Startseite Getränke Cocktails, Longdrinks und Aperitifs Weihnachtsspritz mit Blutorange, Zimt und Vanille

Weihnachtsspritz mit Blutorange, Zimt und Vanille

Weihnachtsspritz mit Blutorange
24.11.2023
15 Min
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Kühlzeit 1 Stunde
Gesamtzeit 15 Minuten
Zum Rezept
Weihnachtsspritz mit Blutorange

Weihnachtsspritz mit Blutorange, Zimt und Vanille

Zum Rezept
Enthält Werbung

Unser Blutorangen Spritz mit Aperol ist ein Weihnachtsdrink, der festlich duftet und herrlich schmeckt! Durch den feinen Zimtgeschmack und die Vanille passt der Weihnachtsspritz gut in die kalte Jahreszeit! Perfekt für eine Adventsfeier, einen Mädelsabend oder als Aperitif am Weihnachtsabend.

Weihnachtsspritz mit Blutorange
Weihnachtsspritz mit Blutorange

Das Rezept für diesen fabelhaften Weihnachtsspritz mit Aperol stammt von einer Followerin auf Instagram. Deshalb lieben wir den Austausch mit euch! Weil uns dieser Geschmack so begeistert, und sie der Veröffentlichung zugestimmt hat, möchten wir das Rezept für diesen leckeren Blutorangen Spritz mit Aperol gerne mit euch teilen. Wer im Sommer Aperol Spritz genießt, muss im Winter unbedingt diesen Blutorangen Aperol als weihnachtlichen Drink kosten!

Eine prima Alternative zum Weihnachtsspritz sind unser Winter Gin Tonic, der cremige Aperol Cocktail oder eine fruchtige Mimosa. Und falls ihr statt dem Weihnachtsspritz lieber heiße Getränke mögt, können wir euch unseren Hot Hugo, den Hot Mojito mit Zitrusfrüchten, den Glühgin und den weißen Vanille Orangen Glühwein sehr ans Herz legen.

Passende Rezeptempfehlung

Aperol Cocktail
Aperol Cocktail

Der Aperol Cocktail ist ein wahrer Hingucker und schmeckt genauso gut wie er aussieht. Gekrönt wird der leckere Cocktail mit einer Schaumkrone, die ihn zu einem ganz besonderen Drink macht. Also ran den Cocktail Mixer!

Weihnachtsspritz – Genuss mit einem Hauch italienischer Sonne

Vor rund 100 Jahren wurde in „Bella Italia“ dieser einzigartige Aperitif namens Aperol kreiert. Das unverwechselbar strahlende Orange ist einmalig. Auch der bittersüße Geschmack aus Kräutern und Wurzeln ist unverwechselbar. Deshalb liefert er eine fantastische Grundlage für diverse Drinks! Nach dem sommerlichen Genuss können wir euch den weihnachtlichen Spritz mit Blutorange und Zimt sehr empfehlen! Dafür wird der (optional frisch gepresste) Blutorangensaft mit Zimt und Vanille aromatisiert und aufgekocht und nach dem Abkühlen mit Sekt aufgegossen. Ein absoluter Genuss!

Durch seinen leicht herb-fruchtigen Geschmack eignet sich der Spritz auch sehr gut als weihnachtlicher Aperitif vor dem Advents- oder Weihnachtsmenü oder einfach, wenn Gäste kommen. Er ist schnell und einfach zubereitet und doch so ganz anders als das, was eure Gäste kennen. Insbesondere mit frisch gepresstem Blutorangensaft. Das ist überhaupt ein sehr wichtiger Tipp, den wir euch für Drinks mitgeben können. Wann immer Saft in einem Cocktail oder Longdrink enthalten ist, raten wir euch dazu, diesen frisch zu pressen. Der geschmackliche Unterschied ist riesig zu gekauften Säften. Insbesondere bei Zitrusfrüchten wie Zitronen, Orangen, Limetten und Grapefruits.

So wird der Weihnachtsspritz mit Blutorange zubereitet

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weihnachtsspritz mit Blutorange
Rezeptanleitung

Weihnachtsspritz mit Blutorange, Zimt und Vanille

4,59 von 94 Bewertungen
Unser Blutorangen Spritz mit Aperol ist ein Weihnachts Drink, der festlich duftet und herrlich schmeckt! Durch den feinen Zimtgeschmack passt der Weihnachtsspritz gut in die kalte Jahreszeit! Perfekt für eine Adventsfeier, einen Mädelsabend oder als Aperitif am Weihnachtsabend.
Vorbereitungs­zeit: 5 Minuten
Zubereitungs­zeit: 10 Minuten
Kühlzeit: 1 Stunde
Arbeits­zeit: 15 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • 1 kleiner Kochtopf
  • 4 Gläser
320g
Kalorien 255kcal
Kohlenhydrate 17g
Fett 0,3g
Eiweiß 1g
Angaben für 4 Gläser

Zutatenliste

Deko

  • Zimt und Salbei

Zubereitung

  • Blutorangen auspressen oder frisch gepressten Saft aus der Kühlung in einen Topf geben. Wer keine Stückchen mag, gibt den Saft durch ein Sieb in den Topf.
    500 ml Blutorangensaft
  • Zimtstangen, Nelken, das Mark einer Vanilleschote und die ausgekratzte Schote ca. 15 Minuten erhitzen und ziehen lassen, aber nicht kochen.
    2 Zimtstangen, 2 Nelken, 1 Vanilleschote
  • Erst bei Zimmertemperatur, dann im Kühlschrank auskühlen lassen.
  • Eiswürfel, Aperol und Sekt hinzugeben.
    200 ml Aperol, 600 ml Sekt, 12 Eiswürfel
  • Mit Zimt und Salbei dekorieren.
    Zimt und Salbei
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Salat Dressing Sylter Art
Salat Dressing Sylter Art

Eine würzig leckere Salatsoße mit Joghurt, etwas Mayo und frischem Dill, die praktisch zu jedem Salat passt: Das ist unser Salat Dressing nach Sylter Art. Die Soße lässt sich prima für die ganze Woche vorbereiten und schmeckt übrigens auch super als leichter Dip zu Fisch und Fritten. Bei uns zu Hause gibt es so oft […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer Weihnachtsspritz Cocktail

Aperol mit Zimt und Vanille
Weihnachtsspritz mit Blutorange
Weihnachtsspritz mit Blutorange
Winterspritz mit Aperol und Zimt

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

4,59 from 94 votes (94 ratings without comment)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

1.4K mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend