Startseite Frühling

Unser grüner Smoothie mit Mango schmeckt angenehm fruchtig- lecker und ist dank Microgreens und grünem Blattgemüse reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Je nachdem, wieviel grünes Gemüse Ihr beifügt, wird der Drink mehr ein Früchte Smoothie für Einsteiger oder ein Gemüse Smoothie für Fortgeschrittene. Das gesunde schnelle Smoothie Rezept lässt sich ganz nach Eurem Geschmack regional und saisonal abwandeln! Tipps und Tricks dazu findet Ihr im Beitrag.

Mango Smoothie
grüner Mango Smoothie

Vor einiger Zeit kamen wir in Kontakt mit den Gründern von Ingarden. Mit dem Indoor Garten lassen sich zu Hause das ganze Jahr über Microgreens anbauen. So haben wir immer ganz erntefrische Gemüsesprossen in Bioqualität, die ganz ohne Gentechnik, Dünge- und Pflanzenschutzmittel auskommen. Perfekt, finden wir: sie sind mega gesund, schmecken lecker und geben jedem Gericht auch optisch einen schönen Akzent.

Mittlerweile kommen die Microgreens fast täglich auf unseren Speiseplan! Um die Vitamine zu erhalten, essen wir sie eigentlich immer roh. Wenn es mal schnell gehen muss, dann werden sie bei uns schon auch mal in einen grünen Früchte Smoothie gemixt. Perfekt für ein schnelles Frühstück oder Mahlzeitenersatz, wenn wir beim Fotografieren mal wieder zu viel genascht haben!

Warum Du unseren gesunden grünen Smoothie unbedingt ausprobieren solltest

Tipps und Tricks für die Zubereitung des grünen Früchte Smoothies

Ingarden – Der Superfood Indoor-Garten für Zuhause

Für unseren grünen Smoothie haben wir frische, selbstgezogene Microgreens verwendet. Microgreens sind die Mini-Versionen vom ausgewachsenen Gemüse, also die zu spät geernteten Keimlinge. Die Microgreens punkten mit einem sehr hohen Nährstoffgehalt. Mit bis zu 429% mehr Nährstoffen als ausgewachsene Kräuter und Gemüse sind die Microgreens ein echtes Superfood. Diese Werte wurden übrigens im Labor ermittelt (Quelle: ingarden).

In unserem neuen Indoor-Garten von ingarden gelingen die Microgreens garantiert – auch ohne Garten und viel Platz! Denn der ingarden hat eine integrierte Beleuchtung mit Zeitschaltuhr und eine automatisierte Bewässerung. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass der Indoor Garten sehr stylisch ist und bei uns zuhause richtig gut aussieht! Damit gibt es bei uns ab sofort immer frische Microgreens zuhause!

Hier kommt ihr direkt auf die Webseite von ingarden. Mit dem Code ‚habeichselbstgemacht‘ erhaltet ihr 10% Rabatt auf das Starter-Set oder die Limited Edition.

Ingarden_Vegetarischer Wrap mit Grillgemüse
Ingarden mit frischen Microgreens
Mango Smoothie
Rezept drucken
4,82 von 11 Bewertungen

Grüner Mango Smoothie

Unser grüner Smoothie mit Mango schmeckt sehr lecker und ist dank Microgreens und grünem Blattgemüse reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Je nachdem, wieviel grünes Gemüse Ihr beifügt, wird der Drink mehr ein Früchte Smoothie für Einsteiger oder ein Gemüse Smoothie für Fortgeschrittene. Das gesunde schnelle Smoothie Rezept lässt sich ganz nach Eurem Geschmack regional und saisonal abwandeln!
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Abendessen, Breakfast, Brunch, Eis, Frühstück, Gemüse, Getränk, Getränke, Meal Prep, Mittagessen, Nachmittagssnack, Saft, Saftkur, Smoothie, Snack
Land & Region: American, Amerikanisch, Asien, Deutschland, Karibik
Ernährungsform: Glutenfrei, Kalorienarm, Laktosefrei, Vegan, Vegetarisch
Portionen: 2 Gläser à 250ml
Kalorien: 152kcal
Autor: Tina

Equipment

  • 1 Hochleistungsmixer

Zutaten

  • 1 Mango groß und reif – alternativ ½ Ananas, 2 Bananen, 2 Pfirsiche, 6 Aprikosen
  • 2 Maracujas reif, leicht schrumpelig
  • 1 Pack Pak Choi Microgreens alternativ Broccoli Microgreens, Koriander, Basilikum, Minze
  • 1 Handvoll Babyspinat alternativ anderes grünes Blattgemüse wie z.B. Grünkohl, Löwenzahl etc. Kann auf 2 Handvoll gesteigert werden!
  • 200 ml Wasser oder Kokoswasser

Optional

Anleitungen

  • Alle Zutaten gut waschen. Die Mango schälen, vom Kern befreien und etwas zerkleinern. Das Fruchtfleisch der Maracujas mit einem Löffel auslösen. Alle Zutaten in einen Mixer geben (am besten funktioniert ein Hochleistungsmixer) und eine halbe Minute zerkleinern, bis ein homogener Smoothie entstanden ist. In zwei Gläser füllen und genießen.
    1 Mango, 2 Maracujas, 1 Pack Pak Choi Microgreens, 1 Handvoll Babyspinat, 200 ml Wasser, 4 EL Leinsamen, 4 EL Haferflocken
  • Wer mag, kann den Smoothie natürlich noch mit etwas Obst oder einem Frucht-Spieß dekorieren.
    2 Fruchtspieße zum Dekorieren

Notizen

Für unseren Smoothie haben wir frische, selbstgezogene Microgreens aus dem Indoor-Garten von ingarden verwendet. Mit dem Code ‚habeichselbstgemacht‘ erhaltet ihr 10% Rabatt auf das Starter-Set oder die Limited Edition.
Hinweise:
  • Die Kalorienangaben sind ohne sättigende Haferflocken / Leinsamen. 4EL Leinsamen und 4EL Haferflocken enthalten zusätzlich etwa 300 Kcal (also bei 2 Personen etwa zusätzlich 150 Kcal pro Person).
  • Je mehr grünes Blattgemüse und Microgreens, desto mehr Nährstoffe. Ihr könnt das Gemüse auf gut die doppelte Menge steigern, ggf. muss dann noch etwas Wasser oder Kokoswasser hinzugefügt werden.

Nutrition

Serving: 250ml | Kalorien: 152kcal | Kohlenhydrate: 36g | Eiweiß: 4g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 43mg | Kalium: 566mg | Ballaststoffe: 11g | Zucker: 24g | Vitamin A: 3633IU | Vitamin B1: 1mg | Vitamin B2: 1mg | Vitamin B3: 2mg | Vitamin B5: 1mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin C: 69mg | Vitamin E: 1mg | Vitamin K: 82µg | Calcium: 45mg | Eisen: 2mg | Magnesium: 52mg | Zink: 1mg
Nährwertangaben
Grüner Mango Smoothie
Portionsgröße:
 
250 ml
Angaben je Portion:
Kalorien
152
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
1
g
2
%
Gesättigte Fettsäuren
 
1
g
6
%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Natrium
 
43
mg
2
%
Kalium
 
566
mg
16
%
Kohlenhydrate
 
36
g
12
%
Ballaststoffe
 
11
g
46
%
Zucker
 
24
g
27
%
Eiweiß
 
4
g
8
%
Vitamin A
 
3633
IU
73
%
Vitamin B1
 
1
mg
67
%
Vitamin B2
 
1
mg
59
%
Vitamin B3
 
2
mg
10
%
Vitamin B5
 
1
mg
10
%
Vitamin B6
 
1
mg
50
%
Vitamin C
 
69
mg
84
%
Vitamin E
 
1
mg
7
%
Vitamin K
 
82
µg
78
%
Calcium
 
45
mg
5
%
Eisen
 
2
mg
11
%
Magnesium
 
52
mg
13
%
Zink
 
1
mg
7
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere leckere Rezepte mit frischen gesunden Zutaten

Hier findet Ihr weitere leckere gesunde Rezepte mit viel frischem Gemüse und Obst, die für ein üppigeres Frühstück zum grünen Mango Smoothie passen, oder auch eine eigenständige Mahlzeit abgeben. Ihr kommt direkt zum Rezept, indem Ihr auf das jeweilige Bild klickt:

Pinterest Flyer

Mango Smoothie
Mango Smoothie
Mango Smoothie
Mango Smoothie

Dieses leckere Erdbeer Rezept braucht Ihr unbedingt für das Frühjahr! Die Soft Cookies sind voll von süßen weißen Schokoladen- und säuerlich aromatischen Erdbeerstückchen. Dabei sind die Erdbeer Frischkäse Cookies innen schön fluffig weich und außen chewy. Perfekt zu einer Tasse Kaffee, als fruchtiger Nachmittagssnack und zum Mitnehmen für unterwegs.

Erdbeer Soft Cookies mit weißer Schokolade und Frischkäse

Oh wie schön, die Erdbeersaison…! Wir können von den aromatischen Beeren gar nicht genug bekommen. Ob als Low Carb Erdbeerkuchen, Erdbeer Hugo oder Erdbeer Tiramisu Dessert, die kleinen roten Früchte schmecken uns in jeder Kombination!

Dieses Frühjahr haben wir uns nach den Hefeschnecken mit Erdbeerfüllung an ein ganz neues Erdbeer Rezept gemacht, das halb Mini Kuchen und halb Soft Cookie ist – mit einer Kombination des Besten von allen: frische Erdbeeren, cremiger Frischkäse, süße weiße Schokolade in einem weichen Soft Keks. Wir sind gespannt, wie Euch die süße Leckerei mundet!

Das Besondere an unseren Erdbeer Frischkäse Cookies

Softe Erdbeer Cookies – schnell gemacht und wandlungsfähig!

Die Cookies mit Erdbeeren und weißer Schokolade sind so schnell und einfach zusammengerührt! Statt Erdbeeren könnt Ihr je nach Saison auch mal andere Beeren verwenden, genauso wie Rhabarber, Sauerkirschen, Stachelbeeren oder Steinobst wie z.B. Pflaumen, Aprikosen und Nektarinen. Nur gefrorene Beeren empfehlen wir Euch nicht, sonst weichen die Soft Cookies zu sehr durch.

Erdbeer Soft Cookies
Rezept drucken
4,86 von 14 Bewertungen

Erdbeer Frischkäse Cookies

Dieses leckere Erdbeer Rezept braucht Ihr unbedingt für das Frühjahr! Die Soft Cookies sind voll von süßen weißen Schokoladen- und säuerlich aromatischen Erdbeerstückchen. Dabei sind die Erdbeer Frischkäse Cookies innen schön fluffig weich und außen chewy. Perfekt zu einer Tasse Kaffee, als fruchtiger Nachmittagssnack und zum Mitnehmen für unterwegs.
Zubereitungszeit10 Min.
Kühlzeitzeit (15-20min.) / Backzeit (13-15min.)35 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Gericht: Backen, Buffet, Büro, Dessert, Fingerfood, Für Gäste, Gäste, Geschenk, geschenk aus der Küche, Kaffe&Kuchen, Kekse, Kleinigkeit, Mitbringsel, Nachmittagssnack, Nachspeise, Nachtisch, Zum Kaffee
Land & Region: American, Amerikanisch, Deutschland, USA
Ernährungsform: Vegetarisch
Portionen: 12 Riesenkekse
Kalorien: 215kcal
Autor: Tina

Equipment

  • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Schneebesen
  • 1 Backofen, Backblech und Backpapier
  • Schüssel und Löffel

Zutaten

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180 Grad Celsius Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  • Das Mehl, Backpulver und eine Prise Salz in einer Schüssel gut vermengen.
    150 Mehl, ½ TL Backpulver, 1 Prise Salz
  • Den Frischkäse mit der weichen Butter, dem Zucker und Vanillezucker mit einem Handrührgerät oder der Küchenmaschine aufschlagen, bis die Masse weich und fluffig ist. Dann das Ei zugeben und nochmals gut verquirlen.
    100 g Frischkäse, 50 g Butter, 150 Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Ei
  • Nun die Mehlmischung in 3-4 Portionen untermengen. Und auch die Schokodrops unter die Masse heben.
    100 g weiße Schokolade
  • Die Erdbeeren in kleine Würfel schneiden und mit etwas Zitronensaft ein paar Minuten ziehen lassen. Danach die überschüssige Flüssigkeit abgießen.
    100 g Erdbeeren, 2 EL Zitronensaft
  • Die Erdbeerstückchen mit 2 EL Mehl bestäuben und vorsichtig wenden, so dass sie mit Mehl ummantelt sind. Dann ganz behutsam von Hand unter den Teig heben.
    2 EL Mehl
  • Die Teigmischung in 12 großen Portionen auf einem Backpapier verteilen. Lasst einen möglichst großen Abstand zwischen den Keksen, da sie beim Backen etwas zerlaufen werden und formt sie am besten zu möglichst hohen Halbkugeln. Dafür könnt ihr z.B. einen Eisportionierer verwenden.
  • TIPP: Wenn möglich, das Backpapier z.B. auf einem großen Holzbrett für 15-20 Minuten ins Gefrierfach oder den Kühlschrank stellen, damit die Cookies beim Backen nicht so sehr zerlaufen.
  • Die 12 großen Cookies dann auf einem Backblech etwa 15 Minuten bei 180 Grad Ober-/ Unterhitze im Backofen backen, bis sie ganz leicht goldbraun an den Ecken werden. Solltet Ihr ca. 20 kleinere Kekse backen, benötigen sie nur 11-13 Minuten im Ofen.
  • Abkühlen lassen und genießen!

Notizen

Hinweise:
  • Die Kekse funktionieren auch mit Zuckeraustauschstoff Birkenzucker, Xylit, Erythrit etc. Bitte die Menge je nach Austauschstoff anpassen.
  • Ihr könnt, wenn Ihr möchtet, den Zucker auf 100g reduzieren, das Rezept funktioniert trotzdem; wird allerdings dann von der Textur nicht ganz so chewy.
  • Wenn Ihr keine weiße Schoko mögt, dann lasst sie einfach weg!
  • Je kälter die rohen Kekse in den Ofen kommen, desto weniger zerlaufen sie.
  • Bitte verwendet keine gefrorenen Beeren, der Teig wird sonst leider zu matschig.
  • Die Erdbeeren könnt Ihr aber durch jegliche anderen frischen Beeren, Kirschen, Stachelbeeren, Rhabarber oder Steinobst wie Nektarinen/ Aprikosen/ Pfirsiche ersetzen.
  • Die Kekse schmecken frisch am besten. Zum Aufbewahren am besten luftdicht verschlossen im Kühlschrank lagern, wir empfehlen aber nicht mehr als 1-2 Tage.

Nutrition

Serving: 55g | Kalorien: 215kcal | Kohlenhydrate: 30g | Eiweiß: 3g | Fett: 9g | Gesättigte Fettsäuren: 6g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 3g | Trans-Fettsäuren: 1g | Cholesterol: 33mg | Natrium: 99mg | Kalium: 88mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 19g | Vitamin A: 239IU | Vitamin B1: 1mg | Vitamin B2: 1mg | Vitamin B3: 1mg | Vitamin B5: 1mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 6mg | Vitamin D: 1µg | Vitamin E: 1mg | Vitamin K: 1µg | Calcium: 39mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 7mg | Zink: 1mg | Folsäure: 21µg
Nährwertangaben
Erdbeer Frischkäse Cookies
Portionsgröße:
 
55 g
Angaben je Portion:
Kalorien
215
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
9
g
14
%
Gesättigte Fettsäuren
 
6
g
38
%
Trans-Fettsäuren
 
1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
3
g
Cholesterol
 
33
mg
11
%
Natrium
 
99
mg
4
%
Kalium
 
88
mg
3
%
Kohlenhydrate
 
30
g
10
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
19
g
21
%
Eiweiß
 
3
g
6
%
Vitamin A
 
239
IU
5
%
Vitamin B1
 
1
mg
67
%
Vitamin B2
 
1
mg
59
%
Vitamin B3
 
1
mg
5
%
Vitamin B5
 
1
mg
10
%
Vitamin B6
 
1
mg
50
%
Vitamin B12
 
1
µg
17
%
Vitamin C
 
6
mg
7
%
Vitamin D
 
1
µg
7
%
Vitamin E
 
1
mg
7
%
Vitamin K
 
1
µg
1
%
Calcium
 
39
mg
4
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
7
mg
2
%
Zink
 
1
mg
7
%
Folsäure
 
21
µg
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Erdbeer Soft Cookies
Weiße Schoko Cookies (Kekse)
Erdbeer Kekse (Soft Cookies)
Erdbeer Cookies mit Frischkäse

Süßer Mürbeteig und eine cremige Quarkmischung: Käsekuchen ist wohl mit einer der beliebtesten Kuchen einer Kaffeetafel. Dank fruchtig-säuerlichem Rhabarber schmeckt dieser Käsekuchen so richtig nach Frühling und begeistert mit reichhaltiger Frischkäsefüllung und milder Vanillenote. Unser Rhabarberkuchen mit Joghurt wird getoppt mit knackigen Mandeln – und ist mit ganz viel Liebe selbstgemacht!

Rhabarberkuchen mit Joghurt
Rhabarberkuchen mit Joghurt

Käsekuchen geht einfach immer! Der Klassiker unter den deutschen Kuchenrezepten ist auch bei uns ein gern gesehenes Stück Glück auf dem Kuchenteller. Die fluffige, frische Creme aus Quark und/oder Frischkäse in Kombination mit Früchten macht sich auch hervorragend als schokoladiges Dessert im Glas.

Von April bis Juni hat der Rhabarber als süß-säuerliches Stangengemüse seinen großen Auftritt. Wir freuen uns jedes Jahr auf die Rhabarber-Saison und nutzen die Zeit, um neue Rezepte auszuprobieren! Rhabarber sorgt alle Jahre wieder für Frühlingsgefühle in der Küche ob als Rhabarbercurd oder Erdbeer-Rhabarber Konfitüre mit Vanille!

Zusammen mit seiner sahnigen Frischkäse-Quark-Füllung und knackigem Mandeltopping ist unser köstlicher Rhabarberkuchen ein absoluter Augen- und garantierter Gaumenschmaus beim nächsten Kaffeekränzchen.

Rhabarberkuchen
Saftiger Rhabarberkuchen

Warum du den Käsekuchen mit Rhabarber unbedingt ausprobieren solltest

Was steckt im Rhabarberkuchen mit Joghurt?

Rhabarber

Rhabarber ist eigentlich ein Gemüse und kein Obst. Hier entsteht oft ein Missverständnis, weil er meist süß (wie normalerweise Obst) und nicht herzhaft verarbeitet wird. Mit nur 14 Kalorien auf 100g schlägt Rhabarber kaum zu Buche. Zusätzlich punktet er mit einem hohen Kaliumgehalt, der den Blutdruck konstant halten und den Säure-Basen-Haushalt regulieren kann. Weitere positive Eigenschaften ergeben sich durch Calcium, Phosphor und Vitamin C. Und die enthaltenen Antioxidantien halten den Körper jung!

Da Rhabarber in den Blättern und in der Schale gesundheitsschädliche Oxalsäure enthalten kann, empfehlen wir, Rhabarber zu schälen.

Mandeln

Mandeln sind eine hervorragende Quelle für gesunde Fette, Eiweiß und Ballaststoffe, sowie reich an Magnesium, Vitamin E und weiteren Mikronährstoffen. Vitamin E dient als Antioxidans, Magnesium ist für die reibungslose Funktion von Nerven und Muskeln unerlässlich. Und das Beste: Mandeln zügeln auch den Appetit und beugen somit Heißhungerattacken vor.

Käsekuchen mit Rhabarber
Rezept drucken
4,84 von 6 Bewertungen

Käsekuchen mit Rhabarber

Süßer Mürbeteig und eine cremige Quarkmischung. Käsekuchen ist wohl mit einer der beliebtesten Kuchen einer Kaffeetafel. Dank fruchtig-säuerlichem Rhabarber schmeckt dieser Käsekuchen so richtig nach Frühling und begeistert mit reichhaltiger Frischkäsefüllung und milder Vanillenote. Unser Rhabarberkuchen mit Joghurt wird getoppt mit knackigen Mandeln – und ist mit ganz viel Liebe selbstgemacht!
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit1 Std. 15 Min.
Kühlzeit8 Stdn.
Arbeitszeit1 Std. 45 Min.
Gericht: Backen, Kaffe&Kuchen, Kaffee, Kuchen, Nachmittagssnack, Nachspeise, Nachtisch, Zum Kaffee
Land & Region: Deutschland
Ernährungsform: Vegetarisch
Portionen: 12 Stück
Kalorien: 459kcal
Autor: Vee

Equipment

  • Küchenmaschine oder handrührgerät
  • Kuchenform Durchmesser 26cm, Höhe 6cm

Zutaten

Mürbeteigboden

Käsekuchen Füllung

  • 750 g Rhabarber ergeben ca. 500g Rhabarber ohne das Grün, die Enden und ohne Schale
  • 400 g Joghurt 3,5% Fett
  • 500 g Quark 40% Fett
  • 600 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 300 g Zucker
  • 1 Ei Größe M
  • 1 Pckg. Vanillepuddingpulver

Dekoration

  • 80 g Mandeln Mit Schale, ganze Kerne, grob gehackt
  • 10 g Mandelblättchen

Anleitungen

Mürbeteigboden

  • Mehl, Ei, gemahlene Mandeln, Zucker, kalte Butter und eine Prise Salz mit der Hand oder mit einer Rührmaschine mit Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten, zu einer Kugel formen und abgedeckt für 30-60 Minuten kühlen.
    200 g Mehl, 1 Ei, 40 g Mandeln, 60 g Zucker, 120 g Butter, 1 Prise Salz
  • Den Backofen auf 170 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Kuchenform leicht mit Butter einfetten und Mehl bestäuben oder mit backpapier auslegen.
  • Den Teig zwischen 2 Lagen Backpapier etwa 0.5cm dick auswellen und in die Backform geben oder mit den Händen direkt in die Backform drücken. Dabei den Rand etwa 6cm hochziehen, damit genug Platz für die Füllung ist. Die Ränder und den Boden mit einer Gabel einstechen. Vor der Weiterverarbeitung samt der Kuchenform in den Kühlschrank geben.
    Käsekuchen mit Rhabarber

Käsekuchen Füllung

  • Den Rhabarber säubern, das Grün und die Enden abschneiden, schälen und in ca. 1cm breite Stücke schneiden. Aus 700-800g Rhabarber bleiben dann ca. 500g übrig.
    750 g Rhabarber
  • Joghurt, Quark, Frischkäse, Zucker, Ei und Vanillepuddingpulver mit einer Küchenmaschine glatt rühren. Rhabarber unterheben und auf dem Mürbeteig verteilen.
    400 g Joghurt, 500 g Quark, 600 g Frischkäse, 1 Ei, 1 Pckg. Vanillepuddingpulver, 300 g Zucker
  • Den Rand des Kuchens mit gehackten Mandeln und Mandelblättchen dekorieren und 30 Minuten backen. Nach den ersten 30 Minuten Backpapier oder Alufolie auf den Kuchen legen und erneut 35-45 Minuten backen (Achtung, dass die Folie nicht auf dem Kuchen aufliegt und anbackt).
  • Die Füllung wackelt nach dem Backen noch ein wenig. Es ist also sehr wichtig, dass ihr den Kuchen ein paar Stunden, am besten aber über Nacht im Kühlschrank, komplett auskühlen lasst.
    Käsekuchen mit Rhabarber

Nutrition

Serving: 220g | Kalorien: 459kcal | Kohlenhydrate: 28g | Eiweiß: 15g | Fett: 33g | Gesättigte Fettsäuren: 17g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 10g | Trans-Fettsäuren: 1g | Cholesterol: 104mg | Natrium: 299mg | Kalium: 323mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 11g | Vitamin A: 1037IU | Vitamin B1: 1mg | Vitamin B2: 1mg | Vitamin B3: 1mg | Vitamin B5: 1mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 4mg | Vitamin D: 1µg | Vitamin E: 3mg | Vitamin K: 14µg | Calcium: 161mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 38mg | Zink: 1mg | Folsäure: 26µg
Nährwertangaben
Käsekuchen mit Rhabarber
Portionsgröße:
 
220 g
Angaben je Portion:
Kalorien
459
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
33
g
51
%
Gesättigte Fettsäuren
 
17
g
106
%
Trans-Fettsäuren
 
1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
10
g
Cholesterol
 
104
mg
35
%
Natrium
 
299
mg
13
%
Kalium
 
323
mg
9
%
Kohlenhydrate
 
28
g
9
%
Ballaststoffe
 
2
g
8
%
Zucker
 
11
g
12
%
Eiweiß
 
15
g
30
%
Vitamin A
 
1037
IU
21
%
Vitamin B1
 
1
mg
67
%
Vitamin B2
 
1
mg
59
%
Vitamin B3
 
1
mg
5
%
Vitamin B5
 
1
mg
10
%
Vitamin B6
 
1
mg
50
%
Vitamin B12
 
1
µg
17
%
Vitamin C
 
4
mg
5
%
Vitamin D
 
1
µg
7
%
Vitamin E
 
3
mg
20
%
Vitamin K
 
14
µg
13
%
Calcium
 
161
mg
16
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
38
mg
10
%
Zink
 
1
mg
7
%
Folsäure
 
26
µg
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere fruchtig-frühlingshafte Kuchenrezepte

Ob erfrischend zitronig, beerig-süß oder saftig-schokoladig: Welche Obst-Kuchen-Kombi wird als nächstes ausprobiert?

Ihr kommt direkt zum Rezept, indem ihr auf das jeweilige Bild klickt:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Kaesekuchen mit Rhabarber
Kaesekuchen mit Rhabarber
Kaesekuchen mit Rhabarber
Kaesekuchen mit Rhabarber

Frischer grüner Spargel, cremiger Frischkäse, karamellisierter Honig und knackige Mandeln auf einem Blätterteigbett. Für den Frischekick werden nach dem Backen aromatische Kräuter und eventuell etwas Zitronenschale über die Spargelquiche gestreut. Na, wie klingt das…? Das geniale schnelle Spargel Rezept ist warm und kalt ein Genuss. Ganz nach Geschmack und Hunger kann die vegetarische Quiche auch mal mit würzigem Schinken oder Lachs ergänzt werden!

Spargelquiche
Spargelquiche mit Blätterteig

Der Beginn der Spargelsaison wird bei uns daheim tatsächlich gefeiert. Wir lieben Spargel in jeder Form und Variante. Und da wir ja auch bekennende Quiche Fans sind, haben wir uns neulich nach unserer Tomaten Quiche und Lachs Quiche an ein neues Spargelquiche Rezept gemacht. Für diese tolle Geschmackskombination verwenden wir dünneren grünen Spargel, der gern auch ein bisschen schief gewachsen sein kann. Das macht fast sogar die interessante Optik bei diesem leckeren Spargel Gericht aus :-)

Und wenn wir Euch nun auch noch verraten, dass dieses Schmuckstück wirklich in Blitzgeschwindigkeit vorbereitet ist? Grüner Spargel muss nicht geschält werden und den Blätterteig kaufen wir fertig. So braucht die Zubereitung tatsächlich gerade mal 10 Minuten (plus Backzeit) und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!

Varianten der Quiche mit grünem Spargel

Wie wir unsere Spargelquiche gemacht haben

Auf den folgenden Fotos erkennt Ihr, wie schnell dieses Spargelrezept gemacht ist! Den Blätterteig zuschneiden, mit Frischkäse und Spargel belegen. Honig, Dill und Mandeln darüber geben, würzen und ab in den Backofen!

Spargelquiche
Rezept drucken
4,89 von 9 Bewertungen

Spargelquiche

Frischer grüner Spargel, cremiger Frischkäse, karamellisierter Honig und knackige Mandeln auf einem Blätterteigbett. Für den Frischekick werden nach dem Backen aromatische Kräuter und eventuell etwas Zitronenschale über die Spargelquiche gestreut. Na, wie klingt das…? Das geniale schnelle Spargel Rezept ist warm und kalt ein Genuss. Ganz nach Geschmack und Hunger kann die vegetarische Quiche kann auch mal mit würzigem Schinken oder Lachs ergänzt werden!
Zubereitungszeit10 Min.
Backzeit20 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Abendessen, Backen, Brunch, Buffet, Büro, Gemüse, Hauptgericht, Hauptspeise, Herzhaftes, Meal Prep, Mittagessen, Party
Land & Region: Deutschland, Frankreich, Mediterran, Mediterranean
Ernährungsform: Vegetarisch
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 622kcal
Autor: Tina

Equipment

  • 1 Backblech mit Backpapier

Zutaten

Für den Boden

  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal, ca. 270g

Für das Topping

  • 200 g Frischkäse alternativ Ziegenfrischkäse oder Kräuterfrischkäse
  • 750 g grüner Spargel dünne Stangen
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
  • 2 EL Mandelblättchen oder Pinienkerne
  • 2 EL Honig oder Ahornsirup/ Agavensirup
  • 1 Bund Dill

Optional

  • 100 g Schinken oder Lachs
  • 1 Prise Zitronenabrieb

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180 Grad Heißluft mit Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  • Den Blätterteig mitsamt dem Backpapier auf ein Backblech legen. Mit einer Gabel einige Löcher in den Boden stechen.
    1 Rolle Blätterteig
  • Den Blätterteig je nach Form eventuell in zwei Rechtecke schneiden, passfähig zum Spargel. Den Frischkäse auf dem Blätterteig verteilen (streichen oder krümeln, je nach Konsistenz), mit Salz und Pfeffer würzen.
    200 g Frischkäse, 1 Prise Salz, Pfeffer
  • Falls Ihr Schinken oder Lachs verwenden möchtet, zupft diesen in Stücke und verteilt diese auf dem Frischkäse.
    100 g Schinken oder Lachs
  • Den Spargel gut waschen, trocknen und die holzigen Enden abschneiden. Auf dem mit der Frischkäse-Mischung belegten Blätterteig verteilen und etwas salzen.
    750 g grüner Spargel
  • Den Honig über den Spargel träufeln, mit etwas Dill und Mandelblättchen bestreuen.
    2 EL Mandelblättchen, 2 EL Honig, 1 Bund Dill
  • Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze 20-25 Minuten auf der zweiten Schiene von unten backen, bis die Quiche goldbraun und der Spargel durch ist. Für ein besonders feines Aroma kann die fertige Quiche nach dem Backen noch mit frischem Dill und etwas Zitronenabrieb bestreut werden. Dickerer Spargel braucht eventuell etwas mehr Zeit. Die Quiche dann etwas abdecken und weitere 5 Minuten backen.
    1 Prise Zitronenabrieb, 1 Bund Dill
  • Warm oder kalt genießen. Ein leichter grüner Salat passt hervorragend dazu!

Notizen

Die Menge reicht für 2-4 Personen mit einem großen Salat.

Nutrition

Serving: 320g | Kalorien: 622kcal | Kohlenhydrate: 47g | Eiweiß: 13g | Fett: 44g | Gesättigte Fettsäuren: 16g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 5g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 20g | Trans-Fettsäuren: 1g | Cholesterol: 55mg | Natrium: 414mg | Kalium: 546mg | Ballaststoffe: 6g | Zucker: 15g | Vitamin A: 2109IU | Vitamin B1: 1mg | Vitamin B2: 1mg | Vitamin B3: 5mg | Vitamin B5: 1mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 11mg | Vitamin D: 1µg | Vitamin E: 5mg | Vitamin K: 89µg | Calcium: 121mg | Eisen: 6mg | Magnesium: 61mg | Zink: 2mg | Folsäure: 40µg
Nährwertangaben
Spargelquiche
Portionsgröße:
 
320 g
Angaben je Portion:
Kalorien
622
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
44
g
68
%
Gesättigte Fettsäuren
 
16
g
100
%
Trans-Fettsäuren
 
1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
5
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
20
g
Cholesterol
 
55
mg
18
%
Natrium
 
414
mg
18
%
Kalium
 
546
mg
16
%
Kohlenhydrate
 
47
g
16
%
Ballaststoffe
 
6
g
25
%
Zucker
 
15
g
17
%
Eiweiß
 
13
g
26
%
Vitamin A
 
2109
IU
42
%
Vitamin B1
 
1
mg
67
%
Vitamin B2
 
1
mg
59
%
Vitamin B3
 
5
mg
25
%
Vitamin B5
 
1
mg
10
%
Vitamin B6
 
1
mg
50
%
Vitamin B12
 
1
µg
17
%
Vitamin C
 
11
mg
13
%
Vitamin D
 
1
µg
7
%
Vitamin E
 
5
mg
33
%
Vitamin K
 
89
µg
85
%
Calcium
 
121
mg
12
%
Eisen
 
6
mg
33
%
Magnesium
 
61
mg
15
%
Zink
 
2
mg
13
%
Folsäure
 
40
µg
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere neue Rezepte mit Spargel

Die viel zu kurze Spargelsaison muss unserer Meinung nach unbedingt ausgenutzt werden. Wir haben viele neue und alte Rezepte mit Spargel ausprobiert. Schaut doch mal vorbei!

Ihr kommt direkt zum Rezept, indem Ihr auf das jeweilige Bild klickt:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Spargelquiche
Spargelquiche
Spargelquiche
Spargelquiche

Unkomplizierter als Ofenspargel kann man das leckere Stangengemüse kaum zubereiten. Durch das Garen im Backofen werde alle Aromen im Spargel erhalten. Das ist purer Spargelgeschmack! Und das Rezept verzeiht uns auch, wenn es mal ein, zwei Minuten länger dauert, bis die ganze Mannschaft am Tisch sitzt…

Spargel im Backofen
Spargel im Backofen

Spargel haben wir schon oft ganz klassisch gekocht. Eine andere Variante ist es, den Spargel im Ofen zu garen. Das mussten wir in unserer Rezepteküche ausprobieren! Dem Spargel haben wir einen Stich Butter, aber kein Wasser zugefügt. So bleiben wirklich alle Aromen in dem leckeren Stangengemüse erhalten. Der Spargel im Backofen lässt sich darüber hinaus nicht nur ganz einfach und schnell vorbereiten, sondern auch super variieren. Geschmeckt hat das Ergebnis großartig! Daher: Volle Punktzahl von uns für die Zubereitung im Backofen!

Varianten des Ofenspargels

So einfach und schnell geht der Spargel im Backofen

Der Spargel wird einfach nur gewaschen (weißer Spargel zusätzlich geschält!) und mit etwas Salz und ein paar Butterflöckchen in einer Auflaufform abgedeckt für ca. eine halbe Stunde in den Ofen geschoben. Währenddessen könnt Ihr Euch entspannt um die Beilagen wie z.B. frischer Salat, Kartoffeln oder Sauce Hollandaise kümmern.

Der Spargel benötigt im Backofen gut die doppelte Zeit wie beim Kochen und ist super unkompliziert. Ob das Gemüse zwei Minuten kürzer oder länger im Ofen ist, ist nicht so ausschlaggebend als wenn Ihr den Spargel kocht. Die Garzeit hängt etwas von der Dicke des Spargels und der Vorliebe für die Bissfestigkeit ab. Ein weiches, aber noch etwas bissfest Ergebnis ergab sich bei uns mit einem Durchmesser von ca. 2cm nach 30-35 Minuten, ca. 3cm nach etwa 35-40 Minuten. Am besten macht Ihr eine Garprobe mit einem Messer. Es sollte sich beim Einschneiden am Spargel-Ende nicht mehr roh anfühlen. Ein leichter Widerstand zeigt etwas Bissfestigkeit an und für unseren Geschmack ist der Spargel dann genau fertig. Wer den Ofenspargel weicher mag, gibt noch einige Minuten Garzeit hinzu.

Spargel im Backofen
Rezept drucken
5 von 7 Bewertungen

Spargel im Backofen

Unkomplizierter als Ofenspargel kann man das leckere Stangengemüse kaum zubereiten. Durch das Garen im Backofen werde alle Aromen im Spargel erhalten. Das ist purer Spargelgeschmack! Und das Rezept verzeiht uns auch, wenn es mal ein, zwei Minuten länger dauert, bis die ganze Mannschaft am Tisch sitzt…
Vorbereitungszeit10 Min.
Backzeit30 Min.
Arbeitszeit40 Min.
Gericht: Abendessen, Festessen, Für Gäste, Gäste, Gemüse, Hauptgericht, Hauptspeise, Mittagessen, Side Dish
Land & Region: Baden, Deutschland
Ernährungsform: Diabetes, Glutenfrei, Kalorienarm, Fettarm, Laktosefrei, Vegan, Vegetarisch
Portionen: 4
Kalorien: 100kcal
Autor: Tina

Equipment

  • 1 Backofen
  • 1 Backblech oder Auflaufform
  • 1 Backpapier zum Abdecken

Zutaten

Grundrezept

  • 1500 g Spargel grün (oder weiß, geschält)
  • 1 EL Butter alternativ Olivenöl
  • 1 Prise Salz

Optional zum Gratinieren

  • 8 Scheiben Schinkenspeck
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 EL Butter
  • 1 Handvoll Parmesan

Optional zum Anrichten

  • 1 Handvoll frische Kräuter z.B. Petersilie, Dill, Schnittlauch
  • 4 Radieschen in Scheiben
  • 2 EL Pickles kleingeschnitten
  • 4 Portionen Sauce Hollandaise

Anleitungen

  • Den Ofen auf 160 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  • Den Spargel waschen, weißen Spargel schälen. Die holzigen Enden unten abschneiden. In eine möglichst große Auflaufform geben (alternativ Backblech), darauf Butterflöckchen und eine Prise Salz verteilen. Die Auflaufform dann mit einem Backpapier bedecken, damit der Spargel nicht austrocknet.
    1500 g Spargel, 1 EL Butter, 1 Prise Salz
  • Dünnen Spargel etwa 30 Minuten und dickeren Spargel etwa 40 Minuten je nach Vorliebe im Ofen garen. Ihr könnt kurz vor Ablauf der Zeit ein Messer in den Spargel stechen und eine Garprobe machen. Wenn es sich leicht, aber mit geringem Widerstand einstechen lässt, sollte der Spargel bissfest fertig sein.

Optional

  • Besonders lecker und crunchy schmeckt der Spargel, wenn Ihr in einer Pfanne Semmelbrösel in Butter anröstet, bis sie goldbraun sind, und zum Servieren auf dem Spargel verteilt.
    2 EL Semmelbrösel, 1 EL Butter
  • Ihr könnt während der letzten 5-8 Minuten Garzeit den Grill zuschalten, die Auflaufform kurz aus dem Ofen nehmen und den Spargel mit Schinken einwickeln.
    8 Scheiben Schinkenspeck
  • Alternativ könnt Ihr den Spargel auch mit geriebenem Parmesan ca. 5 Minuten mit eingeschaltetem Grill überbacken.
    1 Handvoll Parmesan

Servieren

  • Zum Servieren bieten sich Sauce Hollandaise wie auch gedämpfte Kartoffeln und gekochter Schinken an. Zu der habhaften buttrigen Sauce Hollandaise, Parmesan und gerösteten Semmelbröseln sind frische Radieschen, Pickels und Kräuter ein leckerer und knackiger Kontrast!
    1 Handvoll frische Kräuter, 4 Radieschen, 2 EL Pickles, 4 Portionen Sauce Hollandaise

Notizen

Die Kalorienangaben beziehen sich auf das Grundrezept.
Die Garzeit hängt etwas von der Dicke des Spargels und der Vorliebe für die Bissfestigkeit ab. Ein weiches, aber noch etwas bissfest Ergebnis ergab sich bei uns mit einem Durchmesser von ca. 2cm nach 30-35 Minuten, ca. 3cm nach etwa 35-40 Minuten.
 

Nutrition

Serving: 350g | Kalorien: 100kcal | Kohlenhydrate: 15g | Eiweiß: 8g | Fett: 3g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Trans-Fettsäuren: 1g | Cholesterol: 8mg | Natrium: 127mg | Kalium: 758mg | Ballaststoffe: 8g | Zucker: 7g | Vitamin A: 2924IU | Vitamin B1: 1mg | Vitamin B2: 1mg | Vitamin B3: 4mg | Vitamin B5: 1mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 21mg | Vitamin E: 4mg | Vitamin K: 156µg | Calcium: 91mg | Eisen: 8mg | Magnesium: 53mg | Zink: 2mg
Nährwertangaben
Spargel im Backofen
Portionsgröße:
 
350 g
Angaben je Portion:
Kalorien
100
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
3
g
5
%
Gesättigte Fettsäuren
 
2
g
13
%
Trans-Fettsäuren
 
1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Cholesterol
 
8
mg
3
%
Natrium
 
127
mg
6
%
Kalium
 
758
mg
22
%
Kohlenhydrate
 
15
g
5
%
Ballaststoffe
 
8
g
33
%
Zucker
 
7
g
8
%
Eiweiß
 
8
g
16
%
Vitamin A
 
2924
IU
58
%
Vitamin B1
 
1
mg
67
%
Vitamin B2
 
1
mg
59
%
Vitamin B3
 
4
mg
20
%
Vitamin B5
 
1
mg
10
%
Vitamin B6
 
1
mg
50
%
Vitamin B12
 
1
µg
17
%
Vitamin C
 
21
mg
25
%
Vitamin E
 
4
mg
27
%
Vitamin K
 
156
µg
149
%
Calcium
 
91
mg
9
%
Eisen
 
8
mg
44
%
Magnesium
 
53
mg
13
%
Zink
 
2
mg
13
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere tolle Spargel Rezepte und Beilagen

Hier findet Ihr noch mehr leckere Spargel Rezepte im Backofen oder klassisch gekocht und auch ein paar Ideen was ihr zum Ofenspargel essen könnt. Bestimmt gefallen Euch auch unsere anderen Ideen, wie Ihr das Frühlingsgemüse zubereiten könnt. Jede Variante ist unterschiedlich und auf ihre Art perfekt. So wird die Spargelsaison nicht langweilig!

Ihr kommt direkt zum Rezept, indem Ihr auf das jeweilige Bild klickt:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer

Rezept für super leckere und gesunde Scones mit vielen Superfoods: Durch Haferflocken, Blaubeeren, Ingwer, Kokosöl, Kokosblütenzucker, Mandeln, Zimt und Chia Samen schmecken die Scones nicht nur unglaublich gut, sondern liefern auch jede Menge gesunder Inhaltsstoffe. Noch dazu sind sie optional gluten- und laktosefrei. Getoppt mit einer Apfel-Joghurt-Creme und frischen Blaubeeren sind sie wunderbar frisch und saftig-lecker.

Gesunde Scones mit Blaubeeren
Gesunde Scones mit Blaubeeren

Scones kommen ursprünglich als Schottland und werden traditionell zum Afternoon Tea gereicht! Unsere Variante ist deutlich gesünder und eignet sich neben dem Nachmittagstee (oder Kaffee) auch ideal als leckeres Frühstück! Man könnte fast sagen, es sieht aus wie eine Frühstücks-Pizza!

In den gesunden Scones sind sehr viele folgende Superfoods enthalten, wie zum Beispiel Haferflocken, Blaubeeren und Mandeln sowie Gewürze wie Inger und Zimt.

Gluten- und laktosefrei

Hafer enthält sehr viel weniger Gluten als andere Getreide und das haferspezifische Protein Avenin (avena, lat. = Hafer) gilt als weniger problematisch bei Unverträglichkeiten. Hafer kann jedoch mit anderen glutenreichen Getreiden vermischt werden, daher sollte man auch die spezielle Kennzeichnung achten, wenn nötig!

Für die Creme haben wir einen pflanzlichen Joghurt verwendet, das Rezept ist daher von Natur aus laktosefrei. Kokos- oder Mandeljoghurt schmeckt besonders gut dazu, aber auch ein „normaler“ Joghurt passt hervorragend, wenn es nicht laktosefrei sein muss.

Gesunde Zutaten

Hafer strotzt er nur so vor guten und gesunden Inhaltsstoffen: Viele Ballaststoffe, viele Mineralstoffe, Antioxidantien und Vitamine. Beispiele sind Vitamin B1 und B6, Eisen, Phosphor, Magnesium, Zink und Biotin. Insbesondere bei Haferflocken profitiert man von allen guten Inhaltsstoffen, da dabei das gesamte Korn verwenden wird. Und mit knapp 14% Eiweiß ist er dazu noch das perfekte Powerfood für Sportler.

Blaubeeren werden auch Heidelbeeren genannt. Sie haben im Hochsommer ihre Saison in Deutschland, sind im Supermarkt aber meist ganzjährig verfügbar. Die Früchte sind durch ihre Inhaltsstoffe wahre Superhelden, denn sie enthalten viele Vitamine (vor allem C und E-Vitamine), Mineralstoffe (wie Eisen, Calcium und Magnesium) und Antioxidantien, die uns jung halten. Mit nur ca. 40 Kalorien pro 100g sind sie gut für die Figur. Die Blaubeeren haben zusätzlich noch Stoffe, die helfen Fett zu verbrennen!

Mandeln sind eine hervorragende Quelle für gesunde Fette, Eiweiß und Ballaststoffe, sowie reich an Magnesium, Vitamin E und weiteren Mikronährstoffen. Ein Teil der Energie wird vom Körper ungenutzt wieder ausgeschieden. Vitamin E dienst als Antioxidans,  Magnesium ist für die reibungslose Funktion von Nerven und Muskeln unerlässlich.  Und das Beste: Mandeln zügeln auch den Appetit und beugen somit Heißhungerattacken vor. 

Scones als Frühstückspizza
Scones als Frühstückspizza

Zutaten für 8 glutenfreie Scones (4 Personen):

Zutaten für die Vanille-Apfel-Creme:

Gesunde Scones mit Blaubeeren
Rezept drucken
4,89 von 27 Bewertungen

Gesunde Scones mit Superfoods (glutenfrei)

Rezept für schnelle und einfach (glutenfreie) Scones mit Superfoods: Mit Haferflocken, Mandeln, Zimt und Chia Samen entsteht aus dem traditionell schottischen Gebäck eine gesunde Variante. Dazu passt eine fruchtige Apfel-Joghurt Creme und wer möchte serviert die gesunden Scones noch mit etwas geraspelter Schokolade.
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Backen30 Min.
Arbeitszeit1 Std.
Gericht: Frühstück, Nachspeise
Land & Region: Deutschland, England, Schottland
Portionen: 8 Scones
Kalorien: 316kcal
Autor: Alex

Zutaten

Zutaten für die Scones

Zutaten für die Apfel-Joghurt Creme

  • 250 g Joghurt bei Bedarf pflanzlich, z.B. Kokos- oder Mandeljoghurt
  • 100 g Apfelmus Alternativ: Apfelmark
  • 1 Vanilleschote Mark einer Schote
  • 1 EL Honig optional
  • 1 TL Zimt

Für das Topping:

  • 20 g Dunkle Schokolade optional
  • 100 g Blaubeeren

Anleitungen

Scones:

  • Den Backofen auf Umluft 180 Grad vorheizen.
  • Die Haferflocken in einem leistungsstarken Mixer zu feinem Mehl mahlen. Das Kokosöl erwärmen, so dass es flüssig ist und dies gemeinsam mit allen anderen Zutaten zum Hafermehl hinzufügen (bis auf die Blaubeeren) und zu einem glatten Teig verrühren. Zum Schluss die Blaubeeren unterheben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Mit einem Löffel den Teig in eine runde Form bringen und ca. 30 Minuten backen. Die Scones mit einem Scharfen Messer in Stücke schneiden und auskühlen lassen.

Apfel-Joghurt Creme

  • Für die Vanille-Apfel-Creme alle Zutaten einfach in einer Schüssel geben, miteinander verrühren und in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren die Apfel-Creme und optional geraspelte Schokolade und frische Blaubeeren geben.

Nutrition

Kalorien: 316kcal | Kohlenhydrate: 38g | Eiweiß: 9g | Fett: 16g | Gesättigte Fettsäuren: 8g | Cholesterol: 45mg | Natrium: 48mg | Kalium: 275mg | Ballaststoffe: 6g | Zucker: 12g | Vitamin A: 104IU | Vitamin C: 3mg | Calcium: 95mg | Eisen: 2mg
Nährwertangaben
Gesunde Scones mit Superfoods (glutenfrei)
Angaben je Portion:
Kalorien
316
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
16
g
25
%
Gesättigte Fettsäuren
 
8
g
50
%
Cholesterol
 
45
mg
15
%
Natrium
 
48
mg
2
%
Kalium
 
275
mg
8
%
Kohlenhydrate
 
38
g
13
%
Ballaststoffe
 
6
g
25
%
Zucker
 
12
g
13
%
Eiweiß
 
9
g
18
%
Vitamin A
 
104
IU
2
%
Vitamin C
 
3
mg
4
%
Calcium
 
95
mg
10
%
Eisen
 
2
mg
11
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere gesündere Rezepte

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst: 

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Scones mit Blaubeere
Scones mit Blaubeere
Scones mit Blaubeere
Scones mit Blaubeere

Unser ganz persönliches Grill Geschenk besteht aus einem Grillbrot als Backmischung, selbstgemachtem Ketchup und aromatischem Grillgewürz. Für alle 3 Rezepte des Grillpakets haben wir ein passendes Etikett gestaltet, das Ihr einfach kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt! So sind alle Komponenten für das Grillset mit Liebe selbstgemacht. Eine richtig tolle Geschenk Idee aus der Küche, die jeden Grillfan begeistern wird!

(Aktualisiert im Juni 2022)

DIY Grillpaket
Grillset als selbstgemachtes Geschenk für Grillfans

Das DIY Grillpaket mit Backmischung im Glas für ein Grillbrot, ein selbstgemachtes Ketchup und ein leckeres Grillgewürz ist seit Jahren eines der beliebtesten Geschenke auf unserem Blog. Klar, das Grillpaket eignet sich einfach so gut als Mitbringsel zum Grillen, als Geburtstagsgeschenk für Grillfans, Vatertagsgeschenk, Grill Geschenkkorb oder überhaupt als Geschenk für Männer.

Grund genug, diese Grill Geschenk Idee einmal komplett zu überarbeiten und noch besser zu machen! So haben wir zum Beispiel beim Grillbrot die Hefemenge deutlich reduziert und dafür die kurze Gehzeit des Teigs in eine zwölf Stunden lange Übernachtgare umgewandelt. Dadurch bekommt das Brot noch mehr Geschmack und eine noch bessere Verträglichkeit.

Außerdem haben wir für alle 3 Rezepte ein passendes Etikett für Euch gestaltet. Dieses könnt Ihr einfach kostenlos herunterladen und ausdrucken, damit das Geschenk für Grillfans noch origineller und persönlicher aussieht.

Und wenn ihr noch weitere Rezepte zum Grillen sucht, findet ihr hier eine große Auswahl. Unsere aktuellen Empfehlungen sind der mediterrane Kartoffelsalat, das Knoblauchbaguette und die Rinderrouladen-Spieße.

1. Komponente des Grill Geschenks: Ein Grillbrot als Backmischung

Der erste Teil des Grillsets ist eine Backmischung im Glas für ein gelingsicheres mediterranes Grillbrot. Dieses besteht aus Weizen und Roggen. Außerdem kommen getrocknete Tomaten, Zwiebeln und Basilikum in die Mischung. Der Beschenkte kann es zum nächsten Grillabend selbst backen. Hier geht’s zum Rezept für das Grillbrot, Anleitung und Etikett zum Downoad inklusive.

Aus dem Grillbrot kann man übrigens auch einen Brotsalat als leckere Beilage zum Grillen machen.

2. Komponente des Grillsets: Selbstgemachter Ketchup

Kein Grillabend ohne einen guten Ketchup zu Fleisch und Grillgemüse! Daher darf die tomatige Sauce auch im Grillset nicht fehlen. Ketchup selber zu machen ist ganz einfach. Ihr benötigt gar nicht so viele Zutaten! Unser Rezept für fruchtiges Ingwer Tomaten Ketchup besteht aus natürlichen, gesunden Inhaltsstoffen und enthält nur wenig Zucker. Das Rezept für das Ketchup gibt es inklusive Etikett hier.

3. Komponente des Geschenks für Grillfans: Grillgewürz

Außerdem gehört ein selbst zusammengestelltes Grillgewürz zum Grill Geschenk. Unsere Mischung enthält neben Chili, Basilikum und Tomaten auch Fenchel und Koriander. Grillgewürz selber zu machen ist ganz einfach und Ihr könnt damit Gemüse abschmecken und zusammen mit Olivenöl jede Art von Fleisch marinieren. Hier geht’s zum Rezept inklusive Download Label.

Etikett zum selbst Ausdrucken

Für jedes der 3 Grill Geschenk Rezepte haben wir ein individuelles Etikett zum kostenlosen Download für euch gestaltet. Einfach auf einer Klebefolie und/ oder einem Fotopapier (oder einem normalen Papier) ausdrucken, aufkleben und fertig ist Euer Geschenk aus der Küche. Die Etiketten findet Ihr auf den jeweiligen Beitragsseiten.

Etiketten DIY Grillpaket
Etiketten zum Ausdrucken für das Grill Geschenk für Grillfans

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer für unser Grill Geschenk

Die saftigen Mini-Amerikaner sind blitzschnell gemacht und eine gelungene Leckerei für Kinder und Erwachsene am Geburtstag oder auf Parties. Mit einer leckeren Schoko- oder Puderzucker Glasur bleibt das Gebäck auch am nächsten Tag noch frisch. Mit bunten Zuckerstreuseln oder Schokolinsen verbreiten die saftigen Mini-Amerikaner gleich gute Laune!

Saftige Mini-Amerikaner
Saftige Mini-Amerikaner

Dieses Gebäck erinnert mich immer an meine Kindheit. Beim Geburtstag meiner besten Kindergartenfreundin gab es immer diese wahnsinnig leckeren und saftigen Amerikaner mit einer Scholadenglasur. Wir nannten sie immer „Ufos“ aufgrund ihrer ganz speziellen Form.

Amerikaner sind sehr gut für Kinder geeignet, die oft lieber trockenes Gebäck mögen anstatt cremigen Füllungen. Doch das Rezept für die Amerikaner ist genauso gut für jeden Geburtstag oder jede Party (z.B. auf dem Buffet) geeignet. Wir haben Mini Amerikaner daraus gemacht und die sind fast mit einem Haps im Mund. Ein Amerikaner hat dabei nur etwa 150 Kalorien und ist unheimlich saftig!

Das Tolle an dem Rezept ist, dass es blitzschnell zusammengerührt ist und dann nur 15 Minuten backen muss. Am Besten schmeckt das Gebäck ganz frisch aus dem Ofen, doch die Mini-Amerikaner bleiben auch am nächsten Tag noch schön saftig.

Mini Amerikaner in zarten Rosatönen
Mini Amerikaner in zarten Rosatönen

Tipps und Tricks

Frischer & saftiger Amerikaner
Frischer & saftiger Amerikaner

Rezept für saftige Amerikaner:

Saftige Amerikaner
Rezept drucken
4,39 von 62 Bewertungen

Saftige Amerikaner

Saftige Mini-Amerikaner – das leckere Gebäck ist nicht nur für Kinder
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Gericht: Kaffe&Kuchen, Nachmittagssnack, Party
Land & Region: Deutschland, USA
Portionen: 20 Stück
Kalorien: 146kcal
Autor: Alex

Equipment

  • Rührgerät (Alternativ: Schneebesen)
  • Große Schüssel
  • Backblech
  • Backpapier
  • Spritzbeutel mit großer runter Tülle (Alternativ: 2 Löffel)
  • Pinsel

Zutaten

Für die Amerikaner

Für die Deko

Anleitungen

Für die Amerikaner

  • 2 Backbleche mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  • Zunächst die weiche Butter mit dem Puder- und dem Vanillezucker mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Anschließend unter weiterem Rühren die beiden Eier nach und nach hinzugeben.
  • Alle trockenen Zutaten (Mehl, Puddingpulver, Backpulver) mischen und bei weiterem Rühren abwechselnd mit der Milch löffelweise hinzugeben.
  • Den zähflüssigen Teig in eine Spritztülle mit großer runder Öffnung geben und pro Blech etwa 10-12 Kreise mit einem Durchmesser von 4-5cm spritzen. Genug Abstand lassen, da die Amerikaner stark aufgehen beim Backen.
  • Die Amerikaner werden bei 160 Grad Umluft etwa 15 Minuten gebacken, bis sie leicht braun werden.

Für die Deko

  • Schokolade bei niedriger Hitze im Wasserbad schmelzen. Bei weißer Schokolade kann optional Lebensmittelfarbe hinzugefügt werden. Die Schokolade mit einem Pinsel auf die Amerikaner streichen und mit Zuckerstreusel oder bunten Schokolinsen dekorieren.

Notizen

Um einen Farbverlauf in der Glasur zu erreichen, haben wir weiße Schokolade mit Lebensmittelfarbe in rosa gefärbt. Für die ersten Amerikaner haben wir nur 2-3 Tropfen der Farbe hinzugefügt und nach etwa 5 Amerikanern jeweils ein paar zusätzliche Tropfen.

Nutrition

Kalorien: 146kcal | Kohlenhydrate: 19g | Eiweiß: 2g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Cholesterol: 27mg | Natrium: 44mg | Kalium: 56mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 9g | Vitamin A: 149IU | Calcium: 14mg | Eisen: 1mg
Nährwertangaben
Saftige Amerikaner
Angaben je Portion:
Kalorien
146
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
7
g
11
%
Gesättigte Fettsäuren
 
4
g
25
%
Cholesterol
 
27
mg
9
%
Natrium
 
44
mg
2
%
Kalium
 
56
mg
2
%
Kohlenhydrate
 
19
g
6
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
9
g
10
%
Eiweiß
 
2
g
4
%
Vitamin A
 
149
IU
3
%
Calcium
 
14
mg
1
%
Eisen
 
1
mg
6
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere (Fingerfood) Rezeptideen

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst: 

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Du liebst Gin Tonic, möchtest aber mal was anderes ausprobieren? Wie wäre es mit einem Gin Tonic mit Grapefruit und frischem Rosmarin? Das Rezept ist gleichzeitig frisch und lieblich als auch ein bisschen herb. Durch die Grapefruit erhält der Drink seine schöne Farbe und den Namen „Flamingo Gin Tonic“. Der Drink ist schnell gemixt und bietet Abwechslung zu einem „normalen“ Gin Tonic. Lasst es euch schmecken!

Flamingo Gin Tonic
Flamingo Gin Tonic

Seid ihr bereit fürs Wochenende? Dann genießt doch einen leckeren Gin Tonic zum Start in die freien Tage. Vielleicht scheint bei euch ja sogar die Sonne und ihr könnt euch auf dem Balkon oder im Garten auf´s Wochenende einstimmen. Der Flamingo Gin Tonic ist ein leckerer fruchtig-herber Drink: Ein Gin Tonic mit Grapefruit und Rosmarin!

Gin Tonic ist wohl eines der liebsten Getränke geworden. Liegt das an der schnellen Zubereitung? Oder an der großen Vielzahl an verschiedenen Möglichkeiten?  Ich weiß es leider nicht, möchte euch heute aber mein liebstes Gin Rezept vorstellen, das ihr vielleicht noch nicht kennt, aber unbedingt ausprobieren solltet: Ich habe es „Flamingo“ Gin getauft – was liegt bei der schönen zartrosa Farbe auch näher? Und ja, ich gebe zu – ich bin ein großer Fan dieser Art mit dem wunderschönen Gefieder:) Im Zoo verbringe ich bei hier auch die meiste Zeit!

Zurück zu den Zutaten: Die Farbe bekommt der Flamingo Gin durch den Grapefruitsaft. Und die Zubereitung? Ganz einfach: Eiswürfel, Gin, Tonic Water und Grapefruitsaft in ein Glas geben, mit frischen Rosmarin-Zweigen dekorieren und schon ist er fertig! Wenn ihr Lust habt, könnt ihr das Rezept auch mit selbstgemachtem Rosmarin-Sirup verfeinern. Der Rosmarin-Geschmack kommt dann viel deutlicher heraus. Der Aufwand ist hier deutlich größer, aber wer den Geschmack mag wird begeistert sein. Wenn ihr den Sirup herstellen möchtet ca. 100g Zucker mit 100ml Wasser aufkochen und mit 6 Rosmarinzweigen für 30min ziehen lassen, anschließend kühlen. Dann etwas weniger Tonic nehmen und stattdessen 4cl vom Sirup hinzugeben.

Doch der Drink macht nicht nur optisch was her: Der herblich-süße Geschmack der Zitrusfrucht und die kräuterige Note des Rosmarins schmecken sommerlich und ganz harmonisch, als würde es zusammengehören.

Welcher Gin ist der Beste?

Die Meinungen gehen hier weit auseinander! Vom Schwarzwälder Monkey Gin, über den nur leicht nach Wacholder schmeckenden Hendrick´s, der Münchner Duke und viele mehr. Fast jeder hat schon seinen liebsten Gin gefunden. Ich habe hier ehrlicherweise den Aldi-Gin verwendet, der günstig ist und sogar als „bester Gin“ einer bestimmten Kategorie ausgezeichnet wurde. Da die Wahl des Gins Geschmackssache ist, überlasse ich euch selbst die Wahl:)

Welches Tonic ist das Beste?

Ebenso wie beim Gin hat hier jeder seine liebste Sorte. Ob Schweppes oder Fever Tree, Thomas Henry oder eine Eigenmarke aus einem Supermarkt – diese Entscheidung liegt ganz bei euch!

Das Rezept in Kurzform zum Ausdrucken:

Flamingo Gin Tonic
Rezept drucken
4,70 von 112 Bewertungen

Flamingo Gin Tonic

Du liebst Gin Tonic, möchtest aber mal was anderes ausprobieren? Wie wäre es mit einem Gin Tonic mit Grapefruit und frischem Rosmarin? Das Rezept ist gleichzeitig frisch und lieblich als auch ein bisschen herb. Lasst es euch schmecken!
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Appetizer, Drink
Portionen: 1 Glas
Kalorien: 216kcal
Autor: Alex

Zutaten

Anleitungen

  • Gin ins Glas geben, ein paar Eiswürfel hinzufügen, mit Tonic Water und Grapefruitsaft auffüllen.
  • Für die Deko den Rosmarin ins Glas stellen und je nach Größe eine viertel bis halbe Scheibe frische Grapefruit auf den Rand legen.
  • Lasst es euch schmecken!

Nutrition

Kalorien: 216kcal | Kohlenhydrate: 29g | Natrium: 2mg | Kalium: 162mg | Zucker: 11g | Vitamin C: 26.9mg | Eisen: 0.4mg

Weitere leckere Sommerdrinks

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst:

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Flamingo Gin Tonic
Flamingo Gin Tonic
Flamingo Gin Tonic
Flamingo Gin Tonic

Rezept für ein saftiges, gesundes Bananenbrot ohne Mehl und Zucker. Ein Bananenbrot ist eher ein Kuchen als ein Brot und liegt zurzeit total im Trend. Wir sind gespannt, ob das „Brot“ trotz der gesunden Zutaten zu einem leckeren Kuchen wird. Für den besonderen Geschmack fügen wir noch frische Kirschen dazu. Somit entsteht quasi ein Kirsch-Bananen oder KIBA Kuchen.

Kiba - Kirsch-Bananenbrot
Kiba – Kirsch-Bananenbrot

Die Idee für diese Kombination kam mir im letzten Urlaub als ein paar Kids Abends genüsslich einen Kirsch-Bananensaft geschlürft haben, während wir Erwachsenen Cocktails genossen haben. Ich erinnere mich noch genau, wie ich dieses Getränk als Kind ebenfalls gerne getrunken habe. Mich haben die beiden Schichten durch gelbliche Bananen Farbe mit der roten Kirsch-Farbe so fasziniert.

Heute bin ich ja kein Fan vom KIBA als Getränk mehr, doch ohne Zweifel ist das eine gelungene Kombination! Daher werden wir das klassische Bananenbrot neu interpretieren und ein KIBA Brot daraus machen. Was mir besonders gut gefällt ist, dass dieses gesunde Bananen Brot ohne Mehl und Zucker oder andere Süßungsmittel auskommt. Die Süße der Bananen ist schon ausreichend, wenn man sehr reife Früchte verwendet. Neben Bananen enthält das Brot noch Eier, gemahlene Mandeln, Kokosöl und Gewürze wie Zimt.

Bananen

Warum ist die Banane krumm gesund? Bananen sind im reifen Zustand, wie in diesem Brot, sehr gut verdaulich. Im Vergleich zu anderen Obstsorten ist die Banane mit ca. 90 Kalorien/ 100g sehr nahrhaft durch ihren Fruchtzucker. Dieser wird als schneller Energiespender geschätzt. Die Banane enthält kaum Eiweiß und Fett, dafür aber viele Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe und Antioxidantien. Kalium und Magnesium unterstützen ein gesundes Herz. Die Frucht kann den Blutzuckerspiegel regulieren und sogar beim Abnehmen helfen.

Mit diesen Eigenschaften ist die Banane perfekt für unser gesundes Kirsch Bananen Brot ohne Mehl und Zucker!

Saftiges Bananenbrot mit Kirschen
Saftiges Bananenbrot mit Kirschen

Zubehör für das Bananen Brot

Kiba - Kirsch-Bananenbrot
Rezept drucken
4,60 von 35 Bewertungen

Kirsch-Bananenbrot

Saftiges Bananen Brot ohne Mehl und Zucker. Ein Bananenbrot ist eher ein Kuchen als ein Brot und liegt zurzeit total im Trend. Mit zusätzlichen Kirschen entsteht quasi ein Kirsch-Bananen oder KIBA Kuchen.
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit50 Min.
Gericht: Frühstück, Kaffe&Kuchen, Mitternachtssnack, Nachtisch
Land & Region: Deutschland
Portionen: 12 Stücke
Kalorien: 174kcal
Autor: Alex

Zutaten

  • 5 Bananen Sehr reif
  • 4 Eier Größe M
  • 200 g Mandeln gemahlen
  • 200 g Kirschen frisch (200g) oder aus dem Glas (150g)
  • 3 EL Kokosöl
  • 1 TL Zimt
  • 1 Vanilleschote Alternativ: Etwas Abrieb der XX
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen und eine Kastenform etwas einfetten (bei Silikon nicht notwendig).
  • Die frischen Kirschen entsteinen oder die Kirschen im Glas abtropfen lassen.
  • Die sehr reifen Bananen mit einer Gabel zu feinem Mus zerdrücken oder mit einem Mixer pürieren.
  • Das Kokosöl in einem Topf oder in der Mikrowelle kurz erhitzen, bis es flüssig ist (im Sommer ist das Kokosöl meist schon bei Raumtemperatur flüssig). Das Mark der Vanilleschote vorsichtig mit einem stumpfen Messer herausschaben.
  • Alle Zutaten bis auf die Kirschen mit einem Rührgerät gut vermischen. Anschließend die Kirschen vorsichtig unterheben.
  • Die Masse in eine Kastenform füllen und bei 170 Grad Umluft 50 Minuten backen.

Notizen

Wer möchte, kann eine der Bananen statt als Verarbeitung im Teig längs aufschneiden und auf den Kuchen legen.

Nutrition

Kalorien: 174kcal | Kohlenhydrate: 18g | Eiweiß: 6g | Fett: 10g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterol: 55mg | Natrium: 54mg | Kalium: 351mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 9g | Vitamin A: 121IU | Vitamin C: 5mg | Calcium: 57mg | Eisen: 1mg
Nährwertangaben
Kirsch-Bananenbrot
Angaben je Portion:
Kalorien
174
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
10
g
15
%
Gesättigte Fettsäuren
 
1
g
6
%
Cholesterol
 
55
mg
18
%
Natrium
 
54
mg
2
%
Kalium
 
351
mg
10
%
Kohlenhydrate
 
18
g
6
%
Ballaststoffe
 
4
g
17
%
Zucker
 
9
g
10
%
Eiweiß
 
6
g
12
%
Vitamin A
 
121
IU
2
%
Vitamin C
 
5
mg
6
%
Calcium
 
57
mg
6
%
Eisen
 
1
mg
6
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Rezepte, die Dir auch gefallen könnten

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst: 

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Kirsch Bananenbrot
Kirsch Bananenbrot
Kirsch Bananenbrot
Kirsch Bananenbrot

Rezept für einen leichten Blitz-Kuchen, der unglaublich schnell und einfach zubereitet wird. Der Kuchen enthält quasi kein Fett, da die Zubereitung mit Buttermilch ist. Dadurch schmeckt der Kuchen richtig schön leicht! Die Früchte können saisonal ausgetauscht werden und so wird der Blitz-Kuchen zum echten Allrounder fürs ganze Jahr!

Blitz-Kuchen mit Buttermilch und Früchten der Saison
Blitz-Kuchen mit Buttermilch und Früchten der Saison

Die Idee für dieses Rezept stammt aus dem Backbuch „Törtchenzeit“ von Sonya Kraus und der Bloggerin Jessi Hesseler. Das Buch ist sehr liebevoll gestaltet, mit vielen leckeren Rezepten, die schön fotografiert sind und zum Nachbacken anregen. Auf den ersten Seiten enthält das Buch viele wertvolle Tipps rund um das Thema Backen sowie Torten- und Cupcakes Basics für die perfekten Ergebnisse.  Außerdem findet ihr im Buch einige nette Bastel-und Geschenkideen, wie beispielsweise für ein Windrad oder eine Girlande.

Schneller Kuchen
Schneller Kuchen

Ich bin auf dieses Rezept gestoßen, als ich nach einem schnellen Kuchen für Gäste gesucht habe. Kennt ihr das, wenn sich die lieben Gäste spontan ankündigen und ihr unbedingt eine kleine Leckerei anbieten möchtet? Ich kann euch auf jeden Fall bestätigen, dass der Blitz-Kuchen – wie der Name schon sagt – blitzschnell fertig ist!

Doch das Beste daran ist nicht nur die schnelle Zubereitung, sondern auch der Geschmack! Anstatt Butter oder Öl enthält der Kuchen ganz viel Buttermilch, die für einen sehr sommerlich-leichten Geschmack sorgt. Zusätzlich ist der Kuchen schön weich und fluffig und schmeckt auf am nächsten Tag sehr gut! So lässt sich ein Kuchen für Gäste gut vorbereiten. Zumindest wenn sie sich vorher ankündigen:-).

Saisonaler Allrounder Blitz-Kuchen

Wir haben den Blitz-Kuchen mit Buttermilch gerade im Sommer mit vielen Roten Beeren (Heidel-, Johannis- und Brombeeren) gemacht. Das Tolle an diesem Rezept ist, dass ihr das Grundrezept je nach Geschmack und Saison mit euren liebsten Früchten belegen könnt. Demnächst werde ich ganz bestimmt einen Aprikosenkuchen daraus machen und später einen mit Zwetschgen! Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen!

Ich habe das Original-Rezept etwas abgewandelt, da noch kleine „Reste“ bei der Buttermilch übrig geblieben sind. Ich bin ein großer Freund davon, möglichst ganze Packungen zu verarbeiten. Denn die kleinen Reste landen (zumindest bei mir) meist im Kühlschrank und werden dort vergessen.

Herbstlicher Blitzkuchen mit Äpfeln
Herbstlicher Blitzkuchen mit Äpfeln

Das Rezept ist für ein kleines Backblech (ca. 30x25cm) bezogen. Wer kein Backblech in dieser Größe hat, kann die Mengen für ein „normales“ Backblech um etwa 50% erhöhen (750g Mehl, 4 Eier…). Alternativ könnt ihr das Rezept sehr gut in einer Auflaufform backen! Hier habe ich euch ein paar ausgesucht.

Schneller Kuchen
Rezept drucken
4,35 von 731 Bewertungen

Blitz Kuchen mit Buttermilch

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Kaffe&Kuchen, Nachtisch
Land & Region: Deutschland
Portionen: 12 Portionen
Kalorien: 324kcal
Autor: Alex

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200+100 g Zucker
  • 4 Eier
  • 500 ml Buttermilch bei Bedarf laktosefrei
  • 1 TL Vanillearoma Alternativ: 1 Pckg. Vanillezucker oder Mark einer Vanilleschote
  • 600 g Früchte Nach Saison
  • 2 EL Puderzucker zum Bestäuben

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
  • In einer großen Schüssel werden Mehl, Backpulver, Eier, Buttermilch, Vanillearoma sowie 200g Zucker miteinander verrührt.
  • Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech/ in eine Auflaufform geben und 500g der gewaschenen und ggf. geschnittenen Früchte darüber verteilen. Über den Kuchen wird nun der restliche Zucker verteilt.
  • Bei 200 Grad Umluft für etwa 20 Minuten backen. Je nach Höhe des Kuchens kann sich die Backzeit erhöhen. Daher empfehlen wir mit einer Stäbchenprobe zu testen, ob der Kuchen fertig ist: Dazu mit einem Holzspieß in die Mitte des Kuchens stechen. Wenn kein Teig am Stäbchen klebt, ist der Kuchen fertig, ansonsten muss der Kuchen erneut 5 Minuten gebacken werden. Sollte der Kuchen an der Oberfläche zu dunkel werden, kann er mit Backpapier oder Alufolie abgedeckt werden.
  • Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen und mit den restlichen frischen Beeren garnieren.

Nutrition

Kalorien: 324kcal | Kohlenhydrate: 66g | Eiweiß: 8g | Fett: 3g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterol: 59mg | Natrium: 68mg | Kalium: 174mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 33g | Vitamin A: 299IU | Vitamin C: 1mg | Calcium: 68mg | Eisen: 2mg
Nährwertangaben
Blitz Kuchen mit Buttermilch
Angaben je Portion:
Kalorien
324
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
3
g
5
%
Gesättigte Fettsäuren
 
1
g
6
%
Cholesterol
 
59
mg
20
%
Natrium
 
68
mg
3
%
Kalium
 
174
mg
5
%
Kohlenhydrate
 
66
g
22
%
Ballaststoffe
 
2
g
8
%
Zucker
 
33
g
37
%
Eiweiß
 
8
g
16
%
Vitamin A
 
299
IU
6
%
Vitamin C
 
1
mg
1
%
Calcium
 
68
mg
7
%
Eisen
 
2
mg
11
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere fruchtige Kuchenrezepte

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst

Pinterest Flyer

Blitzkuchen mit Früchten
Blitzkuchen mit Früchten
Schneller Kuchen mit Buttermilch
Blitzkuchen mit Buttermilch

Sommerzeit ist Eiszeit – und Eis selber machen ist überhaupt nicht schwer! Dieses fruchtige Himbeer-Cheesecake Eis versüßt uns die heißen Tage und wir zeigen euch, wie ihr super leckeres und cremiges Eis mit oder ohne Eismaschine selbst herstellen könnt. Dieses Eis sorgt für echtes Urlaubsfeeling!

Himbeer-Cheesecake Eis
Himbeer-Cheesecake Eis

Habt ihr schon einmal Eis selbst gemacht? Seit wir uns letztes Jahr eine Eismaschine gekauft haben, ist diese im Sommer so oft in Gebrauch! Das Eis ist meist innerhalb einer Stunde fertig und schmeckt einfach so unglaublich gut! Auch unsere Gäste lieben das selbstgemachte Eis. Wenn wir am Wochenende frisches Eis machen, kommen auch die lieben Nachbarn in den Genuss, denn frisch schmeckt das Eis doch am Besten! Dann ist unser Zuhause quasi die Eisdiele der Straße:-).

Eis wie aus Italien

Unseren letzten Urlaub haben wir in Italien verbracht. Und ich muss ja sagen, die Italiener machen wirklich tolles Eis! Das ist nicht zu vergleichen mit der Eisdiele bei uns im Ort. Die bietet nur langweilige, aromatisierte Sorten als winzige Kugeln an. Und im Urlaub haben wir uns auch reichlich Inspirationen für neue Sorten geholt:-)

Zur Zeit stehe ich ja total auf Käsekuchen (z.B. auf den Skyr Käsekuchen mit Blaubeeren oder die Apfel Cheesecake Muffins mit Amaretto) und habe mir überlegt wie man dies als Eis umsetzen kann. So kam die Idee zu diesem Himbeer-Cheesecake Eis. Meine Käsekuchen-Creme besteht aus Sahne und Frischkäse (diese Kombination ist sooooooo gut!), das Topping überwiegend aus Himbeeren. Als „Boden“ haben wir zerkrümelte Kekse darauf gestreut.

Das Eis ist noch besser gelungen, als ich es mir vorgestellt habe und es hat mich für ein paar Minuten wieder in den Italien-Urlaub zurück versetzt. Dort haben wir oft Abends einen Spaziergang gemacht und den Tag mit einer Kugel Eis am Gardasee ausklingen lassen.

Mit oder ohne Eismaschine

Ihr könnt das Himbeer-Cheesecake Eis Rezept mit oder ohne Eismaschine zubereiten. Mit Eismaschine wird das Eis durch das dauerhafte Rühren deutlich cremiger! Doch eine gute Eismaschine ist nicht ganz günstig und eine Anschaffung lohnt sich nur, wenn ihr wirklich viel Eis zubereiten wollt. Hier findet ihr einige Modelle. Wenn ihr es ohne Eismaschine zubereitet, empfehle ich euch das Eis nach dem Gefrieren für ca. 15 Minuten im Kühlschrank antauen zu lassen und es dann zu portionieren.

Himbeer-Cheesecake Eis
Rezept drucken
4,37 von 108 Bewertungen

Himbeer-Cheesecake Eis

Dieses fruchtige Himbeer-Cheesecake Eis versüßt uns die heißen Tage und wir zeigen euch, wie ihr super leckeres und cremiges Eis mit oder ohne Eismaschine selbst herstellen könnt. Dieses Eis sorgt für echtes Urlaubsfeeling!



Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Gericht: Nachtisch
Land & Region: Deutschland, Italien
Portionen: 6 Kugeln
Kalorien: 373kcal
Autor: Alex

Equipment

  • Große Schüssel
  • Hohes Gefäß
  • Rührgerät
  • Pürierstab
  • Eismaschine (optional)

Zutaten

Für das Käsekuchen-Eis

  • 200 g Schlagsahne
  • 300 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 150 g Puderzucker

Für die Himbeer-Zubereitung

  • 150 g Himbeeren frisch oder aufgetaut
  • 30 ml Glukosesirup Alternativ 30g Puderzucker

Topping

Anleitungen

Für das Käsekuchen Eis

  • Zunächst die Schlagsahne mit einem Rührbesen in einem hohen Gefäß steif schlagen.
  • In einer Schüssel den Frischkäse mit dem Puderzucker gut vermischen. Anschließend die geschlagene Sahne vorsichtig unter die Frischkäsemischung heben.

Mit Eismaschine

  • Die Masse in die Eismaschine geben und für ca. 40min rühren & frieren. Anschließend in eine gefriergeeignete, flache Schüssel geben und für weitere 30min ins Gefrierfach geben.

Ohne Eismaschine

  • Die Masse in einen gefrier-geeigneten Behälter geben und für 3-4 Stunden ins Gefrierfach geben. Dabei in der ersten Stunde mehrmals umrühren.

Für die Himbeerzubereitung

  • Die (aufgetauten) Himbeeren mit dem Puderzucker vermischen und die Masse kurz fein pürieren. Anschließend auf das bereits angefrorene Frischkäse Eis streichen und für weitere 30 Minuten ins Tiefkühlfach geben.
  • Vor dem Anrichten die 2 Kekse mit einem Messer oder in einem Gefrierbeutel mit dem Wellholz zerkleinern und auf die Himbeerzubereitung streuen. Anschließend mit einem Eisportionierer Kugeln formen.

Notizen

Das Eis vor dem Anrichten für etwa 15 Minuten im Kühlschrank antauen lassen. So lässt es sich einfacher portionieren.

Nutrition

Kalorien: 373kcal | Kohlenhydrate: 41g | Eiweiß: 7g | Fett: 21g | Gesättigte Fettsäuren: 12g | Cholesterol: 73mg | Natrium: 99mg | Kalium: 124mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 32g | Vitamin A: 715IU | Vitamin C: 6.8mg | Calcium: 134mg | Eisen: 0.6mg
Nährwertangaben
Himbeer-Cheesecake Eis
Angaben je Portion:
Kalorien
373
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
21
g
32
%
Gesättigte Fettsäuren
 
12
g
75