Go Back
+ servings
Zwetschgenmuffins mit Joghurt
Drucken

Zwetschgenmuffins mit Joghurt

Ein blitzschnelles Rezept für saftige Zwetschgenmuffins mit Joghurt, das sich perfekt auch zum Mitnehmen fürs Brunch, Büro, Partybuffet, Picknick oder auf den Spielplatz eignet.
Zubereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 20 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 12 Muffins
Kalorien 233kcal

Equipment

  • 2 Schüsseln

Zutaten

Teig

Zum Drüberstreuen

  • 1 EL Hagelzucker
  • 1 EL Mandelblättchen

Anleitungen

Vorbereitung

  • Heize den Backofen auf 180 Grad Heißluft vor und lege ein Muffinblech mit Papierförmchen aus.
  • Wasche die Zwetschgen, entsteine sie und schneide sie in kleine Stücke.

Zubereitung

  • Mische die trockenen Zutaten in einer Schüssel (Mehl, Backpulver und Zucker).
  • Gib die 2 Eier, das Öl, den Joghurt in eine zweite Schüssel und vermische sie mit einem Schneebesen oder einer Gabel gut, bis du eine geschmeidige Masse hast. Das funktioniert auch ohne Küchenmaschine sehr gut.
  • Gib die Joghurt Mischung in die Schüssel mit den trockenen Zutaten (Mehl/ Backpulver/ Zucker) und vermische sie kurz nur solange, bis alle Zutaten gut vermischt sind.
  • Mische die Zwetschgenstücke mit ein paar wenigen Handgriffen unter die Masse.
  • Fülle die Masse in 12 Muffinformen, die Du mit Papier/ Förmchen ausgelegt hast.
  • Gib etwas Hagelzucker und Mandelplättchen auf jedes Muffin.
  • Backe die Muffins auf der mittleren Schiene 20-22 Minuten, bis sie goldbraun sind.

Nutrition

Serving: 95g | Kalorien: 233kcal | Kohlenhydrate: 32g | Eiweiß: 4g | Fett: 10g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 7g | Trans-Fettsäuren: 1g | Cholesterol: 30mg | Natrium: 21mg | Kalium: 130mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 14g | Vitamin A: 161IU | Vitamin C: 3mg | Calcium: 42mg | Eisen: 1mg