Go Back
+ servings
Gesunde Low Carb Nussecken
Drucken

Gesunde Low Carb Nussecken

Rezept für unglaublich leckere Low Carb Nussecken. Die Ecken bestehen zum größten Teil aus gesunden Nüssen und sind eine tolle Alternative zu gekauften Riegeln. Sie sind ganz einfach und schnell selbstgemacht und eignen sich prima als persönliche Geschenkidee (auch last minute), entweder fertig gebacken oder als Backmischung im Glas. Und wenn ihr auf tierische Produkte verzichten wollt, findet ihr unten auch eine vegane Variante.
Gericht Plätzchen, Snack, Weihnachten
Land & Region Deutschland
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 20 Minuten
Arbeitszeit 55 Minuten
Portionen 20 Nussecken
Kalorien 221kcal
Autor Alex
Cost 12 Euro

Equipment

  • Backofen
  • Backblech
  • Mixer

Zutaten

Nussecken

Schokoladen-Ecken

  • 30 g Butter vegan: Kokosöl
  • 100 g Low Carb Schokolade low carb, zartbitter (70%) oder vegan

Anleitungen

Nussecken

  • Den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen oder eine Auflaufform mit Backpapier auslegen
  • Die Nüsse in die gewünschte Größe hacken und alle Nussecken-Zutaten miteinander vermischen.
  • Die Nussmasse auf das Backpapier geben und ein wenig fest drücken. Im Ofen nun ca. 20 Minuten bei 170°Cgoldgelb backen. Anschließend ein wenig auskühlen lassen und in Dreiecke schneiden.

Schokoladen-Ecken

  • In einem Wasserbad die Schokolade mit der Butter schmelzen. Vorsicht es sollte nicht zu heiß sein, da die Schokolade sonst ihren Glanz verliert. Zwei bis drei Ecken der Nussecken in die Schokolade tauchen, ein wenig abtropfen lassen und auf dem Backpapier oder einem Gitter auskühlen lassen.

Nutrition

Kalorien: 221kcal | Carbohydrates: 9g | Eiweiß: 6g | Fat: 19g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Cholesterol: 20mg | Natrium: 19mg | Kalium: 200mg | Fiber: 3g | davon Zucker: 4g | Vitamin A: 61IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 38mg | Eisen: 2mg