen kommt gänzlich ohne Fleisch, Soja (Tofu) und Linsen aus.

Salzbrezeln mit weihnachtlichen Gewürzen

Weil es in der Adventszeit sowieso zu selten knusprige Mitbringsel gibt, legen wir euch ans Herz, diese Brezeln aus dem Ofen unbedingt auszuprobieren! Gebrannte Brezeln sind ein weihnachtlicher Brezel Snack, in dem viel Liebe steckt, die auch herausschmeckt. Zimt gehört zu den ältesten Gewürzen, dessen warmer und würziger Duft einfach untrennbar mit Weihnachten verbunden ist. Der verführerische Geruch von Vanillearoma ist ein betörender Duft, der die Stimmung aufhellt und entspannend wirkt. Kardamom ist ebenfalls ein Weihnachtsgewürz und sogar eines der kostbarsten überhaupt! Zum einen wegen des Preises, aber auch aufgrund der vielen positiven Eigenschaften auf Stimmung und Wohlbefinden. Deshalb ist Kardamom seit langem Bestandteil in der ayurvedischen sowie der traditionellen chinesischen Medizin. Durch die Gewürze schenkt ihr euren Liebsten mit den gebrannten Brezeln als Geschenk aus der Küche obendrein ein Wohlfühlen beim Naschen. On top haben wir für euch zudem ein schönes Etikett!

Weihnachtsbrezeln als Geschenk aus der Küche

Zum Aufbewahren oder als liebevolles Geschenk aus der Küche haben wir für die Brezeln mit Zimt und Zucker ein passendes Etikett für euch gestaltet. Hier findet ihr zwei verschiedene Etiketten für die gebrannten Brezeln. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Gebrannte Brezeln Etiketten
Weihnachtsbrezeln Etiketten
Gebrannte Brezeln als Geschenk

Gebrannte Brezeln

Gebrannte Brezeln mit Zimt und Zucker
Rezeptanleitung

Gebrannte Brezeln

4,22 von 75 Bewertungen
Gebrannte Brezeln sind ein weihnachtliches Geschmacksfeuerwerk! Salzbrezeln sind zwar der Standard-Snack auf dem Sofa, doch wir zaubern daraus winterliche Weihnachtsbrezeln. Mit herrlichen Weihnachtsgewürzen und ein paar Minuten im Backofen bekommt ihr den perfekten Brezel Snack für die Adventszeit!
Vorbereitungs­zeit: 4 Minuten
Backzeit: 25 Minuten
Arbeits­zeit: 30 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Rührgerät mit Schneebesen
  • 2 Backblech mit Backpapier
  • 1-3 Verschließbares Glas Insg. ca. 400-500g Fassungsvermögen
40g
Kalorien 133kcal
Kohlenhydrate 32g
Fett 1g
Eiweiß 3g
Angaben für 10 Portionen

Zutatenliste

  • 1 Eiweiß
  • 200 g Mini Salzbrezeln
  • 150 g Zucker
  • 2 Pckg. Vanillezucker
  • TL Zimt
  • 1 Prise Kardamom, Nelken… (Optional)

Zubereitung

  • Den Backofen auf 160 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und zwei Bleche mit Backpapier auslegen.
  • Das Eiweiß steif schlagen und mit den Brezeln sowie Zucker, Vanillezucker, Zimt und Kardamom mischen. Vorsichtig mischen, da die Brezeln leicht brechen können.
    1 Eiweiß, 200 g Mini Salzbrezeln, 150 g Zucker, 2 Pckg. Vanillezucker, 1½ TL Zimt, 1 Prise Kardamom, Nelken…
  • Die Brezeln auf den Backblechen verteilen und 25 Minuten bei 160 Grad Ober- und Unterhitze backen.
  • Auskühlen lassen, in luftdicht verschließbaren Behältern lagern und mit unserem Etikett versehen.

Notizen

Weitere ähnliche Rezepte sind die Gebrannten Mandeln, Gebrannten Cashews oder Rauchmandeln für ein besonderes Aroma!
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Gebrannte Brezeln
Portionsgröße:
 
40 g
Angaben je Portion:
Kalorien
133
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
1
g
2
%
Gesättigte Fettsäuren
 
0.1
g
1
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.2
g
Natrium
 
46
mg
2
%
Kalium
 
93
mg
3
%
Kohlenhydrate
 
32
g
11
%
Ballaststoffe
 
2
g
8
%
Zucker
 
15
g
17
%
Eiweiß
 
3
g
6
%
Vitamin A
 
1
IU
0
%
Vitamin B1
 
0.1
mg
7
%
Vitamin B2
 
0.1
mg
6
%
Vitamin B3
 
1
mg
5
%
Vitamin B5
 
0.2
mg
2
%
Vitamin B6
 
0.1
mg
5
%
Vitamin B12
 
0.003
µg
0
%
Vitamin C
 
0.2
mg
0
%
Vitamin E
 
0.01
mg
0
%
Vitamin K
 
0.1
µg
0
%
Calcium
 
9
mg
1
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
7
mg
2
%
Zink
 
0.1
mg
1
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Brezeln mit Zimt und Zucker
Gebrannte Brezeln mit Zimt und Zucker
Weihnachtsbrezeln
Brezel Snack

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

183 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend