Startseite Süße Rezepte Kuchen und Torten Zitronen Biskuitrolle (Zitronenrolle)
Enthält Werbung

[Anzeige] Frisch und fruchtig: Luftig-leichter Biskuitteig und spritzige Zitronenfüllung machen diese Zitronen Biskuitrolle zu einem fantastischen sommerlichen Kuchengenuss. Dank der süßen Frischkäse Creme und dem säuerlichen Lemon Curd ist die erfrischende Zitronenrolle als Biskuitkuchen das Highlight auf jedem Kuchenteller!

Biskuitroulade
Zitronen Biskuitrolle mit Frischkäsefüllung

Sommer, Sonne, Zitronen Kuchen! Die Temperaturen klettern auf den Thermometern rasant nach oben. Damit steigt auch in Sachen Süßspeisen direkt die Lust auf leichte und erfrischend leckere Desserts. Die süß-säuerliche Füllung sorgt gemeinsam mit dem fluffigen Biskuitteig bei dieser Zitronen Biskuitrolle für spritziges Sommerfeeling und ganz viel gute Laune. Ob Gartenfest oder Geburtstagsparty: Die luftige Biskuitroulade schmeckt großen und kleinen Kuchenfans!

Zitronen Desserts wie diese Zitronenrolle sind genau dein Ding? Wir haben die richtige Auswahl für euch: Unser Zitronen Tiramisu wird wie die klassische Tiramisu Version mit viel cremigem Mascarpone und zartem Biskuit zubereitet.  Für die kalte Küche bietet sich unser Buttermilch-Zitroneneis an. Und am Wochenende darf ein Limoncello Spritz nicht fehlen!

Unsere Rezeptempfehlung

Low Carb Mandelkuchen
Low Carb Mandelkuchen
Der glutenfreie und schokoladige Low Carb Mandelkuchen ist in nur 5 Minuten im Ofen und benötigt keine teuren Mehlalternativen.

Warum du die Zitronen Biskuitrolle (Zitronenrolle) unbedingt ausprobieren solltest

  • Die fluffige Biskuitroulade ist ein köstlicher Kuchenklassiker, der in jedes Backrepertoire gehört! Unser Zitronenkuchen mit lockerem Teig und sahniger Zitronencreme weckt Erinnerungen und schmeckt genauso lecker leicht wie damals von Oma!
  • Der Zitronenkuchen ist eine einfache und schnelle Dessert-Idee mit Gelinggarantie. Sie lässt sich prima vorbereiten und ganz nach Gusto beispielsweise auch mit feinem Puderzuckerstaub oder cremigen Sahnehäubchen dekorieren.
  • Wenn mal das ein oder andere Stück vom Zitronenkuchenglück übrig bleiben sollte (falls die Biskuitrolle nicht vorher schon bis auf den letzten Krümel verputzt wurde!), lassen sie sich ganz einfach einfrieren und vor dem nächsten Kaffeekränzchen innerhalb weniger Stunden auftauen. Softer, süßer Genuss, wie frisch gebacken!

Messer von Felix Solingen

Das A und O in der Küche sind die richtigen Werkzeuge und scharfe Messer sind ein absolutes Muss. Eines unserer Lieblingsmesser, das wir täglich nutzen, ist das Santokumesser (18cm) von Felix Solingen. Das besondere an einem Santokumesser ist der traditionelle Kullenschliff, der dafür sorgt, dass das Schneidegut nicht am Messer hängen bleibt. Perfekt für unsere Zitronenrolle. Es ist ein ideales ‚Allzweckmesser‘.

Die Felix Solingen GmbH ist eine der ältesten Messer-Manufakturen der Welt und besteht bereits seit 1790. Die Produkte sind qualitativ sehr hochwertig und wurden bereits mit Design Preisen ausgezeichnet, wie zum Beispiel mit dem Red Dot Award. Die Messer entstehen alle in Handarbeit und durchlaufen etwa 45 Arbeitsgänge bis ein Messer die Manufaktur verlässt.

Das Sortiment von Felix umfasst alle Messer, die man in der Küche benötigt vom Brotmesser über Kochmesser bis hin zu Sets, aber auch Zubehör, wie zum Beispiel ein Wetzstahl zum Schleifen. Hier findet ihr das gesamte Sortiment von Felix.

Einmal mit der Klinge durch ein Stück Zitronenkuchen geschnitten und wir waren verliebt in die Messer! Scharfe und gute Messer sind das A und O in der Küche und Team selbstgemacht hat in Felix Solingen die richtige Messer Manufaktur gefunden. Übrigens: Ihr könnt Dir die Messer nach euren persönlichen Wünschen gravieren lassen. So sind Messer auch ein schönes Geschenk für alle Küchenliebhaber.

Zitronen Biskuitrolle Video:

Rezeptanleitung

Zitronen Biskuitrolle

4,58 von 7 Bewertungen
Frisch und fruchtig: Luftig-leichter Biskuitteig und spritzige Zitronenfüllung machen diese Zitronen Biskuitrolle zu einem fantastischen sommerlichen Kuchengenuss. Dank der süßen Frischkäse Creme und dem säuerlichen Lemon Curd ist der erfrischende Zitronenkuchen das Highlight auf jedem Kuchenteller!
Vorbereitungs­zeit: 25 Minuten
Backzeit: 8 Minuten
Arbeits­zeit: 33 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Küchenmaschine oder Handrührgerät
  • Topf
256g
Kalorien 491kcal
Kohlenhydrate 43g
Fett 33g
Eiweiß 8g
Angaben für 14 Portionen

Zutatenliste

Zutaten Biskuitboden

  • 5 Eier (Größe M)
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Zucker (zum Bestreuen)

Zutaten Creme

  • 500 g Schlagsahne
  • 2 Pkg. Sahnesteif
  • 660 g Frischkäse
  • 80 g Puderzucker

Sonstige Zutaten

  • 320 g Lemon Curd
  • 1 Zitrone (Bio)

Zubereitung

Biskuitboden

  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Die Eier etwa 5 Minuten in einer Küchenmaschine sehr schaumig schlagen. Den Zucker dabei nach und nach einrieseln lassen. Der Zucker sollte sich komplett aufgelöst haben, ansonsten nochmal 1-2 Minuten weiter schlagen.
    5 Eier, 150 g Zucker
  • Die trockenen Zutaten in einer Schüssel gut vermengen, sieben und anschließend vorsichtig unter die Ei-Masse heben, bis alle Zutaten gut vermischt sind.
    1 Prise Salz, 150 g Mehl, 1 TL Backpulver
  • Den Teig auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, glatt streichen und für ca. 8 Minuten bei Ober- und Unterhitze backen.
  • Während der Teig backt, ein Küchentuch mit Zucker betreuen. Den Biskuitboden sobald er aus dem Backofen kommt, sofort auf das mit Zucker betreute Küchentuch stürzen und das Backpapier vorsichtig entfernen. Anschließend wieder auf den Biskuit legen, damit er im eigenen Dampf auskühlt.
    Zucker

Creme

  • Die sehr kalte Sahne mit dem Sahnesteif nach Packungsanleitung steif schlagen.
    500 g Schlagsahne, 2 Pkg. Sahnesteif
  • Den Frischkäse und den Puderzucker in eine große Schüssel geben und mit einer Gabel vermischen. Die geschlagene Sahne dazugeben und erneut mit der Gabel vermischen.
    660 g Frischkäse, 80 g Puderzucker

Rollen und Dekorieren

  • Den Biskuitboden gleichmäßig mit 310g Lemon Curd (der Rest wird für die Deko verwendet) und ⅔ der Creme bestreichen. Die Rolle von der langen Seite her aufrollen. Die Biskuitrolle mit dem Rest der Creme dekorieren und in den Kühlschrank stellen.
    320 g Lemon Curd
  • Die restlichen 10g Lemon Curd in einen Topf geben und leicht erhitzen, sodass die Creme flüssig wird.
  • Eine Zitrone in dünne Scheiben schneiden, bis zur Hälfte einschneiden und drehen.
    1 Zitrone
  • Die Biskuitrolle vor dem Servieren mit flüssigem Lemon Curd beträufeln und mit den gedrehten Zitronen dekorieren.

Notizen

Selbstgemachtes Lemoncurd findet ihr in diesem Rezept.
Falls ihr das Lemon Curd nicht selber macht, schmeckt dieses vor der Verarbeitung ab. Meist ist gekauftes Lemon Curd sehr süß. Reduziert dann den Puderzucker in der Creme um ca. 30g.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Zitronen Biskuitrolle
Portionsgröße:
 
256 g
Angaben je Portion:
Kalorien
491
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
33
g
51
%
Gesättigte Fettsäuren
 
20
g
125
%
Trans-Fettsäuren
 
1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
8
g
Cholesterol
 
146
mg
49
%
Natrium
 
278
mg
12
%
Kalium
 
170
mg
5
%
Kohlenhydrate
 
43
g
14
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
33
g
37
%
Eiweiß
 
8
g
16
%
Vitamin A
 
1245
IU
25
%
Vitamin B1
 
1
mg
67
%
Vitamin B2
 
1
mg
59
%
Vitamin B3
 
1
mg
5
%
Vitamin B5
 
1
mg
10
%
Vitamin B6
 
1
mg
50
%
Vitamin B12
 
1
µg
17
%
Vitamin C
 
4
mg
5
%
Vitamin D
 
1
µg
7
%
Vitamin E
 
1
mg
7
%
Vitamin K
 
2
µg
2
%
Calcium
 
94
mg
9
%
Eisen
 
1
mg
6
%
Magnesium
 
12
mg
3
%
Zink
 
1
mg
7
%
Folsäure
 
17
µg
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Zitronen Biskuitrolle Pinterest Flyer
Zitronen Biskuitrolle Pinterest Flyer
Zitronen Biskuitrolle Pinterest Flyer
Zitronen Biskuitrolle Pinterest Flyer

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

871 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend