Startseite Geschenk

Ihr seid noch auf der Suche nach einer Geschenkidee zu Weihnachten, zum Geburtstag, zum Muttertag oder nach einem schönen, selbstgemachten Mitbringsel? Dann ist unsere selbstgemachte Bruchschokolade genau das richtige für euch! Die schön verzierte Schokolade ist schnell und einfach hergestellt, kostet nicht viel und sieht trotzdem richtig hochwertig aus. Ihr könnt die selbstgemachte Schokolade je nach Geschmack oder Anlass außerdem ganz individuell gestalten. Verpackt in ein schönes Glas und mit unserem kostenlosen Etikett zum Ausdrucken habt ihr in 20 Minuten eine schöne und individuelle Geschenkidee aus der Küche – auch Last Minute, wenn es mal schnell gehen muss.

Bruchschokolade
Selbstgemachte Bruchschokolade – eine schnelle und individuelle Geschenkidee

Selbstgemachte Geschenke aus der Küche spielen seit jeher eine große Rolle hier bei uns auf dem Blog. Was kein Wunder ist – lieben wir es doch, Freunde und Verwandte mit selbst kreierten Leckereien zu verwöhnen. Egal ob feine Spekulatiuspralinen zu Weihnachten, eine Backmischung im Glas für saftigen Karottenkuchen zu Ostern, zart duftende selbstgemachte Bodybutter für den Geburtstag der besten Freundin oder die besten Himbeerpralinen mit weißer Schokolade zum Muttertag, bei diesen Geschenken geht Liebe ganz bestimmt durch den Magen. Im Gegensatz zu gekauften Geschenken zeigen selbstgemachte aber auch, dass man sich Gedanken gemacht und Zeit investiert hat. Man hat mit den eigenen Händen etwas erschaffen, das dem Anderen Freude bereiten soll.

Heute gibt es ein neues Rezept aus dieser Reihe: Selbstgemachte Bruchschokolade. Dafür wird Schokolade im Backofen eingeschmolzen, individuell verziert und anschließend in kleinere Stücke gebrochen. Das Tolle daran ist, dass euch bei der Verzierung der Schokolade fast keine Grenzen gesetzt sind. Ihr könnt verschiedene Schokoladensorten verwenden (weiß, Vollmilch, Zartbitter) und diese nach dem Schmelzen ‚verswirlen‘, ihr könnt sie weihnachtlich mit Mini-Lebkuchenmännchen belegen, verspielt mit Mini-Marshmallows oder sommerlich-fruchtig mit getrockneten Erdbeer- und Himbeerstückchen. Eurer Kreativität ist keine Grenze gesetzt.

Warum ihr Bruchschokolade unbedingt einmal selber machen solltet:

Geschenkidee mit Etikett

Da das Auge ja bekanntlich mitisst und gerade selbstgemachte Geschenke richtig schön aussehen sollen, findet ihr hier zwei verschiedene Etiketten für die Bruchschokolade. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Bruchschokolade
Bruchschokolade Etikett
Bruchschokolade Etikett

Bruchschokolade Etiketten

Bruchschokolade Video:

Bruchschokolade
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Selbstgemachte Bruchschokolade

Ihr seid noch auf der Suche nach einer Geschenkidee zu Weihnachten, zum Geburtstag, zum Muttertag oder einem schönen, selbstgemachten Mitbringsel? Dann ist unsere selbstgemachte Bruchschokolade genau das richtige für euch! Die schön verzierte Schokolade ist schnell und einfach hergestellt, kostet nicht viel und sieht trotzdem richtig hochwertig aus.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Schmelzzeit10 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Geschenk, Snack, Süßigkeit, Weihnachten
Land & Region: Deutschland
Ernährungsform: Vegetarisch
Portionen: 2 Gläser Bruchschokolade
Kalorien: 676kcal
Autor: Alex

Equipment

  • 1 Wasserbad Topf mit Schüssel
  • 1 Backblech mit Backpapier
  • 1 Spritzbeutel mit sehr kleiner Öffnung
  • 1 Verschließbares Glas zum Befüllen

Zutaten

Anleitungen

  • Backofen auf 50 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit einem Backpapier auslegen.
  • ½ Schokoladentafel in grobe Stücke hacken und in einem Wasserbad schmelzen. Während die Schokolade schmilzt, die restlichen 2 Tafeln nebeneinander auf das Backblech legen.
    250 g weiße Schokolade
    Bruchschokolade
  • Die Schokoladetafeln in den Ofen geben und 5-10 Minuten schmelzen lassen.
  • Nebenbei die im Wasserbad geschmolzene Schokolade mit ein wenig roter Lebensmittelfarbe mischen. Achtung, es färbt schnell. Die Hälfte der hellroten Schokolade in einen Spritzbeutel mit sehr kleiner Öffnung geben.
    rote Lebensmittelfarbe
  • Unter die zweite Hälfte der Schokolade im Wasserbad erneut rote Lebensmittelfarbe mischen, damit zwei Rottöne entstehen. Diese ebenfalls in einen Spritzbeutel mit sehr kleiner Öffnung füllen.
  • Die geschmolzene Schokolade auf dem Backblech aus dem Ofen nehmen und mit abwechselnder Farbe kreisförmig Streifen auf die Schokolade spritzen.
    Bruchschokolade
  • Einen Zahnstocher durch die Kreise ziehen, so dass Kränze entstehen.
    Bruchschokolade
  • Die noch geschmolzene Schokolade mit Mini Lebkuchenmännchen und Spekulatiuskeks Krümeln dekorieren. Die Bruchschokolade vor dem Brechen vollständig aushärten lassen.
    10-15 Mini Lebkuchenmännchen, 1-2 Spekulatiuskekse
  • Brechen, in ein verschließbares Gefäß füllen, mit unserem Etikett versehen und verschenken.

Notizen

Tipps und Tricks:
  • Wir haben (versehentlich) Backschokolade benutzt, die ihre Form beim Schmelzen behalten hat. Falls euch das auch passiert, einfach mit einem Messer oder einer Teigkarte über die Schokolade streichen, so dass diese eine glatte Oberfläche bekommt.
  • Wichtig an diesem Rezept ist zügig zu arbeiten. Daher die beiden Schokoladentafeln am besten erst in den Ofen geben, wenn die Schokolade im Wasserbad fast schon geschmolzen ist. Nach 5 Minuten prüfen, wie die Konsistenz der Schokolade im Ofen ist. Falls sie fast fertig ist, die Farbe unter die Schokolade im Wasserbad mischen und die zwei Farbtöne in die Spritzbeutel geben.
  • Anstatt weißer Schokolade könnt ihr natürlich auch jede andere verwenden. Sehr schön sieht auch eine Mischung aus hellen und dunklen Schokoladentafeln aus, die ineinander ‚verswirlt‘ werden.

Nutrition

Serving: 150g | Kalorien: 676kcal | Kohlenhydrate: 74g | Eiweiß: 7g | Fett: 40g | Gesättigte Fettsäuren: 24g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 11g | Cholesterol: 26mg | Natrium: 114mg | Kalium: 358mg | Ballaststoffe: 0.3g | Zucker: 74g | Vitamin A: 38IU | Vitamin B1: 0.1mg | Vitamin B2: 0.3mg | Vitamin B3: 1mg | Vitamin B5: 1mg | Vitamin B6: 0.1mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 1mg | Vitamin E: 1mg | Vitamin K: 11µg | Calcium: 249mg | Eisen: 0.3mg | Magnesium: 15mg | Zink: 1mg

Pinterest Flyer – Selbstgemachte Bruchschokolade

Bruchschokolade Pinterest Flyer
Bruchschokolade Pinterest Flyer
Bruchschokolade Pinterest Flyer
Bruchschokolade Pinterest Flyer

Rauchmandeln sind würzige Mandeln, die es in sich haben! Der süßlich-scharfe Snack macht obendrein richtig gute Laune. Deshalb sind Rauchmandeln mehr als ein leckeres Geschenk aus der Küche. Perfekt abgerundet ist dieses herzhafte Geschenk erst recht mit unserem Etikett!

Rauchmandeln
Selbstgemachte Rauchmandeln

Mandeln gehören für uns definitiv in die Vorratskammer. Als Snack beugen sie Heißhungerattacken vor und sie sind gesund. Täglich ein paar Mandeln zu essen, schützt das Herz und wirkt sich positiv auf den Cholesterinspiegel aus. Aber jeden Tag pure Mandeln knabbern? Da fehlt ab und zu etwas Feuer. Deshalb machen wir im Handumdrehen Rauchmandeln! Mit geräuchertem Paprikapulver und Chilipulver sind die würzigen Mandeln eine herzhafte Abwechslung. Alternativ könnt ihr natürlich auch klassische Gebrannte Mandeln, Cantuccini oder Marzipankartoffeln aus den Mandeln zubereiten

Gesunde Mandeln für die Rauchmandeln

Mandeln stecken voller guter Inhaltsstoffe. Sie enthalten pflanzliches Eiweiß, ungesättigte Fettsäuren und Ballaststoffe sowie Vitamine und Mineralstoffe, darunter Folsäure, Selen, Zink und Kalzium. Zwar bestehen sie zu 50 % aus Fett, aber das sind gesunde Fette, die der Körper braucht! Deshalb liefern die feinwürzigen Rauchmandeln einen schmackhaften Energieschub und sind ein sättigender Snack, den ihr euch in Maßen ruhigen Gewissens gönnen könnt. Darüber hinaus schenken sie aber auch würzige Wärme an kalten Wintertagen.

Rauchmandeln erinnern durch den Hauch rauchiger Schärfe außerdem etwas an BBQ. Genau genommen ist Schärfe keine Geschmacksrichtung. Das Capsaicin in Chili reagiert im Mund mit Schmerzrezeptoren, woraufhin der Körper Endorphine freisetzt. Unser Rezept ist würzig, aber nur leicht scharf. Wer es feurig scharf mag, kann mehr Chili hinzufügen!

Würzige Mandeln als Geschenk aus der Küche

Uns bereitet das Snacken der würzigen Mandeln eine große Freude. Diese Freude teilen wir auch gerne mit diesem einfachen Rezept. Möchtet ihr auch mit einem herzhaften Geschenk ein paar Glückshormone verschenken, bekommt ihr von uns noch dazu ein schönes Etikett für die Rauchmandeln.

Zum Aufbewahren oder als liebevolles Geschenk aus der Küche haben wir ein passendes Etikett für euch gestaltet. Hier findet ihr zwei verschiedene Etiketten für die würzigen Mandeln. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Rauchmandeln Etiketten
Rauchmandeln Etiketten
Rauchmandeln

Rauchmandeln

Rauchmandeln
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Rauchmandeln

Rauchmandeln sind würzige Mandeln, die es in sich haben! Der süßlich-scharfe Snack macht obendrein richtig gute Laune. Deshalb sind Rauchmandeln mehr als ein leckeres Geschenk aus der Küche. Perfekt abgerundet ist dieses herzhafte Geschenk erst recht mit unserem Etikett!
Vorbereitungszeit5 Min.
Backzeit40 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Gericht: Snack, Weihnachten
Land & Region: Deutschland
Ernährungsform: Vegan, Vegetarisch
Portionen: 15 Portionen
Kalorien: 209kcal
Autor: Vee

Equipment

  • Backblech mit Backpapier
  • Mixer, Pürierstab oder Mörser
  • Große Schüssel
  • Ein oder mehrere verschließbare Gläser zum Befüllen Insg. ca. 500g Fassungsvermögen

Zutaten

Anleitungen

  • Den Backofen auf 170 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Salz, Zucker und die Gewürze im Mixer fein pürieren oder im Mörser vermahlen.
    1 TL Salz, 60 g Brauner Zucker, 2 TL Geräuchertes Paprikapulver, 2 TL Chilipulver
  • Die Mandeln, die Gewürz-Mischung und das Öl in einer großen Schüssel vermischen.
    400 g Mandeln, 4 EL Rapsöl
  • Auf dem Backblech verteilen und im Backofen bei 170 Grad Ober- und Unterhitze 10 Minuten backen.
  • Nach 10 Minuten die Hitze auf 100 Grad reduzieren und weitere 30 Minuten backen. Damit die Feuchtigkeit entweichen kann und die Rauchmandeln gut trocknen können, einen Holzlöffel in die Ofentür klemmen.
  • Die Mandeln auskühlen lassen, in Gläser füllen und mit unserem Etikett versehen.

Notizen

Unser Tipp: Koro bietet ein super Preis-Leistungsverhältnis für Mandeln und Nüsse*. Code SELBSTGEMACHT für 5% Rabatt.

Nutrition

Serving: 30g | Kalorien: 209kcal | Kohlenhydrate: 10g | Eiweiß: 6g | Fett: 17g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 4g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 11g | Trans-Fettsäuren: 0.02g | Natrium: 162mg | Kalium: 207mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 5g | Vitamin A: 214IU | Vitamin B1: 0.1mg | Vitamin B2: 0.3mg | Vitamin B3: 1mg | Vitamin B5: 0.1mg | Vitamin B6: 0.05mg | Vitamin C: 0.005mg | Vitamin E: 8mg | Vitamin K: 3µg | Calcium: 73mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 73mg | Zink: 1mg
Nährwertangaben
Rauchmandeln
Portionsgröße:
 
30 g
Angaben je Portion:
Kalorien
209
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
17
g
26
%
Gesättigte Fettsäuren
 
1
g
6
%
Trans-Fettsäuren
 
0.02
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
4
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
11
g
Natrium
 
162
mg
7
%
Kalium
 
207
mg
6
%
Kohlenhydrate
 
10
g
3
%
Ballaststoffe
 
4
g
17
%
Zucker
 
5
g
6
%
Eiweiß
 
6
g
12
%
Vitamin A
 
214
IU
4
%
Vitamin B1
 
0.1
mg
7
%
Vitamin B2
 
0.3
mg
18
%
Vitamin B3
 
1
mg
5
%
Vitamin B5
 
0.1
mg
1
%
Vitamin B6
 
0.05
mg
3
%
Vitamin C
 
0.005
mg
0
%
Vitamin E
 
8
mg
53
%
Vitamin K
 
3
µg
3
%
Calcium
 
73
mg
7
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
73
mg
18
%
Zink
 
1
mg
7
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Rauchmandeln Pinterest Flyer
Rauchmandeln Pinterest Flyer
Rauchmandeln Pinterest Flyer
Rauchmandeln Pinterest Flyer

Gebrannte Brezeln mit Zimt und Zucker sind ein weihnachtliches Geschmacksfeuerwerk! Salzbrezeln sind zwar der Standard Snack auf dem Sofa, doch wir zaubern daraus winterliche Weihnachtsbrezeln. Mit herrlichen Weihnachtsgewürzen und ein paar Minuten im Backofen bekommt ihr den perfekten Brezel Snack für die Adventszeit!

Gebrannte Brezeln mit Zimt und Zucker als Brezel Snack
Gebrannte Brezeln

Mir persönlich fehlt an Weihnachten zwischen den ganzen Plätzchen etwas zu knuspern. Umgekehrt fehlt mir in der Adventszeit beim Knuspern des klassischen Brezel Snacks etwas Weihnachtliches daran. Weil es nicht viele Zutaten und nur wenig Aufwand bedarf, machen wir deshalb kurzerhand gebrannte Brezeln daraus! Diese schnellen Brezeln aus dem Ofen sind dank Zucker und Zimt salzig süße Glücksmomente im Mund. Als knuspriger Weihnachts-Snack sind sie außerdem ein ausgezeichnetes Mitbringsel in der Vorweihnachtszeit.

Weitere ähnliche Rezepte sind die Gebrannten Mandeln, Gebrannten Cashews oder Rauchmandeln für ein besonderes Aroma!

Salzbrezeln mit weihnachtlichen Gewürzen

Weil es in der Adventszeit sowieso zu selten knusprige Mitbringsel gibt, legen wir euch ans Herz, diese Brezeln aus dem Ofen unbedingt auszuprobieren! Gebrannte Brezeln sind ein weihnachtlicher Brezel Snack, in dem viel Liebe steckt, die auch herausschmeckt. Zimt gehört zu den ältesten Gewürzen, dessen warmer und würziger Duft einfach untrennbar mit Weihnachten verbunden ist. Der verführerische Geruch von Vanillearoma ist ein betörender Duft, der die Stimmung aufhellt und entspannend wirkt. Kardamom ist ebenfalls ein Weihnachtsgewürz und sogar eines der kostbarsten überhaupt! Zum einen wegen des Preises, aber auch aufgrund der vielen positiven Eigenschaften auf Stimmung und Wohlbefinden. Deshalb ist Kardamom seit langem Bestandteil in der ayurvedischen sowie der traditionellen chinesischen Medizin. Durch die Gewürze schenkt ihr euren Liebsten mit den gebrannten Brezeln als Geschenk aus der Küche obendrein ein Wohlfühlen beim Naschen. On top haben wir für euch zudem ein schönes Etikett!

Weihnachtsbrezeln als Geschenk aus der Küche

Zum Aufbewahren oder als liebevolles Geschenk aus der Küche haben wir für die Brezeln mit Zimt und Zucker ein passendes Etikett für euch gestaltet. Hier findet ihr zwei verschiedene Etiketten für die gebrannten Brezeln. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Gebrannte Brezeln Etiketten
Weihnachtsbrezeln Etiketten
Gebrannte Brezeln als Geschenk

Gebrannte Brezeln

Gebrannte Brezeln mit Zimt und Zucker
Rezept drucken
4,30 von 10 Bewertungen

Gebrannte Brezeln

Gebrannte Brezeln sind ein weihnachtliches Geschmacksfeuerwerk! Salzbrezeln sind zwar der Standard-Snack auf dem Sofa, doch wir zaubern daraus winterliche Weihnachtsbrezeln. Mit herrlichen Weihnachtsgewürzen und ein paar Minuten im Backofen bekommt ihr den perfekten Brezel Snack für die Adventszeit!
Vorbereitungszeit4 Min.
Backzeit25 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Geschenk, geschenk aus der Küche, Snack, Weihnachten, Weihnachtsplätzchen
Land & Region: Deutschland
Ernährungsform: Laktosefrei, Vegetarisch
Portionen: 10 Portionen
Kalorien: 133kcal
Autor: Vee

Equipment

  • Rührgerät mit Schneebesen
  • 2 Backblech mit Backpapier
  • 1-3 Verschließbares Glas Insg. ca. 400-500g Fassungsvermögen

Zutaten

Anleitungen

  • Den Backofen auf 160 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und zwei Bleche mit Backpapier auslegen.
  • Das Eiweiß steif schlagen und mit den Brezeln sowie Zucker, Vanillezucker, Zimt und Kardamom mischen. Vorsichtig mischen, da die Brezeln leicht brechen können.
    1 Eiweiß, 200 g Mini Salzbrezeln, 150 g Zucker, 2 Pckg. Vanillezucker, 1½ TL Zimt, 1 Prise Kardamom, Nelken…
  • Die Brezeln auf den Backblechen verteilen und 25 Minuten bei 160 Grad Ober- und Unterhitze backen.
  • Auskühlen lassen, in luftdicht verschließbaren Behältern lagern und mit unserem Etikett versehen.

Notizen

Weitere ähnliche Rezepte sind die Gebrannten Mandeln, Gebrannten Cashews oder Rauchmandeln für ein besonderes Aroma!

Nutrition

Serving: 40g | Kalorien: 133kcal | Kohlenhydrate: 32g | Eiweiß: 3g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 0.1g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 0.2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.2g | Natrium: 46mg | Kalium: 93mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 15g | Vitamin A: 1IU | Vitamin B1: 0.1mg | Vitamin B2: 0.1mg | Vitamin B3: 1mg | Vitamin B5: 0.2mg | Vitamin B6: 0.1mg | Vitamin B12: 0.003µg | Vitamin C: 0.2mg | Vitamin E: 0.01mg | Vitamin K: 0.1µg | Calcium: 9mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 7mg | Zink: 0.1mg
Nährwertangaben
Gebrannte Brezeln
Portionsgröße:
 
40 g
Angaben je Portion:
Kalorien
133
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
1
g
2
%
Gesättigte Fettsäuren
 
0.1
g
1
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.2
g
Natrium
 
46
mg
2
%
Kalium
 
93
mg
3
%
Kohlenhydrate
 
32
g
11
%
Ballaststoffe
 
2
g
8
%
Zucker
 
15
g
17
%
Eiweiß
 
3
g
6
%
Vitamin A
 
1
IU
0
%
Vitamin B1
 
0.1
mg
7
%
Vitamin B2
 
0.1
mg
6
%
Vitamin B3
 
1
mg
5
%
Vitamin B5
 
0.2
mg
2
%
Vitamin B6
 
0.1
mg
5
%
Vitamin B12
 
0.003
µg
0
%
Vitamin C
 
0.2
mg
0
%
Vitamin E
 
0.01
mg
0
%
Vitamin K
 
0.1
µg
0
%
Calcium
 
9
mg
1
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
7
mg
2
%
Zink
 
0.1
mg
1
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Brezeln mit Zimt und Zucker
Gebrannte Brezeln mit Zimt und Zucker
Weihnachtsbrezeln
Brezel Snack

Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt einfach selber machen. Geröstete Mandeln oder andere geröstete Nüsse sind ein beliebter Snack, vor allem auf dem Weihnachtsmarkt. Mit nur 3 Zutaten können die Krachmandeln zuhause zubereitet werden. Mit unserem passenden Freebie Etikett wird das gebrannte Mandel Rezept zum liebevollen Mitbringsel.

Gebrannte Mandeln werden auch Krachmandeln genannt.
Selbst gemachte gebrannte Mandeln

Wusstet ihr, das gebrannte Mandeln auch Krachmandeln genannt werden? Mir war dieser Begriff für die gerösteten Mandeln bisher ganz unbekannt, aber er ist wirklich passend. Die dicke Zuckerkruste kracht herrlich beim Essen. Und wenn wir uns welche zubereiten, machen wir gleich ein paar mehr für Freunde und die Familie als Mitbringsel und Geschenk aus der Küche bei der nächsten Einladung.

Allen Nuss- und Mandelfans empfehlen wir auch selbstgemachte Cantuccini, Schokomandeln und Nüsse in Honig.

Warum ihr das gebrannte Mandel Rezept ausprobieren solltet

Krachmandeln als Geschenkidee mit Etikett

So wie wir unseren Liebsten vom Jahrmarkt oder Weihnachtsmarkt Schoko-Äpfel oder geröstete Nüsse mitbringen, sind unsere gerösteten Mandeln auch ein schönes Mitbringsel. Dafür geben wir sie in ein hübsches Glas und befestigen ein Etikett daran.

Wir haben eine Vorlage für euch, die ihr einfach Herunterladen und einer DIN A4 Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen könnt. Ein perfektes Geschenk aus der Küche.

Gebrannte Mandeln Etiketten
Krachmandeln mit Etikett
Gebrannte Mandeln Etiketten

Gebrannte Mandeln

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu gerösteten Mandeln

Welche Mandeln nimmt man für gebrannte Mandeln?

Mandeln können mit oder ohne Schale verwendet werden. Wir empfehlen Mandeln mit Schale für die Krachmandeln, da die Zuckerschicht so besser haften bleibt. Koro bietet ein super Preis-Leistungsverhältnis für Mandeln*. Code SELBSTGEMACHT für 5% Rabatt.

Wie lange halten sich gebrannte Mandeln?

Die einzelnen Zutaten, also Mandeln und Zucker, halten sich mehrere Wochen. Die gebrannten Mandeln werden mit der Zeit aber wieder weich, daher raten wir die gerösteten Mandeln innerhalb von 4 Wochen zu genießen.

Wie werden die Krachmandeln gelagert?

Krachmandeln sollten luftdicht verpackt bei Zimmertemperatur gelagert werden, um knusprig zu bleiben.

Wie bereite ich zuckerfreie geröstete Mandeln zu?

Eine einfache Version für zuckerfreie gebrannte Mandeln ist es, die Mandeln nur mit Ahornsirup und Gewürzen zu vermischen und im Ofen zu rösten. Das gibt keine dicke Zuckerschicht, aber ein sehr angenehmes und leicht süßes Aroma!

Gebrannte Mandeln (Krachmandeln)
Rezept drucken
4,80 von 5 Bewertungen

Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt

Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt selbst machen. Aus 3 Zutaten, Mandeln, Zucker und Zimt, werden schmackhafte geröstete Nüsse. Mit Freebie Etikett zum Herunterladen und Verschenken.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Abkühlen lassen20 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Geschenk, geschenk aus der Küche, Mitbringsel, Snack
Land & Region: Deutschland
Ernährungsform: Glutenfrei, Laktosefrei, Vegan
Portionen: 10 Portionen
Kalorien: 194kcal
Autor: Vee

Equipment

  • Pfanne
  • Backblech

Zutaten

  • 200 g Mandeln mit Haut
  • 100 g Wasser
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder Mark einer Vanilleschote
  • 1 TL Zimt optional weitere Gewürze wie Spekulatius-, Lebkuchengewürz, Kurkuma, Ingwer etc.
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • In einer ausreichend großen Pfanne Wasser, Zucker, Vanillezucker und Zimt aufkochen bis der Zucker ganz aufgelöst ist.
    100 g Wasser, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 TL Zimt, 1 Prise Salz
  • Die Mandeln hinzugeben und unter ständigem Rühren weiter kochen.
    200 g Mandeln
  • Sobald das Wasser fast verkocht ist, die Hitze etwas reduzieren.
  • Wenn der Zucker beginnt zu bräunen, die Hitze weiter reduzieren und darauf achten, dass die Masse nicht verbrennt. Zucker und Mandeln werden schnell schwarz, also immer dabeibleiben und rühren.
  • Die Mandeln mit etwas Abstand auf ein mit einem Backpapier ausgelegtes Backblech geben und abkühlen lassen. Die Mandeln mit einem Löffel voneinander trennen. Die Mandeln nach dem vollständigen Auskühlen luftdicht verpacken.
  • Unser Freebie Etikett ausdrucken und als Geschenk an einem hübschen Glas befestigen.

Notizen

  • Koro bietet ein super Preis-Leistungsverhältnis für Mandeln*. Code SELBSTGEMACHT für 5% Rabatt.
  • Wir sind keine Lebensmitteltechniker und können die genaue Haltbarkeit nicht bestimmen. Aufgrund eigener Erfahrungen schätzen wir die Haltbarkeit für die gebrannten Mandeln luftdicht verpackt bei etwa 4 Wochen.
  • Die Mandeln luftdicht lagern, damit sie knusprig bleiben.
  • Um die Mandeln wieder knusprig zu bekommen, ca. 5 Minuten bei 100 Grad im Backofen erwärmen.
  • Etwa ein Drittel der Mandeln kann  durch braunen Zucker ersetzt werden. Die Mandeln bekommen so einen leichten Karamell-Geschmack.

Nutrition

Serving: 40g | Kalorien: 194kcal | Kohlenhydrate: 25g | Eiweiß: 4g | Fett: 10g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 6g | Trans-Fettsäuren: 0.003g | Natrium: 40mg | Kalium: 148mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 21g | Vitamin A: 1IU | Vitamin B1: 0.04mg | Vitamin B2: 0.2mg | Vitamin B3: 1mg | Vitamin B5: 0.1mg | Vitamin B6: 0.03mg | Vitamin C: 0.01mg | Vitamin E: 5mg | Vitamin K: 0.1µg | Calcium: 56mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 54mg | Zink: 1mg
Nährwertangaben
Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt
Portionsgröße:
 
40 g
Angaben je Portion:
Kalorien
194
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
10
g
15
%
Gesättigte Fettsäuren
 
1
g
6
%
Trans-Fettsäuren
 
0.003
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
6
g
Natrium
 
40
mg
2
%
Kalium
 
148
mg
4
%
Kohlenhydrate
 
25
g
8
%
Ballaststoffe
 
3
g
13
%
Zucker
 
21
g
23
%
Eiweiß
 
4
g
8
%
Vitamin A
 
1
IU
0
%
Vitamin B1
 
0.04
mg
3
%
Vitamin B2
 
0.2
mg
12
%
Vitamin B3
 
1
mg
5
%
Vitamin B5
 
0.1
mg
1
%
Vitamin B6
 
0.03
mg
2
%
Vitamin C
 
0.01
mg
0
%
Vitamin E
 
5
mg
33
%
Vitamin K
 
0.1
µg
0
%
Calcium
 
56
mg
6
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
54
mg
14
%
Zink
 
1
mg
7
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Gebrannte Mandel Rezept
Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt
Geröstete Mandeln werden auch Krachmandeln genannt
Krachmandeln

Die Quitte ist eine altdeutsche Obstsorte, die zunehmend in Vergessenheit geraten ist. Das ist sehr bedauerlich, denn aus Quitten lassen sich allerhand Köstlichkeiten zaubern, wie z. B. unser fruchtiges Quittengelee oder ein edler Quittenlikör. Für beides benötigt man nur den Quittensaft. Im Sinne der Nachhaltigkeit wäre es jedoch schade, den Rest der Frucht zu entsorgen. Das ist auch gar nicht notwendig: Aus dem sogenannten Trester lässt sich süßes Konfekt herstellen, das sogenannte Quittenbrot.

Quittenbrot
Quittenbrot

Ein süßes Quittenrezept als Resteverwertung: Die Quitte ist auf dem Einkaufszettel eher eine Rarität. Dies hängt vermutlich damit zusammen, dass sich die Frucht schlecht roh verzehren lässt und über eine harte Schale verfügt. Es lohnt sich jedoch, sich die Mühe zu machen und köstliche Rezepte mit Quitten auszuprobieren. Denn die Quitte ist gesund: Das geschmacklich an Äpfel und Birnen erinnernde Obst ist kalorienarm und liefert jede Menge Vitamin C, welches unser Immunsystem stärkt. Darüber hinaus sind Quitten reich an Eisen, Zink, Kalium und Kalzium.

Solltet ihr keinen Quittenbaum im Garten haben, fragt doch mal bei euren Nachbarn nach (die sind oft glücklich ein paar Kilogramm abgeben zu dürfen). Quitten sind in der Saison im September/ Oktober außerdem auch im Supermarkt und auf dem Markt erhältlich. Da die Saison aber recht kurz ist, lohnt es sich zuzuschlagen und ein paar Quittenrezepte auf Vorrat zuzubereiten.

Quittenbrot zählt zu den köstlichsten Arten, um die unverwechselbare Frucht zu genießen. Entgegen seiner Bezeichnung handelt es sich hierbei nicht um richtiges Brot, sondern um süßes Konfekt. Ihr könnt es euch wie eine Art Gelee-Fruchtgummi mit Zucker vorstellen.

Wie wird das Quittenbrot zubereitet?

Am besten bereitet ihr Quittenbrot nicht separat zu, sondern stellt gleichzeitig Quittengelee und / oder Quittenlikör her. Für die beiden oben genannten Rezepte benötigt ihr nämlich nur den Fruchtsaft, welchen ihr beispielsweise durch die Nutzung eines Entsafters gewinnt. Die Fruchtreste, die man als Trester bezeichnet, sind zum Entsorgen zu schade. Hieraus könnt ihr Quittenbrot zubereiten. Hierzu kocht ihr den Trester im Topf mit Zucker ein, bis er sehr dickflüssig ist. Anschließend wird die Masse in eine mit Backpapier belegte Auflaufform gestrichen und muss trocknen. Entweder im Ofen bei 100 Grad für ca. 5 Stunden oder bei Zimmertemperatur über mehrere Tage. Ist sie erhärtet, schneidet ihr das fertige Quittenbrot in mundgerechte Stücke und wälzt es optional in Krokant, Kokosflocken oder gehackten Nüssen.

Quittenbrot mit Geschenketiketten

Quittenbrot zu verschenken, bedeutet Genuss zu verschenken. Damit schon auf den ersten Blick erkennbar ist, dass das Geschenk von Herzen kommt, die Gläser am besten schön verpacken oder hübsch verzieren.

Mit einem Etikett geht das besonders einfach, schnell und stilvoll. Deshalb stellen wir euch ein kostenloses Etikett zum Herunterladen und Ausdrucken zur Verfügung! Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Quittenbrot Etikett
Quittenbrot Etikett
Quittenbrot Etikett

Quittenbrot Etiketten

Quittenbrot
Rezept drucken
4,93 von 14 Bewertungen

Quittenbrot

Aus Quitten lassen sich allerhand Köstlichkeiten zaubern, wie Quittengelee oder Quittenlikör. Für beides benötigt man nur den Quittensaft. Im Sinne der Nachhaltigkeit bereiten wir aus dem sogenannten Trester süßes Konfekt, das sogenannte Quittenbrot.
Vorbereitungszeit30 Min.
Kochzeit45 Min.
Arbeitszeit1 Std. 15 Min.
Gericht: Brotzeit, Dessert, Frühstück, Geschenk, geschenk aus der Küche, Mitbringsel
Land & Region: Deutschland
Ernährungsform: Vegan, Vegetarisch
Portionen: 100 Stück
Kalorien: 37kcal
Autor: Tina

Equipment

  • Topf
  • Sauberes Küchentuch
  • Sieb
  • Pürierstab
  • Ofenfeste Auflaufform oder Backblech
  • Behälter zum Lagern des Quittenbrotes
  • Backpapier zum Stapeln

Zutaten

  • 1 kg Quitten
  • 50 ml Zitronensaft 1 Zitrone
  • 1,2 Liter Wasser
  • 1 Mark einer Vanilleschote
  • 800 g Gelierzucker 1:1 Ca. Angabe

Zum Wenden

  • Zucker, Krokant, gehackte Nüsse oder Kokosflocken Optional

Anleitungen

  • Quitten waschen und den Flaum abreiben. In grobe Stücke schneiden und sofort mit Zitronensaft in einen großen Topf geben. Gut mischen, damit die Quitten nicht allzu sehr bräunen.
    1 kg Quitten, 50 ml Zitronensaft
  • Tipp: Das Kerngehäuse der Quitten ist sehr hart. Wir empfehlen daher das Fruchtfleisch um das Kerngehäuse herum zu schneiden.
  • Quitten mit Wasser bedecken, Mark einer Vanilleschote hinzugeben und zum Kochen bringen. 40 Minuten lang leicht köcheln lassen.
    1,2 Liter Wasser, 1 Mark einer Vanilleschote
  • Sauberes Küchentuch in ein Sieb legen und die Quitten samt Saft in das Tuch geben. Was ihr mit dem Saft machen könnt, seht ihr bei denn Tipps unter dem Rezept.
  • Das Fruchtfleisch pürieren, wiegen und in einen Topf geben.
  • Genau so viel Gelierzucker hinzugeben wie das Fruchtfleisch wiegt. Aufkochen und 45 Minuten bei ständigem Rühren köcheln lassen. Achtung, die Masse brennt schnell am Boden des Topfes an, daher ist das Rühren wichtig! Das wird mit der Zeit etwas anstrengend.
    800 g Gelierzucker 1:1
  • Den Backofen auf 100 Grad Ober- und Unterhitze aufheizen.
  • Eine große Auflaufform oder ein Backblech mit Backpapier auskleiden und Masse in die Form füllen. Bei 100 Grad ca. 5 Stunden dörren. Den Backofen ab und zu öffnen, um die feuchte Luft entweichen zu lassen.
  • Das Quittenbrot in 0,5cm hohe Rauten schneiden und optional in Zucker, Krokant, gehackten Nüsse oder in Kokosflocken wälzen.
    Zucker, Krokant, gehackte Nüsse oder Kokosflocken
  • Quittenbrot in einen Behälter geben. Nicht aufeinander stapeln, da es sonst aneinander klebt. Am besten Backpapier dazwischen geben.
  • Zum Verschenken oder Aufbewahren unsere Freebie Etiketten ausdrucken und auf dem Behälter des Quittenbrotes befestigen.

Notizen

Tipps
  • Aus dem Quittensaft könnt ihr Quittengelee oder Quittenlikör zubereiten.
  • Wir sind keine Lebensmitteltechniker und können die genaue Haltbarkeit nicht bestimmen. Aufgrund eigener Erfahrungen schätzen wir die Haltbarkeit für das Quittenbrot auf 3-4 Monate. Bitte luftdicht verpackt und kühl lagern.
  • Beim Lagern zwischen den einzelnen Stücken immer Backpapier legen, sonst klebt es zusammen.
  • Wer einen Dörrautomat besitzt, kann das Quittenbrot auch darin trocknen lassen!
  • Das Quittenbrot kann auch an der Luft bei Zimmertemperatur über mehrere Tage getrocknet werden. Dabei ab und zu wenden.

Nutrition

Serving: 15g | Kalorien: 37kcal | Kohlenhydrate: 10g | Eiweiß: 0.04g | Fett: 0.04g | Gesättigte Fettsäuren: 0.001g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 0.01g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.004g | Natrium: 1mg | Kalium: 20mg | Ballaststoffe: 0.2g | Zucker: 8g | Vitamin A: 4IU | Vitamin B1: 0.002mg | Vitamin B2: 0.005mg | Vitamin B3: 0.02mg | Vitamin B5: 0.01mg | Vitamin B6: 0.004mg | Vitamin C: 2mg | Vitamin E: 0.001mg | Calcium: 2mg | Eisen: 0.1mg | Magnesium: 1mg | Zink: 0.01mg
Nährwertangaben
Quittenbrot
Portionsgröße:
 
15 g
Angaben je Portion:
Kalorien
37
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
0.04
g
0
%
Gesättigte Fettsäuren
 
0.001
g
0
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.01
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.004
g
Natrium
 
1
mg
0
%
Kalium
 
20
mg
1
%
Kohlenhydrate
 
10
g
3
%
Ballaststoffe
 
0.2
g
1
%
Zucker
 
8
g
9
%
Eiweiß
 
0.04
g
0
%
Vitamin A
 
4
IU
0
%
Vitamin B1
 
0.002
mg
0
%
Vitamin B2
 
0.005
mg
0
%
Vitamin B3
 
0.02
mg
0
%
Vitamin B5
 
0.01
mg
0
%
Vitamin B6
 
0.004
mg
0
%
Vitamin C
 
2
mg
2
%
Vitamin E
 
0.001
mg
0
%
Calcium
 
2
mg
0
%
Eisen
 
0.1
mg
1
%
Magnesium
 
1
mg
0
%
Zink
 
0.01
mg
0
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Quittenbrot Pinterest Flyer
Quittenbrot Pinterest Flyer
Quittenbrot Pinterest Flyer
Quittenbrot Pinterest Flyer

Bei Quitten handelt es sich um ein traditionelles Kernobst, das von September bis November Saison hat. Roh werden sie gewöhnlich nicht gegessen, allerdings eignen sich die geschmacklich leicht an Äpfel oder Birnen erinnernden Früchte bestens zum Einkochen von Quittenmarmelade oder Gelee. Auch herzhafte Quittenrezepte sind in vielerlei Varianten kombinierbar. Nachfolgend möchten wir ein köstliches Rezept für selbstgemachtes Quittengelee vorstellen, das mit unseren Etiketten auch perfekt zum Verschenken ist!

Quittengelee
Quittengelee

Quittengelee selbst herstellen leicht gemacht. Beim Einkochen gilt es erst einmal zwischen Quittengelee und Quittenmarmelade zu unterscheiden. Obwohl die Begriffe oftmals synonym verwendet werden, gibt es einen wesentlichen Unterschied: Streng genommen handelt es sich bei Marmelade nur um einen Aufstrich aus Zitrusfrüchten. Werden andere Obstsorten wie Aprikosen, Erdbeeren oder Kirschen verwendet, so spricht man von Konfitüre. Quittengelee wird aus Saft hergestellt, Konfitüre aus ganzen Früchten. Dementsprechend enthält Quittenkonfitüre (wird meist als Quittenmarmelade bezeichnet) im Gegensatz zum Quittengelee Fruchtstücke. Um Gelee herzustellen, ist es daher empfehlenswert, einen Entsafter zu benutzen. Bei unserem Quittengelee Rezept ist dies jedoch nicht notwendig! Wir kochen die Früchte nämlich ab und streichen sie durch ein Tuch, um den Quittensaft zu gewinnen.

Neben Quittengelee aus Saft findet ihr bei uns noch weitere zahlreiche Inspirationen für süße und herzhafte Köstlichkeiten, die sich gut zum Verschenken eignen. Wie wäre es beispielsweise mit einer fruchtigen Himbeermarmelade mit weißer Schokolade? Soll es lieber etwas Herzhaftes sein? Dann versucht euch doch mal an unserem Basilikum-Pesto oder unserem herrlich duftenden Zitronen-Limetten-Öl. Neben essbaren Geschenken sind auch nachhaltige Beautyprodukte stets beliebt: wie unser selbstgemachtes Orangen-Körperpeeling mit ausschließlich natürlichen Zutaten.

Quittengelee: Ein saisonaler Hochgenuss

Die Quitte ist in den letzten Jahrzehnten leider sehr in Vergessenheit geraten. Daher ist es Zeit, dies zu ändern! Quittenmarmelade oder Quittengelee lässt sich mit wenig Arbeitsaufwand herstellen und ist durch das Einkochen sehr lange haltbar. Auf diese Weise könnt ihr euch über den Winter einen köstlichen Vorrat anlegen, ganz wie zu Großmutters Zeiten. Ein weiterer Vorteil: Wann immer ihr spontan ein Mitbringsel benötigt, braucht ihr lediglich in euren Vorratsschrank zu greifen.

Eine Frage bleibt jedoch noch offen. Was passiert mit dem Fruchtfleisch, das bei Gelee nicht mit verarbeitet wird. Wegwerfen? Auf gar keinen Fall! Aus dem was übrig bleibt machen wir Quittenbrot – die Gummibärchen unserer Vorfahren!

Probiert außerdem unbedingt mal unsere Lachsburger mit dem Quittengelee aus!

Quittengelee und Quittenmarmelade als Geschenkidee

Selbstgemachtes Quittengelee eignet sich wunderbar als Mitbringsel zu vielerlei Gelegenheiten. Damit euer Geschenk eine persönliche Note bekommt, könnt ihr das Glas mit einem hübschen Etikett verzieren.

Bei uns findet ihr die passenden Geschenketiketten, die ihr euch kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Quittengelee Etikett
Quittengelee Etikett
Quittengelee Etikett

Quittengelee Etikett

Video zur Zubereitung der Quittenmarmelade

Quittengelee
Rezept drucken
4,72 von 7 Bewertungen

Quittengelee

Köstliches Rezept für selbstgemachtes Quittengelee aus Saft. Die Quittenmarmelade kann einfach ohne Entsafter zubereitet werden. Mit unseren Freebie Etiketten ist das Quittengelee perfekt zum Aufbewahren und Verschenken.
Vorbereitungszeit15 Min.
Kochzeit45 Min.
Arbeitszeit1 Std.
Gericht: Breakfast, Brotzeit, Dessert, Frühstück, Geschenk, geschenk aus der Küche, Mitbringsel
Land & Region: Deutschland
Ernährungsform: Vegan, Vegetarisch
Portionen: 3 Gläser
Kalorien: 836kcal
Autor: Vee

Equipment

  • Topf
  • Sauberes Küchentuch
  • Sieb
  • Ca. 3-5 Einmachgläser (insg. ca 1 Liter Quittengelee)

Zutaten

  • 1 kg Quitten
  • 50 ml Zitronensaft 1 Zitrone
  • 1,2 Liter Wasser
  • 1 Mark einer Vanilleschote
  • 500 g Gelierzucker 2:1

Anleitungen

Sterilisieren der Gläser

  • Damit das Quittengelee lange haltbar ist, müssen die Einkochgläser vorher sterilisiert werden: Diese inkl. Deckel ein paar Minuten in kochendes Wasser geben oder ca. 10 Minuten im Backofen bei 110°C erhitzen. Kunststoffteile (wie z.B. Gummiringe bitte immer kochen und nie backen). Das Gelee in die noch heißen Gläser füllen!

Quittengelee

  • Quitten waschen und den Flaum abreiben. In grobe Stücke schneiden und sofort mit Zitronensaft in einen großen Topf geben. Gut mischen, damit die Quitten nicht allzu sehr bräunen.
    1 kg Quitten, 50 ml Zitronensaft
  • Tipp: Das Kerngehäuse der Quitten ist sehr hart. Wir empfehlen daher das Fruchtfleisch um das Kerngehäuse herum zu schneiden.
  • Quitten mit Wasser bedecken, Mark einer Vanilleschote hinzugeben und zum Kochen bringen. 40 Minuten lang leicht köcheln lassen. Etwas auskühlen lassen.
    1,2 Liter Wasser, 1 Mark einer Vanilleschote
  • Sauberes Küchentuch in ein Sieb legen und die Quitten samt Saft in 3-4 Portionen in das Tuch geben. Je nachdem wie klar das Quittengelee werden soll, mehr oder weniger Fruchtfleisch durch das Tuch pressen. Falls ihr das Quittengelee ganz klar wünscht, nur den Saft verwenden. Vorsicht beim Ausdrücken, die Masse kann noch heiß sein.
  • Den Saft in einen Topf geben und Gelierzucker hinzu geben. Nach Packungsbeilage sprudelnd kochen lassen (ca. 4 Minuten).
    500 g Gelierzucker 2:1
  • Wir empfehlen eine Gelierprobe nach der angegebenen Kochzeit: Dazu einen Teelöffel der heißen Marmelade auf einen kalten Teller geben. Wird sie nach kurzer Zeit fest, ist die Marmelade fertig. Verläuft sie noch, muss die Masse eine weitere Minute gekocht werden. Den Test so lange durchführen, bis die Marmelade den Test besteht.
  • Sobald das Gelee fertig ist, wird es in die heißen und sterilisierten Gläser gefüllt. Die Gläser sofort verschließen. Die Kühlzeit beträgt mindestens 2-3 Stunden, besser über Nacht.
  • Wer möchte kann unsere Etiketten auf einer Klebefolie ausdrucken und auf den abgekühlten Gläsern befestigen. Das Einmachdatum darauf notieren.

Notizen

Weitere Hinweise
  • Das Quittengelee ergibt ca. 3-5 Gläser (ca. 0,8 Liter – 1 Liter Gelee).
  • Aus dem Fruchtfleisch der Quitten könnt ihr Quittenbrot machen. 
  • Wir sind keine Lebensmitteltechniker und können die genaue Haltbarkeit nicht bestimmen. Aufgrund eigener Erfahrungen schätzen wir die Haltbarkeit für das Quittengelee ungeöffnet bei einigen Wochen bis mehreren Monaten (wie eine Marmelade) und geöffnet im Kühlschrank bei ca. 2 Wochen.
  • Das Quittengelee passt hervorragend zu unserem Lachsburger.
  • Ein weiteres edles Rezept mit Quitten ist unser Quittenlikör.

Nutrition

Serving: 330g | Kalorien: 836kcal | Kohlenhydrate: 218g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 0.04g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 0.2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.1g | Natrium: 35mg | Kalium: 678mg | Ballaststoffe: 6g | Zucker: 167g | Vitamin A: 134IU | Vitamin B1: 0.1mg | Vitamin B2: 0.1mg | Vitamin B3: 1mg | Vitamin B5: 0.3mg | Vitamin B6: 0.1mg | Vitamin C: 57mg | Vitamin E: 0.03mg | Calcium: 51mg | Eisen: 2mg | Magnesium: 32mg | Zink: 0.2mg
Nährwertangaben
Quittengelee
Portionsgröße:
 
330 g
Angaben je Portion:
Kalorien
836
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
1
g
2
%
Gesättigte Fettsäuren
 
0.04
g
0
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.1
g
Natrium
 
35
mg
2
%
Kalium
 
678
mg
19
%
Kohlenhydrate
 
218
g
73
%
Ballaststoffe
 
6
g
25
%
Zucker
 
167
g
186
%
Eiweiß
 
1
g
2
%
Vitamin A
 
134
IU
3
%
Vitamin B1
 
0.1
mg
7
%
Vitamin B2
 
0.1
mg
6
%
Vitamin B3
 
1
mg
5
%
Vitamin B5
 
0.3
mg
3
%
Vitamin B6
 
0.1
mg
5
%
Vitamin C
 
57
mg
69
%
Vitamin E
 
0.03
mg
0
%
Calcium
 
51
mg
5
%
Eisen
 
2
mg
11
%
Magnesium
 
32
mg
8
%
Zink
 
0.2
mg
1
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Quittengelee Pinterest Flyer
Quittengelee Pinterest Flyer
Quittengelee Pinterest Flyer
Quittengelee Pinterest Flyer

Ab Juli beginnt die Aprikosensaison. Die zuckersüßen hellgelben bis orangeroten Früchte eignen sich jedoch nicht nur zum Naschen, sondern auch zum Einkochen von Aprikosenmarmelade. Letztere ist in nur wenigen Schritten selbst hergestellt und lässt sich auch wunderbar verschenken – ganz besonders mit unseren kostenlosen Etiketten zum Ausdrucken. Wenn ihr Zucker sparen möchtet, dann greift ihr ganz einfach zum 2:1-Gelierzucker. Durch den höheren Obstanteil schmeckt die Aprikosenkonfitüre dann noch fruchtiger.

Aprikosenkonfitüre
Aprikosenmarmelade mit Etikett

Köstliche Aprikosenmarmelade für ein gelungenes Sonntagsfrühstück: Zu einem gelungenen Sonntagsfrühstück gehört Marmelade für uns einfach mit dazu. Ergeht es euch ebenso? Dann solltet ihr euch von unseren kreativen Marmeladenrezepten inspirieren lassen. Große und kleine Schleckermäuler freuen sich beispielsweise über selbst gemachte Himbeermarmelade mit weißer Schokolade. Apropos Schokolade … Neben Marmelade gehört Nussnugatcreme zu den beliebtesten süßen Brotaufstrichen. Wir zeigen euch, wie ihr in nur 15 Minuten einen Schokoaufstrich à la Nutella selber machen könnt. Ihr möchtet komplett auf Zucker verzichten? Eine gesündere (weil nährstoffreichere) Alternative ist unsere gesunde Haselnusscreme, die in 5 Minuten fertig ist.

Aprikosenmarmelade oder Aprikosenkonfitüre?

Interessant zu wissen: Die Begriffe Konfitüre und Marmelade werden oftmals synonym verwendet. Streng genommen handelt es sich bei Marmelade jedoch nur um einen Aufstrich aus Zitrusfrüchten. Werden andere Obstsorten wie Aprikosen, Erdbeeren oder Kirschen verwendet, so spricht man von Konfitüre. Wir bleiben hingegen bei dem umgangssprachlichen Begriff „Aprikosenmarmelade“.

Aprikosenkonfitüre mit hübschen Etiketten als Vorrat oder zum Verschenken

Aprikosenmarmelade wird häufig in großen Mengen und auf Vorrat zubereitet. Eine korrekte Beschriftung ist dann wichtig, denn später weiß man oft nicht mehr was sich im Glas befindet und von wann die Konfitüre ist.

Außerdem erfreuen sich Geschenke aus der Küche großer Beliebtheit. Mit unserer Aprikosenkonfitüre macht ihr jedem Gastgeber eine Freude! Um eurem Mitbringsel eine noch persönlichere Note zu verleihen, solltet ihr besonders hübsche Gläser wählen und diese mit den passenden Etiketten verzieren. Letztere könnt ihr kostenlos bei uns herunterladen. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Für die runden Etiketten verwenden wir eine runde Motivstanze (Durchmesser 3,8 cm = 1.5 Zoll)* Solltet ihr öfter unsere Etiketten verwenden oder gerne basteln, lohnt es sich eine Stanze zu kaufen, denn so erhält man perfekt runde Etiketten.

Aprikosenkonfitüre Etikett
Aprikosenmarmelade
Aprikosenkonfitüre Etikett

Aprikosenkonfitüre Etiketten

Verschiedene Varianten

Aprikosenkonfitüre einkochen leicht gemacht: 6 Tipps & Tricks

Aprikosenmarmelade einkochen ist kinderleicht. Beachtet einfach die folgenden Tipps:

  1. Sterilisiert zuerst die Gläser, indem ihr sie mit heißem Wasser ausbrüht oder backt. Auf diese Weise verlängert sich die Haltbarkeit der Marmelade.
  2. Verwendet ausschließlich reife Früchte und entfernt sämtliche Druckstellen. Ansonsten riskiert ihr, dass die Marmelade schimmelt.
  3. Wenn ihr es besonders fruchtig haben möchtet, dann verwendet Gelierzucker 2:1. Dieser steht der 1:1-Variante in Sachen Haltbarkeit in nichts nach.
  4. Lasst die Marmelade 4 Minuten sprudelnd kochen und macht mit einem Kochlöffel den Geliertest. Wenn die Masse zäh hinab läuft, ist sie fertig.
  5. Verschließt die Gläser mit einem Schraubglas oder verwendet Gläser mit Bügelverschluss.
  6. Wenn ihr keine Stücke in der Marmelade haben möchtet, dann püriert ihr die Früchte vorab. Ansonsten genügt es, die Früchte in mundgerechte Stücke zu schneiden.
Aprikosenkonfitüre
Aprikosenkonfitüre
Aprikosenkonfitüre
Aprikosenmarmelade mit Etiketten
Rezept drucken
4,84 von 6 Bewertungen

Aprikosenmarmelade mit Etikett

Aprikosen eignen sich ideal zum Einkochen von fruchtiger Konfitüre. Aprikosenmarmelade ist in nur wenigen Schritten selbst hergestellt und lässt sich auch wunderbar verschenken – ganz besonders mit unseren kostenlosen Etiketten zum Ausdrucken. Wenn ihr Zucker sparen möchtet, dann greift ihr ganz einfach zum 2:1-Gelierzucker. Durch den höheren Obstanteil schmeckt die Aprikosenkonfitüre dann noch fruchtiger.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Brotzeit, Frühstück, Geschenk
Land & Region: Deutschland
Ernährungsform: Glutenfrei, Vegan, Vegetarisch
Portionen: 4 Gläser à 250ml
Kalorien: 606kcal
Autor: Tina

Equipment

  • Topf
  • Mixer oder Pürierstab
  • Einmachgläser Insg. 1 Liter

Zutaten

Anleitungen

Sterilisieren der Marmeladengläser

  • Damit die Aprikosenmarmelade lange haltbar ist, müssen die Einkochgläser vorher sterilisiert werden: Diese inkl. Deckel ein paar Minuten in kochendes Wasser geben oder ca. 10 Minuten im Backofen bei 110°C erhitzen. Kunststoffteile (wie z.B. Gummiringe bitte immer kochen und nie backen).

Vorbereitung

  • Die Aprikosen waschen, halbieren, den Kern und eventuelle Druckstellen entfernen und vierteln. Wir benötigen 1kg Aprikosen zum Weiterverarbeiten. Zitrone auspressen. Vanilleschote halbieren und das Mark herauskratzen. Wer möchte kann auch Die Schale einer halben (Bio-) Zitrone hinzugeben.
    1,2 kg Aprikosen, ½ Zitrone, 1 Vanilleschote

Ohne Thermomix

  • Aprikosen und Vanille in einen Topf geben und 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Für eine samtige Konsistenz werden die Aprikosen anschließend mit einem Pürierstab fein püriert (optional).
  • Zucker und Zitronensaft hinzugeben und mit einem Kochlöffel unterrühren. Die Marmelade unter Rühren aufkochen lassen und 4 Minuten kochen lassen. Für die genaue Kochzeit die Packungsanweisung auf dem Gelierzucker beachten.
    500 g Gelierzucker 2:1

Mit Thermomix

  • Aprikosen und Vanille in den Thermomix geben und 10 Minuten | 100°C | Rühren weichkochen. Anschließend die weich gekochten Aprikosen 30 Sekunden | Stufe 10 | pürieren.
  • Zucker und Zitronensaft hinzugeben und 20 Sekunden | Stufe 3 | unterrühren lassen. Anschließend die Marmelade 4 Minuten | 110°C | Stufe 1 aufkochen lassen. Für die genaue Kochzeit die Packungsanweisung auf dem Gelierzucker beachten.
    500 g Gelierzucker 2:1

Wann ist die Konfitüre fertig?

  • Wir empfehlen eine Gelierprobe nach der angegebenen Kochzeit: Dazu einen Teelöffel der heißen Marmelade auf einen kalten Teller geben. Wird sie nach kurzer Zeit fest, ist die Marmelade fertig. Verläuft sie noch, muss die Masse eine weitere Minute gekocht werden. Den Test so lange durchführen, bis die Marmelade den Test besteht.

Abfüllen

  • Beim Kochen bildet sich ein Schaum. Dieser kann vorher abgeschöpft werden (aus optischen Gründen) oder mit in die Gläser gefüllt werden.
  • Die fertige Marmelade anschließend sofort in die noch heißen Gläser füllen (bis knapp unter den Rand) und verschließen, damit sich ein Vakuum im Glas bildet. 5 Minuten auf den Kopf stellen und dann, richtig herum, auskühlen lassen und lagern.
  • Tipp: Tropfen am Glasrand mit einem sauberen Tuch entfernen vor dem Verschließen! Achtung, die Gläser sind sehr heiß!
  • Mit einem schönen Etikett versehen und aufbewahren oder verschenken.

Notizen

Wer auf üblichen Zucker verzichten möchte, kann auch Gelierzucker aus Xylit verwenden. Mit dem Code SELBSTGEMACHT erhaltet ihr 5% Rabatt auf euren Einkauf bei unserem Partner koro.
  • Wir sind keine Lebensmitteltechniker und können die genaue Haltbarkeit nicht bestimmen. Nach unserer eigenen Erfahrung schätzen wir die Haltbarkeit auf mehrere Monate, wenn die o.g. Tipps (wie z.B. Sterilisieren der Gläser) befolgt wird.
  • Damit die Aprikosenmarmelade lange haltbar ist, müssen die Einkochgläser vorher sterilisiert werden: Diese inkl. Deckel ein paar Minuten in kochendes Wasser geben oder ca. 10 Minuten im Backofen bei 110°C erhitzen. Kunststoffteile (wie z.B. Gummiringe bitte immer kochen und nie backen).
  • Verwendet möglichst reife Früchte
  • Entfernt sämtliche Druckstellen oder schlechte Stellen vor der Verarbeitung.
  • Wenn ihr es besonders fruchtig haben möchtet, dann verwendet Gelierzucker 2:1. Dieser steht der 1:1-Variante in Sachen Haltbarkeit in nichts nach.
  • Lasst die Marmelade 4 Minuten sprudelnd kochen und macht mit einem Kochlöffel den Geliertest. Wenn die Masse zäh hinab läuft, ist sie fertig.
  • Verschließt die Gläser mit einem Schraubglas oder verwendet Gläser mit Bügelverschluss.
  • Achtung: Die Marmelade und die Gläser sind sehr heiß!

Nutrition

Serving: 250g | Kalorien: 606kcal | Kohlenhydrate: 148g | Eiweiß: 4g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 0.1g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 0.2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.4g | Natrium: 3mg | Kalium: 667mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 143g | Vitamin A: 4818IU | Vitamin B1: 0.1mg | Vitamin B2: 0.1mg | Vitamin B3: 2mg | Vitamin B5: 1mg | Vitamin B6: 0.1mg | Vitamin C: 32mg | Vitamin E: 2mg | Vitamin K: 8µg | Calcium: 36mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 26mg | Zink: 1mg
Nährwertangaben
Aprikosenmarmelade mit Etikett
Portionsgröße:
 
250 g
Angaben je Portion:
Kalorien
606
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
1
g
2
%
Gesättigte Fettsäuren
 
0.1
g
1
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
0.4
g
Natrium
 
3
mg
0
%
Kalium
 
667
mg
19
%
Kohlenhydrate
 
148
g
49
%
Ballaststoffe
 
5
g
21
%
Zucker
 
143
g
159
%
Eiweiß
 
4
g
8
%
Vitamin A
 
4818
IU
96
%
Vitamin B1
 
0.1
mg
7
%
Vitamin B2
 
0.1
mg
6
%
Vitamin B3
 
2
mg
10
%
Vitamin B5
 
1
mg
10
%
Vitamin B6
 
0.1
mg
5
%
Vitamin C
 
32
mg
39
%
Vitamin E
 
2
mg
13
%
Vitamin K
 
8
µg
8
%
Calcium
 
36
mg
4
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
26
mg
7
%
Zink
 
1
mg
7
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Pinterest Flyer

Marmelade mit Aprikosen
Aprikosenkonfitüre
Aprikosenkonfitüre
Aprikosenmarmelade

Schwimmkerzen verwandeln nicht nur jede Tischdeko in ein ganz besonderes Highlight. Auch im Garten zaubern die Wasserkerzen aus jedem Teich ein Lichtermeer. Dabei sind die schwimmenden Kerzen aus Teelichtern ganz einfach und ohne viel Zubehör selber gemacht. Außerdem gibt´s für die DIY Kerzen auch ein hübsches Geschenke Etikett zum downloaden.

Schwimmkerzen
Schwimmkerzen

Die Herstellung von Citronella Duftkerzen hat uns neulich so viel Spaß gemacht, dass wir uns nun an schwimmende Blumen bzw. Schwimmkerzen aus Teelichtern gewagt haben. Sie machen wirklich was her und sind viel schneller gemacht als gedacht!

Wir finden, dass sie sich auch unheimlich gut als kleines DIY Geschenk, Gastgeschenk oder Mitbringsel eignen! Ein paar Teelichter, um die schwimmenden Kerzen kurzerhand selber zu machen, hat man meist ja bereits zu Hause. Und unten gibt’s auch gleich das passende Etikett zum Downloaden, Ausdrucken und Verpacken.

Tipps und Tricks beim Herstellen der Schwimmkerzen

Schwimmende Kerzen selber machen als Geschenk mit Etikett

Wenn Ihr schon dabei seid und etwas Übung bekommen habt, macht doch für Eure Freundin oder Mama gleich ein paar Schwimmkerzen als kleines Mitbringsel mit. Wir sind uns sicher, dass sie sich sehr über die schwimmenden Teelichter freuen wird! Das Etikett zum Verpacken gibt´s hier als Download.

Video Wasserkerzen

Rezept drucken
5 von 3 Bewertungen

Schwimmkerzen: Kerzen einfach selber machen

Schwimmkerzen verwandeln nicht nur jede Tischdeko in ein ganz besonderes Highlight. Auch im Garten zaubern die Wasserkerzen aus jedem Teich ein Lichtermeer. Dabei sind die schwimmenden Kerzen aus Teelichtern ganz einfach und ohne viel Zubehör selber gemacht. Außerdem gibt´s für die DIY Kerzen auch ein hübsches Geschenke Etikett zum downloaden.
Zubereitungszeit10 Min.
Abkühlen und aushärten1 Std.
Arbeitszeit1 Std. 10 Min.
Gericht: DIY, Geschenk, Mitbringsel
Portionen: 5 Kerzen
Autor: Alex

Equipment

  • 5-10 Muffinformen aus Papier alternativ Schüsseln und Backpapier
  • 1 Alter Topf

Zutaten

  • 10 Teelichter aus Wachs
  • Kerzenfarbe optional

Anleitungen

  • Die Teelichter aus der Aluform nehmen. Den Docht herausziehen. Das Wachs in einem alten Topf auf dem Herd, im Wasserbad oder über einem Stövchen bei niedriger Temperatur (!) schmelzen. Wer mag, färbt das Wachs ein.
    10 Teelichter aus Wachs, Kerzenfarbe
  • Muffinförmchen vorbereiten. Alternativ Backpapier in einem Schüsselchen auslegen. Am besten eignen sich Schüsselchen, de nach oben hin etwas ausladend und nicht zu klein sind.
  • Den Docht in das heiße Wachs dippen, in ein Muffinförmchen oder auf das Backpapier kleben. Dann das heiße Wachs auffüllen. Auskühlen lassen und dekorieren.
  • Falls Ihr die Schwimmkerzen verschenken möchtet, könnt Ihr Euch unser Etikett runterladen, ausdrucken und ausschneiden.

Notizen

Tipps:
  • Je nachdem, wie große Ihr Eure Schwimmkerzen machen möchtet, und welche Größe Eure Teelichter haben, benötigt Ihr eventuell mehr oder weniger Teelichter. Wir empfehlen, sie nicht zu klein zu machen, damit sie länger als eine halbe Stunde leuchten.
  • Erhitzt das Wachs nicht zu stark, um Dämpfe zu vermeiden.
  • Wer mag, färbt die Kerzen ein. Statt Kerzenfarbe kann auch ein Stück Wachsmalstift auf Bienenwachs Basis oder einige Tropfen Lebensmittelfarbe verwendet werden.
  • Wenn Ihr ein leeres Alugehäuse des Teelichts unten in die Schüssel (unter das Backpapier) legt, wird die Form der schwimmenden Kerze eventuell ausladender und hübscher. Einfach ein bisschen ausprobieren!
  • Den Topf reinigt Ihr am besten, indem Ihr sehr heißes Wasser einfüllt. Damit löst sich das Wachs und Ihr könnt es relativ leicht abnehmen, wenn es erkaltet.

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer für unsere Schwimmkerzen:

Ihr seid auf der Suche nach einem kreativen Mitbringsel, das mehrere Verwendungen hat? Unser Geschirrtuch wird bedruckt und kann als Küchentuch, Serviette oder selbstgemachtes Geschenkpapier genutzt werden. Diese originelle Geschenkidee eignet sich hervorragend als eine kleines nachhaltiges Mitbringsel aus der Küche und sieht so hübsch aus! Textilien bedrucken – auf die Farbe, fertig, los!

DIY Geschirrtuch bedrucken als Geschenkpapier

DIY! Habt ihr den Ausdruck schon mal gehört? Dieser lässt sich vom englischen „Do It Yourself“ = „Mach es selber“ übersetzen und bedeutet, dass man Dinge selber anfertigt, statt diese im Laden zu kaufen. DIY ist eine tolle Methode kreative Geschenke zu kreieren und dabei auch noch Spaß bei der Anfertigung zu haben. Unser DIY Geschirrtuch ohne Nähen oder Stricken ist wirklich ein einfaches und gestalterisches Überraschungspaket.

Bei uns gibt es neben Textilien bedrucken weitere Geschenkideen. Zum Verschenken lieben wir ganz besonders die duftenden Citronella Kerzen, die selbstgemachte Seife oder unsere leuchtenden Lichtschalen. Wer Lust auf selbstgemachte Beauty Geschenke hat, der wird bei unserem Lipgloss oder Körperpeeling fündig.

Warum ihr das DIY Geschirrtuch unbedingt machen solltet

Bedrucktes Geschirrtuch als Geschenkverpackung

Ein selbstgemachtes Geschenkpapier, das neben der Verwendung als Geschenkverpackung noch einen anderen Einsatz findet, anstatt nach dem Auspacken in den Müll wandert? Genau darum geht es bei unserem DIY Geschirrtuch. Man kann es schon fast als Zerowaste Geschenk betiteln. So macht das Einpacken und Verschenken gleich doppelt so viel Spaß.

Tipps und Tricks : Textilien bedrucken

Es gibt ein paar Tricks, die wir für ein besonders schönes Ergebnis empfehlen:

Als erstes halbiert ihr die Zitrusfrucht, anschließend presst ihr den Saft vorsichtig aus und dann wird das Fruchtfleisch mit einem Messer ausgehöhlt. Desto weniger Flüssigkeit sich in der Zitrusfrucht befindet, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Farbe verdünnt und auf dem DIY Geschirrtuch verwischt.

Wir empfehlen euch Textilfarben*, damit das Küchentuch auch gewaschen werden kann. Ein Fläschchen mit 20ml hat bei uns genau für ein bedrucktes Geschirrtuch (ca. 50x70cm) ausgereicht. Für eine Serviette mit 40x40cm reicht etwa die Hälfte.

Wir empfehlen euch Küchentücher aus Baumwolle* oder Leinen*. Ideal ist ein weicher, fließender Stoff!

Beim Auftragen der Farbe streicht diese nicht sondern tupft sie auf die Oberfläche. Die Frucht muss nach jedem Druck erneut mit Farbe bepinselt werden.

Gebt der Frucht keine Chance zu trocknen. Es ist weitaus besser wenn ihr sie direkt nutzt, da sie sonst schnell austrocknet und der Abdruck nicht mehr vollständig ist.

Am besten eignen sich Zitronen zum Bedrucken des Geschirrtuchs als Geschenkpapier. Diese sind größer als Limetten und lassen sich daher leichter vom Fruchtfleisch entfernen, und weniger saftig als eine Orange, was für einen schärferen Abdruck sorgt.

Video zur Anleitung wie Textilien bedruckt werden

Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

DIY Geschirrtuch bedrucken als Geschenkpapier

Ihr seid auf der Suche nach einem kreativen Mitbringsel? Unsere bedruckten Textilien können als Geschirrtuch, Serviette oder nachhaltiges Geschenkpapier genutzt werden. Diese originelle Geschenkidee eignet sich hervorragend als eine kleines Mitbringsel aus der Küche.
Vorbereitungszeit40 Min.
Trockenzeit1 d
Arbeitszeit40 Min.
Gericht: DIY, Geschenk, geschenk aus der Küche, Mitbringsel
Land & Region: Deutschland
Portionen: 1 Geschirrtuch
Autor: Alex

Equipment

  • Messer klein
  • Pinsel
  • Küchenpapier
  • Backpapier

Zutaten

  • ½ Zitrone Alternativ Orange oder Limette
  • 20 ml Textilfarbe
  • 1 Geschirrtuch oder Serviette Baumwolle oder Leinen, 50x70cm (Serviette 40x40cm)

Anleitungen

  • Die Zitrone halbieren, sehr vorsichtig auspressen und das Fruchtfleisch behutsam mit einem kleinen Messer aus der Frucht lösen. Achtet darauf, dass ihr die Zwischenhaut erhaltet, um einen schönen Abdruck zu erhalten.
    ½ Zitrone
  • Tupft nun eure Textilfarbe mit Hilfe eines Pinsels auf die Schnittkante der Frucht. Seid großzügig mit der Farbe und testet den Stempel auf einem Küchenpapier, bevor ihr das Geschirrtuch bedruckt. Achtet darauf, dass ihr ein Backpapier unter unter die bedruckte Textilie legt, da die Farbe durch das Papier durchdrücken kann.
    20 ml Textilfarbe
  • Wenn euch der Stempel gefällt, legt den Tisch mit Backpapier aus und platziert die Textilie auf dem Backpapier. Dann könnt ihr das Tuch nach Lust und Laune bedrucken. Nach jedem Druck muss der Stempel neu mit Farbe betupft werden.
    1 Geschirrtuch oder Serviette
  • Sobald ihr fertig seid, sollte das Geschirrtuch über Nacht trocknen bevor ihr es verwenden könnt (Anleitung der Textilfarbe beachten).
  • Bitte die Waschanleitung der jeweiligen Textilie und Textilfarbe beachten.

Notizen

Tipps & Tricks
  • Als erstes halbiert ihr die Zitrusfrucht, anschließend presst ihr den Saft vorsichtig aus und dann wird das Fruchtfleisch mit einem Messer ausgehöhlt. Desto weniger Flüssigkeit sich in der Zitrusfrucht befindet, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Farbe verdünnt und auf dem DIY Geschirrtuch verwischt.
  • Wir empfehlen euch Textilfarben*, damit das Küchentuch auch gewaschen werden kann. Ein Fläschchen mit 20ml hat bei uns genau für ein bedrucktes Geschirrtuch (ca. 50x70cm) ausgereicht.
  • Wir empfehlen euch Küchentücher aus Baumwolle* oder Leinen*. Ideal ist ein weicher, fließender Stoff.
  • Beim Auftragen der Farbe streicht diese nicht sondern tupft sie auf die Oberfläche. Die Frucht muss nach jedem Druck erneut mit Farbe bepinselt werden.
  • Gebt der Frucht keine Chance zu trocknen. Es ist weitaus besser wenn ihr sie direkt nutzt, da sie sonst schnell austrocknet und der Abdruck nicht mehr vollständig ist.
  • Am besten eignen sich Zitronen zum Bedrucken des Geschirrtuchs als Geschenkpapier. Diese sind größer als Limetten und lassen sich daher leichter vom Fruchtfleisch entfernen, und weniger saftig als eine Orange, was für einen schärferen Abdruck sorgt.

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer

Sprudelnde Badebomben sind ein Highlight im eigenen Home Spa oder als liebes Mitbringsel für eine Freundin. Die pflegenden Badezusätze lassen sich mit ein paar wenigen Zutaten ohne unnötige Chemie ganz einfach selbst herstellen. Die perfekte Anleitung nebst hübschen Freebie-Etikett und einigen wichtigen Tipps und Tricks zur selbstgemachten Kosmetik findet Ihr hier.

Badebombe
Badebombe

Unsere Badepralinen und der selbstgemachte Lippenbalsam, kommen als kleine Geschenke immer so gut an, so dass wir uns nun an ein neues Beauty-Rezept gewagt haben: Tolle Blubber-Badebomben à la LUSH, die nicht nur hübsch aussehen und fein duften, sondern auch pflegen und soooo schön sprudeln… Wir waren selbst überrascht, wie schnell und einfach die selbstgemachte Kosmetik geht!

Warum Ihr die Badebomben unbedingt mal ausprobieren solltet

Was steckt in den sprudelnden Badekugeln?

Natron für den Sprudeleffekt

Das haushaltsübliche Natron in unseren Badebomben sorgt nicht nur für einen tollen Blubber-Effekt, sondern entfernt auch Hautpartikel und macht die Haut nach dem Baden richtig schön weich. Wir haben dieses Natron verwendet.

Zitronensäure

Um das Natron zu neutralisieren, verwenden wir Zitronensäure in Lebensmittelqualität. So wird unsere Haut nicht angegriffen, sondern schön zart und gepflegt. Die Zitronensäure muss in Pulverform verwendet werden (also kein Zitronensaft), damit der Blubbereffekt nicht direkt beim Mischen verpufft. Ihr könnt z.B. diese Zitronensäure verwenden.

Kokosöl zur Pflege

Damit das Bad nicht nur sprudelt und die Haut schön weich wird, verwenden wir zusätzlich rückfettendes, pflegendes Kokosöl in unseren Badebomben.

Tipps & Tricks zur Zubereitung

Badebomben als Geschenkidee

Die sprudelnden Badekugeln eignen sich nicht nur total gut als Geschenk für Weihnachten, Adventskalender, Valentins- oder Geburtstag – sondern auch einfach so als liebe kleine Aufmerksamkeit für eine Freundin.

Etikett zum selbst Ausdrucken für die DIY Kosmetik

Ein Mitbringsel ist umso schöner, wenn es auch optisch was hermacht. Daher haben wir hier eine Idee für ein Label zum Downloaden. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur an einem Beutelchen oder Glas befestigen und fertig ist Euer Beauty-Geschenk!

Selbstgemachte Badebomben
Rezept drucken
4,71 von 17 Bewertungen

Badebomben

Sprudelnde Badebomben sind ein Highlight im eigenen Home Spa oder als liebes Mitbringsel für eine Freundin. Die pflegenden Badezusätze lassen sich mit ein paar wenigen Zutaten ohne unnötige Chemie ganz einfach selbst herstellen. Die perfekte DIY Anleitung nebst hübschen Freebie-Etikett und einigen wichtigen Tipps und Tricks findet Ihr hier.
Zubereitungszeit15 Min.
Trockenzeit5 Stdn.
Arbeitszeit15 Min.
Gericht: DIY, Geschenk, Kosmetik, Mitbringsel
Land & Region: American, Amerikanisch, Deutschland, USA
Portionen: 5 Kugeln
Autor: Tina

Equipment

  • Kugelförmchen aus Aluminium (6,5-7cm Durchmesser) oder alternative Formen
  • alter Topf oder Schüssel

Zutaten

Anleitungen

  • Das Kokosöl in einem Topf behutsam schmelzen, dabei nur warm und nicht nicht heiß werden lassen. Vom Herd/ aus dem Wasserbad nehmen.
    120 g Kokosöl
  • Optional: Das ätherische Öl zum flüssigen, aber nur lauwarmen Kokosöl geben, gut mischen.
    5-20 Tropfen ätherisches Öl in Lebensmittel-/ Kosmetikqualität
  • Natron, Speisestärke und Zitronensäure gut mischen und zum Kokosöl geben. Die Masse gut durchmischen mischen und verkneten. Die Masse soll leicht bröckelig sein, aber dennoch beim Drücken gut zusammenhalten.
    450 g Natron, 250 g Zitronensäure, 100 g Speisestärke
  • Nun könnt Ihr die Lebensmittelfarbe dazugeben und von Hand unterkneten. Für einen Marmoreffekt die Masse in mehrere Teile unterteilen und jeweils färben, danach mischen.
    Kosmetik- oder Lebensmittelfarbe
  • Optional könnt Ihr einige Blüten in die Aluförmchen streuen. Danach beide Kugelhälften üppig mit der Masse füllen und richtig gut zusammendrücken. Nun vorsichtig aus der Form lösen und mindestens über Nacht an der Luft trocknen lassen.
    1 Handvoll getrocknete Blüten (Rose, Lavendel etc.)
  • Die trockenen Kugeln schön verpacken. Dafür könnt Ihr auch unser Etikett downloaden. Viel Spaß!

Notizen

Tipps:
  • Da Ihr die Kugeln direkt wieder aus der Form lösen könnt, genügt 1 Kugelförmchen (also 2 Halbkugeln für Ober- und Unterteil), Ihr müsst nicht für jede Kugel extra Förmchen kaufen.
  • Ist die Mischung zu trocken, gebt etwas Kokosöl hinzu. Ist sie zu feucht, könnt Ihr mit etwas zusätzlicher Speisestärke variieren.
  • Bitte keinen Zitronensaft verwenden, nur Zitronenäure in Lebensmittelqualität und Pulverform.
  • Je nach Luftfeuchtigkeit kann das Trocknen auch länger dauern als über Nacht.

Weitere Rezepte für selbstgemachte Kosmetik

Wollt Ihr vielleicht einen ganzen Beauty-Geschenkkorb zusammenstellen? Hier findet Ihr weitere Rezepte für selbstgemachte Kosmetik. Die Produkte siehen nicht nur toll aus und riechen gut, sondern machen auch viel Spaß beim Herstellen. Außerdem wisst Ihr immer genau, welche Inhaltsstoffe Ihr verwendet.

Ihr kommt direkt zum Rezept, indem Ihr auf das jeweilige Bild klickt:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer

Ein blitzschnelles und einfaches Rezept, um Schoko Crossies selber zu machen – auf die klassische einfache Art, oder mit Mandeln, sowie mit weihnachtlichen und gesunden Optionen. Total unkompliziert, und unglaublich lecker! Dazu gibt´s ein gratis Geschenk-Etikett zum Downloaden.

Schoko Crossies
Schoko Crossies

Manchmal muss es einfach schnell gehen… Ihr kennt es bestimmt auch, wenn die Zeit davonläuft und die Gäste schon fast da sind? Oder man ganz vergessen hat, ein Mitbringsel für die Gastgeber zu besorgen? Oder der Feierabend viel zu kurz ist, um noch einen aufwändigen Kuchen fürs Büro zu backen…?

Für dieses Rezept benötigt Ihr tatsächlich nur 2 Hauptzutaten: Schokolade und Cornflakes und schon sind die Schoko Crossies fertig. Die Schokolade wird geschmolzen und mit den Cornflakes in einer großen Schüssel vermischt. In Form von kleinen Häufchen lasst Ihr daraufhin die süßen Leckereien erkalten. Außerdem könnt Ihr die Plätzchen z.B. mit weihnachtlichen Gewürzen noch ein bisschen an die schöne Adventszeit anpassen. Fertig! Einfacher geht es kaum, oder?

Wenn Du Plätzchen mit Schokolade magst, gefällt Dir bestimmt auch unser Schoko Fudge und die Lebkuchen Plätzchen.

Warum Du Schoko Crossies selber machen kannst

Was steckt in unseren Schoko Crossies?

Schokolade

Ein weiteres gesünderes Rezept mit der allseits geliebten zart bitteren Schokolade :-) Wem die dunkle Schoko nicht so zusagt, kann sie durch weiße oder Vollmilch Schokolade ersetzen. Wichtig ist in jedem Fall, dass die Schokolade oder Kuvertüre ganz behutsam erhitzt und ja nicht zu heiß wird. Sie kann sich sonst zersetzen, oder wird entweder glänzend bzw. weißlich. Lasst sie am besten nach dem Schmelzen etwas abkühlen, bevor Ihr sie mit den Cornflakes mixt, damit die Cornflakes nicht aufweichen.

Cornflakes (ggf. glutenfrei, laktosefrei und vegan)

Cornflakes sind knusprige Flocken, die traditionell aus Mais hergestellt sind. Sie sind damit auch glutenfrei (am besten nochmal die Packung checken, ob sie auch als solche freigegeben und nicht in einer Fabrik hergestellt sind, in der es ggf. zu Spuren von Gluten aus anderen Produkten enthalten können). Wir verwenden hier ungesüßte Cornflakes, weil die Schokolade für unseren Geschmack schon süß genug ist. Ihr könnt aber gern mit jeglichen Flakes experimentieren, die Euch schmecken: also auch süße Cornflakes wie z.B. Crunchy Nut. Für gesunde Schoko Crossies könnt Ihr Flakes aus Dinkel, Vollkorn, Reis, Hirse oder Puffreis verwenden.

Weihnachtliche Gewürze

Zum Aromatisieren der Schokolade könnt Ihr geriebene/ getrocknete Orangenschale, Zimt und gemörserten Kardamom verwenden. Die Gewürze geben herrliche weihnachtliche Aromen an die Schokolade ab! Auch eine Prise Chiliflocken machen sich gut, wenn man es scharf mag.

Variationen & Alternativen

Die Schokotürmchen als Geschenkidee aus der Küche

Wir bringen immer gern eine Kleinigkeit aus der Küche mit. Wenn es dann noch so schnell geht wie bei diesem Schoko Crossie Rezept und das Etikett nur runtergeladen und ausgedruckt werden muss – umso besser! In der Adventszeit könnt Ihr die Schoko Crossies mit weihnachtlichen Gewürzen anreichern, für den Muttertag mit getrockneten Früchten und für die Fitness-Freunde mit dunkler Schoko als gesunde Schoko Crossies.

Etikett zum selbst Ausdrucken

Da das Auge ja bekanntlich mit isst, findet ihr hier ein hübsches Etikett für Eure selbstgemachte Konfiserie. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben oder mit einer schönen Schnur am Glas befestigen und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.

Rezept für Schoko Crossies


Schwierigkeit: Einfach (♦ ◊ ◊)


Dauert: 15 Minuten (und etwa 1 Stunde zum Abkühlen)


Rezept ergibt: 30 Stück


Zubehör: Wasserbad oder Mikrowelle, Backpapier (zum Auskühlen) und ggf. ein Glas oder Tütchen zum Verschenken

Schoko Crossies
Rezept drucken
4,85 von 19 Bewertungen

Weihnachtliche Schoko Crossies selber machen

Ein blitzschnelles unkompliziertes Rezept, um Schoko Crossies selber zu machen – auf die klassische einfache Art, oder mit Mandeln, sowie mit weihnachtlichen und gesunden Optionen.
Zubereitungszeit15 Min.
Kühlzeit1 Std.
Arbeitszeit1 Std. 15 Min.
Gericht: Brunch, Buffet, Büro, Dessert, Fingerfood, Für Gäste, Für kalte Tage, Gäste, Geschenk, geschenk aus der Küche, Kaffe&Kuchen, Kekse, Kleinigkeit, Nachmittagssnack, Nachspeise, Nachtisch, Naschen, Snack, Weihnachten, Zum Kaffee
Land & Region: American, Amerikanisch, Deutschland, USA
Ernährungsform: Glutenfrei, Fettarm, Laktosefrei
Portionen: 50 Stück
Kalorien: 27kcal
Autor: Tina

Equipment

  • Topf für Wasserbad (alternativ: Mikrowelle)
  • Backpapier
  • Große Schüssel

Zutaten

  • 200 g Zartbitter Kuvertüre oder Schokolade, alternativ auch weiße-, Vollmilch-, zuckerfreie oder vegane Schokolade
  • 100 g Cornflakes ungesüßt, alternativ Flakes aus Dinkel, Reis, Vollkorn, Hirse etc.

optional: Weihnachtliche Gewürze nach Geschmack

  • 1 TL Zimt (gemahlen)
  • ½ TL abgeriebene Orangen-oder Zitronenschale
  • ¼ TL Kardamom gemörsert oder gemahlen
  • 1 Nelke gemörsert oder gemahlen
  • 50 g Mandelstifte Stifte, Blättchen oder gehackte Mandeln
  • Zuckerstreusel, Trockenfrüchte, Chiliflocken etc.

Anleitungen

  • Schmelzt die Kuvertüre/ Schokolade vorsichtig bei niedriger Temperatur in einem Wasserbad (oder in der Mikrowelle). Gebt gut gut Acht, dass sie nicht zu warm wird und die Optik und Struktur verliert.
    200 g Zartbitter Kuvertüre, 100 g Cornflakes
  • Wahlweise könnt Ihr nun die Gewürze in die Schokolade geben und gut vermengen.
    1 TL Zimt (gemahlen), ½ TL abgeriebene Orangen-oder Zitronenschale, ¼ TL Kardamom, 1 Nelke, 50 g Mandelstifte, Zuckerstreusel, Trockenfrüchte, Chiliflocken etc.
  • Lasst die Kuvertüre/ Schokolade leicht abkühlen, und gebt sie in einer großen Schüssel über die Cornflakes (und ggf. Mandelstifte). Bei diesem Schritt ist es wichtig, dass die Schokolade nicht zu heiß ist und die Cornflakes nicht zu lange in der Schoko bleiben, damit sie nicht aufweichen.
  • Setzt kleine Häufchen der Masse auf Backpapier und lasst sie auskühlen, nur besser nicht im Kühlschrank, damit die Schokolade keinen weißen Überzug erhält.
  • Wenn Ihr die Schoko Crossies verschenken möchtet, könnt Ihr sie nach dem Erkalten hübsch verpacken und unser Etikett gratis downloaden und ausdrucken.

Notizen

Tipps:
  • Die Schokolade nicht zu heiß werden lassen, damit sie sich nicht zersetzt und stückig wird.
  • Die Schokolade darf nicht mit Wasser in Verbindung kommen
  • Die Schoko Crossies nicht im Kühlschrank auskühlen lassen, damit die Schokolade keine weißen Flecken bekommt!
  • Lagerung: Sie schmecken ganz frisch am besten! Wenn Ihr sie einige Tage aufbewahren möchtet, am besten in einer luftdicht verschlossenen Dose lagern, damit sie nicht an Knusprigkeit verlieren (nicht zu warm und nicht im Kühlschrank).

Nutrition

Serving: 6g | Kalorien: 27kcal | Kohlenhydrate: 4g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Trans-Fettsäuren: 1g | Cholesterol: 1mg | Natrium: 17mg | Kalium: 3mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 3g | Vitamin A: 45IU | Vitamin C: 1mg | Calcium: 5mg | Eisen: 1mg
Nährwertangaben
Weihnachtliche Schoko Crossies selber machen
Portionsgröße:
 
6 g
Angaben je Portion:
Kalorien
27
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
1
g
2
%
Gesättigte Fettsäuren
 
1
g
6
%
Trans-Fettsäuren
 
1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Cholesterol
 
1
mg
0
%
Natrium
 
17
mg
1
%
Kalium
 
3
mg
0
%
Kohlenhydrate
 
4
g
1
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
3
g
3
%
Eiweiß
 
1
g
2
%
Vitamin A
 
45
IU
1
%
Vitamin C
 
1
mg
1
%
Calcium
 
5
mg
1
%
Eisen
 
1
mg
6
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere süße Leckereien, die Euch gefallen könnten:

Diese Pralinen und Kugeln schmecken super lecker und eignen sich alle prima als kleine Geschenkidee aus der Küche oder als Mitbringsel, wenn man eingeladen ist.

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Schoko Crossies
Schoko Crossies
Schoko Crossies
Schoko Crossies

Über ein selbstgemachtes Geschenk freut sich eigentlich jeder. Die Freude ist besonders groß, wenn das Geschenk aus der Küche kommt und richtig lecker schmeckt! Unsere Geschenkideen reichen von Pralinen, über Liköre bis hin zu Aufstrichen und sind perfekt als Mitbringsel zur Einladung oder als Geschenk zum Muttertag, Valentinstag, Weihnachten oder Geburtstag. Wir haben hier für euch unsere Top 5 süßen Geschenkideen aus der Küche zusammengestellt. Und für alle Rezepte haben wir ein passendes Rezept für euch vorbereitet, das ihr einfach herunterladen und ausdrucken könnt. So ist euer süßes Geschenk aus der Küche ganz einfach selbst gemacht!

Viel Spaß beim Genießen und Verschenken! Alle süßen sowie herzhaften Geschenke aus der Küche findet ihr hier.

Himbeer Pralinen Flyer

Himbeerpralinen mit weißer Schokolade

Diese Pralinen in zwei leckeren Varianten sind das perfekte Geschenk zum Muttertag oder Valentinstag. Der Geschmack süß-säuerlicher Himbeeren und harmoniert hervorragend mit der süßen Schokolade und auch optisch machen die kleinen Leckerbissen richtig was her. Doch das Beste: Die Pralinen lassen sich in nur 20 Minuten zubereiten.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hier geht’s zum Rezept: Himbeerpralinen mit weißer Schokolade

Schokoaufstrich

Schokoladenaufstrich

Unser selbstgemachter Schokoladenaufstrich à la Nutella schmeckt herrlich cremig und ist eine hervorragende Geschenkidee aus der Küche für jeden Schoko-Liebhaber. Nach dem Vorbild einer Nuss-Nougat-Creme lässt sich unser Aufstrich einfach und in nur 15 Minuten zubereiten. Dabei schmeckt der selbstgemachte Aufstrich mindestens so lecker wie das bekannte Original, kommt dabei aber mit nur 6 Zutaten aus.

Guten Appetit!

Hier geht’s zum Rezept: Schokoladenaufstrich

Raffaello Likör

Raffaello Likör

Auch unser Raffaelo Likör mit süffigem Kokosgeschmack ist ein tolles Mitbringsel! Er lässt sich schnell und einfach selber machen und ist vielseitig verwendbar. Man kann ihn gekühlt pur trinken, in einem Kuchen verbacken oder als Eis-Sauce verwenden. Am besten schmeckt der selbstgemachte Raffaelo Likör zu Vanilleeis.

Viel Spaß beim Selbermachen!

Hier geht’s zum Rezept: Raffaelo Likör

Gesundes Nuss Granola

Gesundes Nuss-Granola

Unser gesundes Granola ohne Zucker könnt ihr als Müsli zum Frühstück genießen, als Topping für Desserts verwenden oder einfach pur Snacken! Damit ist auch selbstgemachtes Nuss-Granola ein tolles Geschenk aus der Küche. Besonders mit unserem kostenlosen Etikett und hübsch in einem Glas verpackt, könnt ihr so euren Lieben eine kleine Freude machen. Und das Beste: Das Granola enthält gesunde Zutaten wie Nüsse, Kerne und Quinoa. Außerdem kommt es ganz ohne Zucker aus, weil das enthaltene Ahornsirup für eine natürliche Süße sorgt.

Lasst es euch schmecken!

Hier geht’s zum Rezept: Gesundes Nuss-Granola

Himbeermarmelade mit weißer Schokolade

Himbeermarmelade mit weißer Schokolade

Fruchtige Himbeeren und cremige Schokolade ergeben den besten Aufstrich überhaupt! Dieser Himbeer-Schoko Traum ist der perfekte Aufstrich, der auf eurem Frühstückstisch noch gefehlt hat! Ob auf einem Croissant, einem Brötchen oder einer Scheibe Brot, diese Himbeermarmelade mit weißer Schokolade werdet ihr nicht mehr missen wollen. Und wie immer haben wir dazu noch ein hübsches Etikett für euch gezaubert, das diese Leckerei auch zu einem idealen Geschenk aus der Küche macht.

Hier geht’s zum Rezept: Himbeermarmelade mit weißer Schokolade

Wenn ihr jetzt Lust auf noch mehr Geschenkideen bekommen habt, findet ihr hier alle unsere Geschenkideen aus der Küche.

Pinterest Flyer Geschenkideen

Den eigenen Lipgloss kann man im Handumdrehen mit ein paar Zutaten und Handgriffen selber machen. Der Lippenbalsam zaubert im Nu ganz softe, zarte Lippen. Die natürlichen Öle und Fette pflegen die Haut gerade im Winter ganz besonders reichhaltig. Für einen zart süßen Geschmack auf den Lippen eignen sich etwas Honig und Nutella. Und wer mag, gibt außerdem ein Stückchen vom Lieblings-Lippenstift für einen farbigen Schimmer mit in die Lippenpflege. Über so ein süßes, kleines Geschenk oder Mitbringsel freut sich jede Freundin!

Lipgloss selber machen
Lipgloss selber machen

Ein farbiges und fruchtiges Lipgloss verführt dazu, sich immer mal über die Lippen zu lecken. Damit Ihr genau das gewünschte Farb- und Geschmacksergebnis bekommt, macht Ihr die Winterpflege am besten einfach selbst. Dafür haben wir einige tolle Rezepte für Euch getestet. Ehrlich gesagt hätten wir selbst nicht geglaubt, dass das so einfach ist und total Spaß macht! Bei uns kommt nun kein gekauftes mehr zum Einsatz.

Hier findet ihr alle unsere Beauty Ideen, wie zum Beispiel ein Körperpeeling, Badepralinen oder selbstgemachte Seife.

Warum Du unseren Lipgloss unbedingt ausprobieren solltest

Selbstgemachte Lippenpflege mit Nutella oder Honig

Lipgloss als DIY Geschenkidee

Der Lipgloss ist so schnell zusammengemischt. Wenn Ihr nun schon alle Zutaten bereit habt, warum macht Ihr nicht gleich eine ganze Palette für Eure Liebsten? Über einen Lipgloss als süßes, selbstgemachtes Geschenk freut sich mit Sicherheit jede Freundin, Mama oder Schwester! Wer hat schon einen Lipgloss mit Nutella?

Etikett zum selbst Ausdrucken

Zum Verschönern des Döschens findet Ihr hier verschiedene Etiketten für Eure Lippenpflege. Einfach auf einer Klebefolie* und/ oder einem Fotopapier* (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben und fertig ist Euer DIY Geschenk!

Rezept für Lipgloss ganz einfach selbermachen


Schwierigkeit: Einfach (♦ ◊ ◊)


Dauert: 15 Minuten


Rezept ergibt: 4 Döschen à 10ml


Zubehör: Wasserbad, altes mit heißem Wasser sterilisiertes Glas ohne Geschmack (z.B. Honigglas, Marmeladeglas), alter Löffel/ Holzlöffel, 4 Döschen für den Lipgloss.

Lipgloss selbermachen
Rezept drucken
4,75 von 35 Bewertungen

Lippgloss selber machen

Den eigenen Lipgloss kann man im Handumdrehen mit ein paar Zutaten und wenigen Handgriffen selber machen. Wer mag, gibt für einen zarten Farbschimmer ein Stück des Lieblings Lippenstifts und etwas Honig, Vanille oder Nutella für einen feinen Geschmack mit in die Mischung. Natürliche Lippenpflege mit Geschmack!
Zubereitungszeit15 Min.
Kühlzeit2 Stdn.
Arbeitszeit2 Stdn. 15 Min.
Gericht: DIY, Geschenk
Portionen: 4 Portionen
Autor: Tina

Equipment

  • Wasserbad (Topf mit Schüssel)
  • 4-5 kleine Tiegel zum Verpacken à 10ml

Zutaten

Grundmasse

OPTIONAL: Geschmack zum Aromatisieren

  • 1 TL Nutella oder Honig 1TL oder ein gehäufter TL, je nach Geschmack
  • 3 Tropfen Vanilleessenz in Lebensmittelqualität
  • 3 Tropfen Ätherisches Öl z.B. Zitrone, Mandarine, Orange, Lavendel in Lebensmittelqualität

OPTIONAL: Für einen Farbschimmer

  • 1 cm Lippenstift Je mehr Ihr verwendet, desto stärker wird natürlich die Farbe ;-)

Anleitungen

Grundmasse

  • Alle Zutaten der Grundmasse in ein ausgespültes, am besten mit heißem Wasser sterilisiertes Glas (z.B. ein altes Honigglas) geben. Im Wasserbad bei niedriger Temperatur langsam und behutsam schmelzen lassen (max. 70 Grad Celsius). Nicht zu heiß werden lassen! Nun entweder direkt in ein Döschen füllen und kalt werden lassen oder mit den Geschmacks- und/ oder Farbkomponenten weitermachen.

Optional: Farbe und Geschmack

  • Lippenstiftreste hinzufügen. Immer wieder umrühren. Dafür am besten ein Holzlöffelchen oder einen alten (oder mit Folie umwickelten) Löffel verwenden, denn die Farbe des Lippenstifts kann den Löffel verfärben. So lange rühren, bis sich der Lippenstift aufgelöst hat.
  • Wenn die Masse etwas abgekühlt ist, könnt Ihr die Nutella/ den Honig/ ein paar Tropfen Vanilleessenz oder Ätherisches Öl dazugeben.
  • Die Masse noch warm in ein Tiegelchen füllen, kalt werden lassen und mit Etikett bekleben.

Notizen

Links zu den Zutaten und dem Zubehör (Affiliate Links):
Tipps und Tricks:
  • Bei allen Zutaten unbedingt darauf achten, dass sie für Kosmetik geeignet sind!
  • Das Bienenwachs wird beim Abkühlen recht schnell fest und dann bleiben einige feste Reste am Misch-Glas hängen. Daher haben wir die Zutaten für 4 kleine Döschen etwas großzügiger bemessen. Wir machen meist gleich mehrere Döschen Lipgloss auf einmal; der Aufwand ist der gleiche und so lohnt es sich dann auch. Wenn Ihr die Menge verdoppelt, könnt Ihr wahrscheinlich insgesamt 9 Döschen statt nur 8 füllen. Die Lippenpflege ist wirklich sehr schönes Mitbringsel!
  • Haltbarkeit: Der eigene Lipgloss hält sich bis zu drei Monaten.
  • Hier noch ein ganz kleiner Hinweis zum Thema Hygiene: In alten Lippenstiften können oft sehr viele Bakterien oder auch (Herpes-) Viren nisten, die sich dazu in warmem Klima wohlfühlen und vermehren. Die Temperatur über dem Wasserbad darf nicht so heiß sein, dass die Masse steril wird. Wenn der Lipgloss als Geschenk gedacht ist, für die Farbe am besten ein unbenutztes Stück aus der Mitte herausschneiden oder einen neuen Lippenstift verwenden ;-)
  • Natürliche Inhaltsstoffe sind nicht immer „gleich“. Die Konsistenz schwankt außerdem stärker mit den Temperaturen. Durch etwas mehr Bienenwachs / Kakaobutter wird die Konsistenz Eures Lipglosses fester. Durch Honig, Nutella oder Öl etwas weicher bzw. flüssiger. Im Sommer bei durchgehend heißen Temperaturen empfehlen wir Euch 5-10g mehr Kakaobutter oder Bienenwachs auf die 4 Döschen.

Weitere schöne Kleinigkeiten zum Verschenken

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst.