selbstgebasteltes Valentinstags Geschenk
Drucken

Herzplätzchen mit Nuss-Nougatfüllung - nicht nur zum Valentinstag

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 12 Minuten
Arbeitszeit 27 Minuten
Portionen 15 Plätzchen

Zutaten

  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 150 g Mehl plus Mehl zum Ausrollen
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 1/2 TL gemahlene Vanille
  • 1 Ei
  • Nuss-Nougat-Creme

Anleitungen

  • Alle Zutaten (bis auf die Nuss Nougat Creme) miteinander verkneten und auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Herzen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Ofen bei 220 Grad für etwa 10-14 Minuten backen. Etwas auskühlen lassen und mit Nuss-Nougat-Creme bestreichen und ein Plätzchen darauf setzen. Wer möchte kann die Plätzchen noch mit Zuckerguss-Herzen verzieren. Dafür einfach auf die Zuckerguss-Herzen einen kleinen Klecks Nuss-Nougat-Creme geben und darauf setzen.
    Nuss-Nougat-Herzen