Toffife Torte innen
Drucken

Toffifee Torte

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 3 Stunden 45 Minuten
Portionen 10 Portionen

Zutaten

  • 300 ml Sahne
  • 100 g Nougatmasse
  • 75 g Vollmilchschokolade
  • 75 g dunkle Schokolade
  • 3 Eier
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Speisestärke
  • 50 g Mehl
  • 1 EL Kakaopulver
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 10 Toffifee

Anleitungen

  • Die Sahne mit der Schokolade und dem Nougat in einen Kochtopf geben und so lange vorsichtig erwärmen bis die Schokolade geschmolzen ist. Dann im Kühlschrank etwa 3 Stunden kühl stellen. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz und dem Zucker steif schlagen. Danach das Eigelb dazu geben und das Mehl, die Stärke, das Backpulver und den Kakao darüber sieben. Eine Kuchenform einfetten oder mit Backpapier auslegen und bei 170 Grad Umluft für 25 Minuten backen. Den Tortenboden auskühlen lassen und mit einem Messer vorsichtig durchschneiden. Die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten und zur Sahne-Schokoladenmasse dazu geben. Alles mit dem Handrührgerät gut aufschlagen und Creme auf den Tortenboden geben. Dann den anderen Boden darauf setzen und mit der restlichen Creme bestreichen, die Toffifee darauf setzen und ich habe die Torte für den Kontrast noch ein wenig mit weißer, geschmolzener Schokolade übergossen. Dafür einfach weiße Schokolade mit etwas Butter im Wasserbad schmelzen.